The Futureheads - The Chaos

User Beitrag
suburb
07.06.2010 - 10:29 Uhr
Das nunmehr vierte Album der Futureheads erschien bereits am 24. April 2010 und trägt den Titel "The Chaos".

Keine Ahnung, warum diese Band niemanden mehr interessiert. Wird es keine Rezi geben? Die vorherigen Alben haben ja immerhin 8 bzw. 7 bzw. 6 Punkte erhalten.
modestmarc
07.06.2010 - 10:52 Uhr
Laut Amazon.de erscheint das neue Album am 18. Juni. Ich fand das erste Album gut, die restlichen weniger. Werde aber mal in die neue reinhören.
cargo
07.06.2010 - 11:49 Uhr
Das Album ist eine absolute Katastrophe!
!?!
07.06.2010 - 12:31 Uhr
Hab mir mal bei amazon ein paar Songfetzen angehört. Fand das ganze eigentlich ganz angenehm und werde der Scheibe sicher mal ne Chance geben.
@Cargo, Gründe für die Katastophe? Trotzdem irgendwelche Highlights?
cargo
07.06.2010 - 12:42 Uhr
The Futureheads covern sich einfach nur noch selbst und das nicht mal annehmbar gut. Diese milliardenfache Wiederholung jedes Refrains ist auch nur noch nervig. Highlights hab ich keine gefunden. Die Band ist am Ende.
!?!
07.06.2010 - 13:07 Uhr
Hmm, war nach Struck Dumb noch optimistisch, dann weiter wird es aber echt langweilig, hat man echt alles schon mal gehört und nervt mit der Zeit... schad. Fand die letzte Scheibe ausser Beginning of the twist auch nicht so stark. Kann man wohl leider echt begraben die Jungs.
suburb
07.06.2010 - 14:06 Uhr
Albumstream:

http://3voor12.vpro.nl/speler/luisterpaal/43560963#luisterpaal.43560963
cargo
11.06.2010 - 15:28 Uhr
7/10??? Ahahahahaha...
Gordon Cole
11.06.2010 - 16:07 Uhr
Metacritic 76, Pitchfork 7.3...und wenn noch ein paar Sachen wie Struck Dumb drauf sind, kann es ja so schlecht nicht sein. Den Heartbeat Song fand allerdings auch P4K (zurecht) langweilig.
fakeboy
28.07.2010 - 09:41 Uhr
gekauft und bereits bereut... wie mittlerweile sämtliche anderen bands der "class of 2004" kann man sich auch bei den futureheads mit dem debut begnügnen...
fakeboy
28.07.2010 - 09:41 Uhr
gekauft und bereits bereut... wie mittlerweile sämtliche anderen bands der "class of 2004" kann man sich auch bei den futureheads mit dem debut begnügnen...
Gordon Fraser
29.07.2010 - 10:59 Uhr
Nein. Die Futureheads haben ihr Niveau gehalten. Vor allem der Zweitling "News And Tributes" wird stark unterschätzt.

Und zwischen den Alternativen Kaiser Chiefs (totale Banalisierung) und The Rakes (Auflösung) haben die Futureheads noch das beste aus der Sache gemacht.

i remember the summer isles
13.09.2010 - 12:43 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=bh4aS5xdUe4
Humor
23.09.2010 - 13:43 Uhr
Vorband von Linkin Park in Deutschland...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: