Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Polarkreis 18 - Frei

User Beitrag
night porter
31.10.2010 - 15:31 Uhr
Die Single Unendliche Symphonie ist bis zur Zahnschmerzgrenze kitschig. Wem das noch nicht reicht, der darf sich auf Deine Liebe freuen, das ungeniert Modern Talking seine Referenz erweist. Nicht etwa versteckt und nur bei konzentriertem Zuhören wahrnehmbar, sondern derart brachial und aufdringlich, dass einem alles aus dem Gesicht fällt.

Die Musik ist zwar mittlerweile unhörbar, bleibt aber dennoch sympathisch. Wenn diese derart dreist zur Schau gestellte Uncoolness den Chartserfolg nicht verhindern sollte, ist zumindest schon mal klar, was so zu Weihnachten in fast jedem Geschäft als Hintergrundmusik laufen wird.
Berni
31.10.2010 - 17:04 Uhr
Ja, irgendwie 80-er Pet Shop Boys, auch die Bad Boys Blue sind nicht so weit entfernt. Trotzdem: ich find's ganz okay, besser als z.B. das Titelstück des letzten Albums.
Blackberry
01.11.2010 - 08:54 Uhr
ALLEIN ALLEIN
lolcock
01.11.2010 - 09:36 Uhr
Dieser bekackte deutsch/englisch Mischmasch nervt, von der Musik ganz zu schweigen.
Als "Jack of all trades" waren sie wenigstens noch in Ordnung.
volvox
01.11.2010 - 18:41 Uhr
Die sollen lieber wieder in ihren Träumen tanzen!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

14.11.2021 - 02:41 Uhr
Interessant wie gross der Vorgänger war und wie sich dann kein Schwein für das Album interessiert hat.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9415

Registriert seit 23.07.2014

15.11.2021 - 21:31 Uhr
Wobei das auf dem Vorgänger doch nur ein großer Song war, oder? Sieht man ja bei den Streamingzahlen ganz krass.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

15.11.2021 - 23:42 Uhr
Naja, aber das Album kam halt vor Streaming. Sprich: Es wurde damals oft gekauft. Das was du siehst ist ja, wie sehr sich die Leute seit 2015 oder so für das Album interessieren. Die Tour damals war schon groß.

Gomes21

Postings: 3705

Registriert seit 20.06.2013

16.11.2021 - 08:41 Uhr
Eine der derbsten enttäuschungen meiner damaligen Musikhöhrer-Karriere, habe das Debut der Band ziemlich abgefeiert und war völlig unvorbereitet auf den coldplay-esquen move zur TV-Total Band :-D

Erinner mich trotzdem an 3 ziemlich nette Konzerte vor und in der Umbruch-Phase.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

16.11.2021 - 09:39 Uhr
Ja, das war echt die typische Bandentwicklung, nur im Schnelldurchlauf. Eigentlich echt schade.

GerrysMuchte

Postings: 35

Registriert seit 03.11.2020

16.11.2021 - 15:02 Uhr
Glaubt ihr immernoch von Musik leben wollen wär cool?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26873

Registriert seit 07.06.2013

16.11.2021 - 15:56 Uhr
Blabla.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: