Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Oliver Polak - Lasst uns alle Juden sein

User Beitrag
Adalbert Hilbert
13.11.2010 - 23:52 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=zeWynyA_pi8

Stößt hier bestimmt auch Begeisterung ;)
omg
13.11.2010 - 23:55 Uhr
Am Ende hat Dirk von Lowtzow auch noch einen Auftritt mit einem alten Tocotronic-Klassiker leicht abgeändert...
tocofummel
13.11.2010 - 23:57 Uhr
Tocotronic ist doch peter maffey für dich verlorene visions generation!
so unfasslich schlechte texte!!!!!!!!!!!!!
hauptschule goes mad.
schön
14.11.2010 - 00:01 Uhr
aber hier ist kein Tocotronic-Thread!
dödel
14.11.2010 - 00:04 Uhr
boah ne, ich will kein jude sein. ich will keine grosse nase haben, geldgierig sein, und alle 5 minuten auf den holocaust aufmerksam machen
tod dem talmud
14.11.2010 - 01:10 Uhr
das mit dem geld stammt übrigens aus dem talmud. lest mal den talmud, da wird über ein paar seiten über das liebe geld geschwafelt. aber eher in geldgeilem sinne.

ich hasse religionen, alle müssen verschwinden, sie knechtn den menschen nur.

14.11.2010 - 01:32 Uhr
http://www.mosaisk.com/auschwitz/Talmud-Ju*daismus.php
andere Empfehlung
14.11.2010 - 02:10 Uhr
Oliver Polak ist kein bißchen witzig.
Sehr klug, sarkastisch und komisch ist
Serdar Somuncu.
Schaut euch mal Videos von ihm an. Wer den nicht mag, kann eigentlich nur dumm sein. Zwischen all den Deppen ist er der Einzige, der den vollen Durchblick hat.
ich hasse ihn
14.11.2010 - 07:58 Uhr
Oliver Polak ist schrecklich
Dr. Welf Haeger
14.11.2010 - 10:24 Uhr
Sehr klug, sarkastisch und komisch ist
Serdar Somuncu.


Absolut! Ein subtiler und feingeistiger Komiker, der sich in seinem intelligenten Humor durchaus mit Atze Schröder in eine Reihe stellen kann.
Goo doll
14.11.2010 - 11:09 Uhr
Warum kritisier die westliche Welt nicht im selben Maße den Talmud, wie sie auch die Bibel und den Koran kritisiert?
stimmt
14.11.2010 - 16:07 Uhr
....zumal orthodoxe Juden genauso fanatisch und rückständig sind, wie andere Fundamentalisten.
öhm
14.11.2010 - 16:20 Uhr
definiere "orthodoxe juden".

sind nicht alle juden, die mindestens an die 'vererbung' ihrer religion glauben (mutter war jüdin, also ist sohnemann es auch) und genitalien verstümmeln, weich in der birne? einen solchen unsinn muss man doch nicht tolerieren und religionskritisch hinterfragen.
magic johnson
14.11.2010 - 16:31 Uhr
~~~~~~ Zitate aus dem Talmud ~~~~~~

"Die Güter der Nichtjuden gleichen der Wüste, sie sind ein herrenloses Gut und jeder, der zuerst von ihnen Besitz nimmt, erwirbt sie." (Baba bathra 54b)

"Dem Juden ist es erlaubt zum Nichtjuden zu gehen, diesen zu täuschen und mit ihm Handel zu treiben, ihn zu hintergehen und sein Geld zu nehmen. Denn das Vermögen des Nichtjuden ist als Gemeineigentum anzusehen und es gehört dem ersten [Juden], der es sich sichern kann." (Baba kamma 113a)

"Wenn sich ein Nichtjude mit der Thora befaßt, so verdient er den Tod." (Synhedrin 59a)

"Die Wohnung eines Nichtjuden wird nicht als Wohnung betrachtet." (Erubin 75a)

"Den besten der Gojim sollst du töten." (Kiduschin 40b)

"Weshalb sind die Nichtjuden schmutzig? Weil sie am Berge Sinai nicht gestanden haben.
Als nämlich die Schlange der Chava beiwohnte, impfte sie ihr einen Schmutz ein; bei den Jisraéliten, die am Berge Sinai gestanden haben, verlor sich der Schmutz, bei den Nichtjuden aber verlor er sich nicht." (Aboda zara 22b)

Sobald der Messias kommt, sind alle [Nichtjuden] Sklaven der Jisraéliten. (Erubin 43b)

"Wer die Scharen der Gojim sieht, spreche: Beschämt ist eure Mutter, zu Schande die euch geboren hat." (Berakhoth 58a)

"Wer die Gräber der Gojim sieht, spreche: Beschämt ist eure Mutter, zu Schande die euch geboren hat." (Berakhoth, 58b)

"Eher gib einem Jisraéliten umsonst als einem Nichtjuden auf Wucher." (Baba mezia 71a)

"Ihr aber seid meine Schafe, die Schafe meiner Weide, Menschen seid ihr, ihr heißt Menschen, nicht aber heißen die weltlichen Völker Menschen, sondern Vieh." (Baba mezia 114b)

"Der Samen der Nichtjuden ist Viehsamen." (Jabmuth 94b)

"Der Beischlaf der Nichtjuden ist wie Beischlaf der Viecher." (Aboda zara 22b)

"Ein Mädchen von drei Jahren und einem Tag ist zum Beischlaf geeignet." (Jabmuth 57b, Jabmuth 60 a, Aboda zara 37a)

"Der Notzüchter braucht kein Schmerzensgeld zu zahlen, weil das Mädchen diese Schmerzen später unter ihrem Ehemann gehabt haben würde." (Baba kamma 59a)

"Wenn jemand wünscht, daß seine Gelübde des ganzen Jahres nichtig seien, so spreche er am Beginn des Jahres: jedes Gelübde das ich tun werde, ist nichtig; nur muß er beim Geloben daran denken." (Nedarim 23b)

---

so erklärt sich auch die feindschaft zwischen judentum (kapitalistische gier) und islam (zinsverbot).
shlomo
14.11.2010 - 16:33 Uhr
da war was, so vor einiger zeit, hier in deutschland... unschöne sache.
shumu
14.11.2010 - 17:00 Uhr
was möchte uns shlomo sagen? leidet er an artikulationsschwäche?
hehe
14.11.2010 - 17:02 Uhr
wenn es shumu immer noch nicht verstanden hat, dann hat shumu ein ernstes problem.
magic johnson
14.11.2010 - 17:04 Uhr
@shomo: mein freund...was hat der völkermord der n a z i s mit dem zu tun, was ich gesagt habe?
Nur mal nebenbei
14.11.2010 - 17:10 Uhr
Das Zinsverbot ist übrigens eine der großen Unsinnigkeiten der menschlichen Kulturgeschichte.

14.11.2010 - 17:11 Uhr
Gute Frage.
Nächste Frage.
Dieter Graumann
14.11.2010 - 17:15 Uhr
Alles Antizemiten hier!
Gries Anatomie
14.11.2010 - 17:32 Uhr
Nur mal nebenbei
14.11.2010 - 17:10 Uhr
Das Zinsverbot ist übrigens eine der großen Unsinnigkeiten der menschlichen Kulturgeschichte.*


*Dieser Post könnte Spuren von Argumentation und Begründungen enthalten. Bitte überprüfen Sie ihn vor dem Lesen. (Die Verbraucherschutzzentrale)
zinseszinseszinseszins
14.11.2010 - 17:36 Uhr
was ist an dem zinsverbot auszusetzen?

15.11.2010 - 15:24 Uhr
das weiß er offenbar selbst nicht einmal..
Dirk von Lowtzow
02.12.2010 - 15:51 Uhr
Ich bin bei allem dabei, was Juden glücklich macht, sei es noch so schwachsinnig, denn Juden sind die tollsten Menschen der Welt, immerhin wurden 5 mio von denen im zweiten Weltkrieg umgebracht!
@Dirk von Howlowycanyougotzow
02.12.2010 - 15:55 Uhr
http://www.hintergrund.de/201011251260/feuilleton/zeitfragen/das-boese-der-banalisierung.html
@Den netten Herren direkt über mir
02.12.2010 - 16:50 Uhr
Was soll der Link?
@@Den netten Herren direkt über mir
02.12.2010 - 16:55 Uhr
ein bisschen informationen über das seltsame judophile denken von dirk von lowtzow.
Der Ökonom
02.12.2010 - 16:56 Uhr
was ist an dem zinsverbot auszusetzen?

Warum sollte jemand Geld herleihen, wenn er dafür kein Geld bekommt. Dann kann er das Geld doch profitabler anlegen? Also würde keine Kreditwirtschaft existieren. Und wie soll sich eine Volkswirtschaft ohne Kredite entwickeln?
Arminius
02.12.2010 - 16:59 Uhr
@Der "Ökonom": Ein gesunder Volkskörper;) braucht keine Kredite. Think about it.
Ähm
02.12.2010 - 17:00 Uhr
Judophil ist da wohl kein passender Begriff. (Steht der so im Duden?). Viel interessanter ist doch, dass man sofort als Antis.emit dargestellt wird ohne überhaupt etwas entsprechende geäußert zu haben. Aber ist ja nichts neues. Die Leute sind da einfach sehr sehr paranoid.
Bianca mit den braunen Haaren
02.12.2010 - 18:34 Uhr
Volkskörper. Schönes Wort. Gemeinschaftsschädling ist auch noch so eins. Heute nur schöne Wort. Donnerwetter!
@ähm
02.12.2010 - 20:19 Uhr
warum der eiertanz? es geht um eine zuneigung zum ju+den/ju+dentum, also = judophil (pendant: judophob, die abneigung). "pros+emitisch" wäre ja erst mal lächerlich, weil...was ist "se+mitisch", könnte ich fragen? und würde von dir keine klare, ein-deutige antwort kriegen (es gibt sie schließlich nicht).
I can't relax in Isr.ael
16.01.2011 - 00:36 Uhr
http://www.taz.de/1/archiv/digitaz/artikel/?ressort=au&dig=2011%2F01%2F14%2Fa0131&cHash=77a89d4342

übel, die spinnen, die jodn.
Bär_Tiger_Mann
16.01.2011 - 01:49 Uhr
Aus der Not einen Juden gemacht.
@Arminius
16.01.2011 - 11:11 Uhr
In einer Marktwirtschaft sind Krediten (ergo auch Zinsen) unerlässlich.
Otto "Zinseszinseszinseszinseszins" Waalkes
16.01.2011 - 11:58 Uhr
Es muss ein Leben jenseits von Krediten (Schuldnerverhältnisse) und Zinsen geben...

Ich möchte kein Teil einer Ju.denbewegung sein.
Seife
31.08.2011 - 20:51 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=5Cv2_ZQiYEY&feature=related
ach daher kommt
31.08.2011 - 20:52 Uhr
der Name Soap & Skin
ein problem
31.08.2011 - 21:04 Uhr
das schlimme an diesen videos ist leider, daß man nicht weiß, ob die leichen alle ju.den oder auch ein paar zigeuner, sozen oder kommies dabei waren.

die videos stammen aus dem material der siegermächte, leider ist damit keine objektive geschichtwsbetrachtung möglich.
ähem
31.08.2011 - 21:09 Uhr
Yeah, die Na.zispammer sind wieder da.
ein problem
31.08.2011 - 21:53 Uhr
weil man die frage nach der beweisfähigkeit und der herkunft der leichen stellt, ist man doch kein na.zi. woher willst du wissen, was das für leichen sind? weil es dir dein lehrer gesagt hat? ich darf mal lachen.
tad
02.09.2011 - 16:09 Uhr
das sind keine Naz.ispammer, das sind einfach nur Trolle, denen langweilig ist
OD
02.09.2011 - 16:13 Uhr
Muss es, wenn von Juden die Rede ist, hier immer wieder auf den Holocaust hinauslaufen?
aber echt
02.09.2011 - 16:25 Uhr
man könnte doch auch mal den nahostkonflikt anschneiden
l2yu
22.05.2013 - 16:07 Uhr
ich find den jude einfach nur schlecht und unlustig. der sollte demnach also auch besser nur bei plattentests posten.
Vollkommen Verwirrter
25.06.2013 - 12:16 Uhr
Michel Friedmann reitet wie der Wind:
http://www.spiegel.de/reise/europa/a-907595.html
Traurig
08.08.2014 - 16:55 Uhr
Der Jude ist selbst schuld am Antisemitismus. Das alte Lied.
Was für ein selbstmitleidiger Vollpfosten
30.09.2014 - 12:58 Uhr
http://www.myspass.de/myspass/verlosungen/oliver-polak/der-juedische-patient/index.php
Oliver
30.09.2014 - 13:08 Uhr
Die Welt verlangt, dass ich auch noch meinen
Psychiatrieaufenthalt zu Markte tragen muss.
Ich bin das ärmste unter allen Kapitalistenschweinen.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: