Kann man durch das ständige Tragen von Kopfbedeckung wirklich eine Glatze bekommen?

User Beitrag
Bonki
25.12.2010 - 22:07 Uhr
Ist das wirklich so?
Ich hab mal gehört (und das nicht bloß einmal, sondern öfter), das man durch ständiges Tragen von Kopfbedeckung Haarausfall bekommen kann. Stimmt das wirklich? Ich trage nämlich auch sehr gerne und oft Mützen oder Käppis und wenn das echt so wäre, würde ich nie mehr in meinem Leben sowas tragen, denn ne Glatze will ich nun wirklich nicht !!!!
Und wenn das so ist, warum ist das so? Das ist ja voll unlogisch, wie kann sowas schädlich für die Haare sein?
barbier aus otto der film
25.12.2010 - 22:19 Uhr
*näselnd*
haar...will atmen!
polente
25.12.2010 - 22:40 Uhr
dario haluschan ist bereits träger einer stattlichen glatze, weil er immer dämliche basecaps trägt
@ polente
25.12.2010 - 22:44 Uhr
Woher weißt, dass der immer Basecaps trägt?
Boston
25.12.2010 - 22:57 Uhr
Ja, kann man, hängt mit dem Sonnelicht zusammen. Ich habe jahrelang einen Fahrradhelm getragen, was meinst du wie es da aussieht, wo gerade keine Lüftungslöcher waren?

Am schlimmsten ist es bei den Leuten, die sich ihre Sonnebrillen in die Haare schieben. Das sind im Alter arme Schweine.
friseurin
25.12.2010 - 23:04 Uhr
ja. ganz blöd fürs haar.
ummagumma
26.12.2010 - 00:16 Uhr
ich kann nur beitragen,dass ich so gut wie nie eine Kopfbedeckung trage und trotzdem jetzt im zarten Alter von 37 schon mit einer Fast-Glatze rumrennen darf.Also was man macht man machts verkehrt...
Burka tragende Muslima
26.12.2010 - 00:16 Uhr
@Boston: Mit Deinem Fahrradhelm bist Du doch gut dran... was soll ich denn erst sagen... :-(

26.12.2010 - 09:43 Uhr
@Boston:
Wenn Haarwuchs mit Sonneneinstrahlung zusammenhängen würde, warum haben wir dann Körperbehaarung?
Ich meine, der Großteil des Körpers ist doch das ganze Jahr über (außer natürlich beim Duschen) mit Kleidung bedeckt.
Da sieht es mit Sonnenlicht auch eher schlecht aus, aber gerade dort wächst das Zeug wie Unkraut...

Ich glaube eher, dass das Tragen einer Kopfbedeckung die Folge einer Glatze ist, wenn man will, dass das keiner sieht.
Und da dadurch viele Glatzköpfe eine Kopfbedeckung tragen, könnte das missverstanden worden sein...
Bonki
26.12.2010 - 10:10 Uhr
@ Boston
Wie kommt man auf die Idee, dauernd einen Fahrradhelm zu tragen? Das ist ja uncool und sieht scheisse aus!!!
Ich trag ja nicht mal beim Fahrrad fahren einen :D
Nur zur Inf0
26.12.2010 - 10:19 Uhr
Dario Haluschan wohnt in Althofen/Kärnten/Österreich und geht in die 6B der Borg Althofen und hat mit großer Wahrscheinlichkeit keine Glatze, denn auf dem Klassenfoto der 6B ist keiner mit Glatze zu sehen. (Das Foto hab ich gefunden, weil ich nach Dario Haluschan gegoogelt hab)
http://www.borg-althofen.at/klassen/6B.html
@ummagumma
26.12.2010 - 11:24 Uhr
Denkerstirn haste!

26.12.2010 - 11:25 Uhr
Denkerkopp meinte ich
Multikultureller
26.12.2010 - 11:28 Uhr
Am besten ihr fragt mal ein paar Experten für das Thema. Diese lassen sich ganz einfach und schnell unter den Mitbürgern mit Migrationshuntergrund finden, insbesonders den weiblichen Exemplaren ;)
Dr Joachim blumenblut
26.12.2010 - 12:21 Uhr
Ja, deswegen haben generell alle Polizisten eine Glatze.

26.12.2010 - 13:59 Uhr
Kann man durch das ständige Grüßen von Hitlern wirklich eine Glatze bekommen?
Dr. Ver Mutlich
26.12.2010 - 14:00 Uhr
Ich bitte Sie, noch einmal sehr genau die Ursache-Wirkungs-Aussage Ihres Postulats zu prüfen.

Mit freundlichen Grüßen

26.12.2010 - 14:05 Uhr
ursache: man grüßt den führer
wirkung: die haare fallen aus.

mit freundlichen füßen
Dr. Ver Mutlich
26.12.2010 - 14:08 Uhr
Ich vermute den umgekehrten Fall.

26.12.2010 - 14:10 Uhr
das würde erklären warum die alten säcke alle cdu wählen
platte
15.03.2013 - 14:39 Uhr
überkämm deine glatze. überkämm sie, du peinlicher norbert
frei.wild
15.03.2013 - 15:24 Uhr
ursache: man ist ein nazi
wirkung: man entschließt sich, patriotische und heimatnahe musik zu verbreiten, natürlich immer an der grenze des erlaubten, aber niemals darüber. win win: wenns keiner merkt, ist man "türöffner" um nazis unbemerkt in die "mitte" der gesellschaft zu schleusen. wird aber die eigene gesinnung öffentlich entlarvt, inszeniert man sich als märtyrer und sarrazin.
Arzt
15.03.2013 - 15:35 Uhr
Kann man durch das ständige Tragen von Kopfbedeckung wirklich eine Glatze bekommen?

Wenn die Kopfbedeckung aus 120er-Schleifpapier oder Rasierklingen besteht zumindest vorrübergehend, ja!
tocotronic
15.03.2013 - 15:38 Uhr
wichsen gegen deutschland!!!!!
TÄTERVOLK!!!!!
ganz einfach:
15.03.2013 - 22:37 Uhr
mütze/glatze
Klaus Meine
15.03.2013 - 23:34 Uhr
Ich meine ja.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Dieser Thread ist für Gäste gesperrt.
Für Rückfragen kannst Du Dich an verstoss-melden@plattentests.de wenden.