Kettcar live

User Beitrag
Flo
15.01.2003 - 15:51 Uhr
in der Röhre, Stuttgart...
geht jemand hin? Da gibt's ja schon noch ordentlich Karten oder?
Armin
15.01.2003 - 16:05 Uhr
Ja, ich. Keine Ahnung. Vorband soll übrigens Sometree sein.
Florian
15.01.2003 - 16:11 Uhr
Jo, das Sometree Vorband sind hab ich mitbekommen...hab die allerdings auch noch nie gehört, von daher.
Und jetzt muss ich weiter Leute bekehren...keiner will da mit *tz*
pocketplane
15.01.2003 - 19:29 Uhr
ich war in freiburg letztes wochenend bei kettcar, war klasse! viel spaß an alle, die heut in stuttgart rocken!
anonymchen
15.01.2003 - 19:49 Uhr
Ein freund von mir kennt kettcar persönlich.
Armin
15.01.2003 - 20:38 Uhr
Ist ja cool. Dann betreibe ich jetzt eine Seite, in der es ein Forum gibt, in dem es einen Thread gibt, in dem einer gepostet hat, der jemanden kennt, der Kettcar schon mal aus 10 Meter Entfernung gesehen hat. :-)
pocketplane
15.01.2003 - 21:17 Uhr
*lachwech*
uhhhhhhhhhh.... dann hat mir schonmal einer, der ein seite betreibt, in der es ein forum gibt, in dem es einen thread gibt, in dem einer gepostet hat, der jemanden kennt, der kettcar schonmal aus 10 meter entfernung gesehen hat, auf nen thread geantwortet! *begeistertbin*

;-)
jj76
15.01.2003 - 21:54 Uhr
Wenn sie sich so den Arsch abspielen wie am Montag, dann wird es sicher großer Sport.

Sometree kannte ich vorher auch kein Stück.
Nett, wenn auch nicht überragend - irgendwo zwischen Standard-Emo und Aereogramme.
Meldung aus der Schweiz
15.01.2003 - 22:06 Uhr
Zum Thema Davos ohne WEF/ 18 Januar 03 Café Bar Mokka (Thun/Schweiz)
(präsentiert von Tour de Lorraine, Mokka und Antifa Thun)

Die Bands Kettcar und Skaladdin werden dem Publikum mächtig einheizen, währen sich im UG Djaine Ruby scho auf die Horde Menschen freut, die sie schon bald mit ihrer wunderlichen Musik becircen kann.
Abgerundet wird dieser Anlass durch ein extrem antikapitalistisches Dekor, sowie einer Flut, einem Schwall an Informationen, und die sind selbstverständlich gratis.

Auf ins Mokka, Auf nach Davos!

http://www.oltnerbuendnis.ch/
ditsch
15.01.2003 - 23:31 Uhr
War dieser Eintrag nicht mal länger...?
Belrop
16.01.2003 - 07:41 Uhr
Ich werde dann heute Abend wohl ins Mokka müssen, ich wohne schliesslich hier...
the dark one
16.01.2003 - 12:13 Uhr
@ditsch
ich glaube auch, erst war er länger, dann ganz weg und jetzt so. mysteriös....
shad0w
16.01.2003 - 16:30 Uhr
Und dann gleich noch morgen nach Zürich ins Bogen 13. :-)) Da werd ich auf jeden Fall rocken.

tschö.
ditsch
16.01.2003 - 17:12 Uhr
Ja, da werde ich auch zugegen sein! Ich bin derjenige in den Hosen und im T-Shirt! ;-)
Armin
17.01.2003 - 00:00 Uhr
War übrigens ziemlich großartig gestern abend. Für mich der bislang beste Gig 2003 (naja, Get Up Kids waren auch keine wirkliche Konkurrenz), woran sich so schnell auch nichts ändern wird.

Live-Highlights waren für mich vor allem "Im Taxi weinen", "Landungsbrücken raus" sowie "Ich danke der Academy".

Und die Jungs an der Bar ("Die hören sich ja an wie Pur") hatten eh keine Ahnung. :-)
Pocketplane
17.01.2003 - 01:09 Uhr
"im taxi weinen" gefällt mir auch am besten muß ich sagen! vor allem mag ich dén hamburger oder nordischen akzent so gerne :)
Dän
17.01.2003 - 11:11 Uhr
Tja, ich könnte mir schon wieder das linke Bein ausreißen, weil ich nicht nach Heidelberg gefahren bin...
the dark one
17.01.2003 - 12:09 Uhr
und mich kotzt es an das ich neulich nicht da war, als sie in magdeburg waren!
MaryBurns aka KalledelHaie
17.01.2003 - 13:18 Uhr
Naja,
habt Ihr euch denn überhaupt schon das Video von
"mein Skateboard kriegt mein Zahnarzt" angesehen?
Ich war auch neulich beim Zahnarzt und der, hat mir ne Füllung verpasst und am Besten auf Freunschaft reimt sich immer noch Strohfeuer !
Florian
17.01.2003 - 13:56 Uhr
Pöh...ich fand die Get Up Kids auch gut :(
Aber gut, Kettcar waren schon besser...eigentlich genial! Im Taxi Weinen und Volle Distanz würd ich jetzt mal als Höhepunkte bezeichnen, auch wenn beim zweiten mal das Mikro nicht ging...

Ciao, Florian
Robin
23.02.2003 - 19:00 Uhr
Kettcar spielen auf der diesjährigen Rheinkultur.
Lukas
23.02.2003 - 19:07 Uhr
Schön :-)
Sven
23.02.2003 - 20:43 Uhr
Muff Potter.
Michi
05.05.2003 - 14:00 Uhr
Hat die mal jemand live gesehen? Die haben mich echt umgehaut, die Songs kamen wirklich sehr genial an und das ganze Publikum sang mit. Wieso schafft es eine so gute Band mit Unterstützung von Bestnoten aller Musikmagazine nicht annähernd in die Charts zu kommen? Is ja ned so wichtig, hauptsache glauben- und kettcar hören.
ditsch
05.05.2003 - 15:18 Uhr
Ich kann dafür all die Komplimente nicht verstehen. Das Album ist gut, live sind sie auch ganz nett, aber IMHO sind sie vorallem eines: überbewertet.
andy.
10.05.2003 - 20:26 Uhr
ditsch hat unrecht.
also keine weiteren diskussionen hier. :)
.


Heiko
10.05.2003 - 21:46 Uhr
Überbewertet? Ich glaube du weisst nicht, von wem du hier sprichst :-) Das ist ja genauso als würdest du R.E.M. als Dorfkapelle bezeichnen...tsss
ditsch
10.05.2003 - 21:59 Uhr
Dann erklär mir doch mal das revolutionäre an Kettcar. Zumindest live war echt nicht allzu viel los.
kettcar
10.05.2003 - 22:07 Uhr
bei euch in der schweiz ist eben nicht viel los.
ditsch
10.05.2003 - 23:16 Uhr
Das ist gut möglich. In dem Fall sind Kettcar doppelt überschätzt, werden sie doch sogar von einem Schweizer, der ja nur zwei Mal im Jahr ein Konzert besuchen kann, für langweilig befunden.
Heiko
11.05.2003 - 11:22 Uhr
Muss eine Band revolutionär sein um gut zu sein? Ich sage: definitiv nein. Ausserdem kennen die Kettcar-Konzert-Besucher in Deutschland jedes Wort der Songs und singen dementsprechend fast alles mit...auch in diversen Interviews mit der Band nachzulesen...ich denke, das ist ein Zeichen dafür, dass bei den Konzerten schon viel los ist...wenn auch nicht in Form von wild rumspringen oder so...
ditsch
11.05.2003 - 12:12 Uhr
Hast du natürlich Recht, Heiko. Es ist ja auch nicht so, dass ich sie nicht mag, nur kann ich nun Mal den "Hype" nicht verstehen. Ob jetzt jeder bei allen Songs mitsingt oder nicht, ändert auch nichts daran, dass ich vom Auftritt eher enttäuscht war. Mit "wild rumspringen" hat das auch nichts zu tun. Aber belassen wir es beim Geschmack; ich wollte nur eine kleine Gegenmeinung einbringen zu all den "Kettcar sind klasse"-Beiträgen.
Heiko
11.05.2003 - 12:41 Uhr
akzeptiert ;-) Kann nich jeder alles gut finden....
slocum
11.05.2003 - 13:07 Uhr
Kettcar spielen auf der diesjährigen RHeinkultur am 28. Juni umsonst und draußen in den Bonner Rheinauen. :)
Nick
12.05.2003 - 18:37 Uhr
hab sie in Freiburg gesehen und muss sagen, da ich nichts gesehen habe, hätten sie auch die CD laufen lassen können und ich hätte nichts bemerkt.
So klar war der Sound...wirklich erste Sahne!
Sari
06.09.2003 - 21:23 Uhr
war jemand gestern in voerde aufm kettcar-konzi? war genial, oder?
Lukas
06.09.2003 - 21:36 Uhr
Ja. Ja. Durchaus. Das war ganz großer Spocht. Die Band war aber auch sehr angetan.

"Okay, wir machen 'nen Deal: ihr singt beim nächsten Lied alle ganz laut mit und danach haltet ihr die Klappe, ja? Denn es ist zwar geil, dass ihr alle mitsingt, aber - sorry - ich muss euch sagen: ihr singt echt scheiße!" (Marcus Wiebusch)
trierer
07.09.2003 - 12:32 Uhr
Der Tourabschluss (Trier, Ex Haus Sommerbühne) samt anschließender After Show Party mit den Djs Reimer und Marcus war spitze! Und der Sound wieder mal verdammt klar und gút! Hut ab Kettcar!
sari
07.09.2003 - 14:10 Uhr
also, ich finde die einfach spitze. besonders erwähnenswert ist wohl, dass sie ihre instrumente selbst auf- und abgebaut haben!!!
echt..mega-band!!!
Sidekick
15.08.2004 - 13:16 Uhr
Aufgepasst! Aufgepasst! Diesen Donnerstag, in Hamburg den 19.08, spielen Kettcar ein Geheimkonzert in dem linksalternativen Mini-Club Rote Flora. Hamburger, seid da! Der Club befindet sich auf der Sternschanze.
Armin
15.08.2004 - 17:35 Uhr
Geheim wäre es damit schonmal nicht mehr. :-)
Sidekick
15.08.2004 - 19:11 Uhr
Naja weiß ich nicht. Musst du so sehen. Davon wissen echt nur extrem wenige. Wieviele Hamburger besuchen plattentests.de? Und wieviele von diesen Besuchern sind jetzt auch noch Kettcar-Fans? Ich glaube nicht, dass die zwei Leute, die durch meinen Beitrag hier noch dazu kommen werden, dem Underground-Gedanken, des Konzerts schaden werden. Außerdem steht sogar in den Visions-News, dass dieses Konzert stattfindet. Irgendwie ist selbst da was durchgesickert. Also keine Sorge.
Sidekick
20.08.2004 - 01:11 Uhr
Absolut geniales Konzert in der Flora. Delbo haben mich auch überrascht. Äußerst intelligente und sympathische Band. Hatten Anfängerfehler aber who cares? Kettcar haben einfach gerockt. Es wurde gepogt wie Sau, hab ordentlich was abbekommen und irgendwie war einfach alles geil...natürlich wollte kaum ein Freund oder kaum eine Freundin mit, außer meinem besten, aber was soll's. Der Abend war derbe geil und Johan hat eine neue liebste Band. Aus Deutschland. Aber ich mag Angelika Express trotzdem noch am liebsten. Mir egal. Aber das Konzert war einfach eine Granate...kann keiner was sagen. Außerdem hat der Dönermann seinen Zehner für einen Fünfziger gehalten und 40 Euro zu viel rausgegeben. Was für ein Abend. Auch wenn alle Leute grad voll stressen. Egal, das Konzert war geil. Und ich werd langsam Kettenraucher.
Julian
23.08.2004 - 22:48 Uhr
Dumm, dass ich das nicht mitbekommen habe, dass die in der Flora spielten. Ich bin nämlich mit zwei Leuten extra am Freitag nach Bremen gefahren, wo die Band so was von abgefeiert wurde wie ich es in Hamburg zuvor nie erlebt habe (habe Kettcar bisher drei mal in HH gesehen). Delbo empfand ich jedoch als große Enttäuschung, wobei ich jetzt aber nicht ausfallend werden möchte. Eines der schönsten Konzerte seit langem.
uuu
23.08.2004 - 23:22 Uhr
naja, so geheim dann doch nicht, hamburgpunk.de hat das schon seit monaten gemeldet und plakate hingen auch in Hamburg
Armin
25.05.2005 - 17:43 Uhr
Kettcar

31.05.2005 Linz, Posthof
01.06.2005 Magdeburg, Domplatz, Kettcar im Vorprogramm von R.E.M.
02.06.2005 Solothurn (Schweiz), Kofmehl
03.06.2005 Nürnberg, Rock im Park
04.06.2005 Graz, Orpheum
05.06.2005 Nürburgring, Rock am Ring
09.06.2005 Lingen, Alter Schlachthof
10.06.2005 Scheeßel, Hurricane Festival
11.06.2005 Neuhausen o.E., Southside Festival
12.06.2005 Berlinova, Luckau
15.06.2005 Hamburg - als Support für COLDPLAY, Open Air Bühne am Volkspark
17.06.2005 Köln - als Support für COLDPLAY, Fühlinger See
25.06.2005 Oberhausen, Area 4
26.06.2005 Interlaken, Greenfield Open Air
12.08.2005 Bonn, Museumsmeile
14.08.2005 Passau, Stromlinien Festival
19.08.2005 Coburg, Schlossplatz mit: Fettes Brot
20.08.2005 Braunschweig, Feldschlösschen Bühne mit: Fettes Brot
27.08.2005 Losheim, Rock am See
28.08.2005 Chemnitz, Stausee
01.09.2005 Wiesen, 2 Day A Week Festival
02.09.2005 Essen, Essen Original www.essen-original.de

blu3m4x
25.05.2005 - 18:30 Uhr
da muss man sich ja fast überlegen ob man für 23 € die helden in kauf nimmt um kettcar auf der museumsmeile zu sehen
konzertin
26.05.2005 - 17:58 Uhr
Wo ich gerade in den alten Postings lese, ist nicht morgen oder so... wieder ein Geheimkonzi in Hamburg? Wo allerdings der genaue Ort erst am selben Tag durch Radiohören erraten werden muss.
Benny
26.05.2005 - 20:36 Uhr
ich werde sie am 17.06 zusammen mit Richard Ashcroft und Coldplay sehen! freue mich sehr auf diesen Abend und erhoffe mir verdammt viel davon ;)
porge
28.05.2005 - 13:47 Uhr
Geheimkonzert war auf dem Balkon des Deutschen Schauspielhauses. Witzige Location: Links Hotel, rechts Hotel, vorne Straße und man selber auf dem Bahnhofsplatz. Haben ne gute halbe Stunde gespielt, Sound in Ordnung, Setlist: Ich danke der Academy, Tränengas im High-End Leben, Money Left To Burn, Jenseits der Bikinizone, Ausgetrunken, Deiche, Balkon gegenüber. Als sie aufgehört haben (oder aufhören mussten? Keine Ahnung), musste man nem abgefahrenen Typen mit ner roten Flagge in die Bahnhofshalle folgen und komische Parolen grölen. War nicht so mein Ding und bin weg.

Seite: 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: