Banner, 120 x 600, mit Claim

Zensur auf plattentests.de

User Beitrag

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 969

Registriert seit 31.10.2013

10.12.2019 - 11:58 Uhr
Ich persönlich hab ja (in jüngster Zeit, ich weiß ja nicht, wie viele Nicks du schon verschlissen hast) keinen Beitrag von dir gelöscht. Nur mal so am Rande.
Ansonsten überlass ich dich hier wieder dir selbst.

Tschüssiciao

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

10.12.2019 - 12:00 Uhr
"...sagte der Mitarbeiter der Staatssicherheit zum Regimekritiker."
Früher konnten die Rechten das sagen, was sie wollten, und der Staat hat alles geduldet. Heute ist das nicht mehr so und schon jammern sie rum, dass sie nicht alles sagen dürfen. Meinungsfreiheit für Rechtsextreme ist wie eine offene Haustür für Diebe. Sie können froh sein, wenn sie noch auf freiem Fuß sind.

Autotomate

Postings: 2979

Registriert seit 25.10.2014

10.12.2019 - 12:07 Uhr
@Meinung: Ich fürchte, das ist halt das Problem: Es liegt nicht an den Themen, nicht am Grundgesetz, nicht am OLG München und auch nicht am Hausrecht - sondern daran, dass du immerzu die Moderation beschimpfst. Kommt halt verständlicherweise nicht so gut an...

.meinung

Postings: 3

Registriert seit 10.12.2019

10.12.2019 - 12:08 Uhr
Ich persönlich hab ja (in jüngster Zeit, ich weiß ja nicht, wie viele Nicks du schon verschlissen hast) keinen Beitrag von dir gelöscht. Nur mal so am Rande.

Im Nachhinein ist es keiner gewesen. Noch so eine Parallele.

@Given To The Rising: An dem Video ist nichts rechtsextrem.

.meinung

Postings: 3

Registriert seit 10.12.2019

10.12.2019 - 12:15 Uhr
@Automate: Ich hatte dieses Telefonstreich-Video mit Stegner im SPD gepostet, weil es zum Thema aktuell passt und die SZ und die Welt darüber berichtet hatten. Daraufhin wurde mir das Recht Antworten zu erstellen entzogen. Das hatte ich unter neuem Nick kritisiert. Wenn das jetzt unter "Beschimpfen der Moderation" oder Majestätsbeleidigung fällt, sind wir wirklich in einer Diktatur angelangt.

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

10.12.2019 - 12:15 Uhr
Na toll, der Youtuber ist es aber. Und wenn ich das Bild mit Merz und Hammer und Sichel auf dem Kopf sehe, weiß ich ungefähr um den Wahrheitsgehalt seiner sonstigen Posts.

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

10.12.2019 - 12:18 Uhr
Ubd was war an Stegners Verhalten jetzt falsch? Er hat sich nicht über seine vermeintliche Berufung gefreut, sondern war eher durch den Wind und trotzdem muss er als Politiker die Aufgabe annehmen.

StopMakingSense

Postings: 546

Registriert seit 30.06.2015

10.12.2019 - 12:22 Uhr
...don't feed 'em

.meinung

Postings: 3

Registriert seit 10.12.2019

10.12.2019 - 12:24 Uhr
Der YouTuber kann also deiner Meinung nach froh sein, dass er noch nicht inhaftiert wurde. Und dann meint MartinS zu mir, ich würde übertreiben..

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

10.12.2019 - 12:30 Uhr
Wir wissen doch alle, dass die AfD nach der Machtergreifung als erstes die Meinungsfreiheit abschaffen wird. Sie sind halt nicht so blöd, das offen zu sagen, sondern jammern immer rum, dass sie nichts sagen dürfen in der Hoffnung, irgendjemand ist so bescheuert und fällt darauf rein. Und genau deshalb muss die AfD verboten werden...und wegen der faschistischen Inhalte. :)

Klaus

Postings: 2771

Registriert seit 22.08.2019

10.12.2019 - 12:32 Uhr
Bitte keine AfD-Diskussion an dieser Stelle. Das artet nur aus und ansonsten, was Stopmakingsense sagt.

StopMakingSense

Postings: 546

Registriert seit 30.06.2015

10.12.2019 - 12:58 Uhr
@Moderation: ich begrüße konsequentes, kommentarloses Löschen all dieser "subtilen" Relativierungen, Andeutungen, Ablenkungen, Anprangerungen, Misstrauenssäungen, Provokationen usw. sehr...

Sollte das selbst nach der Registrierungspflicht hier (wieder) ausarten, tu' ich mir das dann (wieder) nicht mehr an.

Danke.

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2432

Registriert seit 14.06.2013

10.12.2019 - 13:50 Uhr
Relativierungen, Andeutungen, Ablenkungen, Anprangerungen, Misstrauenssäungen, Provokationen

Danke für die schöne Zusammenfassung. Überall dieselbe Tour. Als Hüter der "Freiheit" aufspielen, "gegen das Establishment sein". Natürlich sind überall nur "Lemminge", bloß die "letzten Aufrichtigen" kennen die "wirkliche Wahrheit". Traurig. Vor allem, dass diese Masche wirklich bei einigen zieht.

Herr

Postings: 1470

Registriert seit 17.08.2013

10.12.2019 - 14:34 Uhr
Ach Leute, ich stelle jetzt Tapetentische auf und koche für alle relativierten Subtilfetischisten mal einen schönen heißen Germknödel mit zensierter Butter und Mohn. Laßt uns Platz nehmen und dazu Plätzchen nehmen!

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 2640

Registriert seit 15.06.2013

10.12.2019 - 14:49 Uhr
Am Bemerkenswertesten finde ich an dieser Diskussion ja, dass sich die Theorie von Autotomate aus einem anderen Thread bewahrheitet hat. Die Leute lesen nur den Anfang und das Ende eines Wortes, denn schon wieder hat jemand Automate gelesen.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 2640

Registriert seit 15.06.2013

10.12.2019 - 14:58 Uhr
Ich nehme nen Germknödel.

Grüße,

Dr Wange Frilin

Heat Heat

Postings: 24

Registriert seit 20.08.2020

02.04.2021 - 11:50 Uhr
Im Thread zum neuen Album von Ja, Panik! hatte jemand die kompletten Texte gelpostet. Inzwischen wurden sie gelöscht. Musste das sein? Es ist nicht davon auszugehen, dass Band oder Label etwas gegen das Posten der Texte haben, ist doch klasse Promo.

Kai

Postings: 790

Registriert seit 25.02.2014

02.04.2021 - 12:27 Uhr
"Es ist nicht davon auszugehen, dass Band oder Label etwas gegen das Posten der Texte haben"

Sagst du? Sagt die Band?
Im Zweifel steht ein Abmahnanwalt bereit. Wäre nicht das erste mal.

Heat Heat

Postings: 24

Registriert seit 20.08.2020

02.04.2021 - 16:59 Uhr
Naja, die Band wäre auf einen Schlag ihre Credibility los, die könnten einpacken. Die Texte wurden bestimmt nicht in der Promo mitgeschickt, damit im Anschluss ein Geheimnis um sie gemacht wird.

Klaus

Postings: 2771

Registriert seit 22.08.2019

02.04.2021 - 17:03 Uhr
Schaue hier:

https://www.urheberrecht.de/liedtexte/

smrr

Postings: 96

Registriert seit 02.09.2019

02.04.2021 - 17:13 Uhr
@heat heat: Ich war derjenige, die die Texte gepostet hatte. Diese wurden tatsächlich als Promo-Anhang mitgeschickt. Die Trackliste war bereits bekannt und über einzelne Songs habe ich nichts geschrieben. Es bestand nur der Wunsch der Agentur, die bis dato unbekannten Songs nicht im Radio zu spielen. In meinem Verständnis habe ich konform gehandelt. Die gegensätzliche Meinung der pt-Redaktion, der Band oder des Labels respektiere ich. Ich wollte da definitiv nicht vorgriffig agieren und den Vorverkauf torpedieren, im Gegenteil. Von einer Wertung und Einordung habe ich bewusst abgesehen.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25082

Registriert seit 07.06.2013

02.04.2021 - 19:41 Uhr
Ich hab ja nie verstanden, warum sowas schon als Verletzung von Urheberrecht zählt... es wird ja nichts geklaut, sondern im Prinzip nur etwas zitiert, was jeder Hörer auch raushören kann. Wenn jemand Texte als seine eigenen ausgibt, ok... aber das Posten der Texte im Kontext des Austauschs unter Fans? Naja... Und es ist ja auch nicht wie bei der Kopie/Weiterverwertung des eigentlichen Songs, wo irgendeiner Band irgendwas verloren geht.

Eurodance Commando

Postings: 1166

Registriert seit 26.07.2019

02.04.2021 - 19:46 Uhr
Sofort canceln die Truppe!

Seite: « 1 ... 3 4 5 6
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: