Omar Rodriguez-Lopez - Repita la misma mierda

User Beitrag
Mars wollt´er
17.09.2010 - 18:06 Uhr
Kommt bald. Wird wie immer toll...
Mars wollt´er
17.09.2010 - 18:12 Uhr
Soll ein eher "wachsendes" Album sein und noch sperriger als die Vorgänger. Seit dem letzten Release ist ja viel Zeit vergangen, so dass Omar genug ambivalente Ideen sammeln konnte, um einen (angekündigte) Stilbruch zu wagen. Man sollte gespannt sein...
Walenta
17.09.2010 - 18:16 Uhr
"...wird wie immer toll..."

also da zweifle ich nicht dran - bis jetzt waren alle soloalben dieses jahr im schlechtesten fall gut....weiß man schon wann´s auf vinyl/cd kommt?
Omar´s Oma
10.04.2012 - 20:10 Uhr
Grandiose Platte.
The MACHINA of God
10.04.2012 - 20:16 Uhr
Gibt es die wirklich?
Omar Bin-Laden
10.04.2012 - 20:52 Uhr
"Las Miranda Den Sevilla" war stärker.
wunderbär
12.04.2012 - 20:59 Uhr
das ist eine bootleg-ep. ist 2010 auf dem label "brown sausage" erschienen.
dsgh
03.01.2013 - 00:28 Uhr
10/10
Fanboy
03.01.2013 - 09:38 Uhr
Wir feiern hier alles von Omar total ab. Uns ist dabei egal, dass es sich nur um Störgeräusche und unhörbares Gefrickel handelt.
Wer sich zu Omar Rodriguez-Lopez bekennt, der hebt sich von der Masse der Indies und Hipster ab. Und das ist auch gut so!
ernstgemeinte Frage
03.01.2013 - 09:46 Uhr
Mal ehrlich. Kann mir irgend jemand plausibel erklären, was an dieser "Musik" so toll ist, dass man sich mit Lobeshymnen überschlägt? Ich habe mehrmals reingehört und für mich ist das einfach nur abgehobener Krach.
Antwort
03.01.2013 - 12:51 Uhr
Die Tatsache, dass bisher noch niemand auf deine Frage antworten konnte, spricht ja für sich.
Omarboy
03.01.2013 - 13:08 Uhr
Da gibts nix zu erklären. Entweder man mag es oder nicht. Basta. Wie das bei Musik halt eben so ist.

03.01.2013 - 13:18 Uhr
Korrekt. Bei "Musik". Aber wie ist es bei den Geräuschen, die Omar Rodriguez-Lopez macht?
Omarboy
03.01.2013 - 13:40 Uhr
Manche Menschen bevorzugen auch einem Rasenmäher gegenüber einen Presslufthammer Geräusch und umgekehrt.

03.01.2013 - 13:49 Uhr
Richtig. Deshalb ist das noch lange keine Musik.
Omarboy
03.01.2013 - 14:37 Uhr
Und deswegen kann man es trotzdem gut finden. ;)

03.01.2013 - 14:49 Uhr
Ich höre dann lieber weiterhin Mutti zu, wenn sie den Besteckkasten in der Küche ein- und ausräumt. Hat den gleichen Effekt und kostet nichts.

03.01.2013 - 14:49 Uhr
Ich bin Castorp.
Omarboy
03.01.2013 - 15:40 Uhr
"Ich höre dann lieber weiterhin Mutti zu, wenn sie den Besteckkasten in der Küche ein- und ausräumt. Hat den gleichen Effekt und kostet nichts."

Na dann, viel spaß!

Repita la misma mierda existiert übrigens gar nicht. Und ich sollte es wissen.

03.01.2013 - 15:42 Uhr
Repita la misma mierda existiert übrigens gar nicht.

Ebensowenig wie das Wort "Musik" im Zusammenhang mit Omar Rodriguez-Lopez.
passant
03.01.2013 - 15:44 Uhr
*fremdschäm*
Omarboy
03.01.2013 - 15:50 Uhr
"Ebensowenig wie das Wort "Musik" im Zusammenhang mit Omar Rodriguez-Lopez."

Wikipedia sagt da aber was anderes!
percus
19.09.2016 - 23:00 Uhr
immer noch eine stark unterschätze platte. liegt wohl am bootleg.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: