Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Nine Inch Nails - Pretty hate machine

User Beitrag
dumbsick
23.10.2010 - 18:20 Uhr
habe gerade auf der nin.com seite gelesen, dass das erste nin album rereleased wird und zwar am 22.11.:)
neues artwork, besserer sound:)
abmischung
23.10.2010 - 18:30 Uhr
quatsch: "besserer sound" - der alte sound ist per-fekt. trent reznor bekommt den hals nicht voll.
DDevil
23.10.2010 - 20:48 Uhr
Von nin.com:

I’m happy to finally announce the re-issue of the first Nine Inch Nails record “Pretty Hate Machine,” releasing worldwide 11/22. UMe and Bicycle Music Group managed to locate the original mixes, so I went in the studio with Tom Baker and remastered it for a grealy improved sonic experience. In addition, Rob reinterpreted Gary Talpas’ original cover to make for a fresh new package.

It’s been an interesting trip watching the fate of this record float from one set of hands to another (a long and depressing story) but it’s finally wound up in friendly territory, allowing us to polish it up a bit and present it to you now. We had fun revisiting this old friend, hope you enjoy.

TR


und zum neuen Cover: http://nin.com/images/PHM-cover-CD-ocard.jpg

Geil :)
dumbsick
22.11.2010 - 17:37 Uhr
ist gut geworden:) schön das album mit einem kräftigeren sound zu hören.

würde sie noch live auftreten wäre eine show interessant gewesen, wo sie dieses album an einem stück durchspielen...
pump up the jam
22.11.2010 - 22:25 Uhr
pumpt "down in it" noch heftiger?
fiep
22.11.2010 - 22:37 Uhr
Wie man snimmt... grad über kopfhörer nacheinander gehört... autsch war mein erster gedanke, als mir der bass gegen die ohren drosch.

Badenwanenanpassung würde ich mal sagen, angehobene höhen und mitten. Schriller, wneiger ausgeglichen.
Kühler wirkt es auch.

Würde sagen geschmackssache, mehr "inpact" hat es sicher (lauter abgemischt, welch wunder), aber für mich persönlich eher schlechter dadurch, da etwas die sele des albums totgetrampelt wird.
scala
22.11.2010 - 23:05 Uhr
5.6 bei pitch fork

nur durchschnitt!
fiep
22.11.2010 - 23:45 Uhr
@scala: danke. War nötig.

Aber randinfo:
Der Fragile haben die 2 gegeben.
Somit ist deren glaubwürdigkeit dahin.

Und mit dem Remaster hat deren wertung auserdem auch ncihts zu tun.
Im NIN Alu
23.11.2010 - 11:00 Uhr
http://www.amazon.de/Nine-Inch-Nails-Pretty-Machine/dp/0826427898/ref=sr_1_7?ie=UTF8&qid=1290506281&sr=8-7

? was das denn?
mette
24.11.2010 - 09:56 Uhr
für die reissue gibts 9.5 bei p4k.
und dabei betont der rezensent, dass die eigentlich für das original-album gelten und nicht für die remasterte version.
Demon Cleaner
24.11.2010 - 10:57 Uhr
Von der 2.0 für "The Fragile" haben sie sich ja in späteren Rezensionen wieder distanziert.

Interessant aber, dass die "Downward Spiral"-Deluxe-Edition nur 8.3 bekommen hat. 9.5 für die "Pretty Hate Machine" ist auch ordentlich - überhaupt vergibt PF in letzter Zeit recht hohe Wertungen.
Heulender Vogel
24.11.2010 - 12:01 Uhr

Interessant aber, dass die "Downward Spiral"-Deluxe-Edition nur 8.3 bekommen hat. 9.5 für die "Pretty Hate Machine" ist auch ordentlich - überhaupt vergibt PF in letzter Zeit recht hohe Wertungen.


was schwätzt du da, best new reissues bekommen ständig so hohe ratings.
Demon Cleaner
24.11.2010 - 12:22 Uhr
Du hast das wohl nicht ganz verstanden. Ich meinte a) das Verhältnis von TDS Reissue zu PHM Reissue und b) allgemein alle Ratings derzeit von Pitchfork (Kanye, Rihanna, etc.).
Heulender Vogel
24.11.2010 - 12:27 Uhr
dann hast du dich a) wohl eher falsch ausgedrückt und b) nein, nur weil sie einmal eine 10.0 gezückt haben, heißt das nicht, dass sie generell höhere wertungen vergeben als üblich.

eine 7.6 würd ich übrigens auch nicht als hoch bezeichnen, ist halt nicht PT, die für jedes mainstream-pop-album kategorisch eine 3-4/10 geben würden.
Demon Cleaner
24.11.2010 - 12:43 Uhr
Kanye und Rihanna waren nur zwei Beispiele von einigen, die aber jetzt hier nicht den Thread gehören. Und PT hat schon deutlich höhere Wertung für Mainstream-Alben vergeben.

Was ich schade finde, ist das Antackern eines Bonus Tracks am Ende, stört den Ablauf...dann hätte ich mir lieber gleich eine Bonus Disc mit mehr B-Seiten und ähnlichem gewünscht, wie bei TDW auch.
Heulender Vogel
24.11.2010 - 12:47 Uhr
bin eher der meinung, dass es in letzter zeit ziemlich selten neue BNMs gegeben hat, gab schon phasen, da wurde fast täglich ein neues BNM hingeknallt.

Und PT hat schon deutlich höhere Wertung für Mainstream-Alben vergeben.

darüber braucht man wohl nicht weiter diskutieren, jeder, der die bisherigen rezensionen von PT ein bisschen mitverfolgt hat, wird wissen, was ich meine.

Was ich schade finde, ist das Antackern eines Bonus Tracks am Ende, stört den Ablauf...dann hätte ich mir lieber gleich eine Bonus Disc mit mehr B-Seiten und ähnlichem gewünscht, wie bei TDW auch.

geb ich dir recht, ist halt eine kostenfrage.
Fräger
24.11.2010 - 12:48 Uhr
Ist Trent pleite, oder was?
Demon Cleaner
24.11.2010 - 12:54 Uhr
Mich wunderts, dass das Ding aber fast überall mehr als 20 Euro kostet. Nur bei den Importfritzen wie CDWOW gibts das Ding für gewohnte 10 Euro.
Geht hoffentlich noch runter bis zum VÖ.
ohrpfiff
27.11.2010 - 18:06 Uhr
http://prettyhatemachine.com/

hmm, hör da keinen großen unterschied zwischen remastered und original.
cds23
27.11.2010 - 18:34 Uhr
Wieso kauft Ihr Euch das Teil überhaupt, wenn das neue Mastering Clipping verursacht, der Bonustrack als störend empfunden wird (wurde beides hier schon mehrfach genannt) und auch sonst nichts neues dabei ist? Legt das Original ein und werdet lieber damit glücklich. Ich befürchte, "The Fragile" wird auch eine "modernere" Produktion verpasst bekommen. *kotz
fiep
27.11.2010 - 19:08 Uhr
Wer sagt das sie es gekauft haben?

Auserdem: man weis ja nicht wies klingt, ebvor man es nicht hört.

Könntest recht haben. andererseits bin ich der hoffnung, das eine disc 3 dazu kommt, mit b seiten...
fotzenhobel
27.11.2010 - 19:45 Uhr
kann es sein, dass der sound jetzt allgemein transparenter ist (man hört mehr details raus)? klingt gar nicht so schlecht.
fiep
27.11.2010 - 21:58 Uhr
Transparenter... ich würde es klarer nennen, aber ja.

Drum auch zweiscnhneidig. Das ist ein vorteil. Insgesammt aber zu viele nachteile. (auch wen es mir anfangs schlimmer wirkte).

Zu scharz/agressiv im klang, zu laut, zu undynamisch. Den letzten punkt wirt durch die dazugewonnene "transparenz" etwas an gewichtung weggenommen.
DDevil
28.11.2010 - 03:15 Uhr
@cds23: Bei der Fragile-Reissue wird es aber grundsätzlich um Bonusmaterial gehen. Verstehe auch gar nicht, was vom Klang her noch verbessert werden soll.

Aber wer weiß, ob das Teil überhaupt noch erscheint..
dumbsick
28.11.2010 - 09:37 Uhr
denke auch, dass es bei der fragile re-issue eher um das bonus-material gehen wird, oder im bestimmte versionen von liedern, die so nur auf vinyl waren.
ich mag den klang der remasterten version der Phm, nur so am rande:)
dumbfuck
28.11.2010 - 11:18 Uhr
dann beschreib den klang mit deinen eigenen worten, sonst glaubt dir das keiner, dumbsick.
Uwe Boll
28.11.2010 - 11:23 Uhr
Gegen meine Filme stinkt die Platte so ab! Meine Filme sind Meisterwerke!
arminzone.de
07.07.2011 - 21:05 Uhr
toll. hab das album im august letzten jahres gekooft (die alte version) und wochen später erfahre ich, dass es remastered neu rauskommt.

wer will meine cd haben? also die alte von 1989, ist kaum abgespielt worden. absolut neuwertig.
Castorp
07.07.2011 - 23:29 Uhr
Schenk sie Elin. Die muss erst noch zu NIN bekehrt werden.
arminzone.de
01.08.2011 - 23:10 Uhr
ich behalt se doch lieber, die unterschiede zwischen original und 2010-remaster sind ja verheerend. und gut.
8/10
Trent
02.08.2011 - 14:38 Uhr
Bei "Head Like a Hole" habe ich es mit der Überarbeitung etwas zu gut gemeint, der Refräh ist zu krass.
crass
02.08.2011 - 15:21 Uhr
inwiefern krass?
Trent
02.08.2011 - 16:15 Uhr
aufdringlich
schöne Hassmaschine
02.08.2011 - 16:34 Uhr
ein Album, das man wunderbar durchhören kann
eselhudi
27.01.2012 - 14:39 Uhr
1. Head Like A Hole 10/10
2. Terrible Lie 10/10
3. Down In It 9/10
4. Sanctified 10/10
5. Something I Can Never Have 10/10
6. Kinda I Want To 9/10
7. Sin 10/10
8. That's What I Get 9/10
9. The Only Time 9/10
10. Ringfinger 10/10

Insgesamt: 9/10

Zusammen mit "The Fragile" zweitbestes Album.
Greylight
28.01.2012 - 12:08 Uhr
ein Album, das man wunderbar durchhören kann

Genau. Mehr als alle anderen seiner Alben. Fast schon ein Popalbum, allerdings eines, wo jeder Ton und jede elektronische Spielerei sitzt und jede Attacke genau ausgeklügelt ist.
...
13.05.2012 - 12:19 Uhr
und was soll an dem 'neuen' refrain von "head like a hole" so schlimm sein?
sanctified
14.05.2012 - 17:16 Uhr
@...
Die überladene Aufdringlichkeit. Die Originalversion ist perfekt.

Castorp

Postings: 2788

Registriert seit 14.06.2013

28.09.2014 - 00:54 Uhr
Head of confusion :-)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: