Clawfinger - Zeros and heroes

User Beitrag
Unborn
30.06.2003 - 10:25 Uhr
Also ich finde eure Bewertung ja ziemlich erniedrigend weil das ist eigentlich zwar kein pralles Album aber immer noch mittelmaßig
Lukas
30.06.2003 - 10:54 Uhr
die band ist scheisse und ihre fans auch .was erwartest du also ?
dirk
30.06.2003 - 14:53 Uhr
unerhört !
wie kann ein rezensent dieser seite solche kommentare von sich geben ?
Stretchlimo
30.06.2003 - 15:02 Uhr
Wahrscheinlich wurde er den gräßlichen Klängen der neuen Clawfinger-Scheibe ausgesetzt und wußte sich nicht anders zu wehren. :-)
Dän
30.06.2003 - 15:34 Uhr
Der E-Mail Adresse nach handelt es sich hier um einen anderen Lukas...
der gott des forums
30.06.2003 - 16:37 Uhr
und selbst wenn. er hätte recht. clawfinger sind nicht mal mehr ein schatten ihrer selbst.
Armin
30.06.2003 - 18:37 Uhr
Ja, ich dachte auch erst, es ist "unser" Lukas. Wir sollten unsere Vornamen schützen lassen, und nicht nur unsere E-Mail-Adressen. ;-)

Ansonsten waren Clawfinger vielleicht mal gut. Heute sind sie's ganz bestimmt nicht mehr.
Oliver Ding
30.06.2003 - 19:46 Uhr
@Armin: Das geht auch anders.
s1ck
30.07.2004 - 12:52 Uhr
Hey, hey, hey - clawfinger erfinden mit der neuen jetzt halt net grad des Rad neu, aber reinhaun tut des ding nach wie vor. is mir um einiges lieber wemma seim stil treu bleibt als wemma sich immer zwangläufig verändern muss, damit man ja noch seine cds verzocken kann ...
the_freak
30.07.2004 - 12:56 Uhr
@alle Fans von Clawfinger:
Hab das Album "A Whole Lot of Nothing" mit u.a. Out to get me, handsigniert von allen Bandmitgliedern. Hab es vor einiger Zeit per Zufall ergattern können, und frage mich jetzt wieviel sowas wert ist??
Soll ich es sofort zu Geld machen oder warten bis der Sänger stirbt?? Die Nirvana-"Aktien" sind ja damals schließlich auch erst nach dem Tode Cobains ins Unermessliche gestiegen...
Obrac
30.07.2004 - 14:47 Uhr
is mir um einiges lieber wemma seim stil treu bleibt als wemma sich immer zwangläufig verändern muss, damit man ja noch seine cds verzocken kann ...

Verstehe ich nicht, die Logik. Gerade die Bands, die sich verändern, gehen ein Risiko ein, da sie es sich leicht mit ihren Fans verscherzen können.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: