Olympische Winterspiele 2018 in München (Olympia)

User Beitrag
Dix
28.01.2011 - 15:00 Uhr
Ob's noch klappt, die Spiele nach München zu holen? Ich glaube fast nicht mehr dran, aber es bleibt nach wie vor zu hoffen.
Nada Dude
28.01.2011 - 15:22 Uhr
So richtig stark scheint die Konkurrenz aber auch nicht zu sein. Und Deutschland wär mal wieder dran. Aber die Wege des IOC sind unergründlich...
Dix
28.01.2011 - 15:29 Uhr
Könnte mir halt vorstellen, dass die Proteste dieser paar! (ist nur ein verschwindend kleiner Teil der potentiel betroffenen) Garmischer Bauern bei der IOC-Jury schon so einiges verbaut haben. Aber mal sehen, im Juli ist Abstimmung.
Tanztheater
28.01.2011 - 15:30 Uhr
Ist mir eigentlich ziemlich gleichgültig, wo die sind. Gibt imho im Sport nur wenig langweiligeres, als Wintersport live zu sehen. Man sieht kaum was (außer auf einem augfestellten Bildschirm, toll) und es ist schweinekalt.
Und Natur kann gerne auch woanders als in Deutschland kaputtgemacht werden. Und vielleicht werden dann durch Olympia momentan noch ruhige Skigebiete wie das Allgäu besser vermarktbar. Also hoffentlich klappts nicht muss ich dann doch sagen.
soja
28.01.2011 - 15:47 Uhr
es geht ja auch nur ums "dabei sein"... das es viel natur zerstört und abfall prduziert sollte eigentlich klar sein... bin aber auch dagegen ;-)

06.07.2011 - 16:05 Uhr
Wer macht's?
Beckenbauers Hubschrauberpilot
06.07.2011 - 16:21 Uhr
Was soll das (Olympia) im Threadtitel? Merkwürdig.
@BH
06.07.2011 - 16:21 Uhr
Um die Threadsuche zu erleichtern? Logisch.
Beckenbauers Hubschrauberpilot
06.07.2011 - 16:26 Uhr
Das wär eine Möglichkeit? Interessant.
weirdo
06.07.2011 - 16:27 Uhr
alles andere als München als Olympia-Ort wäre ein Witz! Hallo? MÜNCHEN!!

Die Vorteile, ganz klar:

-Perfekte Verkehersanbindung.
-Viele Interessierte Zuschauer.
-Grosse Stadien,die wohl IMMER ausverkauft sein werden.
-Wettkampforte nicht so weit weg vom Hauptort.
-Relative Schneesicherheit
-Deutschland ist ein Wintersportland(Stichwort:Tradition)
-Keine Zeitverschiebung
-Es ist in DEUTSCHLAND
-Keine echte Konkurrenz; Pjöngjang und Annency? LANGWEILLIG!
@BH
06.07.2011 - 16:27 Uhr
Ja, ich glaube auch? Spekulativ.
@weirdo
06.07.2011 - 16:30 Uhr
Nachteil, ganz klar:

-Die Armen Bauern müssen ihre Grundstücke hergeben!!

-Es ist nicht Umweltfreundlich
The G Boy
06.07.2011 - 16:32 Uhr
@@weirdo

-Scheiß auf die Bauern! Für das Vaterland muss man auch mal Opfer bringen!!

-Umweltfreundlich? Ja genau, DAS ist ja auch das wichtigste bei Olympia! :)
urso
06.07.2011 - 16:41 Uhr
"Scheiß auf die Bauern! Für das Vaterland muss man auch mal Opfer bringen!!"

@The G Boy

Vaterland? Du mich auch!! Du denkst echt, dass Olympia echt noch was mit Ruhm,Ehre und Stolz zu tuen hat, oder?

QUATSCH! Da geht es doch nur um Geld, nichts weiter!


Tim
06.07.2011 - 16:42 Uhr
ICH BIN DAGEGEN!!

das geld brauchen wir für neue arbeitsplätze!
Niederlage für die Bazis :)
06.07.2011 - 17:27 Uhr

Olympische Spiele 2018 in Pyeongchang!

Mia san mia in seiner eigentlichen Bedeutung... ;)
Boston
06.07.2011 - 17:44 Uhr
Ob jetzt Korea oder Bayern, Ausland ist Ausland.
humbert humbert
06.07.2011 - 18:08 Uhr
Tja, in einer Auflistung der Süddeutschen Zeitung kam Pyeongchang am schlechtesten weg, auch weil große Flächen Wald gerodet werden müssen.
hmm
06.07.2011 - 18:35 Uhr
Tja, man hätte wie 2006 einfach Beckenbauer und ein paar Geldkoffer rüberschicken sollen.
humbert humbert
06.07.2011 - 18:35 Uhr
... oder die Titanic.
locker & offen
06.07.2011 - 19:05 Uhr
nachteil münchen:

- immer für ein politisches attentat offen (wie 1972)
Anti-Bayern-Gerd
06.07.2011 - 21:40 Uhr
HURRA!
nanu
06.07.2011 - 21:48 Uhr
ich bin echt froh. die frauenfussball-wm ist ja schon ein theater ohnegleichen.
Hallo
07.07.2011 - 18:26 Uhr
Gott sei Dank es bleibt uns erspart.
Ist so
07.07.2011 - 21:37 Uhr
Ihr gottverdammten linksgestrickten und alles deutsche hassenden Klobürsten...warum sucht ihr euch nicht ein anderes Land in dem ihr vor euch hin vegetieren könnt?
So nicht bürsten (_trivia)
07.07.2011 - 22:28 Uhr
burn! munich burn!
der kaiser wandert aus, nach nord korea.
er kann mit niederlagen nicht umgehen.
burn! klobürste burn!
rotten in asia
höhö
07.07.2011 - 22:48 Uhr
der threadtitel ist falsch.
Post von Wagner
02.02.2018 - 19:18 Uhr
Lieber IOC-Präsident Thomas Bach,

heute sieht man Ihnen nicht mehr an, dass Sie 1976 (in Montreal) Olympiasieger in Florettfechten wurden. Sie sind ein korpulenter Funktionär geworden.

Erinnern Sie sich noch an Ihre Zeit als Sportler? Gab es Doping damals? Oder war das Doping Selbstdisziplin, Askese, Training?

In einer Woche beginnen die Olympischen Winterspiele in Korea. Die CAS, das oberste Sportgericht, hat die Russen-Sportler freigesprochen, trotz aller Beweise gegen sie.

Ich gucke mir diese Olympischen Spiele in Korea nicht an. Ich gucke mir Menschen an, die über die Grenzen ihrer Kraft hinaustreten. Ich gucke es mir nicht an, weil über allen so ein Beschiss liegt. Diesel, Einwanderung.

Wer ist noch ehrlich. Es ist schrecklich, dass wir uns alle als Belogene fühlen.

Herzlichst
Ihr Franz Josef Wagner
Post von Wagner
12.02.2018 - 09:22 Uhr
Liebe Olympische Spiele 2018, ...
Wir sind Olympia
12.02.2018 - 16:53 Uhr
Medaillen-Regen! Deutsche holen Gold, Silber und Bronze
Antifant
12.02.2018 - 16:54 Uhr
Scheiß Natsis!!
Winter's Tale
12.02.2018 - 17:09 Uhr
Im Winter die Welt erobern ... na das kann ja was werden ...
Post von Wagner
14.02.2018 - 11:41 Uhr
Liebes Naturmädchen Laura, ...
Post von Wagner
16.02.2018 - 10:00 Uhr
Liebes Gold-Paar, ...
Eishockey-Wahnsinn!
21.02.2018 - 15:54 Uhr
Deutsches Eishockeyteam haut Weltmeister Schweden raus

Erstmals seit 1976 im Halbfinale
Post von Wagner
26.02.2018 - 09:07 Uhr
Liebe olympische Helden, ...

keenan

Postings: 1481

Registriert seit 14.06.2013

26.02.2018 - 09:40 Uhr
wann gehts denn nun endlich los???

ach verdammt, sehe grade die sind schon vorbei :-O!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: