Banner, 120 x 600, mit Claim

Serie: Game of Thrones (Achtung, Spoiler möglich)

User Beitrag

Randwer

Postings: 1523

Registriert seit 14.05.2014

08.01.2021 - 22:06 Uhr
Dracarys

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 6318

Registriert seit 26.02.2016

09.01.2021 - 16:21 Uhr
Gesundheit.

Corristo

Postings: 631

Registriert seit 22.09.2016

10.01.2021 - 05:04 Uhr
nur weil (teilweise uninteressante) Figuren massenweise überraschend absterben, erzeugt das bei mir noch lange keine richtig heftige Emotion...

Also darum ging es bei der Serie aber auch nicht wirklich. Dass in der Theorie jede Figur jeden Moment sterben könnte, war eher so eine Art Gimmick. Was Emotionen erzeugen könnte und bei mir auch erzeugt hat, ist dann schon eher diese gesamte, detailverliebte, sehr breit angelegte, recht düstere und damit auch an das echte Leben erinnernde Fantasywelt.

Aber da sie spätestens mit Staffel 8 alles in den Sand gesetzt haben, ist es eben keine Serie, die man wirklich empfehlen kann. Außer man will eben ein paar Staffeln lang den Vibe spüren und findet sich damit ab, dass es ab Staffel 5 den Bach runtergeht. Doch die ersten vier Staffeln kann man wohl beim schlechtesten Willen nicht als schlecht bezeichnen.

Luc

Postings: 1017

Registriert seit 28.05.2015

10.01.2021 - 09:19 Uhr
Genau so sehe ich das auch. Die ersten vier Staffeln sind sehr gut und spätestens wenn die literarische Vorlage ausgeht sinkt die Qualität dramatisch

Mann 50 Wampe

Postings: 848

Registriert seit 28.08.2019

10.01.2021 - 09:47 Uhr
ich habe es vor Jahren mal grad bis Mitte der 3. Staffel oder so geschafft. Dann den Überblick verloren und gelangweilt aufgegeben. Werde wohl auch keinen Neustart versuchen.

Rote Arme Fraktion

Postings: 3224

Registriert seit 13.06.2013

10.01.2021 - 10:37 Uhr
Ich würde sie im Gesamtpaket auch nicht mehr als Beste Serie aller Zeiten sehen.
Sie ist in den Top 5, keine Frage.

In Sachen Fantasy sogar auf Platz 1. Aber trotzdem gibt es Serien, die einem auf anderer Weise vielleicht ein Stück mehr fasziniert haben.

hubschrauberpilot

Postings: 6419

Registriert seit 13.06.2013

10.01.2021 - 12:13 Uhr
Ne, werde demnächst auch keinen Rewatch, die letzten Staffeln sind dann zu enttäuschend, auch wenn man sich optisch immer mehr steigern konnte. Freue mich aber auf die Spin-offs.

Was Emotionen erzeugen könnte und bei mir auch erzeugt hat, ist dann schon eher diese gesamte, detailverliebte, sehr breit angelegte, recht düstere und damit auch an das echte Leben erinnernde Fantasywelt.

Die Welt ist der Hammer, leider aber auch recht konventionell. Positiv, dass Magie nicht soooo eine wesentliche Rolle spielt wie bei anderen Fantasywerken.

Klar, der Hype war zu groß um so eine Megaproduktion auf Eis zu legen, aber meiner Meinung nach hätte man genau das tun sollen, bis Martin mit dem Schreiben hinterherkommt. In der Zeit hätte man locker die Spin-Offs produzieren können. Die jetzige Lösung ist für alle unbefriedigend, was schade ist und der eigentlich großartigen Serie nicht gerecht wird.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16277

Registriert seit 10.09.2013

10.01.2021 - 12:35 Uhr
"auch wenn man sich optisch immer mehr steigern konnte"

Da muss ich aber deutlich widersprechen oder zumindest die achte Staffel rausnehmen. Die war nämlich nicht nur vom Writing her ein Fiasko, sondern hat auch in Sachen Schauwert total enttäuscht. Und die besten Schlachten der Serie würde ich auch nicht unbedingt in den hinteren Staffeln verorten (Blackwater, The Watchers on the Wall).

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24005

Registriert seit 07.06.2013

10.01.2021 - 13:08 Uhr
Die Welt ist der Hammer, leider aber auch recht konventionell.

Was meinst du hier mit konventionell?

derdiedas

Postings: 595

Registriert seit 07.01.2016

10.01.2021 - 14:16 Uhr
>i> Klar, der Hype war zu groß um so eine Megaproduktion auf Eis zu legen, aber meiner Meinung nach hätte man genau das tun sollen, bis Martin mit dem Schreiben hinterherkommt. In der Zeit hätte man locker die Spin-Offs produzieren können. Die jetzige Lösung ist für alle unbefriedigend, was schade ist und der eigentlich großartigen Serie nicht gerecht wird.

Die Schwierigkeit wäre da das Alter der Schauspieler, gerade bei den Stark-Kindern. Und auch viele andere Schauspieler wären nach einer so langen Pause vielleicht nicht mehr zurückgekommen. Da müsste man die Hälfte neu casten, das wollte keiner.

Eins der größten Probleme war auch einfach, dass die kürzeren letzten Staffeln nicht genug Raum für die Story boten, die sie erzählen wollten. Mit jeweils 10 Episoden wie vorher hätten sie die ganzen Twists ordentlich vorbereiten können, dann hätte das schon ganz anders aussehen können.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24005

Registriert seit 07.06.2013

10.01.2021 - 17:39 Uhr
Vor allen Dingen konnte ja keiner wissen, wann Martin weiterschreibt und ob das Ding überhaupt fertig wird. Das ist ja bis jetzt nciht klar. Das ist produktionstechnisch in jeglicher Hinsicht schwer umsetzbar.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24005

Registriert seit 07.06.2013

10.01.2021 - 17:44 Uhr
Game Of Thrones (Season 1) 9/10

So, erster Rewatch nach dem Desaster der achten Staffel. Gute Nachricht: Man kann die Season 8 nach verarbeiteten Trauma gut ausblenden und mir hat es die wiedergeschaute erste Staffel nicht verdorben. Seit dem letzten Mal habe ich auch die Bücher gelesen (zwei Mal). Aber das ist schon echt gut umgesetzt und auch schauspieleriscch ist das meist hohes Regal (Cersei find ich ja immer wieder fantastisch). Die erste Staffel ist wie das erste Buch noch sehr begrenzt was Locations und Leute angeht (Stannis!), von daher ist es für noch nicht das voll "Westeros"-Feeling. Aber die Dialoge und die Ausstattung sind schon top. Freu mich auf die nächsten 5 Staffeln, dann werd ich wohl Schluss machen. :)

Seite: « 1 ... 58 59 60 61
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: