Banner, 120 x 600, mit Claim

EM 2021: Thomas Müller

User Beitrag
Cabeza
28.06.2010 - 18:47 Uhr
Ich leiste Abbitte. Der Junge ist nicht der talentierteste und seine Schusstechnik gleicht der eines neugeborenen Zebras, aber dennoch ein geiler Spieler. Wie der Gerd halt (eher Nashorn statt Zebra).
Unbekümmert, perfekte Antizipation und Spielintelligenz, willensstark und sympathisch.
Ich grüße meine Oma.
ottos fister
28.06.2010 - 18:57 Uhr
Er läuft und läuft und läuft und läuft und weiß, wo er stehen muss, aber Bälle nimmt er an wie Kuranyi an schlechten Tagen.
ottos
29.06.2010 - 12:15 Uhr
Müller mit Kurany zu vergleichen ist so lala.
Zum Fußball gehört auch Hirn und Sachverstand, beides hat Kurany nicht!
Tatsache
29.06.2010 - 15:39 Uhr
Thomas Müller >>> Fernando Torres > David Villa
knaTTerton
29.06.2010 - 15:52 Uhr
Bisher auch Top-Scorer mit 3 Toren und 3 Vorlagen.
Münchner
29.06.2010 - 16:54 Uhr
Hat ne sche.iss Frisur/Fr.esse und is nen Bayern-Ar.schloch
slowmo
29.06.2010 - 18:59 Uhr
habe das gefühl, dass er mal wieder etwas intelligenter ist als andere der jungen wilden, die deutschland bisher so hervorgebracht hat in den letzten jahren (siehe poldi / schweini). seine frisur ist mir aber auch zu bayrisch lausbubmäßig ^^.
leistungsmäßig aber natürlich unbestritten die entdeckung der letzten saison schlechthin. spielt ja jetzt schon auf einem weltklasse niveau. die frage ist nur, ob er sich da noch weiter entwickeln- und in der weltklasse langfristig etablieren kann. bin dort aber bisher sehr zuversichtlich.

29.06.2010 - 19:19 Uhr

29.06.2010 - 19:19 Uhr

29.06.2010 - 19:19 Uhr

29.06.2010 - 19:19 Uhr
facefarm
29.06.2010 - 20:03 Uhr
als ob man ihn aus den 90ern hergebeamt hätte. technisch beschränkt, aber unbedingter wille, einsatzbereitschaft.
Mendini
29.06.2010 - 21:20 Uhr
es macht vor allem spaß ihm zuzuschauen (gerade weil er nicht perfekt ist).wie cabeza schon schrieb, einfach unbekümmert und dynamisch.
tobi
22.05.2011 - 12:23 Uhr
Gibt es eigentlich eine Firma für die Thomas Müller gerade nicht Werbung macht:

-Bifi Aufschnitt (Wer isst den sowas)
-Müller Milch (Zusammen mit Gerd Müller)
-Nivea Deo für fleckenloses Deo
-Rewe, für Bargeldauszahungen ab 20€ Einkaufswert.

Ist ja bald schlimmer wie bei Boris Becker, andererseits er nimmt mit was geht. Ab 35 Jahren muß man ja schauen wo man blebt als Fußballprofi.



@tobi
22.05.2011 - 12:58 Uhr
das sind alles werbepartner des dfb. die jeweiligen firmen dürfen sich dann ihre spezielle werbefigur selbst aussuchen.
Muss man mal sagen dürfen:
22.05.2011 - 13:03 Uhr
Schusstechnik eines neugeborenen Zebras!
Frank
16.06.2014 - 22:50 Uhr
Es müllert und müllert und müllert! 8 Tore in 7 WM Spielen, da wirst Du doch bekloppt!
Mähnschtriehm
16.06.2014 - 22:57 Uhr
Der Müller ist der lebende Beweis: Auch ohne Bildung kannst du eine steile Karriere hinlegen.
horsti
17.06.2014 - 10:59 Uhr
Müller ist vergleichsweise gebildet, hat Abitur und war Genasium.
Schwalbenkönig
17.06.2014 - 11:37 Uhr
Hollywood steht Schlange nach Müllers gestrigem Auftritt. Cronenberg, Jarmusch, Scorsese - Sie alle wollen ihn für ihren nächsten Film vor der Kamera haben.
in erster linie
17.06.2014 - 11:38 Uhr
der wohl beste schauspieler/darsteller aus der nationalmannschaft.
Mal so nebenbei
17.06.2014 - 11:57 Uhr
Pepe hat den Kopfstoß schon selber ausgeführt, das ist euch Dummbratzen bewusst, oder?
Müllers Bifi-Milch ab 20 Euro...
17.06.2014 - 14:37 Uhr
Korrekter Typ, der aus einfach sein Potenzial maximiert. Diese ganzen Werbegeschichten...Ist ja doch schon ein bisschen verblödend. Thomas Müller, der Techno-Wiking auf dem Alternative-Floor.
Knüller
17.06.2014 - 15:24 Uhr
Was viele nicht wissen: Das Stadion in Salvador wurde gestern vor dem Spiel von der FIFA zum Naturschutzgebiet erklärt. Die Schwalbe, eigentlich schon vom Aussterben bedroht, hat einen neuen Horst zum Brüten gefunden. Don Blatters Herz schlägt für solche Vögel, die das meiste Geld einbringen. DFB-Gefieder deshalb ganz hoch im Kurs.
Schland no more
17.06.2014 - 15:32 Uhr
Und, seid ihr auch schon vor der örtlichen Müller-Filiale niedergekniet? https://www.facebook.com/szmagazin/photos/a.177180783632.119963.132153568632/10152491414163633/?type=1&theater#_=_
Treffende Worte:
17.06.2014 - 15:42 Uhr
Müller warf sich auf den Boden, obwohl es nur einen minimalen Kontakt gegeben hatte. Seine Absicht war klar. Er wollte, dass der Schiedsrichter gegen seinen Gegenspieler vorgeht. Es war ein offensichtlicher Betrug, für den Müller die Gelbe Karte hätte sehen müssen! ... Man tut sich schwer, diesen Nonsens in die Fair-Play-Vorgaben der FIFA einzuordnen. Das Gerede darüber ist wertlos ohne Taten. Müller präsentiere sich als schauspielernder Schurke und kam damit durch, obwohl ihn die Zeitlupe überführte und Müller damit für die Schande im Spiel sorgte.

seno

Postings: 3515

Registriert seit 10.06.2013

17.06.2014 - 16:05 Uhr
Und woher ist dieser "treffende" Text? www.wilde-verschwörungstheorien.de? Oder www.gegendeutschlandseinistcool.de?
ABN sollte mal Zeitung lesen
17.06.2014 - 16:20 Uhr
Süddeutsche, ein echt treffender Text:
Doch leider existiert auf diesem Planeten kaum ein Profi, dem ein so miserabler Ruf vorauseilt wie dem galligsten aller Verteidiger. Pepe ist wieder einmal vom Platz geflogen. Er bettelte darum - anders lässt sich nicht beschreiben, was beim 4:0-WM-Auftakt der DFB-Elf in jener 37. Minute passierte.

Zwei rotwürdige Attacken binnen weniger Sekunden - Pepe hatte wieder einmal tief in der Dummheiten-Kiste gewühlt. Dass Müller nicht seine gute Kinderstube vergaß und sich lediglich verbal zur Wehr setzte, ist schon erstaunlich.




Aba aba, es wurde doch alles debattiert und diskutiert und es Müller hat doch geschauspielert, zumindest in meiner Fantasie war das doch so, meeeennnnnooooooooooooo!
Soo?
17.06.2014 - 17:54 Uhr
Ja sicher war auch Schauspielerei dabei. Wie konnte Müller sich sonst von seinem angedeuteten Kieferbruch so schnell erholen und Pepe ins Gesicht brüllen?

Unsportlichkeit hoch 10 und hätte auch ne gelbe Karte verdient!

Diese sterbenden Schwäne auf dem Platz müssten viel mehr geächtet werden und ihr Ruf auf Dauer schaden nehmen!
Kaiser Franz
17.06.2014 - 17:58 Uhr
Ich kenne keine Vereine mehr - ich kenne nur noch Deutschland. Und jetzt Ruhe hier!
Lederhosenheini
17.06.2014 - 18:14 Uhr
Das einzige was der Müller kann ist sich theatralisch fallen zu lassen! Daher erkennt man auch wo er "Fußball" spielen gelernt hat..
Lederhosenheini
17.06.2014 - 18:18 Uhr
Glaubt mir doch endlich! Er hat 8 Tore in 7 WM-Spielen geschossen, weil er sich nur fallen lassen kann, glaubt mir doch!!11!!!
Nachdem ich vorhin von allen Seiten auf die Fresse gekriegt habe, probier ich es jetzt mit einem neuen Nick.
@Lederhosenheinikopie
17.06.2014 - 19:02 Uhr
Ich probier hier überhaupt nichts mit einem neuen Nick!
Wenn der Typ Tore schießt, dann aufgrund von Schwalben, Elfmetergeschenken und gutem Zuspiel von dem Rest der Mannschaft!!

Dieses (Un)fairpaly wird eindrucksvoll vom FCB "kultiviert".
Man schaue sich nur das DFB- Pokalfinale an.., ohne miese Tricks hätten sie gegen die Borussia kaum ein Chance gehabt!
Eschweiler
18.06.2014 - 08:22 Uhr
Ich bleibe dabei. Pepe schlägt Müller nicht ins Gesicht, sondern er streift ihn höchstens leicht im Eifer des Gefechts. Die Fernsehbilder, die eindeutig zeigen, dass es ein Schlag ins Gesicht war, wurden manipuliert. Pepe ist ein Profi, der hat es nicht nötig, einen minder talentierten wie Müller zu schlagen, um ihn abzuschütteln.
Und es war KEIN Kopfstoß. Die manipulierten Fernsehbilder wollen uns das glauben machen, aber er wischt nur leicht an Müllers Kopf vorbei. Müller hingegen ist ein Schauspieler, der diese ganze Situation so schon vor dem Spiel geplant hatte.
britannia rulez
18.06.2014 - 08:31 Uhr
In England erhielt die deutsche Nationalmannschaft für ihren 4:0-Auftaktsieg gegen Portugal Anerkennung. Doch eine Szene überschattet den ganzen Auftritt des Teams und sorgt für Kritik an einem deutschen Spieler: das Duell Pepe gegen Thomas Müller in der 36. Minute.

Das theatralische Zu-Boden-Gehen Müllers, das Pepes anschließenden leichten Kopfstoß provozierte und zum Platzverweis führte, stößt den Engländern übel auf. "Eurosport UK" unterstellt dem Stürmer sogar "offensichtlichen Betrug".

Nach Ansicht des Autors Desmond Kane sei Müller der wirkliche Bösewicht in dem Duell gewesen, der die Fair-Play-Vorgaben der FIFA ad absurdum führe. Pepe habe sich zwar dumm verhalten, die Aktion des Deutschen sei allerdings die Schande des Spiels gewesen
Günter Theodor Netzer
18.06.2014 - 08:49 Uhr
Ich tat dies schon an anderer Stelle kund, aber auch hier ist es anscheinend noch einmal nötig.
Die Engländer sollten den Ball ganz flach halten und lieber einmal erläutern, wann genau sie zuletzt bei einem internationelen Turnier geglänzt haben. Eine Nation, die vor Jahrzehnten durch ein Phantomtor Weltmeister wird und dies noch heute feiert, sollte sich mit Anschuldigungen bezüglich Unsportlichkeiten und Fairness arg zurück halten. Aber letztendlich wird dieser verbale Angriff auf die deutsche Mannschaft auch die letzte erfolgreich durchgeführte Offensivaktion gegen Deutschland sein, die England in diesem Turnier zustande bringen wird.
Eschweiler
18.06.2014 - 11:12 Uhr
In meiner Freizeit schaue ich übrigens am liebsten Akte X auf DVD, habe ein Abo der Zeitschrift "Abstruse Verschwörungstheorien für Anfänger" und setze mir aus Alufolie gebastelte Hüte auf den Kopf, damit die Regierung nicht in mein Hirn eindringen kann.

Tobson

Postings: 1062

Registriert seit 11.06.2013

18.06.2014 - 11:18 Uhr
Warum seid ihr denn alle so böse auf den Müller? Hat er bis heute nicht auf eure Autogrammanfragen oder Angebote sexueller Dienstleistungen reagiert, oder was?

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17117

Registriert seit 10.09.2013

18.06.2014 - 12:13 Uhr
Diese Diskussionen sind unglaublich ermüdend und drehen sich nur noch im Kreis. Und das nach einem 4:0-Sieg des eigenen Landes, Wahnsinn.
Pepe (der Echte)
18.06.2014 - 12:14 Uhr
Er hat sich über meine süßen Löckchen lustig gemacht. Und ich bin doch so stolz drauf, dass das Stierhodenpräparat so gut wirkt und die Haare sprießen lässt nach jahrelanger Glatze.
Rooney
18.06.2014 - 13:22 Uhr
Stupid German Weichwurst. What a national disgrace!
Thomas Müller
18.06.2014 - 13:25 Uhr
Aua, aua, habe haarige Locke von böses Pepe im Gesicht abbekommen, aua, aua. Das geh ich Jogi sagen, aua, aua.
Thomas Müller
18.06.2014 - 16:46 Uhr
Aua, aua, pöses, pöses Pepe hat mir ins Gesicht geschrien, aua, aua, das tut so weh, aua.
Stern des Südens
18.06.2014 - 18:38 Uhr
Der FC Bayern München führt bei dieser WM schon jetzt die Torschützenliste an: 3x Robben, 3x Müller!

MIA SAN MIA!
ick freu mir so
18.06.2014 - 19:34 Uhr
schon auf das ghana spiel, wenn die bösen schwarzen männer den thomas böse angucken und der sich dann stundenland über den platz vor schmerzen rollt.

hubschrauberpilot

Postings: 6614

Registriert seit 13.06.2013

18.06.2014 - 20:49 Uhr
solange er wieder 3 tore schiesst kannst du dich freuen soviel zu willst.
Jogi-TV
18.06.2014 - 23:19 Uhr
Exklusiv aus Campo Bahia Thomas Müllers Top-5-Lieblingssongs:

5. Aerosmith - Cryin'
4. The Police - King of pain
3. Lenny Kravitz - Fly Away
2. Ultravox - Dancing with tears in my eyes
1. Justin Timberlake - Cry me a river
Aretha Franklin
18.06.2014 - 23:24 Uhr
Cry Like A Baby
kind von gestern
19.06.2014 - 02:07 Uhr
müller ist einer von der strasse, der hätte auch gut in die wmelf von 74 gepasst
ich hasse müller...
19.06.2014 - 16:50 Uhr
und hoffe, dass er auch diesmal so bitter heult wie damals mit dem handhuch auf dem kopf. der ist so hässlich... wenn ich darüber nachdenke könnte er immer ein handtuch tragen über der breiten froschfresse.

Seite: 1 2 3 ... 5 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: