(General-)Streiks

User Beitrag
Burma
18.10.2010 - 20:02 Uhr
Von Frankreich kann man gerade wieder lernen, dass Streiks etwas bringen (am besten an empfindlichen Stellen wie der Bestreikung der Benzinvorräte und Schienennetze). Dazu bedarf es aber konsequenter und starker Gewerkschaften und Solidarität in der Bevölkerung.

Bsirske und Sommer, ihr Schweine habt uns verraten! Statt die deutschen Gewerkschafter an-ständig zu vertreten, lutscht ihr Politikerschwänze und furzt in die Aufsichtsratskissen. Mögt ihr in der Hölle schmoren! In Frankreich hätte man euch schon längst zum Teufel gejagt. Ihr habt (noch) Glück, daß der deutsche Michel etwas bräsigerer Natur ist....
@Burma
18.10.2010 - 20:12 Uhr
Muss man mal aussprechen dürfen!
mmmh
18.10.2010 - 20:13 Uhr
Hab jetzt nicht alles gelesen, welches ist denn ihr bester Song??
mmmhh^2
18.10.2010 - 20:14 Uhr
Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Streik und Erpressung??
@mmmhh^2
18.10.2010 - 20:21 Uhr
Ein Streik ist eine kollektive Arbeitsniederlegung durch Verweigerung der vertraglich vereinbarten Arbeitsleistungen, eine Erpressung ist nach deutschem Strafrecht gem. § 239a Strafgesetzbuch (StGB) ein Verbrechen.
Harald Juhnke
18.10.2010 - 20:24 Uhr
"Ich protestiere erst einmal, und wogegen das ist, ist egal." "Ich protestiere" ist eine generelle Attitüde, und die Themenwahl ist dann eine zweite Frage. Man kann zwar erkennen, dass es Leute gibt, die von Protest zu Protest springen oder Koalitionen und Sympathisantenbeziehungen zwischen verschiedenen Protestbewegungen bilden. Wer ö ökologisch protestiert, kann auch einer Friedensbewegung angehören; oder man ist wahrscheinlich für die Besserstellung der Frauen und so weiter. Es gibt diese Art von Generalorientierungen am Protest mit den zeit- und generationsbedingten Möglichkeiten, die Themen auszuwechseln, aber das hat nach meinem Eindruck keine Stringenz, sondern es ist eher das Sammelbecken für Unzufriedenheiten oder auch, wenn man es objektiver formulieren will, für Schwachstellen und Negativfolgen der Typik moderner Gesellschaft.

ClumsyBear
22.10.2010 - 07:25 Uhr
geil Harald Juhnke war hier :O
ClumsyBear
22.10.2010 - 07:27 Uhr
:O
ClumsyBear
22.10.2010 - 07:28 Uhr
geil heut ist wieder freitag :O
Obrigkeitshörer
03.12.2010 - 14:40 Uhr
...erst mal beantragen.
ein teil der franzosen
03.12.2010 - 14:44 Uhr
wir bewundern aber die deutsche fähigkeit, sich auch mal an den Tisch zu setzen und sinnvoll zu diskutieren statt immer auf die straße zu rennen.

wir haben in der grauen Vorzeit mal sehr erfokgreich für Urlaub und bessere Arbeitszeiten gestreikt und dadurch festgestellt, dass Streik wirkt.
weather girl
09.12.2010 - 13:10 Uhr
wer hätte das gedacht...alle schienen stehen still, wenn väterchen frost es will.
Februar
09.12.2010 - 13:21 Uhr
Geographisch kam das Tief von links.
Das wars auch schon, danke!
Drew
20.12.2010 - 15:00 Uhr
Verbeamtete Lehrer dürfen streiken.

Fällt auch bald das Urteil für das Streikrecht von anderen "Staatsdienern" wie etwa Polizisten?

Garp und andere Rechtsexperten sind gefragt!
W000t!bürger
05.01.2011 - 21:53 Uhr
„Weshalb gehen Hunderttausende wegen eines Bahnhofs auf die Straße, nicht aber wegen radikaler Einschnitte im sozialen Bereich?“

Verdammt gute Frage.
logan
06.01.2011 - 03:24 Uhr
Generäle streiken viel zu selten.
the beast & the beast
06.01.2011 - 04:08 Uhr
dyse xtenstaat hyr exystyrt nur noch yn eurer byrne unbegryflych dessen van wat zu gehn hat
auf papyr zaehlt als papyrkryg
state of mynd byngonya
staatsplyte ruyn capydo


Hail Santanas




nagol
10.01.2011 - 18:17 Uhr
Streiks lohnen sich. Es bedarf nur des Willens und der Mobilisierung.
querpusher
28.10.2011 - 18:38 Uhr
*push*
@querpusher
28.10.2011 - 18:41 Uhr
Lass den Scheiß doch unten!
Castorp
15.11.2012 - 13:12 Uhr
http://www.nachdenkseiten.de/?p=15091#h07

Holt mir mal 'ne Flasche Bier, sonst streik' ich hier.
Castorp
15.11.2012 - 13:27 Uhr
MEINE NACHDENKSEITEN!!1elf
General Streiks
15.11.2012 - 15:02 Uhr
Gestatten, General Streiks.
Castorp
12.02.2013 - 21:31 Uhr
Volker Bräutigam (Ex-Tagesschau-Redakteur) trat 2012 aus DGB und ver.di aus. Hier seine Austrittserklärung mit interessanter Begründung (die ich teile).
bald brennt die hütte
10.06.2014 - 01:05 Uhr
Ken.FM ruft zum Generalstreik auf:

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10152094718381583&set=a.402486811582.184264.352426141582&type=1&theater
Unwetter fegen über den Westen Deutschlands
10.06.2014 - 05:14 Uhr
Geht die BRD endlich ihrer verdienten Vernichtung entgegen?
@bald brennt die hütte
10.06.2014 - 06:04 Uhr
tl,dr
Ende der So.lid.ari.tä.t
30.10.2014 - 23:06 Uhr
Max Uthoff ("Die Anstalt") über den Streik der Lokführer
@ende der so.lida.ritä.t
05.11.2014 - 16:02 Uhr
sehr richtig!
GDL sucks
05.11.2014 - 19:33 Uhr
Stoppt doch endlich mal jemand diesen WAhnsinn!
Ergebnis erst am Sonntag
05.11.2014 - 19:36 Uhr
Jetzt streiken schon die Listenbearbeiter.
Maggie Thatcher
05.11.2014 - 19:40 Uhr
Ich werde erscheinen und das Problem lösen.
now
20.03.2015 - 13:36 Uhr
Generalstreik JETZT!
OB Mägde (Sozialfaschist)
27.05.2015 - 16:10 Uhr
Aber wir sind doch in einer Leistungsgesellschaft!
endlich bringt ihn einer
27.05.2016 - 17:17 Uhr
Wieso existieren Generalstreiks in Deutschland nicht?
Es können doch ganz unproblematisch die Generalleutnante einspringen.
Braune Gewerkschaft Verdi
24.03.2017 - 17:58 Uhr
https://sciencefiles.org/2017/03/23/ver-di-verfassungsfeindliche-gewerkschaft-macht-hetzjagd-auf-andersdenkende-afdler/

"Handlungsanleitung" für Denunzianten - unfassbar! DDR 2.0 / 3. Reich 3.0.
Post von Wagner
31.01.2018 - 21:56 Uhr
Liebe Gewerkschaften,

Die IG Metall hat ab heute zu ganztägigen Warnstreiks aufgerufen. Das Seltsame ist, dass es niemanden interessiert. IG Metall – kenne ich nicht. Ist IG Metall eine Rock-Gruppe wie Metallica?

Achim

Postings: 6029

Registriert seit 13.06.2013

31.01.2018 - 22:04 Uhr
Word.

Hinweisservice

Postings: 444

Registriert seit 15.06.2013

03.04.2018 - 19:08 Uhr
Falls es niemand bemerkt hat: die Straßen, Bahnen und Supermärkte waren heute leerer als sonst, denn es war rechtsradikaler Generalstreik. Alle, die nicht da waren, haben zu Hause RT geguckt und AfD auf Facebook gepumpt.

Der Aufruf zu einem Generalstreik wurde zigtausendfach geteilt. Auch ein „Waldguru“ aus Österreich und ein judenfeindlicher Schweizer Esoteriker sind beteiligt.

Ich glaube auch, dass manche Poster hier die Arbeit niedergelegt haben.
lol
03.04.2018 - 19:40 Uhr
und wer macht nicht mit: stiefellecker und untertan hinweisservice!

jetzt werden schon generalstreiks als "rechtsradikal" verunglimpft...dabei gäbe es genug gründe, generalzustreiken.
Hinscheißservice
03.04.2018 - 19:41 Uhr
Streik ist nur erlaubt, wenn er von den Sozen oder den Linken organisiert wird!!!11einself
@lol
03.04.2018 - 19:44 Uhr
jetzt werden schon generalstreiks als "rechtsradikal" verunglimpft

aber genau das war der hintergrund.

bei dir ist jeden tag generalstreik, gelle?
Hirnweichservice
03.04.2018 - 19:45 Uhr
Die han ich voll gedissed, dafür belohn ich mich mit Mamas Kleidchen LOL
lol
03.04.2018 - 19:51 Uhr
bei dir ist jeden tag generalstreik, gelle?

da mein geld mittlerweile für mich arbeitet und ich sogar meine selbstständigkeit "ruhen" lassen kann: ja!

lohnsklaven-depp, geh ruhig weiter schuften! :)
lol
03.04.2018 - 20:14 Uhr
damit meine ich natürlich dass ich hartz iv bekomme. :)
lol
03.04.2018 - 20:16 Uhr
ich bin hauptberuflich aktivist. hier im forum!
Hinscheißservice
03.04.2018 - 21:49 Uhr
Ich Liebe machen laaaaaaaang.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: