Stephen Malkmus Rezi "versandet"

User Beitrag
klostein
01.05.2003 - 19:30 Uhr
Zunächst mal ist eine 7/10 zwar Subjektiv, aber für mich absolut nicht vertretbar. Was habt ihr euch dabei gedacht? Ich weiss bei einer 7 sollte man sich nicht beschweren, aber ich weiss nicht ob wir dieselbe Platte hören lieber Herr Linder. Die Platte ist IMHO das beste was 01 passiert ist. Schon allein wegen "Jo Jo's Jacket". Zudem ist mir neu, dass wegen eines 10 sekündigen fernöstlichen Flötenintro - das übrigens in flotten Indiepop übergeht - ein Song zu einer "verwinkelten Orientballade" mutiert. Stephen Malkmus goes Yoga? Darf man sowas überhaupt fragen? Nein. Weder "Pink India" noch "Trojan Curfew" "versanden" irgendwo, beide haben einen wunderbaren Spannungsbogen. "Troubbble" soll sich wie "Song 2" anhören? Haben wir _wirklich_ dasselbe Album gehört? "Ess-dog [...] with the 60ies cover van" soll doch bitte der "Van" mit "Band" ersetzt werden. Same procedure as the last year? Du hast sonst nie 'ne Rezi vergeigt.
Oliver Ding
02.05.2003 - 02:39 Uhr
Immerhin war die Scheibe damals Album der Woche. Und das obwohl die zeitgleich erschienene Goldfrapp 9/10 abgestaubt hatte. Das gab damals schon einige Diskussionen.
Armin
02.05.2003 - 12:42 Uhr
Vor allem frage ich mich, wie Klostein seit der Veröffentlichung zwei Jahre lang gebraucht haben kann, um sich darüber aufzuregen. :-)

Auch wenn ich manches vielleicht heute anders schreiben würde: Zu der 7/10 stehe ich nach wie vor.
klostein
02.05.2003 - 13:22 Uhr
Ich bin erst vor 2 Wochen über die Platte gestolpert. Mit 13 hätte ich sie wohl als Kinderkacke abgetan.

@Armin: Begründe bitte die 7, ich habs auch getan.
Stretchlimo
02.05.2003 - 13:33 Uhr
Hört mehr Pavement.
klostein
02.05.2003 - 13:36 Uhr
"Crooked Rain, Crooked Rain" und "Slanted & Enchanted" in allen Ehren, aber ich kann mit Malkmus etwas mehr anfangen.
curt666
02.05.2003 - 18:30 Uhr
ich finde ja auch oder besser gesagt vor allen dingen die 6/10 fürs neue album "pig lib" von s.m. etwas mickrig....
klostein
02.05.2003 - 21:10 Uhr
Eben die ja auch. Komm schon Armin!
The MACHINA of God
19.02.2004 - 20:15 Uhr
Debut 8/10
Pig lib 7/10

Die Pavement-Alben, ganz besonders "Wowee zowee", bewerte ich lieber gar nicht.
klostein
19.02.2004 - 20:40 Uhr
So schlimm?
jo
19.02.2004 - 20:47 Uhr
ich fand "cut your hair" super. vor allem das video *kaputtlachwenndrandenkentu*.

20.02.2004 - 00:07 Uhr
ich bin mit jeder wertung hier unzufrieden! erklärt mir hier bitte haarklein warum ihr sie so bewertet habt, die rezension will ich nicht lesen! natürlich weiß ich dass es alles subjektiv ist und eure meinung ist, das hindert mich jedoch nicht hier eine diskussion anzusticheln, da 2 verschiedene meinungen SO ja nicht stehengelassen werden dürfen! also armin, warum hat platte xy die wertung? und zy aber 7/10? und warum hat yx nur 8/10??? die verdienen mindestens 8,1/10!!!
Sledge Hammer
20.02.2004 - 00:39 Uhr
anonymus hat recht.
Kinderkacke diese Zahlenspielerei
The MACHINA of God
20.02.2004 - 01:24 Uhr
Nee, genau das Gegenteil.
HumHumXX
15.10.2011 - 05:23 Uhr
Bei dem Cover schüttelt es mich jedesmal verlässlich.
The MACHINA of God
15.10.2011 - 09:48 Uhr
Bei welchem jetzt?
HumHumXX
16.10.2011 - 17:06 Uhr
Beim "Debüt", das mit dem Surfer-/Poster-Boy-Cover. Und die Schrift dadrunter. Brr. Ibiza Chill Out 4/2001, die Richtung.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: