Limp Bizkit sagen Rock Am Ring / Rock Im Park ab

User Beitrag
stefan
12.05.2003 - 15:42 Uhr
siehe:
http://www.visions.de/news/3071/
Oliver Ding
12.05.2003 - 15:48 Uhr
Kein wirklicher Verlust. Versucht sich Rotkäppchen jetzt an der inoffiziellebn Nachfolge von Axl Rose?
stefan
12.05.2003 - 15:58 Uhr
ich finds auch nicht schlimm, da ich inzwischen weder mit dem festival noch mit der band was anfangen kann. trotzdem scheisse, wenn man schon ein ticket gekauft hat und das dürften nicht wenige gewesen sein, die wegen limp zu rar gefahren wären.
Zero
12.05.2003 - 16:27 Uhr
Das wär fast schon Argument doch hinzufahren...
Macros_x
12.05.2003 - 16:29 Uhr
Juhuuhhh..ein Slot für ne gute Band frei!!!!
Ich wäre für FooFighters...*g*
Jetzt müssen ja nur noch Linkin' Park absagen...
Oliver Ding
12.05.2003 - 16:43 Uhr
Ich geh mal davon aus, daß sich das Programm deswegen nur nach hinten verschieben wird und evtl. die Acts etwas länger spielen können, falls es keinen kurzfristigen Ersatz aus der zweiten oder dritten Garnitur gibt. Als 2001 GNR absagten, rutschten ja Limp Bizkit auch nur nach hinten und wurden plötzlich zum Headliner.

Mit der Verpflichtung von Hochkarätern sollte man eher nicht rechnen. Dazu ist die Zeit jetzt wohl zu knapp.
Macros_x
12.05.2003 - 17:09 Uhr
Ja ist schon klar, aber man wird ja noch träumen dürfen....
und was sollen Audioslave denn länger spielen als ein Album...glaube kaum das sie RATM-Sachen spielen werden...
Pure_Massacre
12.05.2003 - 17:39 Uhr
deshalb spielt doch jetzt diese Evan..irgendwas Band auf der Center, oder?
mjk
12.05.2003 - 18:16 Uhr
lasset uns feiern!
Nick
12.05.2003 - 18:19 Uhr
Endlich mal wieder ne richtig erfreuliche Nachricht...zum Glück sind sie Spacken weg!
Hätte mir eh die Hellacopters angesehen, die rocken wenigstens
chill
12.05.2003 - 18:21 Uhr
fuck mit der absage von limp biskit ist rock am ring NIX MEHR WERT - das ist ja wie radiohead ohne thom yorke!
Mark L.
12.05.2003 - 18:25 Uhr
Limp Bizkit ist sooooooooooooooo scheiße.
Jetzt noch ne absage von Linkin Park und eins,zwei,drei und Bühne frei für AC/DC!
Cuckoo
12.05.2003 - 22:31 Uhr
Also bitte. Man kann ja von den Keksen sagen, was man will, aber das sie live ein echter Hausrocker sind sollte man dabei nicht vergessen. Vorausgesetzt man ist nem kleinen Feuerwerk nicht generell abgeneigt...
Hans Wurst
13.05.2003 - 11:27 Uhr
...na und ?
M1ck
13.05.2003 - 20:52 Uhr
ich fands scheiße, das sie nach Erfurt vor 2 Jahren und letztes jahr gar keinem Auftritt schon wieder kalte Füße bekommen.
Naja...solange jetzt nicht wieder so ein Dreck wie Radiohead oder Coldplay geholt wird mag's gut sein...
Sollte das doch der Fall sein mach ich diesmal Bilder von den "ach so ausflippenden Fans" bei diesen "ach so abgehenden Bands"! ;)
Wollmer wetten da pissts eh wieder?...Gott kommts da nämlich auch hoch...
Raventhird
20.05.2003 - 14:38 Uhr
ich freu mich... ehrlich. Fred Durst ist ein derartiger Kotzbrocken...
Ihm
20.05.2003 - 14:52 Uhr
oooooh wie schade =(
muhahaha!
Macros_x
20.05.2003 - 15:00 Uhr
@M1ck

Also regen gehört auf jeden Fall zu dem Festival. Du kannst ja zuhause bei deiner Mama bleiben und da rumheulen das Rotkäppchen keinen Bock hat. Radiohead oder Coldplay wären auf jeden Fall 1000 Mal besser als Limp Bisquit
Mr.Abbertine
20.05.2003 - 15:18 Uhr
also ich schwöre ja dieses jahr das erstemal seit 6 jahren dem ring ab...bis auf die QOTSA kann man sich das ja alles dieses jahr zum größten teil klemmen!!!
werd mir dieses jahr genüsslich in renesse den kopp wech ballern und dann mal dieses jahr zum hurrican fahren !!! man wird ja auch älter !!!! *ggg*

ach..und übrigens : glaubt irgend jemand noch an limp
bizkit?!? wo sie doch das release vom neuen album mal wieder um n halbes jahr verschoben haben?!?! also, meiner meinung nach ist limp bizkit nach dem abgang von wes borland doch gestorben!!! dieses alberne "wir suchen uns einen neuen gitarristen aus dem "volk" und so !!!! alles fürn arsch !!!! limp bizkit ist , genau wie korn, am ende ihrer epoche angelangt !!!!
KoRnY
23.05.2003 - 10:27 Uhr
Limp Bizkit sind wohl scheisse, dass ist klar, aber Radiohead toppen die noch, dass ist ja keine Kunst.
Ich hab mir echt mal mit guten willen versucht Radiohead anzuhören.
Aber gejaule mit Elektrosoundsamples machen noch keine gute Band.
Ausserdem macht der Sänger mir mit seinen Fischaugen angst.
schweizerländer
23.05.2003 - 13:45 Uhr
du scheinst mir allwissend zu sein...
Sassenmann
23.05.2003 - 14:17 Uhr
@Korny
"Ausserdem macht der Sänger mir mit seinen Fischaugen angst."


Eben, NuMetal ist Kinderkacke, nur echte Männer und echte Frauen sind hart genug, um es mit Radiohead aufzunehmen.

Und die Pixies sind sowieso die größten, aber mich fragt ja keiner. Warum treten die nicht auf, hä? Auch ohne Proben könnten die nach zig Jahren Trennung die ganze NuMetal-Kiddy-Bagage von der Bühne fegen.


Mir ist so prollig zumute!




Huch!
Oliver Ding
23.05.2003 - 15:16 Uhr
@Sassenman: Geht nicht, Frank Black ist beschäftigt. Der nimmt über Pfingsten ein paar seiner ca. siebzehnhunderdrölfzig neuen Songs für dieses Jahr auf. ;-)
Mr. Magoo
25.05.2003 - 14:49 Uhr
Lasset uns beten, dass Rotkäppchen irgendwann mal der Kopf platzt!
Michi
25.05.2003 - 15:01 Uhr
Haben eigentlich Feeder auch abgesagt oder wieso stehen die nicht mehr auf der Liste? Was ist da passiert?
Lepra
25.05.2003 - 16:00 Uhr
Sassenmann (23.05.2003 - 14:17 Uhr):
@Korny
"Ausserdem macht der Sänger mir mit seinen Fischaugen angst."


Eben, NuMetal ist Kinderkacke, nur echte Männer und echte Frauen sind hart genug, um es mit Radiohead aufzunehmen.

*grins*
Chris
10.05.2005 - 17:19 Uhr
Wir schreiben das jahr 2005 und wieder sagt Limp Bizkit RaR RiP ab, sowie die ganze europa tournee!
Solche looser! Nach dem kläglichen album hab ich null bock mehr die zu sehen
Hanna
10.05.2005 - 17:21 Uhr
Wie schaaaade...-_-
Obrac
10.05.2005 - 17:26 Uhr
Warum ist eine solch nebensächliche Nachricht überhaupt einen eigenen Thread wert?
desaparecido
10.05.2005 - 18:56 Uhr
ok, eigentlich interessiert mich das ja gar nicht (also weder limp bizkit noch rock im park), aber wer mag wohl der neue headliner sein?
Am Ring und im Park werden den Festivalfans ausreichend Alternativen und ein Überraschungsheadliner geboten, dessen Identität erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben wird. Der mysteriöse Mega-Act zählt zu den populärsten Rockbands in Deutschland.

also das klingt irgendwie nach guano apes oder sowas schrecklichem ;)
Armin
10.05.2005 - 19:28 Uhr
Es geht nichts über Thread-Recycling. :-)
@@@@
10.05.2005 - 19:39 Uhr
@desaparecido

findest du sportfreunde stiller
oder Ärzte nich warscheinlicher
die guanos haben sich doch glaub ich eh aufgelößt
desaparecido
10.05.2005 - 19:48 Uhr
was die haben sich aufgelöst? na sowas...also ärzte denk ich sicher nicht, da die eine woche späüter ja beim hurricane / southside spielen und da sicher nicht spielen dürfen. sportfreunde stiller, die wären eher möglich ;)... aber ich musste irgendwie einfach an die guano apes denken, die beschreibung klingt so schlecht, dass es sowas sein muss :)
sony
10.05.2005 - 20:08 Uhr
(...) Mega-Act (...) populärsten Rockbands in Deutschland.

Wer könnte das sein?
Ärzte? Hosen? ...

Sportfreunde sind wohl nicht der versprochene 'Mega-Act' :-)
suppenhuhn
10.05.2005 - 20:22 Uhr
vielleicht sind's PUR oder die Scorpions? You never know...
uczen
10.05.2005 - 20:27 Uhr
NE, Peter Maffay
uczen
10.05.2005 - 20:31 Uhr
mit tabaluga als support
strange
10.05.2005 - 20:32 Uhr
Wir sind Helden?!
suppenhuhn
10.05.2005 - 20:33 Uhr
ich weiß es: es sind NU PAGADI! Jawoll!
fundamentallyLoathsome
10.05.2005 - 20:44 Uhr
Könnt ihr mal ne Quelle angeben anstatt einfach irgendwas zu behaupten?! Konnte im Internet keine Bestätigung finden. Ich würd mich übrigens riesig freuen, einen schlechteren Head wie Limp Bizkit kann man ja garnicht holen ;-)
nick
10.05.2005 - 20:52 Uhr
Der mysteriöse Mega-Act zählt zu den populärsten Rockbands in Deutschland.

... schon mal jemand an RAMMSTEIN gedacht? Sind auf dem gleichen Label wie Limpkeks und haben laut Tourdaten an dem Wochenende (bisher) noch nix vor...

... und realistisch gesehen sind die Sportfreunde nicht wirklich ein Mega-Act. Zwar recht groß, aber sicher weniger passend als Headliner vor hunderdtausend besoffener Nasen zu spielen.
desaparecido
10.05.2005 - 20:56 Uhr
auch rammstein spielen beim hurricane / southside
suppenhuhn
10.05.2005 - 20:56 Uhr
na gut, ob nun nu pagadi oder rammstein macht ja keinen großen unterschied. bei nu pagadi singt halt noch'n mädel mit, aber sonst...
fundamentallyLoathsome
10.05.2005 - 21:04 Uhr
Juhu *freu*
http://www.intro.de/musik/news/1115733608
man muß sich aber auch alles selber zusammensuchen...
Klotho
10.05.2005 - 21:54 Uhr
Ich tippe auf die garstigen Toten Hosen als Ersatz. Die spielen immer gerne am Ring/im Park... Bäh, kein Bock
ratatoesk
10.05.2005 - 22:38 Uhr
"Populärste Rockband in Deutschland" bedeutet nicht unbedingt "populärste Rockband aus Deutschland".
fundamentallyLoathsome
11.05.2005 - 09:21 Uhr
@ratatoesk:
So versteh ich das auch.
"Zählt zu den populärsten Rockbands in Deutschland" läßt aber doch die Hosen vermuten. Haben die gerade Zeit?
Klotho
11.05.2005 - 09:44 Uhr
Das sind alte Menschen - die haben IMMER Zeit
ablo
11.05.2005 - 11:37 Uhr
nein haben keine zeit.. spielen am 3.6. in berlin
FundamentallyLoathsome
11.05.2005 - 13:17 Uhr
@Klotho
selten dämliche Aussage

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: