Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Kate Bush - The kick inside

User Beitrag
DonC
21.12.2010 - 16:34 Uhr
Spitzenpladde mit dem Klassiker "Wuthering Heights" dazu noch geniale Songs wie Moving, Saxophone Song, The Man With The Child In His Eyes und dem Titeltrack!

Satte 9 Punkte von mir!
BoahEy
21.12.2010 - 16:38 Uhr
Käthe Busch mag ich nicht, die Stimme ist ungesund für mein Gemächt.

Castorp

Postings: 2788

Registriert seit 14.06.2013

13.10.2013 - 19:48 Uhr
Auch sehr geil: die Albert-Niland-Cover-Version von "Wuthering Heights".

Castorp

Postings: 2788

Registriert seit 14.06.2013

13.10.2013 - 19:49 Uhr
Ich liebe seinen Gesang.

P.S.: Ich bin schw...
wtf
14.10.2013 - 10:57 Uhr
Die Coverversion nimmt dem Song alles Besondere und macht ihn zu einem Folksong unter Millionen. Langweilig: 1/10
schrei der eule
14.10.2013 - 12:31 Uhr
heathcliff, it's me, cathy!

Superhelge

Postings: 760

Registriert seit 15.06.2013

14.10.2013 - 21:13 Uhr

Unvergessen:

1993 covert die brasilianische Metalband Angra 'Wuthering Heights' auf ihrem Debutalbum 'Angels Cry' - und der damalige Sänger Andre Matos kommt genauso hoch wie die gute Käthe damals.

Eins meiner Lieblingscover ever!!!
wtf
14.10.2013 - 21:16 Uhr
Geschmackloser Kitsch-Metal
Angra
15.10.2013 - 00:52 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=YBe5JIl4KR8

:D
alter bridge
15.10.2013 - 00:56 Uhr
ey, der sänger hört sich fast so an wie myles kennedy!
Sebastian Edathy
12.10.2015 - 11:55 Uhr
"The man with the child in his eyes" ist mein Lieblingssong von der Platte.
frowalte
12.10.2015 - 18:02 Uhr
Mit großem Abstand Kates beste Platte. So tolle Songs hat sie nie wieder hingekriegt. Und die Band war auch ganz famos!
Arbeiter
12.10.2015 - 18:26 Uhr
Klasse Debüt von zeitloser Schönheit, aber erst mit The Dreaming hat Bush ihren Zenit erreicht und ihr bestes Album geschaffen,
frowalte
12.10.2015 - 19:03 Uhr
The Dreaming ist auch toll, teils extrem gewagt, aber die Songs auf TKI finde ich halt besser (Moving! Kite! Them Heavy People! Room for the Life! The Man with the Child in his Eyes!!) Deshalb ist The Dreaming bei mir nur Nummer 2.

Thinka

Postings: 13

Registriert seit 17.10.2015

24.10.2015 - 18:34 Uhr
Hab das Album letztens erst für mich entdeckt - wunderschön und so anders als alles, was man so kennt. Kate Bush ist wirklich einzigartig und "Wuthering Heights" fasziniert mich auch heute noch jedes Mal aufs Neue.

myx

Postings: 2431

Registriert seit 16.10.2016

03.02.2021 - 07:44 Uhr
Höre es gerade in den aufbrechenden Tag hinein, wunderschön. Freue mich auf die baldige Session.

myx

Postings: 2431

Registriert seit 16.10.2016

03.02.2021 - 08:26 Uhr
Anbrechender Tag natürlich, sehe ich gerade, man entschuldige. Trotzdem tolles Debüt. ;)

dieDorit

Postings: 1938

Registriert seit 30.11.2015

03.02.2021 - 09:14 Uhr
Ich finde einen aufbrechenden Tag aber auch schön. Das hat was motivierendes ;)

Ich freue mich ebenfalls auf nächste Woche, da Kate Bush auch meine erste Wahl war. Ich kenne allerdings bisher nur wenige Songs der Künstlerin und wollte mich schon immer mal mit ihrer Diskografie auseinandersetzen. Ich werde aber vorher bewusst noch nicht in ihre Alben reinhören, denn ich möchte mich überraschen lassen :)

myx

Postings: 2431

Registriert seit 16.10.2016

03.02.2021 - 09:39 Uhr
@Dorit: Wahrscheinlich habe ich es unterbewusst sogar so gemeint. ;)

Ich kenne ihre Alben auch nicht in- und auswendig. Deshalb war es für mich heute morgen grade gut, mal quasi zur Einstimmung wieder in die "Kick inside" reinzuhören. Das Hören in der Gruppe ist dann sicher wieder ein anderes Erlebnis für mich.

Lateralis84skleinerBruder

Postings: 359

Registriert seit 03.03.2019

03.02.2021 - 10:03 Uhr
Höre ich gerade auch. The Saxophone Song hat mich eiskalt erwischt. Jetzt bekomme ich Bock, danach noch eine Robert Wyatt zu hören

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4525

Registriert seit 14.05.2013

09.02.2021 - 20:56 Uhr
ERSTER!

Perfect Day

Postings: 388

Registriert seit 18.01.2014

09.02.2021 - 20:57 Uhr
Kate Bush-Kenntnisstand: 3/10
Meinen „Erstkontakt“ mit Kate Bush hatte ich als grundschulaltriger aufnahmekassettenbewaffneter Hitparaden-Knirps 1985 mit „Running Up That Hill“. Für mich wirkte sie damals wie die etwas unfrisierte Schwester von Jennifer Rush (ich stand damals total auf „Destiny“). Hatte sie in Folge aber komplett aus den Augen verloren.

Ein späterer mit „Aerial“ verbundener Annäherungsversuch barg zwar eine gewisse Faszination, scheiterte aber. Ich fand das Album zu verkopft.

In Vorbereitung auf den heutigen Abend wollte ich letzte Woche dann mal in das Debütalbum reinhören, um nicht als kompletter Idiot dazustehen. Was soll ich sagen: „The Kick Inside“ lief jetzt die letzten Tage glatte 5-mal durch. Könnte sein, dass der Nerdclub mir tatsächlich meinen Horizont erweitert... ich bin gespannt.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17699

Registriert seit 10.09.2013

09.02.2021 - 20:57 Uhr
ZWEITER!

myx

Postings: 2431

Registriert seit 16.10.2016

09.02.2021 - 20:59 Uhr
Auch da. Und ich sage schon mal, dass ich mich sehr auf den Opener freue. ;)

Watchful_Eye

User

Postings: 2491

Registriert seit 13.06.2013

09.02.2021 - 21:00 Uhr
Ich bin auch mal dabei, dank Spotify. Kenne von dem Album bisher nur den Wut-Hering.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17699

Registriert seit 10.09.2013

09.02.2021 - 21:00 Uhr
Ich freu mich aufs ganze Album :)

myx

Postings: 2431

Registriert seit 16.10.2016

09.02.2021 - 21:01 Uhr
Das sowieso. :D

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4525

Registriert seit 14.05.2013

09.02.2021 - 21:01 Uhr
Und ich mich auf die ganze Diskografie!

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7444

Registriert seit 26.02.2016

09.02.2021 - 21:02 Uhr
Bin auch da. Und gespannt, kenne von Kate Bush auch noch nicht alles und von dieser nur "Wuthering Heights".

Perfect Day

Postings: 388

Registriert seit 18.01.2014

09.02.2021 - 21:03 Uhr
Heute wäre eigentlich deutschlandweit das geeignete Wetter gewesen, um mit "50 words.." zu starten ;-)

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4525

Registriert seit 14.05.2013

09.02.2021 - 21:03 Uhr
Dorit wohl noch am Teekochen. Meiner steht schon bereit. Die gefühlt 27. Tasse heute. Es gibt nix Besseres bei diesen Minusgraden.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7444

Registriert seit 26.02.2016

09.02.2021 - 21:03 Uhr
Und Wut-Hering hab ich als Kind immer gelesen. :D
Damals war das für mich aber eher ne unhörbare Opern-Tante... Zeiten ändern sich.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7444

Registriert seit 26.02.2016

09.02.2021 - 21:04 Uhr
Es gibt nix Besseres bei diesen Minusgraden.

Lumumba would like to have a word with you.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7444

Registriert seit 26.02.2016

09.02.2021 - 21:05 Uhr
Heute wäre eigentlich deutschlandweit das geeignete Wetter gewesen, um mit "50 words.." zu starten ;-)

Gut möglich, dass ich die die Tage noch mal höre. Lief letzte Woche schon.

dieDorit

Postings: 1938

Registriert seit 30.11.2015

09.02.2021 - 21:05 Uhr
So, da bin ich auch.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17699

Registriert seit 10.09.2013

09.02.2021 - 21:05 Uhr
Und "Moving" läuft.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4525

Registriert seit 14.05.2013

09.02.2021 - 21:05 Uhr
Es gibt nix Besseres bei diesen Minusgraden.

Lumumba would like to have a word with you.


Wir haben uns nicht viel zu sagen. Ich trinke keinen Alkohol (mehr) und vertrage auch Milch bzw. Sahne nicht so gut.

Perfect Day

Postings: 388

Registriert seit 18.01.2014

09.02.2021 - 21:05 Uhr
Erstmal diese Walgesänge hier.

dieDorit

Postings: 1938

Registriert seit 30.11.2015

09.02.2021 - 21:05 Uhr
(Internet war grad bissl langsam hier.)

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4525

Registriert seit 14.05.2013

09.02.2021 - 21:06 Uhr
Also, "Moving" ist einfach wunderschön. Da braucht auch niemand was gegen sagen hier. Sonst gibts gleich ein paar auf die Lumumba!

Perfect Day

Postings: 388

Registriert seit 18.01.2014

09.02.2021 - 21:06 Uhr
Ich mag den Song auch total...

myx

Postings: 2431

Registriert seit 16.10.2016

09.02.2021 - 21:07 Uhr
So isses, Jenny! :)

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7444

Registriert seit 26.02.2016

09.02.2021 - 21:07 Uhr
Sehr hübscher Opener.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17699

Registriert seit 10.09.2013

09.02.2021 - 21:07 Uhr
Pure Eleganz, dieser Song. Eine Hommage an ihren Tanzlehrer.

dreckskerl

Postings: 6405

Registriert seit 09.12.2014

09.02.2021 - 21:08 Uhr
Sehr schöner Einstieg ins Album.

Watchful_Eye

User

Postings: 2491

Registriert seit 13.06.2013

09.02.2021 - 21:08 Uhr
Sehr schöner Song. Richtig geile Produktion auch.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7444

Registriert seit 26.02.2016

09.02.2021 - 21:08 Uhr
Was quiekt denn hier.

dieDorit

Postings: 1938

Registriert seit 30.11.2015

09.02.2021 - 21:08 Uhr
Da sag ich auch nichts gegen, möchte es mir ja nicht gleich am Anfang verscherzen (auch wenn ich nicht weiß, was eine Lumumba ist).

Perfect Day

Postings: 388

Registriert seit 18.01.2014

09.02.2021 - 21:09 Uhr
Dabadabaduuu, she can play the saxophone too!

dieDorit

Postings: 1938

Registriert seit 30.11.2015

09.02.2021 - 21:09 Uhr
Geiles Sax.

Seite: 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: