Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Ty Segall

User Beitrag
dr_zoolo
06.01.2011 - 11:25 Uhr
nanü?
es gibt noch kein thema zu dieser rumpeligen garagerock (whatever, es muss eine schublade her) kapelle? hab mir gestern mal ihr selbstbetiteltes album durchgehört und fands sehr unterhaltsam & gut. man darf nicht die neuerfindung der musik erwarten…eher im gegenteil. doch genau das macht spaß.

anspieltipp: the drag

noch jemand meinungen dazu? wie siehts mit ihren anderen alben aus, "Melted" hat bei pitchfork immerhin ne gute 7,5 rausholen können.
Hanno
06.01.2011 - 12:15 Uhr
Waren kürzlich auch bei Daytrotter zu Gast, habe aber noch nicht reingehört ...

http://www.daytrotter.com/dt/ty-segall-concert/20031339-51513.html
retro
21.06.2011 - 08:21 Uhr
neues album bei pitchfork mit 8.1 bewertet. schon wer gehört? jedenfalls nettes cover. :)
Gedankenmacher
21.06.2011 - 08:32 Uhr
Wird die Phrase "Wie, es gibt noch keinen Thread zu ..." oder "Kaum zu glauben, dass es zu dieser Band noch keinen Thread gibt" wohl jemals aus der Mode kommen?
Ich hoffe es.
kingsuede
21.06.2011 - 10:01 Uhr
Und bald wir es nicht nur einen Thread geben..
virginia
21.12.2011 - 20:13 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=N2jUW1F0JvI&feature=youtu.be

Für alle Ty Freunde
SD
27.06.2012 - 12:25 Uhr
Vergesst mal die überbewerten Japandroids!
Die neue "Slaughterhouse" ist (Pitchfork hin oder her) in diesem Jahr schon das zweite großartige Garage Rock-Album nach der ebenfalls fabelhaften Royal Headache. Hätte nicht gedacht, dass ich nochmal soviel Freude an simpler Rockmusik finde.
HV
27.06.2012 - 12:41 Uhr
Das neue Album ist total großartig. Hab die Band erst neu entdeckt. 8)
SD
27.06.2012 - 12:52 Uhr
Damit dürfte der Thread gestorben sein. Schade.
kingsuede
10.07.2012 - 21:45 Uhr
"Hair" gibts ja auch noch...
kingsuede
10.07.2012 - 21:48 Uhr
Ty Segall & White Fence

http://www.dragcity.com/products/hair
kingsuede
19.09.2012 - 14:24 Uhr
Mit "Twins" geht es nun grandios weiter. Viel Gedengel, viel Melodie. Auch auf dem dritten Album in diesem (!) Jahr geht wieder die Post ab.

05.11.2012 - 20:09 Uhr
Da schafft er es tatsächlich 2 alben des jahres zu kreieren! Slaughterhouse und Twins sind der totale wahnsinn... wälzt jede überbewertete kombo wie u.a. japandroids nieder. Grandios!!!
fuzzmyass
14.10.2013 - 04:50 Uhr
jemand schon das Fuzz-Album gehört (Ty am Schlagzeug und Gesang)? DER KILLER! Setzt den Sound von Slaughterhouse gut fort...

SiebenJährigesSohn

Postings: 245

Registriert seit 10.08.2013

14.10.2013 - 10:08 Uhr
stimmt
Arome
12.11.2013 - 20:31 Uhr
Fuzz verdient auf jeden Fall mehr Aufmerksamkeit, sehr gutes Album!

Unnerum

Postings: 239

Registriert seit 13.06.2013

01.12.2013 - 18:55 Uhr
Warum findet der hier so wenig Anklang?
Er erfindet zwar nicht das Rad neu, aber es gibt kaum jemanden derzeit, der noch so jung ist und derartig so viel und dabei noch qualitativ hohen Output liefert.

Derzeitiger Lieblingssong:
"The Man Man" vom reduzierteren, folkigerem Album "Sleeper".
Inkl. schrägem Video:
http://www.youtube.com/watch?v=hBKbpMio36I

Auch "Fuzz" überzeugt wieder völlig. Wahnsinn der Typ.

Achim

Postings: 6288

Registriert seit 13.06.2013

01.12.2013 - 19:05 Uhr
bei mir liegt es am großen output. da hat man kaum gelegenheit, sich mal in ein werk zu vertiefen.

Achim.

Unnerum

Postings: 239

Registriert seit 13.06.2013

01.12.2013 - 19:11 Uhr
Hmm, schade. Klingt aber irgendwie widersprüchlich.

Telecaster

Postings: 1137

Registriert seit 14.06.2013

01.12.2013 - 20:51 Uhr
Die aktuelle gefällt mir ausgesprochen gut. Schön bekiffter Psychedelic-Folk.

Unnerum

Postings: 239

Registriert seit 13.06.2013

01.12.2013 - 22:26 Uhr
Genau. Zwar nicht für jedermann, aber sehr stimmig. Finde es beeindruckend, dass der sowas mal eben so aus dem Ärmel schüttelt. Mal schauen was der noch so kann. Werde es auf jeden Fall weiter verfolgen, ich feier den ja jetzt schon. ;)
EDVED
01.12.2013 - 22:29 Uhr
meine Favoriten:

Ty Segall Band - Slaughterhouse
Ty Segall - Twins
Fuzz - Fuzz

die neue ist auch sehr stark

Unnerum

Postings: 239

Registriert seit 13.06.2013

01.12.2013 - 22:42 Uhr
Man könnte ja auch mit der Singles Compilation anfangen, die einen guten Überblick bietet.

@EDVED
Genau die gleiche Favoriten.

Finde auch diesen Auftritt sehr stark:
http://www.youtube.com/watch?v=47KCiltIZ0o
EDVED
01.12.2013 - 22:49 Uhr
wie schon festgestellt wurde - er erfindet das Rad nicht neu, aber eine bessere Mischung aus gutem Songwriting, gutem knackigen Sound und der richtigen Attitüde findet man heutzutage selten. Slaughterhouse ist eines der besten Rockalben der letzten Jahre für mich - was für ein Sound, was für Melodien...
Körperklaus
02.12.2013 - 21:34 Uhr
schönes konzertletzten freitag, als er mit band "sleeper" komplett spielte...
kalle
02.12.2013 - 22:05 Uhr
guter mann, laufen lassen!

Schneckenhengst

Postings: 410

Registriert seit 06.05.2014

21.05.2014 - 19:16 Uhr
Er beweist mit seiner neuen 7'' mal wieder, dass der Gute nichts schlechtes veröffentlicht.

(Ausser der Gemini vielleicht)
Ingwer
21.05.2014 - 22:05 Uhr
Meinst du die Fuzz-EP? Bei dem kommt man ja kaum mit...
Ingwer - so sorry
21.05.2014 - 22:06 Uhr
Ähm ja, ich meinte natürlich Fuzz-7''

Schneckenhengst

Postings: 410

Registriert seit 06.05.2014

21.05.2014 - 22:10 Uhr
Nein, die Feel/The Fakir-Single.

Fuzz, also das Album, ist doch vom letzten Herbst... Ok danach kamen noch ein paar Singles, u.a. mit dem fantastischen 21st Century Schizoid Man-Cover...das stimmt.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4623

Registriert seit 14.05.2013

09.06.2014 - 18:22 Uhr
Neues Album kommt am 26. August und wird "Manipulator" heißen.

Tracklist:

01 Manipulator
02 Tall Man, Skinny Lady
03 The Singer
04 It's Over
05 Feel
06 The Faker
07 The Clock
08 Green Belly
09 Connection Man
10 Mister Main
11 The Hand
12 Susie Thumb
13 Don't You Want To Know? (Sue)
14 The Crawler
15 Who's Producing You?
16 The Feels
17 Stick Around


Quelle
Manipulator
30.07.2014 - 17:31 Uhr
ich lecke...
KörperFAUST
04.11.2014 - 19:55 Uhr
nächste Platte: "Singles 2" kommt am 18.11.

entgegen dem Titel scheint es wohl eine raritäten/unveröffentliche dinge compilation zu sein...

jayfkay

Postings: 671

Registriert seit 26.06.2013

04.11.2014 - 19:57 Uhr
Thank you seagal
seagal
04.11.2014 - 20:30 Uhr
ur welcome
Ritschi
01.06.2016 - 16:29 Uhr
Toller kuenstler

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4623

Registriert seit 14.05.2013

20.10.2017 - 08:59 Uhr - Newsbeitrag
The never-tiring Ty Segall has already released a ton of new music this year, most recently “Alta” and the Fried Shallots benefit EP, and today he’s shared yet another song called “Meaning.” It starts off light and airy but morphs halfway through to a hardcore pulser with guest vocals from Denée Segall, the Vial member and frequent collaborator who used to be known as Denée Petracek. So I guess this doubles as a marriage announcement. Congrats, guys! Listen below.



Quelle

Underground

Postings: 1614

Registriert seit 11.03.2015

27.11.2017 - 23:25 Uhr
The Main Pretender geht auch wieder mal gut rein.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4623

Registriert seit 14.05.2013

01.04.2020 - 09:47 Uhr - Newsbeitrag
Auf Bandcamp gibt es eine neue EP mit sechs Harry-Nilsson-Coversongs zum kostenlosen Download.

fuzzmyass

Postings: 8384

Registriert seit 21.08.2019

01.04.2020 - 09:57 Uhr
Ja, herrlich - muss ich heute mal reinhören :)

humbert humbert

Postings: 2306

Registriert seit 13.06.2013

01.04.2020 - 17:54 Uhr
Man sollte auch die Originale von Nilsson hören. Man sollte allgemein Nilsson hören. Wunderbarer Musiker.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: