Zensur auf plattentests.de

User Beitrag
Nimra
24.01.2011 - 22:01 Uhr
Schade: Da entsteht mal ein interessanter politischer Thread zum Länderfinanzausgleich. Die Bayern werden sachlich kritisiert und schwupp: Thread gesperrt.

Ein Blick ins Plattentests-Impressum verrät: Eine bayerische Website.

Ein Schelm wer Böses dabei denkt. Oder?
Tja
24.01.2011 - 22:03 Uhr
Genau mein Gedanke. Dieser Thread wird auch ruckzuck verschwunden sein. Schade, dass die Kritikfähigkeit hier so abhandengekommen ist. Und schade, dass hier alles persönlich aufgefasst wird. Ist ein Forum nicht für Diskussionen da?
Elin
24.01.2011 - 22:04 Uhr
Bestimmt wählt Armin auch noch die CDU ;-)



Naja
24.01.2011 - 22:04 Uhr
CSU!
depp und weg
24.01.2011 - 22:05 Uhr
Wenn man sich die beleidigenden Postings/Nicks in o.g. Thread ansieht, empfinde ich die Sperrung eines solchen für angebracht.
Naja
24.01.2011 - 22:06 Uhr
Hast du auch etwas sachliches zu sagen?
depp und weg
24.01.2011 - 22:07 Uhr
@ Naja
Sieh dir mal meinen Nick an.
Nur zur lnfo
24.01.2011 - 22:08 Uhr
Ich glaube der Beleidigungsfaktor ist in nahezu jedem anderen Thread deutlich höher! Sperrungen dort: Fehlanzeige.
Aha
24.01.2011 - 22:08 Uhr
Das nennt ihr also "Diskussion":

das pack in berlin kommt eh nicht klar, dazu die schwuchtel von pobereit verballert das geld vom süden.

jo, vielleicht würden die faulen berliner dann endlich mal anfangen zu arbeiten.

Kommunistenpack - ab nach Russland!

Ohne eure Kohle wär ich längst blank, danke ihr hetero-Penner!

Die Ossis sind unser Unglück.

Ich finde das sollte man ihnen zugute halten und sie nicht mit dem Ostenpack Dunkeldeutschland in einem Topf werfen! Denn solche Vergleiche sind für Menschen die wirklich versuchen etwas zu ändern, einfach nur grausam!

Seltsame Auffassung von Diskusion.
Feststellungsman
24.01.2011 - 22:09 Uhr
Beachtlich: Keiner nennt hier seinen üblichen, echten Nick.
Aus Angst aus dem Forum verbannt zu werden.

Woran erinnert mich das?
Achim
24.01.2011 - 22:09 Uhr
Ist doch klar, dass hier Platten zensiert werden oder was genau erwartet ihr beim Namen plattentests.de?
@Aha
24.01.2011 - 22:10 Uhr
In anderen Threads wird auch getrollt. Da werden Beiträge (nach IP?) entfernt. Gesperrt wurden die Threads nie. Erst seitdem ein gewisses Bundesland hinterfragt wird, ist hier Ende Gelände.
Wirft schon Fragen auf!
Aha
24.01.2011 - 22:14 Uhr
Entschuldige bitte aber wenn man 6 von 23 Beiträgen entfernt, was soll da substanziell übrig bleiben? Und der Verweis auf "da wird aber auch auch getrollt" und "da auch" und "da auch" ist doch Kindergarten. Mann ist das Forum hier belanglos geworden.
@ Aha
24.01.2011 - 22:17 Uhr
Danke, dass du das Beste aus der Diskussion archiviert hast. Köstlich.
Müllthread
24.01.2011 - 22:19 Uhr
User Nachricht
Ernst Haft 24.01.2011 - 17:03 Uhr
Jetzt "wehren" sich die reicheren Bundesländer (im Süden der Nation) gegen den Länderfinanzausgleich.

Ich glaube es hackt. Wenn die damit durchkommen, können sie gleich ihren Atommüll aus Niedersachsen abholen und bei sich deponieren.
den swag auf 24.01.2011 - 18:04 Uhr
Als tüchtiger Bayer hätt ich auch keine Lust, jährlich Milliarden in den Schlund der unfähigen Linksregierungen im maroden Berlin, im abgewrackten Bremen oder im sterbenden Osten der Republik zu werfen. Völlig okay, dass die ihre Interessen durchzusetzen versuchen.
Aber viel Spaß beim Klassenkampflancieren!
Kurzsichtige Pfosten 24.01.2011 - 18:07 Uhr
Bayern hat sich in den 70ern - als es noch ein vorindustrielles und rückständiges Agrarland war - auch nicht gegen Zahlungen in Millionenhöhe aus anderen Ländern gewährt. Solidarität sollte weiter reichen als bis zu dem Punkt, wo es einem selbst gut geht.
Wissen, Macht, Nix 24.01.2011 - 18:22 Uhr
Von München mal abgesehen: Bayern IST ein vorindustrielles und Rückständiges Agrarland! Siehe Eichstätt. Daneben wirkt sogar Kabul wie ein Tempel für Technsiche Innovation, fortschrittliche Demokratie und hippe Urbanität. Finde ja auch das Ernst Haft recht hat aber: Den Bayern helfen wir nicht.
peppi 24.01.2011 - 18:27 Uhr
das pack in berlin kommt eh nicht klar, dazu die schwuchtel von pobereit verballert das geld vom süden.
keke 24.01.2011 - 18:29 Uhr
jo, vielleicht würden die faulen berliner dann endlich mal anfangen zu arbeiten.
Power 24.01.2011 - 18:30 Uhr
Kommunistenpack - ab nach Russland!
@power 24.01.2011 - 18:56 Uhr
in russland gibt es (wenn es ihn dort jemals gab) seit über zwanzig jahren keinen kommunismus mehr!
Ein Bundesland, das nicht genannt werden will 24.01.2011 - 19:13 Uhr
Ohne eure Kohle wär ich längst blank, danke ihr hetero-Penner!
Hesse 24.01.2011 - 19:30 Uhr
Oh Hessen ist ja auch ein reiches Bundesland?! Oo Also echt mal, verpisst euch ihr urbanen Penner! Lasst euch diese Plattenbaubaracken doch von den Russen finanzieren. Oder wandert aus. Wir zahlen nicht für eure Krise!
Skykick der aus Hamburg kommt 24.01.2011 - 19:39 Uhr
Solidarität sollte weiter reichen als bis zu dem Punkt, wo es einem selbst gut geht.

Letztenendes hört Solidarität da auf wo der Eine nur gibt und der Andere nur nimmt, über Jahrzehnte hinweg. Das nennt man dann Ausbeutung oder Parasitismus.
Politmensch, Grün, gebildet, sexy. 24.01.2011 - 19:40 Uhr
Die Ossis sind unser Unglück.
Politmensch, Grün, gebildet, sexy. 24.01.2011 - 19:42 Uhr
Entschuldigung, das war nicht so gemeint. Was ich meine ist: Die Ossis sind nicht so arg unser größtes Glück. Aber wir tolerieren sie trotzdem wenn es sein muss.
Möchtegern-Kreativer 24.01.2011 - 19:46 Uhr
Lieber Kabul in unserer Mitte, als im Westen noch ne arbeitslose Ossifritte.
Oh man, Leute... 24.01.2011 - 19:50 Uhr
Ekelhaft. So manche Kommentare hier, einfach nur menschenverachtend und ekelhaft!
Was kann den Eichstätt dafür, dass es dort soviele Religionsverdrossene Bürger gibt. Die versuchen schon soviel um Anschluss an die Moderne zu gewinnen. Die geben sich richtig Mühe dort. Ich finde das sollte man ihnen zugute halten und sie nicht mit dem Ostenpack Dunkeldeutschland in einem Topf werfen! Denn solche Vergleiche sind für Menschen die wirklich versuchen etwas zu ändern, einfach nur grausam!
Maurer 24.01.2011 - 20:04 Uhr
Baut die Mauer wieder auf!
tippster 24.01.2011 - 20:05 Uhr
Ja, endlich wieder Ruhe vor den jammernden Wessis. Mein Geld, mein Geld...
IFart 24.01.2011 - 20:22 Uhr
Ich finde Bawü und Bayern sollten einen eigenen Staat gründen um dann zur Weltherrschaft wachsen.
IFart 24.01.2011 - 20:22 Uhr
...zu wachsen.
Dr. Ecksack 24.01.2011 - 21:32 Uhr
Genau. Bayern & BaWü als souveräner Staat. Kaum auszudenken: Dann müssten die ihren Müll ja bei sich selbst einlagern!

Können Parasiten allein denn überleben?
Hornet 24.01.2011 - 21:37 Uhr
Ohne Bayern und BW wäre das ein oder andere Bundesland schon längst Bankrott. Wir sprechen hier nicht von Millionen, sondern von Milliarden, die mehr oder weniger zum Fesnter rausgeschmissen werden.Nur wer wirklich auf sich alleine gestellt ist, lernt auch mit seinenm Mitteln im Haushalt vernünftig zu wirtschaften. Die jetzige Situation ist eine reine Unterstützung von unfähigen regierenden (komischerweise zumeist die SPD) Geldverschwendern - ein Teufelskreis.
Beschäftigt euch mal intensiv mit dem Thema, bevor hier wieder Stammtischparolen gegen den Süden losgelassen werden.
Ostenpack-Dunkeldeut schland 24.01.2011 - 21:39 Uhr
Vielleicht wander ich demnächst auch nach Bayern aus. Da sind auf dem Arbeitsamt und bei Aldi die Schlangen nicht so lang wie hier.
Dr. Ecksack 24.01.2011 - 21:42 Uhr
Eigentlich kontere ich nur sachlich gegen die Stammtischparolen aus dem Süden. Mal abgesehen davon, dass Niedersachsen aus dem Topf ohnehin nur ein verzichtbaren Furzbeitrag bekommt.
Ihren Atommüll nach Niedersachsen zu schicken ist für die Bayern okay, etwas Geld beizusteuern dagegen nicht. Interessant. Wer bezahlt denn z.B. die polizeiliche Sicherung der Castortransporte (zig Millionen Euro!)- genau: Niedersachsen. Die Niedersachsen zahlen also für den bundesweiten (auch bayerischen) Atommüll, der zu 100% in Niedersachsen gelagert werden soll!
Ob die Bayern so etwas jemals mitmachen würden?
Stammtischparole 24.01.2011 - 21:46 Uhr
Schaut euch doch einfach mal den Wikibeitrag an, ihr Großmäuler.



Seite: 1
Zurück zur Übersicht


Original Blitz Flasche, DDR, 60iger Jahre EUR 1.00 Außentemperaturfühler Außenluft original Opel portofrei EUR 10.99 10 Romanhefte (70er Jahre) SILVIA, ERIKA etc. EUR 2.00





Dieser Thread ist für weitere Postings gesperrt. Für Rückfragen kannst Du Dich an verstoss-melden@plattentests.de wenden.
Aha
24.01.2011 - 22:19 Uhr
Was hast Du denn für ein Verständnis von Diskussion? Erklär es mir, ich weiß es nicht.
Müllthread
24.01.2011 - 22:19 Uhr
Wow, der Filter hat keine Zicken gemacht.
@Aha
24.01.2011 - 22:20 Uhr
Ganz ehrlich - du misst mit zweierlei Maß.

Außerdem: Wenn man nach kurzer Zeit einen Thread dicht macht, dann kann da nicht viel übrig bleiben nach Löschungen. Die Diskussion fing ja erst an. Das ist ja das, was ich bemängele. Nun reagier bitte nicht so kindlich sondern verrate mir, warum man hier so schizophren moderiert.
TroII-Victory
24.01.2011 - 22:23 Uhr
Ich werde jetzt in jedem Thread rumpöbeln und bald ist das Forum komplett gesperrt! Hihihihi! Den Länderfinanzausgleich habe ich schon kaputt bekommen. Komisch. In allen anderen Threads war ich doch auch schon?

*grübel*
Helferlein
24.01.2011 - 22:23 Uhr
Der Trick ist es, bereits existierende Threads zu verwenden, um darin eine neue Diskussion zu starten. Wenn man so blöd ist und für sein Anliegen einen extra Threadtitel braucht um aufzufallen: selber schuld wenn's schnell zensiert wird.
Informiererlein
24.01.2011 - 22:24 Uhr
Genau. Alles in einen einzigen Thread. Obs Sinn macht oder unlesbar wird: Egal. Alles rein. Scheiß auf Logik!
Aha
24.01.2011 - 22:25 Uhr


Ein Blick ins Plattentests-Impressum verrät: Eine bayerische Website.
Ein Schelm wer Böses dabei denkt. Oder?


Nur weil das Impressum auf München verweist, muss da noch lange kein Bayer dahinter stecken, ihr kleinen Glühwürmchen. "Insider" wissen das... :)

Gute Nacht.
Helferlein
24.01.2011 - 22:26 Uhr
Von einem einzigen Thread war nicht die Rede, du Gurke.
Armin
24.01.2011 - 22:26 Uhr
kommt aus BaWü
@Aha
24.01.2011 - 22:26 Uhr
Klar, du als "Insider" (man beachte die Anführungszeichen!) stehst natürlich über allen anderen.
Also, was für ein Bundeslandsmann steckt denn hinter plattentests.de?
Siehste!
24.01.2011 - 22:27 Uhr
Ich habt schon mitbekommen, dass Bayern & BaWü kritisiert worden sind, oder? Ich glaube das dunkelste Glühwürmchen hier nennt sich Aha.
Stuttgart
24.01.2011 - 22:27 Uhr
Armin kommt aus mir.
So
24.01.2011 - 22:29 Uhr
Lieber Aha. Jetzt rede dich DA mal wieder raus!
Hmmm
24.01.2011 - 22:49 Uhr
Stilles Schweigen.... man hört nur den Wind durch die leeren Gassen zischeln.
Ein abgestorbener Wüstenbusch rollt durchs Bild.

Nein. Aha hat sich längst aus dem Staub gemacht: Akuter Mangel an Argumenten.
Hnnnn
24.01.2011 - 22:53 Uhr
Späte Antwort... man sieht nur einen User durch den leeren Thread huschen.
Ein abgestorbener Wüstenbusch rollt durchs Bild.

Nein. Hmmm glaubt, dass Aha sich aus dem Staub gemacht hat: Akuter Fall von Paranoia.
Mann
24.01.2011 - 23:10 Uhr
Ich weiß, aus welchem Land du kommst. Aus dem Einfallsreich!
Sie Lüger du
26.01.2011 - 18:06 Uhr
Da lügern Sie getz aber!
manaßas
26.01.2011 - 18:09 Uhr
Hier gXbt es keXXe ZeXsur.
Zensur..
26.01.2011 - 18:22 Uhr
..ist hier leider wichtig und notwendig!

Manche "User" fordern diese ja geradzu heraus.
hmmm
26.01.2011 - 18:25 Uhr
Wusste garnicht, dass Plattentests in Ungarn gehostet wird.

29.01.2011 - 20:05 Uhr
Besonders gerne wird Antisem.itismus weggeleugnet, den darf man hier nicht ansprechen.

29.01.2011 - 20:06 Uhr
Genau. Darum dreht sich alles. Man sollte unbedingt 24/7 darüber reden.

29.01.2011 - 20:14 Uhr
Genau. Alles wegmachen, was nicht mindestens so relevant ist, dass darüber mindestens 40 Mio. +1 kontinuierlich 24/7 reden wollen! Denn dass anderenfalls da überhaupt etwas steht, wäre ja bereits Meinungsdiktatur. Also schön husch das Schwämmchen drüber und danach den Teppich.

29.01.2011 - 20:19 Uhr
Das hier ist ein Musikforum. Merkt man zwar leider nicht mehr so, ändert aber nichts daran. Geh doch in ein Politikforum.

29.01.2011 - 20:25 Uhr
Das hier ist kein Musikforum sondern ein Trollforum. Das ist das einzige was man noch merkt. Das Argument verfängt genausowenig wie: Geh doch in ein Entenforum. Und deshalb ist es schon auffällig, wenn zwischen all den Trollereien einiges Wahlloses stehenbleiben darf (längst nicht nur Musikbezogenes), manch Anderes aber konsequent rausgestrichen wird.

29.01.2011 - 20:30 Uhr
Heul doch!

29.01.2011 - 20:54 Uhr
Konsti, heul doch, Mom & Dad lutschen dir nicht mehr deinen Pillermann!
Realist
30.01.2011 - 11:13 Uhr
Eine Website, auf der CDs mit Bewertungen von 1-10 versehen werden, übt ganz natürlicherweise Zensur aus.
the beast & the beast
30.01.2011 - 16:17 Uhr
& der zensor wyrd nun als statyst ungagyrt
& es wyrd so ynszenyrt dass yeder crepyrt


Hail Santanas

Wahrheitsministerium
30.01.2011 - 16:21 Uhr
Einx Zexsux finxxt nichx staxx!

Eine xxxxxxxxxxxx Zensur xxxx findet xxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx nicht xxxxxxxxxxxstatt.

Ihr Propagandaminister
JH
30.01.2011 - 20:55 Uhr
Asterix wird hier zensiert... So schauts aus...
locked
30.01.2011 - 22:35 Uhr
"Gesperrt: Film: Tal der Wölfe - Palästina"

plattentests-admins werden immer peinlicher,da wird eine notwendige diskussion über den film unterdrückt wie im kindergarten oder als hätte man angst, daß amazon & co. als partner abspringen. der anti.deutsche ly.xen alias flashover hat es mal wieder geschafft, einen thread sperren zu lassen...gratuliere! das kommt seiner intention voll entgegen und pt goutiert es auch noch!
Geh halt kacken
04.02.2011 - 11:01 Uhr
Es geht wohl eher nicht darum, dass irgendwelche Werbepartner abspringen, sondern darum, dass analfixierte Klappspaten jedes heikle politische Thema zur exaltierten Selbstdarstellung vergewaltigen. Diesen DNA-Verschwendern kein Forum zu bieten ist maximalokay.
Kichererbse
04.02.2011 - 11:03 Uhr
Hauptsache ein Troll namens "Geh halt kacken" nennt andere User hier "analfixierte Klappspaten".
Stern des Südens
04.02.2011 - 12:25 Uhr
Anale Fixieriung ist etwas Gutes, wir sollten alle mehr auf unsere braues Seesternchen hören.

Seite: 1 2 3 ... 5 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: