Pixies - Doolittle

User Beitrag
Fiep()
03.12.2014 - 09:16 Uhr
Wie schon gesagt, ich verstehe es vollkommen. und der preisliche unterschied ist nichtmal schlimm (17€ für 3CDs, 22 für 3 Platten), aber ich hätte gern ein Gesammtpacket gehabt.

Bin ja an sich für so eine trennung... nur nicht wenn dann auch eine version mit dem Album besteht um nicht besitzern den Mund wässrig zu machen =D

Teil meines Problems ist ja, das ich entschieden habe mein Plattenbudget eher neueren und weniger erfolgreichen bands zukommen zu lassen, anstatt 20 jahre alte alben zu kaufen von leuten die das geld nicht mehr brauchen. (Weswegen zb noch keine Led Zepelin platte/cd in meinem Besitz ist)
hey
03.03.2015 - 02:11 Uhr
boa ich komm nicht mehr auf die stelle bei hey von 1:45 bis 1:54 klar. einfach zu heftig. hab ich heut bestimmt 30 mal am stueck gehoert.

boneless

Postings: 2677

Registriert seit 13.05.2014

03.02.2020 - 20:15 Uhr
Ich liebe dieses Album, klar. Unantastbar und so. Aber jedes Mal, wenn die Scheibe läuft, bleibe ich bei Monkey Gone to Heaven hängen, höre ihn mindestens 3x hintereinander und möchte am liebsten nicht weiter und nichts anderes mehr hören. Dieser Song ist die Definition eines absolut perfekten Indierock-Songs. Hier stimmt einfach jede Sekunde, jede noch so kleine Soundfinesse, einfach alles. 3 Minuten Himmel.

dieDorit

Postings: 287

Registriert seit 30.11.2015

03.02.2020 - 20:25 Uhr
Der gebe ich dir absolut recht, boneless. Monkey gone to heaven würde definitiv in der Top 10 meiner Songs für die Ewigkeit landen. Was für ein toller Song von einer ohnehin tollen Band.

Deaf

Postings: 311

Registriert seit 14.06.2013

03.02.2020 - 20:45 Uhr
Ich liebe "Doolittle" auch, "Monkey" fand ich aber nie so stark. Top 10 für die Ewigkeit ist ja krass, für mich selbst nur auf die Pixies bezogen meilenweit von der Top 10 entfernt. Wenn ich so die Tracklist durchgehe, schafft es der Song sogar nur knapp in die Top 10 des Albums, was wiederum für die Stärke dieser Platte spricht. ;-)

boneless

Postings: 2677

Registriert seit 13.05.2014

03.02.2020 - 20:51 Uhr
wtf?

fuzzmyass

Postings: 892

Registriert seit 21.08.2019

03.02.2020 - 21:05 Uhr
Here Comes Your Man ist mein Favorit... krass geiles Album

Matjes_taet

Postings: 389

Registriert seit 18.10.2017

03.02.2020 - 21:29 Uhr
Für mich auch ein perfekte Scheibe:

Topfavoriten bis heute "Tame", "Hey", "Gouge away" und ganz vorne "No. 13 Baby" vor allem dank dieses grandiosen Outros.

Das der Rest kaum abfällt unterstreicht die Grandiosität des Albums. Ist völlig verdient Musikgeschichte.

Gordon Fraser

Postings: 1423

Registriert seit 14.06.2013

03.02.2020 - 21:58 Uhr
"Debaser" ist ja wohl mit Abstand der beste Song auf der Platte. Es gibt nur wenige Songs bei denen ich jedes Mal vor Freude und Energie ausraste wenn sie im Shufflemodus auftauchen - "Debaser" gehört dazu.

Deaf

Postings: 311

Registriert seit 14.06.2013

03.02.2020 - 22:58 Uhr
Ja, das wären schon mal 6 der besseren Songs. "Wave Of Mutilation" oder das Duo "Mr. Grieves/Crackity Jones" höre ich auch viel lieber.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20201

Registriert seit 07.06.2013

03.02.2020 - 23:51 Uhr
Für mich ist wohl "Wave of mutilation" das, was "Monkey's gone to heaven" für boneless ist.

fuzzmyass

Postings: 892

Registriert seit 21.08.2019

03.02.2020 - 23:55 Uhr
Oh ja, Debaser ist ein absoluter Killer Song

Eurodance Commando

Postings: 603

Registriert seit 26.07.2019

03.02.2020 - 23:57 Uhr
Eins dieser Wahnsinnsalben, was auch nach zehn Jahren immer noch wächst bis man merkt wie perfekt es ist. Glasklare 10/10

slowmo

Postings: 504

Registriert seit 15.06.2013

09.02.2020 - 20:28 Uhr
"Wave of Mutilation" ist auch mein Lieblingssong von den Pixies, aber "Debaser" ist auch nicht schlecht und "Monkey" eh ein Evergreen.

mMn auch ihre beste Platte und daher gehe ich auch mit der 10/10 d`accord.

Plattenbeau

Postings: 801

Registriert seit 10.02.2014

10.02.2020 - 11:13 Uhr
Das Album ist von vorne bis hinten großartig, doch das absolute Highlight ist ja wohl eindeutig "Gouge Away", minimalistische Eleganz und zeilose Schönheit.

fakeboy

Postings: 148

Registriert seit 21.08.2019

10.02.2020 - 11:57 Uhr
Debaser, Wave, Man, Monkey und Gouge Away sind die offensichtlichen Highlights. Aber mein heimlicher Lieblingsmoment ist der Schluss von No. 13 Baby.

Seite: « 1 2 3
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: