Banner, 120 x 600, mit Claim

The Beach Boys

User Beitrag
Michael Liebe
26.03.2003 - 01:45 Uhr
Endlich auch ein Thread für die beste Band aller Zeiten die Beach Boys.
Nicht nur in den Sechzigern, sondern auch in den Siebzigern machten die Beach Boys eine ganze Reihe hervorragender Alben.

Die besten sind All Summer Long,Today, Pet Sounds, Friends, Sunflower, Surf's Up, Holland und Love You.

Kauft sie auch alle, da könnt ihr nichts falsch machen.
stefan
26.03.2003 - 10:16 Uhr
ich hab mir neulich endlich mal die so enorm hochgelobte pet sounds gekauft ud kann die faszination nicht so ganz nachvollziehen. da finde ich beatles & stones doch noch eine nummer größer.
Michael Liebe
26.03.2003 - 10:35 Uhr
Pet Sounds muß man schon mehrmals hören.
Nachdem ich sie erst ein paarmal gehört hatte fand ich die Platte auch noch nicht so gut.Sie braubcht Zeit um zu wachsen.
captain kidd
26.03.2003 - 14:02 Uhr
pet sounds war damals etwas völlig neues. das ist das geile daran. diese produktion. diese sounds. und natürlich diese songs. diese stimmen. ach, wunderbares album.
stefan
26.03.2003 - 14:08 Uhr
ja, das stimmt ja alles. aber alben wie sgt. peppers haben in meinen ohren die zeit irgendwie besser überstanden.
captain kidd
26.03.2003 - 14:17 Uhr
ohne pet sounds kein pepper. das wäre allerdings gar nicht mal so schlimm, ist pepper doch ein relativ albernes album mit vier hits.
stefan
26.03.2003 - 14:30 Uhr
kidd kidd kidd... du beeindruckst immer wieder mit deinen äußerungen. ;)

hier mal die tracklist:

1.Sgt. Pepper Lonely Hearts Club Band
2.With A Little Help From My Friends
3.Lucy In The Sky With Diamonds
4.Getting Better
5.Fixing A Hole
6.She's Leaving Home
7.Being For The Benefit Of Mr. Kite!
8.Within You Without You
9.When I'm Sixty-Four
10.Lovely Rita
11.Good Morning Good Morning
12.Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band (Reprise)
13.A Day In The Life

und jetzt verrate mir mal bitte, welches die 4 hits sind, ungläubiger!
captain kidd
26.03.2003 - 14:40 Uhr
Sgt. Pepper Lonely Hearts Club Band
3.Lucy In The Sky With Diamonds
6.She's Leaving Home
7.Being For The Benefit Of Mr. Kite!
13.A Day In The Life

okay. fünf.
stefan
26.03.2003 - 14:42 Uhr
außerdem vergessen:

2.With A Little Help From My Friends
4.Getting Better
9.When I'm Sixty-Four

sind ca. 7 hits mehr als auf pet sounds.
captain kidd
26.03.2003 - 14:44 Uhr
64 ist ja wohl schlimm. du magst bestimmt auch honey pie aufem white album, was??? so einer bist du also... *g*

help from my fans is okay. aber bestimmt kein hit. (aber mr kite ja auch nicht). die beatles sind nun mal ne singlesband. so wie abba. nur anders. und besser.
stefan
26.03.2003 - 14:50 Uhr
64, nun ja, ich denke das mußte ich als baby so oft hören, dass ich es einfach nie wieder aus dem kopf bekomme. auch wenn es sicher kein kreativer höhenflug der beatles war.
aber eine singles-band waren sie ab einem bestimmten punkt ganz und gar nicht mehr. und vergleiche mit abba verbitte ich mir doch! ;)
die faszination von pet sounds kann ich trotzdem nicht nachvollziehen.
captain kidd
26.03.2003 - 14:59 Uhr
gibts es denn ein durchgehend gutes beatles album??? ich kenn keins.
und pet sounds MUSS man schon wegen der stimme von brian wilson lieben. oder des bassklangs wegen.
stefan
26.03.2003 - 15:19 Uhr
Abbey Road
Revolver
Rubber Soul
White Album
captain kidd
26.03.2003 - 15:26 Uhr
white album??? ist zwar wohl mein liebstes aber die hälfte der stücke ist so übel. piggies z.b.. rubber soul muss man schon wegen michelle hassen. bei abbey war schon alles vorbei. revolver ist wohl das beste. aber: harrisons sitarstück ist ganz arm.
stefan
26.03.2003 - 15:28 Uhr
rubber soul muss man wegen michelle keineswegs hassen. im gegenteil. genau wie abbey road - ganz groß.
kann halt nicht jeder die ganze zeit nur rumnäseln. ;)
captain kidd
26.03.2003 - 15:34 Uhr
ja. stimmt. aber diese michelle, ma belle gesinge geht für ich gar nicht. abbey road kenn ich zu wenig... *g*
Michael Liebe
26.03.2003 - 16:33 Uhr
Nicht vom Thema abkommen, bitte.
Hier geht es um die beste Band der Welt, nicht um die zweitbeste.
captain kidd
26.03.2003 - 16:44 Uhr
volltreffer. *g*
stefan
26.03.2003 - 16:45 Uhr
jaja, pflichtet euch nur schön gegenseitig bei. ;)
Oliver Ding
26.03.2003 - 16:57 Uhr
Ach, ihr redet mittlerweile über Die Ärzte? War mir noch gar nicht aufgefallen. ;-)
captain kidd
26.03.2003 - 16:59 Uhr
*g*
die ärzte besser nicht im zusammenhang mit abba nennen...
stefan
26.03.2003 - 17:04 Uhr
abba? das sind doch diese kleinen fischröllchen, oder?
captain kidd
26.03.2003 - 17:16 Uhr
abba bitte mit sahne.
Lepra
26.03.2003 - 17:05 Uhr
die Sex Pistols, bzw der Steve Johnes wollte eigentlich mit dem Riff zu "Pretty Vacant" so was ähnliches wie S.O.S von ABBA zustande bringen...
Hangman
26.03.2003 - 22:21 Uhr
ck, du hast pech gehabt, und ich habe diesen thread doch noch gefunden. ALSO:

auf dem sgt. pepper sind imo nur drei hits drauf:

Lucy In The Sky With Diamonds
A Day In The Life

hups, den dritten habe ich vergessen... ;-)

nicht, daß ich falsch verstanden werde, die beatles find ich mindestens genauso gut wie die beach boys, aber sgt. pepper war in meinen augen überbewertet. meine lieblingsalben sind magical mystery tour sowie das white album, wobei es da auch eine seite gebracht hätte, die hälfte der songs kann man in den graben schaufeln. übrigens ist honey pie für mich der genialste song der beatles ever...

pet sounds, um mal zum thema zurückzukommen, war innovativ und eine inspirationsquelle für die beatles, nur, alles war darauf auch nicht gut.

p.s. ich kenne ein durchgehend gutes beatles-album: das blaue ;-)

p.s. aber lob an dich ck, immerhin hast du hier kein wort über bobbie erwähnt *g*
stefan
26.03.2003 - 23:33 Uhr
"auf dem sgt. pepper sind imo nur drei hits drauf"

sorry, kann dich leider nicht ernst nehmen... ;)
Hangman
27.03.2003 - 11:22 Uhr
macht nichts, dafür nehm ich das sgt. pepper album nicht allzu ernst... ;-)
stefan
27.03.2003 - 11:27 Uhr
ich glaube das album ist größer als du... ;-)
Michael Liebe
27.03.2003 - 11:38 Uhr
Jetzt kommt ihr schon wieder vom Thema ab.

Die Beach Boys haben die drei besten Songs aller Zeiten gemacht. Good Vibrations, Heroes & Villains und Surf's Up.
Hangman
27.03.2003 - 11:43 Uhr
das sgt. pepper ist selbst in der vinyl-version noch mindestens nen meter vierzig kleiner als ich... *g*
aber wie gesagt, ich lass nix auf die beatles kommen, aber dieses album fand ich nun mal nicht so überragend wie o.g.
aber gut, back to the beach boys:
eigentlich, möchte ich mich da nur sehr ungern festlegen, aber zu meinen favoriten zählen:

do it again
spirit of america
hang on to your ego
surfin usa
kokomo
captain kidd
27.03.2003 - 12:50 Uhr
god only knows!!!
Hangman
27.03.2003 - 13:22 Uhr
quatsch, ich weiß das auch...
Paul McCartney
30.03.2003 - 01:30 Uhr
Pet Sounds is the greatest album of all times.
Listen to Pet Sounds is an education for life.
Mike Love
30.03.2003 - 17:02 Uhr
I hate Pet Sounds.Pet Sounds was the greatest mistake of our band. This is where our commercial failure began. We should have sticked to the car and surf songs. We made a lot of money with car and surf songs, but Pet Sounds expeled us from the Top Ten.
Dennis Wilson
30.03.2003 - 21:37 Uhr
Brian Wilson is the Beach Boys. He is the band. We're his fucking messengers. He is all of it. Period. We're nothing. He's everything.
George Martin (Beatles producer)
30.03.2003 - 21:37 Uhr
If there is one person I have to select as a living genius of pop music, I would choose Brian Wilson
Brian Wilson
31.03.2003 - 11:31 Uhr
Musically, I am the Beach Boys.
Mike Love
31.03.2003 - 11:52 Uhr
Shut up Brian. You don't fuck with the formula.
Carl Wilson
01.04.2003 - 01:24 Uhr
Every once in a while, an individual is born into the world whose whole being is music. I think Brian is one of those rare people.
kirmes
01.04.2003 - 11:17 Uhr
Quatsch. Hört mehr M. Ward.
Mike Love
01.04.2003 - 11:25 Uhr
Shut up kirmes. We are the greatest band in the world.
If you don't believe me come to one of our german concerts.
The dates:
9.7. Hamburg
10.7. Bonn
13.7. Frankfurt
15.7. Stuttgart

And before I forget it, I wrote most of the songs. The court of justice has this opinion too.



Bruce Johnston
01.04.2003 - 11:31 Uhr
But I wrote "I Write The Songs".
Fresh
01.04.2003 - 15:57 Uhr
Beatles hab ichn haufen CDs gehabt ....
Beach Boys 3 .....
aber inzwischen hör ich nur noch Punk und Hardcore ....
habsch se hergeschenkt :o)
Michael Liebe
01.04.2003 - 16:13 Uhr
Wie konntest Du das nur tun?
Das wirst Du noch bereuen.
Tom Petty
01.04.2003 - 19:47 Uhr
The Holland Album was a little bit ahead of us all.
Fresh
01.04.2003 - 21:22 Uhr
Michael Liebe ... nö glaub ich nicht ...
ich schlaf bei den Sachen wirklich fast ein ...
Früher hab ichs gern gehört ....
aber Leute ändern sich eben
....kann sein, in 30 Jahren ....
Michael Liebe
02.04.2003 - 11:49 Uhr
Es kommt naürlich darauf an welche Alben man hat.
Die Greatest Hits sind nicht so wirklich gut. Da sind auch immer ein paar mittelmäßige Songs darauf.
Al Jardine
04.04.2003 - 11:29 Uhr
The Beach Boys Band totally suck. Don't go to the shows in July. The Al Jardine's Beach Boys Family & Friends shows are much better.
Jens
05.04.2003 - 02:13 Uhr
Nein, die Beach Boys sind tot. Die Band die jetzt als Beach Boys tourt sollte sich nicht Beach Boys nennen dürfen. Das ist doch genauso wie wenn Ringo Starr mit ein paar Kumpels als "The Beatles" auftritt.
Jens
08.04.2003 - 15:40 Uhr
Oder wie wenn Noel Redding als "The Jimi Hendrix Experience" auftritt.

Seite: 1 2 3 ... 6 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: