Anti-Flag

User Beitrag
-ZeGs_
10.06.2003 - 20:15 Uhr
Kennt Hier irgendwer Anti-Flag ???
sind das nicht die,
10.06.2003 - 21:00 Uhr
die mit den donots diesen tollen protest song aufgenommen haben?
Nachtsmitwolldeckeschläfer
10.06.2003 - 21:41 Uhr
Irish Flag?
Skrang
10.06.2003 - 23:09 Uhr
Klar kenn ich die, die haben schon ein paar Alben draußen und sind voll geil, aber das die was mit den Donots machen tz tz tz!!!
-ZeGs-
11.06.2003 - 15:22 Uhr
Ja das sind die , die mit den Donots den protest Song aufgenommen haben (unteranderem auch mit ZSK)
-zegs-
08.07.2003 - 20:29 Uhr
am 20.8. spielt Anti-Flag in Oberhausen ...
Wer geht hin und wer nicht ???
Podo
09.07.2003 - 10:07 Uhr
Ich nicht.
Michi
09.07.2003 - 13:15 Uhr
Ich auch nicht.
-zegs-
09.07.2003 - 15:14 Uhr
schlecht
AnacoR
21.08.2003 - 01:35 Uhr
ich war da :P
und?
21.08.2003 - 02:31 Uhr
und ?
Jan
21.08.2003 - 03:29 Uhr
in zürich haben die 2 ma gerockt also dasses schlecht war kanni mir net vorstelln^^
Sassenmann
21.08.2003 - 13:10 Uhr
ICh habe die in Stemwede gesehen. Naja. Prügelpunk halt. Live ziemlich nett, wenn man nicht auf die Texte und die Ansagen achtet.

zsk
21.06.2004 - 20:38 Uhr
wow, das also ist der anti-flag-thread. das suchen hat sich gelohnt!
nietengurt
21.06.2004 - 23:12 Uhr
ja sicheer kenn ich die...wer kennt die schn nicht!!!! sind voll geil!!!
und an der deconstructiontour 04 in kloten haben sie wieder mal ihr bestes gezeigt!!!
einfach hammer diese band!!!!!!!!!!
youngalcapone
25.06.2004 - 23:25 Uhr
AntiFlag find ich n bisschen flach, obwohl sie schon so ein zwei höhrbare Songs haben...
Rancid find ich in der Sparte um einiges besser!
Stefan
26.06.2004 - 10:33 Uhr
Rancid sind aber auch üble Poser
zebrahead
26.06.2004 - 11:23 Uhr
Rancid und Anti flag kann man nicht( mehr ) vergleichen.
beide bands sind gut
Armin
22.03.2005 - 20:05 Uhr
ANTI-FLAG
latest album: The Terror State – out now!
11.06. D Karlsruhe - Europahalle w/ Die Toten Hosen
12.06. D Nuernberg – Arena w/ Die Toten Hosen
13.06. D Mannheim - JUZ w/ Red Lights Flash
14.06. D Duesseldorf – Zakk w/ Red Lights Flash
15.06. D Oldenburg – Weser-Ems-Halle w/ Die Toten Hosen
16.06. D Trier - ExHaus Sommerbühne Open Air w/ Red Lights Flash
17.06. D Chemnitz – Arena w/ Die Toten Hosen
18.06. D Dortmund - Westfalenhalle w/ Die Toten Hosen
19.06. D Dortmund – Westfalenhalle w/ Die Toten Hosen
20./21.6. SP Madrid/Barcelona to be announced...
22.06. NL Amsterdam - Melkweg
24.06. D Geislingen - Helfenstein Festival
25.06. F Pontoise - Furia Sound Festival
26.06. F Le Mans - Furyfest
27.06. UK Preston - The Mill w/ No Comply
28.06. UK Middlesbrough - The Arena w/ The Hangmen, 5 More Minutes
29.06. UK London – Astoria w/ Fireapple Red
01.07. D Roitzschjora - With Full Force Festival
02.07. D Muenster - Muensterlandhalle Skate Worldcup
Booking: www.muttis-booking.de


Fabi
23.03.2005 - 12:19 Uhr
Wieso kommen die nich nach Freibuuuuuurg?????
:(
SPEX
23.03.2005 - 18:28 Uhr
find ich eigentlich ganz kwl aber nach n paar ma hörn gehn die mir schwer aufn sack
die sind aber schon ganz ok find ich
....
23.03.2005 - 20:03 Uhr
ich mach die nich leiden!
avail
23.03.2005 - 20:04 Uhr
Ich find die Musik von denen toll. Die Texte sind auch variabel. Also nicht nur politische Texte, was manche ja vielleicht vom Hören dieser Band abhält. *g*
virginia
04.05.2005 - 18:35 Uhr
Hab die aktuelle platte mal eben wieder gehört und ich muss erneut feststellen wie geil die doch ist
unglaublich
Stefan
04.05.2005 - 20:11 Uhr
Ja, aber die haben jetzt auf nem Major unterschrieben. SELLOUT!
Flori
04.05.2005 - 20:17 Uhr
das ist ja hochverrat^^

also ich bin kein wirklicher fan mehr von dieser art von musik und ich finde auch nichtz gerade das sie musikalisch wahnsinnig toll ist...aber manchmal hauen sie mich echt wieder um wenn so krasse musikalische attaken kommen wie in sold as freeddom, welches ich absolut klasse finde
nero-for-gladbach
05.05.2005 - 01:34 Uhr
die mucke wird immer besser, die texte leider immer parolenhafter und pathetischer. schade, auch wenn einer von denen PAT THETIC heißt.
Armin
23.05.2005 - 17:42 Uhr
ANTI-FLAG will be back here in just a couple weeks - supporting Die
Toten Hosen and for some festival shows and their own headliner shows.
check tourdates below.

ANTI-FLAG
latest album: The Terror State - out now!
11.06. D Karlsruhe - Europahalle w/ Die Toten Hosen
12.06. D Nuernberg - Arena w/ Die Toten Hosen
13.06. D Würzburg - Soundpark Ost w/ Red Lights Flash
14.06. D Duesseldorf - Zakk w/ Red Lights Flash
15.06. D Oldenburg - Weser-Ems-Halle w/ Die Toten Hosen
16.06. D Trier - ExHaus Sommerbühne Open Air w/ Red Lights Flash
17.06. D Chemnitz - Arena w/ Die Toten Hosen
18.06. D Dortmund - Westfalenhalle w/ Die Toten Hosen
19.06. D Dortmund - Westfalenhalle w/ Die Toten Hosen
20.06. E Madrid - Ritmo & Compas
21.06. E Barcelona - KGB
22.06. NL Amsterdam - Melkweg
24.06. D Geislingen - Helfenstein Festival
25.06. F Pontoise - Furia Sound Festival
26.06. F Le Mans - Furyfest
27.06. UK Preston - The Mill w/ No Comply
28.06. UK Middlesbrough - The Arena w/ The Hangmen, 5 More Minutes
29.06. UK London - Astoria w/ Fireapple Red
01.07. D Roitzschjora - With Full Force Festival
02.07. D Muenster - Muensterlandhalle Skate Worldcup
03.07. CH St. Gallen - Open Air
Booking: www.muttis-booking.de
kl
28.07.2005 - 10:08 Uhr
.
anna
28.07.2005 - 10:08 Uhr
..hmm geile band!
pit
28.07.2005 - 22:52 Uhr
boah die machwen einfach nur geile musik oder?also ich mein, musik stimmt, text stimmt....was will man mehr?;)
pipo
29.07.2005 - 20:29 Uhr
Jo0 Anti-Flag sind ganz nett=)) vorallem live sind sie wirklich gut. Aber sie kommen bei weitem nicht an die grossen Rock/Punk Gruppen ran. Und schon gar nicht an JULI=)) die sind live um einiges besser=))
anna
29.07.2005 - 21:38 Uhr
als ob juli ne punk band waere!
virginia
02.11.2005 - 17:46 Uhr
12.01. Hamburg - Grünspan * 13.01. Berlin - SO36 * 14.01. Leipzig - Conne Island * 17.01. Wien - Arena * 22.01. Hannover - Faust * 23.01. Bochum - Matrix

Bochum, ich bin dabei
Nur zur lnfo
19.01.2012 - 15:49 Uhr
Neues Album, ist auch schon geleakt.
nur zum toiletten-gang
19.01.2012 - 16:24 Uhr
die sind mindestens sooo geil wie rise against und beatsteaks zusammen!!!!!!!!
Bonanza
20.01.2012 - 10:10 Uhr
Warum war es nu ausgerechnet nach "For Blood And Empire" vorbei. Das war mal ganz locker ihre beste Platte. Und die "Bright Lights" war ihre interessanteste.
Und warum kann man ihren "Kampf gegens System" nicht mehr ernst nehmen? Weil sie 2 Alben bei nem Major veröffentlicht haben? Nicht alle Bands sind Propagandhi.
Und alles was die Band außerhalb der Musik macht, ist auch für die Tonne oder wie?
Und warum sollten die "schnell noch ein Ei legen wollen", wo die letzte Platte doch schon bald drei Jahre her ist?
Und was soll das mit der Spielzeit? Ist doch wie immer. 12 oder 13 Songs zwischen 30 und 40 Minuten runtergeschrammelt. Die Bright Lights mal ausgenommen.
Und wieso soll ein Album, von dem du 10 von 13 Songs als "Lückenfüllerei" abtust kein Totalausfall sein??

Irgendwie nicht so stimmig, das Ganze.
einzig richtige Meinung
20.01.2012 - 12:26 Uhr
welcker KAMPF gegen welches SYSTEM?!? Mann,diese Typen sollen doch alle in die Army wenns ihnen so ne herzensangelegenheit ist. dann könnnen sie das böse von innen infiltrieren, da passen sie viel besser hin und dann wäre man auch von ihrem klebrig-generischen soapopera-punkrock verschont.
@Ich sitz hier rum mit William Burroughs, um mal Farbe zu bekennen
20.01.2012 - 19:51 Uhr
sweet.
du bist wahrscheinlich die typ. "Zielgruppe" dieser Band!
WAS?
06.03.2012 - 20:24 Uhr
6/10 für diese Scheibe???



völlig gerechtfertigt.
churro
07.03.2012 - 20:20 Uhr
ich habe die cd noch nicht gehört, find die rezti aber jetzt schon kacke, und zwqar aus folgendem grund:
6/10 weil es dem werten heern schreiberling erst beim dritten hören gefallen hat?! WTF?!

ich finde, das spricht eher FÜR eine cd, denn wenn es gkleich ins ohr geht, ist es meistens nach dem dritten mal hören stinkelangweilig...
Dorfheld
07.03.2012 - 20:28 Uhr
Joa weiß auch nicht warum er jetzt auf 6 kommt, hab die vom Text her jetzt höher eingeschätzt.
Bonanza
23.03.2012 - 17:26 Uhr
Mei, ist halt Punk und deshalb Genrebedingt tendenziell niedriger bewertet. Auch wenn die (völlig gerechtfertigten) 8 für die For Blood And Empire jetzt gegen diese Aussage sprechen^^
Nachdem ich die letzte Platte ziemlich kacke fand, kann ich mit der General Strike wieder viel mehr anfangen. Gerade die erste Albumhälfte gehört mit zum Besten, was die Band bisher zustande gebracht hat.
Colfax Road
03.07.2013 - 16:49 Uhr
Schon jemand das neue Video zu „Broken Bones“ gesehen? Starkes Ding wie ich finde:

Broken Bones

und auf Tour sind die ja auch noch:

05.07 DE - Saarwellingen, DE – Rock Camp Festival

06.07 DE - Münster, DE – Vainstream

12.07 DE - Straubenhardt, DE – Happiness festival

13.07 DE - Freiburg, DE – Messe Open Air

14.07 DE - München, DE – ANTIfest – Backstage Werk

15.07 DE - Nürnberg, DE – Hirsch

16.07 DE - Frankfurt, DE – Batschkapp

18.07 DE - Dessau, DE – Beatclub

19.07 DE - Cuxhaven, DE – Deichbrand Festival
!2yu
03.07.2013 - 17:01 Uhr
das sind doch flabes.
Colfax Road
09.07.2013 - 14:08 Uhr
kostenlose ANTI FLAG Instore-Akkustik-Show im FLIGHT 13 Recordstore in Freiburg

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: