Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Jupiter Jones - Neues Album

User Beitrag
Affenjunge
12.01.2011 - 10:26 Uhr
Kommt schon am 25. Februar. Meinungen?
eric
12.01.2011 - 10:28 Uhr
Ich mag "Still" in der Akustik-Version, warum das nun nochmal in Studioversion als Single kommt?... finde nicht so glücklich.

Sympathische Band, ich glaube aber nicht, dass sie nochmal an textlichen Glanztaten der "Raum um Raum" anknüpfen werden.
Elin
12.01.2011 - 10:52 Uhr
Kommt schon am 25. Februar. Meinungen?

Dass das Jahr musikalisch schon mal kein Schlechtes werden kann. Und jetzt hör ich mir erstmal Still an. Gibts auf Youtube, ja?
Meinungskundgeber
12.01.2011 - 13:15 Uhr
Hab ich keine Meinung zu, vermutlich Egalmusik für Menschen, die gerne mal 'n Indianerhalsband tragen, sich Zlatko-like ne Häuptlings-Feder auf den Oberarm haben ritzen lassen und sich Inas Nacht auf VHS ziehen und am nächsten Morgen in Unterbuxe im Bett anschauen.
lexxi
12.01.2011 - 13:18 Uhr
Der Sänger sieht aus wie totes Fleisch mit Augen.
seno
12.01.2011 - 13:23 Uhr
Ok, mit Meinungskundgeber und lexxi haben sich endlich auch die ersten Idioten in diesen Thread verirrt. Hatte mich schon gewundert, wann es soweit ist. Dann ist der Thread ja jetzt offiziell eröffnet.
seno
12.01.2011 - 13:24 Uhr
Korrektur: Erst jetzt, nachdem ich geschrieben habe.
fugly
12.01.2011 - 22:37 Uhr
der sänger könnte aber wirklich mal ne ästhetik-kur machen.
Zlatko
12.01.2011 - 22:39 Uhr
Du, Meinungskundgeber: Bin ich dein Albtraum.
Gump
15.01.2011 - 17:47 Uhr
@fugly: Was bitte ist eine Ästhetik-Kur?

Ansonsten: "Still" ist ein schöner Song, ich mag die Band sehr und freu mich sehr auf das neue Album!
fugly (offizieller Fake)
15.01.2011 - 18:39 Uhr
vielleicht sollte ich erstmal erwähnen, dass mir aussehen sehr wichtig ist. Ich zupfe mir mehrmals die woche die augenbrauen und rasiere mir den intimbereich. außerdem lasse ich mir einmal im monat die arschhaare entfernen und trainiere viel, wozu ich dann das album von "hurts" höre. die zeigen nämlich, dass man gute musik machen und gut aussehen kann. und das tut der sänger von jupiter jones nicht. er ist keine augenweide und wenn jemand nicht gut ausschaut, gefällt mir auch die musik nicht. so ticke ich halt. seit meinem outing gehts mir so. ich komme nicht dagegen an.
....
15.01.2011 - 19:41 Uhr
der sänger hat halt keinen hals und schwabbelt in der band herum.
...
15.01.2011 - 19:42 Uhr
und mich stört das, da ich auf männer stehe und mir das aussehen wichtiger ist als die musik.
Gump
15.01.2011 - 20:04 Uhr
Die gleiche Diskussion gab es in einem anderen JJ-Thread auch schon. Leute, wenn ihr zur Musik nix zu sagen habt, sucht euch einen Thread, wo ihr mitreden könnt, aber fangt bitte nicht jetzt auch noch an, über das Aussehen eines Musikers zu diskutieren und daraus irgendwelche Rückschlüsse auf die Musik zu ziehen.

Single und Album sind soeben vorbestellt.
kse
16.01.2011 - 13:13 Uhr
Wenn die Musik dann halt nicht so auffällig ist wie gewünscht, tritt schnell das oberflächliche Aussehn in den Vordergrund. Das Problem ist bei dieser Band scheinbar hausgemacht.
Der Pöbler
16.01.2011 - 14:30 Uhr
Ahso. Das heißt also, die Band ist an den Anfeindungen selber schuld, weil ihr Sänger so häßlich ist?
Ihr guckt wahrscheinlich auch Castingshows, weil die Leute da so toll aussehen, oder? Oberflächliches Pack!
???
16.01.2011 - 15:06 Uhr
War jupiter jones nicht der justus jonas von dem frühen ??? ?
!!!
16.01.2011 - 17:52 Uhr
So heißt er im Original.
@Der Pöbler
16.01.2011 - 19:18 Uhr
Nein, das heißt es nicht. Aber mein Satz war auch einfach genug um ihn nicht nochmal erleutern zu müssen!
EurodanceCommando
16.01.2011 - 19:29 Uhr
Oh mann !

Die Beiträge hier sind eine Schande für die Menschheit.

Ich glaube, Jupiter Jones haben schon bei "Raum um Raum" ihr Pulver verschossen, der Nachfolger klang wie ne schlechte Kopie, das letzte Album hatte zwar viele gute Songs, war aber sehr poppig geraten.

Denke, das neue Album wird in eine ähnliche Richtung gehen, eben Richtung Mainstream.
Die erste Single "Still" bestätigt das.

Schade.
SvK
17.01.2011 - 21:39 Uhr
fand die tapete sogar noch ein stück besser als raum im raum. die letzte war dann schwächer als die ersten zwei. bin gespannt.

tracklist:
01. "Ansage"
02. "Hey! Menetekel"
03. "Fürimmerfürimmer"
04. "Still"
05. "Alter Mann wo willst du hin?"
06. "Vater"
07. "Sonne? Scheint!"
08. "Berlin"
09. "Hier oben (...Jupp)"
10. "Stück vom Weg"
11. "Der Hund, der Stock, die Tür"
12. "Komm bloß nicht nach Bad Bentheim"
Nervendoc.
17.01.2011 - 21:58 Uhr
Kumpelrock für hoffnungslos frustrierte und deformierte Außenseiter.
Obrac
17.01.2011 - 22:01 Uhr
Die erste und die letzte waren gut, das Tapetenalbum war unterste Schublade, fand ich. "Das ist deine Zeeeeeeit, musst nur dran glauuuuben!" So furchtbar. Fast so schlimm wie Madsen. Die letzte und die "Heisterkamp" waren aber hörenswert.
josef heynckes
17.01.2011 - 22:40 Uhr
immer dieser scheiß "jupp"! was haben die denn mit dem?
Beifallklatscher
17.01.2011 - 22:58 Uhr
"Nervendoc.
17.01.2011 - 21:58 Uhr
Kumpelrock für hoffnungslos frustrierte und deformierte Außenseiter."

Wieder so ein arrogantes Arschloch, das meint, Leute, die es nicht kennt, anhand ihres Musikgeschmacks beurteilen zu können. Widerlich, sowas. Unglaublich, wieviel von dieser Sorte es hier gibt. Tu mir einen Gefallen: Nimm deine großkotzigen Freunde, verpisst euch von hier und sucht euch ein Forum, wo ihr eurer Großartigkeit huldigen könnt.
Bold
17.01.2011 - 23:48 Uhr
@Beifallklatscher: Bravo !
Nervendoc.
17.01.2011 - 23:54 Uhr
Ich beurteile nicht die Leute "die es nicht kennt" sondern nur die Musik und die ist schon übel genug.
Kopfnicker
18.01.2011 - 07:53 Uhr
Kumpelrock für hoffnungslos frustrierte und deformierte Außenseiter.

Ich beurteile nicht die Leute "die es nicht kennt" sondern nur die Musik und die ist schon übel genug.

Falsch. Du bezeichnest die Hörer als hoffnungslos frustrierte Außenseiter. Und das ist in der Tat großkotzig.
Lies dir einfach deine Postings nochmal durch, dann wirst du schon sehen, welchen herablassenden Schwachsinn du von dir gibst.
Kopfnicker
18.01.2011 - 08:39 Uhr
mowl, spasti!

:-)
Kopfnicker
18.01.2011 - 08:42 Uhr
*B.lowj.ob geste mach*

:-*
Psycho
18.01.2011 - 12:42 Uhr
Man darf jawohl nochmal sagen dürfen, dass es übelster Tränensackrock ist.
Beifallklatscher
18.01.2011 - 13:00 Uhr
@ Psycho: Richtig, DAS darf man sagen.
Gump
18.01.2011 - 13:10 Uhr
Erstaunlich, dass manche Leute einfach nicht die Grenzen zwischen Kritik an der Musik und Beleidigung von Menschen mit anderem Geschmack oder anderer Meinung kennen.

Ich mag diesen Tränensackrock!
Derrick
18.01.2011 - 13:14 Uhr
Ich auch!
frege
18.01.2011 - 14:37 Uhr
Ich nicht, altbacken und doof! Egal wie die aussehn!
SvK
18.01.2011 - 16:08 Uhr
@obrac: da hast du dir aber auch wirklich die schlimmste stelle vom album herausgepickt ;)
Blondine im Auto bei "Voll Normaaall"
18.01.2011 - 16:41 Uhr
Jupp! Jupp! Juuuupp!
eric
18.01.2011 - 16:54 Uhr
So würde ich das sehen:

Raum um Raum 8/10
Tapete 6.5/10
Holiday 7/10

Die neue werde ich sicherlich auch mögen, denke ich.
Obrac
18.01.2011 - 19:18 Uhr
@obrac: da hast du dir aber auch wirklich die schlimmste stelle vom album herausgepickt ;)

Die hat sich bei mir einfach eingebrannt ;)
Gump
19.01.2011 - 21:20 Uhr
Das Video zur Single "Still" gibts jetzt auf www.tapetv.de
Gump
19.01.2011 - 21:21 Uhr
Sorry, meinte www.tape.tv!
Alex
21.01.2011 - 22:15 Uhr
Bin ich der einzige, den Still irgendwie sehr an irgendein anderes Lied erinnert? Ich komm nur nich drauf, welches!
blu3m4x
23.01.2011 - 16:20 Uhr
ich weiß ich weiß!!!!

http://www.youtube.com/watch?v=OIL_zyu3CBo

also wenn sie damit jetz den fetten airplay bei viva, 1live und wdr2 kriegen würd ichs sogar gönnen!

nur hören werd ichs nich^^
@blu3m4x
23.01.2011 - 16:33 Uhr
Spinner!
Konzertgänger
30.01.2011 - 16:20 Uhr
Ich bin durch die neue Single erst auf die Band aufmerksam geworden.
Jupiter Jones gibt's ja dann doch schon ein kleines Weilchen und wenn Sie mit einem etwas kommerzielleren, pocklastiegeren Album mehr Medieninteresse bekommen, warum nicht?!?
Ich freu mich auf das Album und werd mir die Jungs auch live angucken.

P.S.: Keine Ahnung warum ich denke, auf die oberflächlichen Kommentare einiger meiner Vorposter reagieren zu müssen, aber, ich find der Sänger hat was!
Doppelgänger
06.02.2011 - 15:46 Uhr
Und zwar eine ganze Menge!
Puff Motter
06.02.2011 - 16:07 Uhr
Die haben für das Album übrigens bei Sony unterschrieben! Eigentlich müßte es ja bei solch einer Aktion bei glaubwürdigen Indie-Künstlern Kommerzvorwürfe hageln, doch nicht so bei Jupiter Jones -- haben sie ihre Musik doch schon seit längerem in vorauseilendem Gehorsam konstant und in einem zynischen Sinne erfolgreich nach unten hin angepaßt.
speckhausen
06.02.2011 - 17:58 Uhr
der sänger = schweinchen speck
MOSELLICA
10.02.2011 - 22:34 Uhr
Läuft doch genau so wie die Jungs es verdient haben! Tolle konstante Arbeit macht sich endlich bezahlt! Der Sänger ist mittlerweile nur noch ein Gerippe,da ist der Schlagzeuger dicker.

Gratulation in die Eifel für Gerechtigkeit in der Musikbranche
Jules Jordan
10.02.2011 - 23:06 Uhr
Wenn ich die trüben Schweineaugen von dem Sänger sehe , dann wird mir ganz anders. Verlierer Musik für Duckmäuser. Hat was von Boehse Onkelz. Viele traurige und hässliche Deutsche werden es lieben.

Seite: 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: