Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Spaceman Spiff

User Beitrag
Bones
11.08.2010 - 16:03 Uhr
Meiner Meinung nach besser als Zu Knyphausen:

http://www.myspace.com/sentimentalescheisse
ZickZack
11.08.2010 - 17:32 Uhr
Da kann ich nur zustimmen.

Das Album st großartig. Die besten Texte, die ich in letzter Zeit gehört habe.
der kleinste gemeinsame thailänder
11.08.2010 - 17:50 Uhr
ein grandioser texteschreiber...

"du und ich und eine schneeballschlacht, wir bewerfen uns mit schnee von gestern, und du wirfst wie ein mädchen aber triffst wo es weh tut, nich so schlimm, ich muss los, woanders hin"

hammer
tinka
13.08.2010 - 11:35 Uhr
ganz lustig. aber bei calvin und hobbes klauen, geht nicht.
der kleinste gemeinsame thailänder
28.09.2010 - 21:04 Uhr
http://www.myspace.com/sentimentalescheisse

"mit scherenhänden" online...neuer song vom nächsten album das wohl 2011 kommen soll!
wieder sehr schön
Boston
28.09.2010 - 21:07 Uhr
Guter Typ.
letztens im jugendzentrum live gesehen
28.09.2010 - 21:42 Uhr
grönemeyer-für-arme.

tut mir leid, aber viel zu larmoyant. boar...
der kleinste gemeinsame thailänder
11.02.2011 - 15:06 Uhr
neues album: 18 märz
1. song: "straßen" http://spacemanspiff.bandcamp.com/

also wenn der rest halbwegs so gut wird wie "strassen" is dat ding album des jahres anwärter! ganz stark!!!!
der kleinste gemeinsame thailänder
24.02.2011 - 20:37 Uhr
"zeit zu bleiben"

http://spacemanspiff.bandcamp.com/

sehr anders, aber sehr geil!! ich mag den jungen!
der kleinste gemeinsame thailänder
14.03.2011 - 12:23 Uhr
bei obiger adresse gibts "elefanten" zu hören
schon wieder anders als "bodenangst" aber wieder grossartig...bei amazon gibts 30 sek schnipsel
http://www.amazon.de/Fenster-Immer-Noch-Wetter/dp/B004MRXIEM

wird wirklich gut das teil!
ich wiederhol ich mich, i know!
der kleinste gemeinsame thailänder
15.03.2011 - 16:28 Uhr
http://www.sueddeutsche.de/I5X38U/3944611/Der-Jein-Sager.html

super artikel!
und da ich die platte jetz mehrmals hintereinander gehört habe...:
wahnsinn! kann wirklich nicht in worte fassen wie sehr mich die platte packt und woanders hinbringt...
würd mich wirklich nich wundern, wenns hier album der woche wird.
und irgendwie komm ich mir hier als alleinunterhalter langsam doof vor...
The Triumph of Our Tired Eyes
15.03.2011 - 16:40 Uhr
Der Alleinunterhalter da über mir bekommt Gesellschaft. Gefällt mir auch sehr gut. Die neue sowie die alte Platte.
The Triumph of Our Tired Eyes
15.03.2011 - 16:40 Uhr
Der Alleinunterhalter da über mir bekommt Gesellschaft. Gefällt mir auch sehr gut. Die neue sowie die alte Platte.
Blanket_Skies
15.03.2011 - 16:44 Uhr
Finde er spielt gut Gitarre, hat oft gute Texte... aber die musikalische Verbindung haut mich einfach nicht um.
der kleinste gemeinsame thailänder
16.03.2011 - 09:30 Uhr
ha endlich gesellschaft!

also bis jetz kann ich noch keinen genauen favoriten vom neuen album benennen...
eventuell "irgendwo ist immer woanders"...ansonsten top dingen die scheibe! hoffe auf eine rezension hier, damit der gute herr ein wenig gepusht wird!
Konsum
16.03.2011 - 11:33 Uhr
Jo, kenn ich aus Hamburg. Scheint ja kurz vor dem Durchbruch zu stehen. Aber mir gibt diese Art von Musik einfach nichts.
...
16.03.2011 - 11:36 Uhr
'Schnee' gefällt mir richtig gut... werde auf jeden Fall mal genauer ins Album reinhören.

@der kleinste gemeinsame thailänder: Gibts nen Leak/Stream oder wo hast du das komplette Album schon gehört?
der kleinste gemeinsame thailänder
16.03.2011 - 17:35 Uhr
die cd/lp wird bei den jetzigen konzerten schon verkauft. aber es gibt da auch was im netz...
mickrademann
16.03.2011 - 18:58 Uhr
Hier kann man jetzt das ganze Album anhören:
http://spacemanspiff.bandcamp.com/
Paul
22.03.2011 - 22:11 Uhr
Schon nach dem zweiten Hören mag ich "... und im Fenster immer noch Wetter" noch mehr als das schon gute "Bodenangst". Hier gefällt mir die aufwändigere Produktion und Instrumentierung. Gute Texte, sie erinnern mich - wie die Stimme - an ClickClickDecker. Klar, befindlichkeitsfixiert, klar, auch Gisbert & Co. lassen grüßen. Aber Musik für Neon-Leser? Das greift für mich ein bisschen zu kurz.
der kleinste gemeinsame thailänder
23.03.2011 - 10:39 Uhr
stimme den obigen post bedingungslos zu
...
23.03.2011 - 11:22 Uhr
Habe das Album mittlerweile auch und bin ebenfalls sehr angetan. Mein einziger kleiner Kritikpunkt ist, dass es irgendwie nicht so richtig in den Frühling passt, für mich ist es mehr ein Herbst/Winter-Album.

Und sagt mal, täusche ich mich, oder wurde 'Schnee' neu aufgenommen?
der kleinste gemeinsame thailänder
23.03.2011 - 11:57 Uhr
ne du täuschst dich nich, is ne neue aufnahme
...
23.03.2011 - 12:07 Uhr
Alles klar... ich glaube mir hat die Demo/Promo-Version besser gefallen...

Insgesamt ist das Album aber für mich auf einem ähnlichen Level wie das letzte vom Gisbert (also ca ne 8/10). Textlich gefällt es mir sogar besser, musikalisch kann es aber nicht ganz mithalten, auch wenn er sich im Vergleich zur 'Bodenangst' gesteigert hat. Trotzdem, für mich eines der ersten richtigen Highlights im bislang eher schwachen Musikjahr 2011.
Boston
23.03.2011 - 19:58 Uhr
befindlichkeitsfixiert

Bitte Fußnote setzen!
Paul
23.03.2011 - 21:16 Uhr
Wieso? Hier und
hier stehen auch keine. ;)
Boston
23.03.2011 - 21:20 Uhr
Das ist ja im Gegensatz zu denem Text auch nicht wissenschaftlich.
humboldt
28.03.2011 - 13:41 Uhr
Bodenangst ist irgendwie rougher. Macht das ganze intensiver. Die Neue ist mir fast zu glattgeschliffen.
...
28.03.2011 - 14:14 Uhr
Ich würde mittlerweile meine Wertung auch um einen Punkt nach unten, auf ne 7/10, korrigieren, irgendwie ist die Halbwertszeit des Albums nicht die allerlängste.
der kleinste gemeinsame thailänder
28.03.2011 - 15:54 Uhr
immernoch 8/10 bei mir...

das video is auf jeden fall auch sehr intensiv und rough...vom besten song des albums!

http://www.youtube.com/watch?v=_q5UzWMdchA
Tanztheater
30.03.2011 - 21:18 Uhr
Bericht aus Hamburg.
Tanztheater
30.03.2011 - 21:19 Uhr
Ok, neuer Versuch..



Bericht aus Hamburg.
Knutbürger
20.05.2011 - 23:43 Uhr
Wieso hat es das tolle diesjährige Album eigentlich nicht zu einer Rezension geschafft?
der kleinste gemeinsame thailänder
02.06.2011 - 22:03 Uhr
hm also ne 6/10...ich hät defintiv mehr gegeben, aber hey...
Tdriver
19.08.2011 - 04:08 Uhr
Ganz großartig.
6 Punkte sind zwei zu wenig.
der kleinste gemeinsame thailänder
06.02.2012 - 09:49 Uhr
hach der song kriegt mich immer wieder...
http://www.youtube.com/watch?v=_q5UzWMdchA
ich versteh nich, warum dieser gute junge mann so underrated is...
der kleinste gemeinsame thailänder
19.03.2012 - 11:03 Uhr
vor 2 tagen uffem konzertin recklinghausen gewesen.
live noch eindringlicher als auf platte! TOLL!
lego
14.10.2012 - 19:05 Uhr
vorgestern live gesehen.
die neuen songs sind unglaublich gut. ich hoffe, dass die produktion diesmal die komplette band ausschöpft.
Kamm
14.10.2012 - 19:21 Uhr
Wunderbare Musik, wobei mir die Bodenangst einen Tick besser gefällt aufgrund der oben genannten rougheren Herangehensweise.

Umso überraschter war ich dann, dass sowohl die alten als auch die neuen Songs live vom Bandsound unglaublich profitieren. Wie die da zu dritt unter Einsatz vieler Instrumente einen sehr dichten Sound hinbekommen haben, sogar mit einigen lauten Ausbrüchen, war mehr als beachtlich. Eines der intensivsten Konzerte, die ich je gesehen habe, mit viel gelungenem Humor in den Pausen und einem teilweise sichtlich bewegten Hannes Wittmer.
Kenner
14.10.2012 - 19:45 Uhr
Apropos Humor, auch sein Newsletter ist eine vergnügliche Lektüre (zu bestellen hier: http://www.spaceman-spiff.de/).

dogs on tape

Postings: 189

Registriert seit 14.06.2013

19.12.2013 - 19:42 Uhr
Neues Album am 10.01. auf ghvc. Erster Song bereits auf spotify. Hervorragend!
der kleinste gemeinsame thailänder
08.01.2014 - 22:03 Uhr
große kunst.
freu mich schon aufs konzert in essen.
bin gespannt wie er mit voller band so rüberkommt. hat ja jetz auch nen gitarristen noch am start!

zurueck_zum_beton

Postings: 176

Registriert seit 07.07.2013

09.01.2014 - 12:28 Uhr
Mach dich lieber tags vorher nach Haldern auf - der spielt da fein in der klitzekleinen Pop Bar. Ist zwar doof, das zu verraten, nachher komm ich selbst nicht mehr rein, aber ich war auch schon lange nicht mehr so richtig missgünstig. Ein tolles, sehr unterschätztes Gefühl.

zurueck_zum_beton

Postings: 176

Registriert seit 07.07.2013

09.01.2014 - 14:11 Uhr
Achso - ist umsonst.
der kleinste gemeinsame mailänder
09.01.2014 - 14:31 Uhr
Warum? Schon ausverkauft?? Mann! Son Dreck!

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2536

Registriert seit 14.06.2013

09.01.2014 - 14:32 Uhr
Hm, bisher fast an mir vorbeigegangen, das war ein Fehler. Gute Musik!

zurueck_zum_beton

Postings: 176

Registriert seit 07.07.2013

09.01.2014 - 16:16 Uhr
Nee, kost' nix. Ist gratis. Musst nur brav früh anrücken.
der kleinste gemeinsame thailänder
09.01.2014 - 18:57 Uhr
hab ihn schon mal live gesehen in recklinghause...da wars auch sehr klein. nur er mit seiner gitarre. sehr toll.
ma guckn ob haldern auch drin is für mich ;)

Obrac

Postings: 1345

Registriert seit 13.06.2013

09.01.2014 - 20:19 Uhr
War mein Album des Jahres vor zwei Jahren. Mal sehen, was die Neue kann.
Derp Derp
10.01.2014 - 22:45 Uhr
so erster Durchgang

ja der Vorgänger war irgendwie leichter zugänglich, das macht das Ding hier aber nicht schlechter

muss mich aber noch reinhören, Han Solo am Schluss fetzt aber mal ziemlich gut :3

gefällt mir

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: