Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Sonic Youth - Daydream nation

User Beitrag

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2718

Registriert seit 14.03.2017

24.08.2021 - 21:46 Uhr
Hey Joni wieder mit nem klasse druckvollen Schlagzeug,melodisch find ich den nicht oberste Klasse aber der kann absolut was und hat massig Energie

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 18669

Registriert seit 10.09.2013

24.08.2021 - 21:46 Uhr
Gut, so der emotionale Song ist das natürlich nicht. Eher einer fürs euphorische Wohnung-Demolieren^^

myx

Postings: 3372

Registriert seit 16.10.2016

24.08.2021 - 21:47 Uhr
Ich weiss schon ... aber ich wollte ein allgemeines Gefühl formulieren, das ich bei Sonic Youth immer bissl habe ... Vielleicht bring ich's irgendwann noch besser auf den Punkt. ;)

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 18669

Registriert seit 10.09.2013

24.08.2021 - 21:47 Uhr
"Providence" als Verschnaufer hinterher. Tolle Klangcollage.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 8148

Registriert seit 26.02.2016

24.08.2021 - 21:48 Uhr
"Providence" streichelt so schön, wenn man es über Kopfhörer hört.

kingbritt

Postings: 4748

Registriert seit 31.08.2016

24.08.2021 - 21:48 Uhr

"Providence" aaaaahhh. Noises with grand piano im Roomhall. Interessantes Zwischenspiel.

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2718

Registriert seit 14.03.2017

24.08.2021 - 21:48 Uhr
Providence erinnert mich an Fitter happier,könnte auch ne Phase bei nem GYBE Track sein, find ich als Album-Moment echt stark

dieDorit

Postings: 2306

Registriert seit 30.11.2015

24.08.2021 - 21:49 Uhr
Providence ist einfach nur schön.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4626

Registriert seit 14.05.2013

24.08.2021 - 21:50 Uhr
"Providence" streichelt so schön, wenn man es über Kopfhörer hört.

Über eine Surround-Anlage hingegen tönt es recht unheilschwanger.

kingbritt

Postings: 4748

Registriert seit 31.08.2016

24.08.2021 - 21:52 Uhr

"Candle" wunderbarer Beginn. Klingt etwas anders produziert. Schöne Nummer, mit diesem Kontrast der Dis-/Harmonie in der Melodie. Klasse.

dieDorit

Postings: 2306

Registriert seit 30.11.2015

24.08.2021 - 21:53 Uhr
Candle, vereint irgendwie alle Facetten des Albums in einem Song.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 18669

Registriert seit 10.09.2013

24.08.2021 - 21:54 Uhr
"Candle" ist sehr luftig irgendwie und dann dröhnt "Rain king" rein.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 8148

Registriert seit 26.02.2016

24.08.2021 - 21:56 Uhr
"Rain King" klingt in der Tat nach sehr viel Regen.

kingbritt

Postings: 4748

Registriert seit 31.08.2016

24.08.2021 - 21:57 Uhr
"Candle" mein Highlight bisher. Zwar kurz aber musikalisch komplex.



"Rain King" Was ist das nur für ein Geräusch, dieses wauwauwau . . ?

dieDorit

Postings: 2306

Registriert seit 30.11.2015

24.08.2021 - 21:57 Uhr
Yeah, das zeiht rein, was auch immer das war.

myx

Postings: 3372

Registriert seit 16.10.2016

24.08.2021 - 21:58 Uhr
Bei diesem "Regen" möchte ich nicht in den Bergen unterwegs sein.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 18669

Registriert seit 10.09.2013

24.08.2021 - 21:59 Uhr
Das kleine "Kissability" ist mein Highlight des Schlussdrittels. Die Kim-Songs auf dem Album sind einfach durch die Bank überirdisch.

kingbritt

Postings: 4748

Registriert seit 31.08.2016

24.08.2021 - 21:59 Uhr
"Kissability" kleine the Cure Anspielung? Schon die Gitarren . .

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2718

Registriert seit 14.03.2017

24.08.2021 - 22:00 Uhr
Nach zwei nicht ganz so starken Nummern jetzt Kissability,zählt glaub ich zu meinen 5 Sonic Youth Favs. Kim ist hier einfach so gigantisch wie es die Melodie ist.Und dieses Schlagzeug.

dieDorit

Postings: 2306

Registriert seit 30.11.2015

24.08.2021 - 22:00 Uhr
Das klingt eher, als wenn man bei Regen in einer dunklen Höhle Unterschlupf gesucht hat und da ein Monster haust.

dieDorit

Postings: 2306

Registriert seit 30.11.2015

24.08.2021 - 22:02 Uhr
Mein Kommentar war noch als Antwort auf myx Post gedacht.

myx

Postings: 3372

Registriert seit 16.10.2016

24.08.2021 - 22:02 Uhr
@Dorit: Ja, das trifft's. ;)

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 18669

Registriert seit 10.09.2013

24.08.2021 - 22:02 Uhr
Jetzt die 14-minütige Abschluss-"Trilogy". Bei Spotify ist die in drei einzelne Songs aufgeteilt, oder?

myx

Postings: 3372

Registriert seit 16.10.2016

24.08.2021 - 22:03 Uhr
Ja, ist so.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 8148

Registriert seit 26.02.2016

24.08.2021 - 22:03 Uhr
Gehört aber zusammen.

kingbritt

Postings: 4748

Registriert seit 31.08.2016

24.08.2021 - 22:06 Uhr
the closer Trilogy, der 14minüter. Immer noch volles Tempo und etwas schräg irrwitzig abgefahren. Schöner Trip . .

dieDorit

Postings: 2306

Registriert seit 30.11.2015

24.08.2021 - 22:06 Uhr
Ich musste grad niesen, noch nie hatte ich das Gefühl, dass das zu der Musik passt, die ich gerade höre… bis eben :)

kingbritt

Postings: 4748

Registriert seit 31.08.2016

24.08.2021 - 22:08 Uhr

Auf der CD ein Stück, aber in a/b/c gelistet
The Wonder – 4:15
Hyperstation – 7:13
Eliminator Jr. – 2:37

dieDorit

Postings: 2306

Registriert seit 30.11.2015

24.08.2021 - 22:10 Uhr
In Spotify als A) B) Z) gelistet.

myx

Postings: 3372

Registriert seit 16.10.2016

24.08.2021 - 22:11 Uhr
Die Gitarren in "Hyperstation" sind schon klasse.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 8148

Registriert seit 26.02.2016

24.08.2021 - 22:11 Uhr
"Eliminator Jr." ist z). :-)

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 18669

Registriert seit 10.09.2013

24.08.2021 - 22:13 Uhr
"Eliminator Jr." fetzt einfach so als Abschluss. Krass auch, dass sie einen Song nach einem Plattentests-User benannt haben^^

myx

Postings: 3372

Registriert seit 16.10.2016

24.08.2021 - 22:13 Uhr
:D

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 8148

Registriert seit 26.02.2016

24.08.2021 - 22:14 Uhr
Der ist auch noch mal richtig laut. Geiler Abschluss.

dieDorit

Postings: 2306

Registriert seit 30.11.2015

24.08.2021 - 22:15 Uhr
Ich bin grad froh, dass der Song auf Spotify aufgesplittet ist. Hyperstation hatte so ein grandioses Ende, dass ich den gerne nochmal gesondert vom Rest hören möchte. Nichts gegen Eliminator Jr. - der ist auch klasse.

dieDorit

Postings: 2306

Registriert seit 30.11.2015

24.08.2021 - 22:16 Uhr
Am Ende fragt man sich, ist jetzt das Album zu Ende oder das Trommelfell geplatzt.

myx

Postings: 3372

Registriert seit 16.10.2016

24.08.2021 - 22:17 Uhr
Jo, die haben total abgeräumt zum Schluss. :D

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2718

Registriert seit 14.03.2017

24.08.2021 - 22:17 Uhr
Toller Abschluss eines klasse druckvollen,energiegladenen Albums mit fantastischen Highlights.Nicht mein Lieblings Sonic Youth Album,aber Top 5 ganz sicher.Bin irgendwo zischen 8,5 und 9/10

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4626

Registriert seit 14.05.2013

24.08.2021 - 22:17 Uhr
Und Spotify macht einfach weiter mit "Incinerate". Schön.

Auch wenn ich nur sporadisch mal schreiben konnte, habe ich doch aufmerksam mitgehört. Grandioses Album natürlich, auch eines meines Allerliebsten. Vielen Dank für die Session. Ich mache jetzt das Firmen- und das Privat-Notebook aus. Gute Nacht!

dieDorit

Postings: 2306

Registriert seit 30.11.2015

24.08.2021 - 22:18 Uhr
Vielleicht hat mir Evol beim ersten Hördurchgang noch einen Ticken besser gefallen. Aber Daydream Nation ist wohl das SY-Album mit der höchsten Highlightdichte.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 18669

Registriert seit 10.09.2013

24.08.2021 - 22:19 Uhr
10/10, wie gesagt. Das Beste ist aber: Nächste Woche wird es nur marginal schwächer.

Danke für die Session, habt noch einen schönen Abend!

myx

Postings: 3372

Registriert seit 16.10.2016

24.08.2021 - 22:21 Uhr
Kleines persönliches Fazit: Gute Musik zweifelsohne, aber ich werde immer noch nicht so richtig warm mit Sonic Youth. Mir fehlt einfach der letzte Tick Begeisterung, mal vom Duo "The Sprawl" und "Cross the Breeze" abgesehen.

kingbritt

Postings: 4748

Registriert seit 31.08.2016

24.08.2021 - 22:23 Uhr

. . . ja, so volles Tempo auf 70min. und auch dranzubleiben ist schon eine Herausforderung. Da ist das eine, aber zu recht in seiner Konsequenz eins der wichtigsten wegbereitenden Alben des Genres der Zeit. Die Gitarren sind irre aber saugeil. Etwas Kim-Gesang wäre auch nicht schlecht gewesen, dafür aber ihre schönen Basslines. Ja ziemlich gutes Album.

Schöne Session, bis nächste Woche dann und haltet euch den Delta vom Hals. ^^

myx

Postings: 3372

Registriert seit 16.10.2016

24.08.2021 - 22:26 Uhr
Aber natürlich ein Dankeschön in die Runde, war unterhaltsam, von Euch zu lesen. Schönen Abend noch und bis die Tage. :)

Herr

Postings: 1574

Registriert seit 17.08.2013

25.08.2021 - 11:39 Uhr
Wo kann man den Kim-Gesang hören?
Hab ich noch nicht entdeckt auf den Alben.
Ich finde immer nur Gesprochenes.

kovacs

Postings: 44

Registriert seit 13.06.2013

25.08.2021 - 12:37 Uhr
@herr
reena

Eliminator Jr.

Postings: 1164

Registriert seit 14.06.2013

25.08.2021 - 12:59 Uhr
@herr

I Love You Golden Blue

Herr

Postings: 1574

Registriert seit 17.08.2013

25.08.2021 - 15:36 Uhr
@kovacs, @Eliminator Jr.

Danke!!!! Donnerwetter.
Und somit 2 Albumtipps zum Re-Hören, auf meinem Weg von der Arbeit zur heimischen Haustür.

Eliminator Jr.

Postings: 1164

Registriert seit 14.06.2013

25.08.2021 - 15:38 Uhr
Gern geschehen und viel Spaß beim Weiterhören :)

kovacs

Postings: 44

Registriert seit 13.06.2013

25.08.2021 - 21:51 Uhr
ja, viel spaß, rather ripped ist sogar meine lieblingsplatte von denen. mag den sound und das war meine erste sonic youth :)

Seite: « 1 ... 3 4 5 6
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: