A Perfect Circle - Thirteenth step

User Beitrag
Raventhird
04.06.2003 - 20:00 Uhr
sagt zumindest rockreview.co.uk. Ich krieg mich bald nicht mehr ein vor musikalischen O(h)rgasmen.
Zero
04.06.2003 - 20:03 Uhr
Löl was ein Wortspiel ;)
Bin auch schon sehr gespannt...mer de noms war echt hammer, ob sie das Niveau halten/steigern können? Gibts schon Vorabsongs zum Reinhören?
Raventhird
04.06.2003 - 20:06 Uhr
Nö, leider nicht, aber Mer de Noms ist eine meiner Alltime Top 10 Platten (besser als aller von Tool, und das heisst wirklich was). Ausserdem haben sie ja jetzt mit Twiggy noch nen weiteren Kreativen Kopf. Wird die Platte des Jahres, das verkünde ich jetzt schonmal...*g*
Armin
04.06.2003 - 20:33 Uhr
Diese Ankündigung würde ich sehr mit Vorsicht genießen. Ich denke mal, die Platte erscheint wie die letzte bei Virgin, nur war in deren Pressenewsletter noch rein gar nichts darüber zu finden.
mjk
04.06.2003 - 20:44 Uhr
die platte muss n'hammer werden. ich freue mich wie ein kleines kind.
Armin
19.07.2003 - 14:39 Uhr
So. Hier nun endlich alle offiziellen (!) Infos zur neuen Platte "Thirteenth step", die entgegen der ersten Ankündigung nicht am 29.09., sondern schon zwei Wochen früher, am 15.09., erscheint.

VÖ-Termine:
04.08. "Weak and powerless" (Single) tbc.
15.09. "Thirteenth step" (Album)

Line Up 2003:
Maynard James Keenan (Vocals)
Billy Howerdel (Guitar)
Jeordie White (Bass)
James Iha (Guitar)
Josh Freese (Drums)

Vorab-Infotext der Plattenfirma Virgin
Perfektion und Genialität trafen in Persona Maynard James Keenan und Billy Howerdel im Jahre 1996 aufeinander: Während Keenan, Kopf und Stimme der Advantgarde-Noiser TOOL mit den Aufnahmen des Abums "Ænima" beschäftigt ist spielt sein Gitarrentechniker Billy Howerdel ihm eigene Songideen und Kompositionen vor. Keenan zeigt so begeistert von den düsteren und zugleich melanholischen Hymnen, dass er beschließt zusammen mit Howerdel eine eigene Band auf die Beine zu stellen: A PERFECT CIRCLE. Zwei Jahre später finden sich mit Paz Lenchantin (Bass, Violine), Gitarrist Troy Van Leeuwen und Ex-Vandals/ - Guns N`Roses Drummer die restlichen Virtuosen ein und gemeinsam erschaffen sie das Debut "Mer De Noms". Am Alternative-Himmel geht ein neuer, strahlender Fixstern auf, der nicht nur die Tool-Anhängerschaft, sondern auch die Fachpresse Lobeshymnen anstimmen lässt.

Eine Tool-Platte später liegen Howerdell`s neue Kompositionen vor. Der Weggang von Bassistin Paz Lenachantin zu Zwan wurde durch den Neuzugang von Jeordie White (ehemals bekannt als Mariliyn Manson`s Intimus und kreativer Sidekick Twiggy Ramirez) würdevoll kompensiert und mit James Iha (Ex-Smashing Pumpkins) ebenfalls prominente Verstärkung an der Gitarre gefunden - et voilà - das Zweitwerk "Thirteenth Step" wartet darauf, am 15.September auf die geneigte Hörerschaft losgelassen zu werden!

Tracklist:
1. The package
2. Weak and powerless
3. The noose
4. Blue
5. Vanishing
6. A Stranger
7. The outsider
8. Crimes
9. The Nurse Who Loved Me
10. Pet
11. Lullaby
12. Gravity:

Tourdaten:
23.09.03 München, Zenith
24.09.03 Frankfurt, Jahrhunderthalle
29.09.03 Berlin, Columbiahalle
30.09.03 Düsseldorf, Philipshalle
(alle Daten mit den Deftones)

Und? Steigt die Vorfreude?
Raventhird
19.07.2003 - 15:19 Uhr
ins Unermessliche...ich wäre sogar dafür, dass sich Tool auflösen, damit APC mehr Platten machen können...
Armin
19.07.2003 - 15:29 Uhr
James Iha wird man aber wohl auf der Platte nicht zu hören bekommen, oder?
PamPam
19.07.2003 - 16:44 Uhr
Weak and powerless gibts schon bei kazzaa
frog
19.07.2003 - 16:47 Uhr
Natürlich wird um Österreich wieder mal ein großer Bogen gemacht :-/
PamPam
19.07.2003 - 16:54 Uhr
hm schad is nur ein fake..
Raventhird
19.07.2003 - 19:05 Uhr
James Iha spielt noch nicht auf dem Album, kommt aber (logischerweise) auf Tour mit. Schöner wärs natürlich, wenn er auch schon auf der CD zu hören wäre, aber man kann ja nicht alles haben...
Raventhird
19.07.2003 - 19:20 Uhr
@PamPam: Schön, dass du das selber erkannt hast. Wollte dir nämlich grade auch erklären, dass bei Kazaa eigentlich fast nur noch Fakes zu kriegen sind, was neuere Titel betrifft...Das heisst wohl: Warten. Das macht die Vorfreude dann auch schöner.
Morpheus
20.07.2003 - 12:53 Uhr
bin auch schon ziemlich gespannt auf das album, auch wenn ich das erste album nie so gut fand, wie es überall hieß.
also den richtigen überkracher für mich persönlich erwarte ich dann doch nicht, ein gutes (und vielleicht besseres album als nr.1) dann aber irgendwie schon....
Sin-é
21.07.2003 - 00:28 Uhr
ich halte meine euphorie auch erst nochmal zurück.

das zweite album ist immer das schwerste !!!

fm1
21.07.2003 - 11:33 Uhr
@Raventhird: Frechheit ;-) (Die Sache mit Tool meine ich.)
@Morpheus: Geht mir ganz genauso. Ich fand die erste auch alles andere als überragend. Bestenfalls gut, allerdings nur wegen dreier Übersongs. Dazu noch drei gute Liedchen, und der Rest war unterdurchschnittlich, um es mal vorsichtig auszudrücken. Hoffe aber trotzdem auf eine Steigerung.
Morpheus
21.07.2003 - 13:57 Uhr
@fm1.
naja, um ehrlich zu sein, für mich gabs auf dem album nicht mal 3 übersongs.
am bsten gefiel mir noch magdalena, dann gabs eben noch, wie schon von dir erwähnt, ein paar gute songs und sonst gar nix.
Zero
21.07.2003 - 17:34 Uhr
Also the hollow, Judith, Orestes, Magdalena, Brena und 3 Libras sind ja wohl wirklich allererste Sahne. OK, ein paar Lückenfüller gabs schon, aber jetzt mit James kann ja gar nix mehr schief gehn :D
skold
25.07.2003 - 11:47 Uhr
Weak and Powerless Clip: http://www.morphedmedia.com/apcdotorg/weak_powerless.mp3 :)

Promo Artwork: http://www.aperfectcircle.org/promo_art.jpg
Raventhird
25.07.2003 - 14:59 Uhr
Guter Link, danke. Lässt sich zwar recht wenig sagen von einem 39 Sec. Clip, aber das hört sich gut an... ;-)
The MACHINA of God
25.07.2003 - 18:46 Uhr
Musiker zum sammeln und tauschen, oder was?

Paz: APC zu Zwan
Twiggy: MM zu APC
James: Pumpkins zu APC
Troy: APC/QOTSA zu nur QOTSA
Billy H.: Roadie von Tool

Glll.
Raventhird
25.07.2003 - 21:18 Uhr
Twiggy spielt doch jetzt auch noch mit Josh von QUOTSA in irgendeiner weiteren Nebenband, wenn ich mich nicht irre... ?
@Machina: Du solltest BlackMetal hören, da hättest du deine helle Freude, wer da gleichzeitig bei welchen Bands spielt. In Norwegen scheint es *nur* Band-Inzucht zu geben.
Raventhird
25.07.2003 - 22:20 Uhr
*singt* i feeeel so...desperate...so weeak and powerless...

ich hab den Clip jetzt so ungefähr 500 Mal gehört...
Oliver Ding
25.07.2003 - 22:36 Uhr
@Machina: Du hast Troy van Leeuwens grandiose Ex-Band Failure vergessen. Die "Fantastic planet" ist ein Muß für jeden, der auf Kram wie APC, Cave In, Chevelle, Onesidezero, Shihad, Incubus oder Soundgarden steht.
Raventhird
26.07.2003 - 11:48 Uhr
Tilling my own grave to keep me level...
Jam another dragon down the hole...
Digging to the rhythm and the echo of a solitary siren...
one that pushes me along, and leaves me so...
desperate and ravenous...
I'm so Weak&Powerless over you...
Someone feed the monkey while i dig in search of china...
skold
28.07.2003 - 09:55 Uhr
Auf www.aperfectcircle.us gibts eine Live und Radio Version von Weak & Powerless.
Raventhird
28.07.2003 - 15:42 Uhr
Guter Link, auch wenn die 3 Live Tracks einen unterirdisch schlechten Sound haben
der gott des forums
04.08.2003 - 11:20 Uhr
dafür gibt es auch http://www.aperfectcircle.com/ ja jetzt den kompletten song in guter qualität. sehr schön.
Raventhird
04.08.2003 - 14:14 Uhr
Erste Meinungen zu dem Track ? Traut sich keiner zu sagen, dass es nicht der ganz grosse Wurf ist, den man (oder zumindest ich) erwartet hat ? Man wird wohl das Album abwarten müssen...
Raventhird
04.08.2003 - 14:21 Uhr
na ja, eigentlich ist der Song doch ziemlich gut...*hinundhergerissen*...vor allem der Text ist der Hammer...
der gott des forums
04.08.2003 - 14:43 Uhr
ich find ihn spitze. besser als vieles von der ersten platte.
pilot
04.08.2003 - 16:07 Uhr
die promo soll im umlauf sein !
Björn
06.08.2003 - 20:52 Uhr
Ich habe 3 lieder gehört,die drei heiligen könige waren die vorband,der showdown kommt im september ,glaubt das ohne Zweifel.Die musik macht "weak and powerless"ohne wenn und aber.
Jesus
11.08.2003 - 11:25 Uhr
Das Album wird gut. Twiggy und Maynard....was die sich wohl alles reingezogen haben...AUTSCH
Agent
11.08.2003 - 12:21 Uhr
APC sind zwar echt sau gut und ich freu mich riesig auf´s neue album aber gegen TOOL macht APC kein stich :-))))))
fm1
11.08.2003 - 13:36 Uhr
@Oliver: Und ich hab immer gedacht, dass ich einfach das falsche Album von Failure erwischt habe. Die Lobeshymne auf "Fantastic Planet" kann ich nämlich nicht verstehen: Ich mag ausnahmslos alle von Dir angeführten Vergleichsbands, aber bei Fantastic Planet ziehen sich mir teilweilse die Fußnägel hoch. Viele kaum nachvollziehbare Melodiebögen und viel, viel zu lang. Die Hälfte der Songs hätte ich für B-Seiten verbraten. Werde mir die Platte aber sicherheitshalber gleich noch mal anhören...
Was "Weak and Powerless" betrifft: So klingt er nach vielleicht 10-maligem Hören ein wenig nach seinem Titel, finde ich. Zwar besser als die erste Single "Judith" von der letzten Platte, aber in eine Reihe mit den herausragenden "The Hollow", "Orestes" und "3 Libras" würde ich es nicht stellen.
hannes
11.08.2003 - 14:56 Uhr
ihr hobt olle koa ahnung
pilot
11.08.2003 - 16:25 Uhr
hat jemand schon mehr vom neuen album gehört ?
Raventhird
11.08.2003 - 16:32 Uhr
Glaube ich ehrlich gesagt kaum, ausser die 3 live tracks von aperfectcircle.us, die waren aber soundtechnisch Müll, und sind jetz nicht mehr dort, aber ich glaub, die anderen beiden waren auch neue Tracks (oder 1 Cover dabei ?). Ich hab sie wieder g-löscht, weil sie so schlecht klangen, also weiss ichs nicht mehr genau...
pilot
11.08.2003 - 19:16 Uhr
das beruhigt mich irgendwie !
Oliver Ding
11.08.2003 - 23:13 Uhr
@fm1: Allein "Stuck on you" und "Solaris" sorgen bei mir für andauernde Gänsehaut. Außerdem stammt das Album von 1996. Da hat der Rest der genannten wohl noch in den Nase gebohrt.
fm1
12.08.2003 - 16:13 Uhr
@Oliver:
Letzteres spricht zweifelsohne für Failure. "Stuck on you" ist auch wirklich ein großer Song. Wie gesagt, schmeiß die Hälfte der Liedchen weg, und es kommt eine gute Platte raus. Mehr aber auch nicht. Und sooo lange ist 1996 nun auch wieder nicht her. Zumindest Shihad, Maynhard und wohl auch Incubus (?? müsste ich mal nachschauen, hab jetzt keine Lust) waren da schon ein Weilchen aktiv; von Soundgarden - den Vergleich verstehe ich sowieso nicht - ganz zu schweigen.
Übrigens wollte ich mit meiner Bemerkung auch nur von einem bedenkenlosen Zugreifen abraten - den Fehler habe ich nämlich gemacht.
Armin
13.08.2003 - 00:03 Uhr
Bei MTV.com gibt's zur neue Single eine lustige Story mit noch lustigerem Foto...
fm1
13.08.2003 - 12:40 Uhr
Also das Bild ist ja wirklich großartig ;-) Sind das Zöpfchen???
Raventhird
19.08.2003 - 19:23 Uhr
Ich will dieses Album endlich haben *sabber*. Ab wann gibts denn die Promo ?
Raventhird
29.08.2003 - 18:08 Uhr
aperfectcirlce.org zeigt das Video...
Raventhird
30.08.2003 - 18:30 Uhr
http://www.acircularmotive.net/apc/live.html

Toller Link von visions.de. Hier gibts einige Live Versionen der neuen Songs, sowie James Maynard im Duett mit Chris Cornell und eine Live Version von Kashmir, gesungen von JMK mit Jane's Addiction als Backingband (beide letztere von der Lollapalooza-Tour).
13
10.09.2003 - 12:44 Uhr
4 songs gehört. 4 mal begeistert. bislang mindestens 8/10 punkten.

ekelhaftes coverfoto.
Armin
10.09.2003 - 12:49 Uhr
CD ist heute eingetroffen. Erstaunlich soft. Eindrücke bzw. Rezension folgen.
Dada
11.09.2003 - 12:07 Uhr
Weiss jemand wo und wann die CD release Party am 23.09 in München ist? Eintritt soll mit Konzertkarte kostenlos sein. ( im Keller?)

Seite: 1 2 3 ... 7 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: