Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


The Rolling Stones live

User Beitrag

Klaus

Postings: 5367

Registriert seit 22.08.2019

11.03.2022 - 10:54 Uhr
Montag kommt eine neue Tour.

fuzzmyass

Postings: 8654

Registriert seit 21.08.2019

11.03.2022 - 11:37 Uhr
Ohne Charlie Watts ist das etwas bitter, aber evtl. eine gute Gelegenheit mal wieder mit den Eltern zusammen ein Konzert zu besuchen

fuzzmyass

Postings: 8654

Registriert seit 21.08.2019

14.03.2022 - 11:40 Uhr
München und Gelsenkirchen wird es - Juni und Juli

SammyJankis

Postings: 177

Registriert seit 03.02.2020

14.03.2022 - 13:16 Uhr
alle hingehen, es könnte die letzte tour sein

Enrico Palazzo

Postings: 2719

Registriert seit 22.08.2019

14.03.2022 - 13:33 Uhr
Karten sicher 150 (Stehplatz) aufwärts, tippe ich.

fuzzmyass

Postings: 8654

Registriert seit 21.08.2019

14.03.2022 - 14:05 Uhr
Tickets gibts erst am Mittwoch (superextra presale o.ä.) und Freitag... meine Eltern sind große Fans und wir waren schon mal zusammen, deswegen haben wir uns jetzt geeinigt hinzugehen und ein letztes Mal die Preise mitzugehen...

peter73

Postings: 962

Registriert seit 14.09.2020

14.03.2022 - 14:40 Uhr
"Karten sicher 150 (Stehplatz) aufwärts, tippe ich"

eine voller tank oder eine stones-karte? ersteres muss ab und zu sein, letzteres absolut nicht.

Enrico Palazzo

Postings: 2719

Registriert seit 22.08.2019

14.03.2022 - 14:58 Uhr
Wahrscheinlich gibts da auch extra Super-Duper-Gebühr-Gebühren, weil das alles so special ist.

Bernd

Postings: 1001

Registriert seit 07.07.2020

14.03.2022 - 15:02 Uhr
150 Eier Minimum?? Dafür kaufe ich doch lieber Brot und geh damit zum Ententeich. Nakdinak!

fuzzmyass

Postings: 8654

Registriert seit 21.08.2019

14.03.2022 - 15:15 Uhr
"Wahrscheinlich gibts da auch extra Super-Duper-Gebühr-Gebühren, weil das alles so special ist."


:D

Ja, man darf gespannt sein - Eventim und ihre Superspecial Gebühren...

foe

Postings: 62

Registriert seit 10.06.2020

14.03.2022 - 17:28 Uhr
Preisspanne CH-Konzert:

Stehplatz PIT: CHF 478.55
Stehplatz Golden Circle: CHF 358.55
Stehplatz: CHF 169.90
Sitzplatz Kat. 1: CHF 388.55
Sitzplatz Kat. 2: CHF 288.55
Sitzplatz Kat. 3: CHF 203.50
Sitzplatz Kat. 4: CHF 147.50

Enrico Palazzo

Postings: 2719

Registriert seit 22.08.2019

14.03.2022 - 17:56 Uhr
160 Euro für nen Stehplatz :D

fuzzmyass

Postings: 8654

Registriert seit 21.08.2019

14.03.2022 - 18:00 Uhr
und das wo es doch nicht mal 100% gesichert ist, das der Gig stattfindet :)

Enrico Palazzo

Postings: 2719

Registriert seit 22.08.2019

14.03.2022 - 18:46 Uhr
Und es klar ist, dass wenn der Gig nicht stattfindet, Eventim alle Gelder komplett zurückzahlt *zwinkerzwinker*

fuzzmyass

Postings: 8654

Registriert seit 21.08.2019

14.03.2022 - 18:53 Uhr
Also bisher haben sie alles zurückgezahlt bei mir - kann aber sein, dass irgendwelche 2 EUR Sondergebühren nicht zurückgezahlt werden, das habe ich nie genauer nachgeprüft..
Hatte aber bereits einige Absagen rückerstattet bekommen, das geht i.d.R. ganz flott - einziges unnötiges Manko ist es, dass man die Tickets tatsächlich physisch zurückschicken muss (Briefmarke wird natürlich nicht zurückerstattet)... warum das unbedingt sein muss statt einfach die Ticketnummer in ein Online Formular einzutippen oder notfalls ein Foto des Tickets hochzuladen, erschließt sich mit nicht...

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22693

Registriert seit 08.01.2012

14.03.2022 - 19:38 Uhr - Newsbeitrag
The Rolling Stones rocken Deutschland im Rahmen ihrer „SIXTY“-Europa-Jubiläumstour 2022 – zwei Stadion-Konzerte in München und Gelsenkirchen.

Sie kommen wieder nach Europa – bereits in diesem Sommer! The Rolling Stones haben heute ihre Europa-Tournee mit vierzehn Stadion-Konzerten in zehn Ländern für den kommenden Juni und Juli bekanntgegeben – darunter auch zwei Shows in Deutschland, in München und in Gelsenkirchen. Der Titel der Europa-Tour lautet zur Feier ihres 60-jährigen Bestehens schlicht und einfach „SIXTY" – einen ersten Vorgeschmack darauf gibt es hier!



Die Stones rollen weiter und sind im Sommer wieder da, wo sie hingehören: In Europa, wo sie in vollen Stadien ihre brandneue „SIXTY“-Tourneeproduktion präsentieren werden, die am 1. Juni 2022 in Madrid ihren Auftakt feiert und als nächste Station direkt im Münchner Olympiastadion Halt macht: am Pfingstsonntag, den 5. Juni 2022. Der zweite Konzerttermin hierzulande folgt dann am Mittwoch, den 27. Juli 2022, in der VELTINS-Arena in Gelsenkirchen. In München kann die Band dann sogar gleich noch ein weiteres Jubiläum feiern: The Rolling Stones waren vor nahezu exakt 40 Jahren am 10. und 11. Juni 1982 die beiden allerersten Open Air-Konzerte in der Geschichte des Olympiastadions!

Mit „SIXTY" knüpfen Mick Jagger, Keith Richard und Ronnie Wood an den riesigen Erfolg der von der Kritik und den Fans hochgelobten „No Filter"-Tour an, die die Stones im Herbst 2021 in den USA mit ausverkauften Stadion-Shows beendeten. Der Europa-Teil der „No Filter“- Tour hatte am 9. September 2017 mit einem energiegeladenen Auftaktkonzert vor 82.000 Fans in Hamburg begonnen, bei dem die Stones eindrucksvoll bewiesen, warum sie unangefochten die bekannteste und größte Rockband der Welt sind. Insgesamt standen 2017 und 2018 mit Hamburg, München, Düsseldorf, Berlin und Stuttgart fünf deutsche Städte auf dem „No Filter“-Tourplan, die insgesamt rund 300.000 begeisterte Fans besuchten. Alle Shows waren restlos ausverkauft.

Wie es für das 60-jährige Jubiläum der Band nicht anders zu erwarten ist, verwöhnen die Stones, die erneut von Steve Jordan am Schlagzeug unterstützt werden, ihre Fans auf der „SIXTY“-Tour mit einer Setlist, die vollgepackt sein wird mit Klassikern wie "Gimme Shelter", "Paint It Black", "Jumpin' Jack Flash", "Tumbling Dice", "(I Can't Get No) Satisfaction", "Start Me Up" und vielen weiteren Hits. Aber es wären keine wirklichen Rolling Stones-Konzerte, wenn es nicht an jedem Showabend auch einige musikalische Überraschungen gäbe. So wird auch diesmal eine Auswahl unerwarteter Titel aus dem schier unerschöpflichen Song-Arsenal der Band auf der Setlist ihren Platz finden. Und wie immer bei den Stones wird es eine neue, gigantische Tournee-Produktion geben, einschließlich einer riesigen Bühne, spektakulärer Licht-Technik und einem revolutionären Videodesign – alles extra für die lang erwartete „SIXTY“-Tour entwickelt und einem entsprechenden Jubiläum angemessen.

Brandneu ist auch die Rolling Stones-Zunge zur „SIXTY“-Tour, die von dem preisgekrönten

britischen Designer Mark Norton entworfen wurde – hier der Link zur neuen „SIXTY“-Zunge.



Bundesweiter Präsentator der deutschen Termine der „SIXTY“-Tour 2022 ist DAS ERSTE. Das Konzert in München wird darüber hinaus von Bayern 1 und Merkur/tz präsentiert, das Konzert in Gelsenkirchen von WDR2 und WDR 4 sowie der WAZ.



05.06.2022 München - Olympiastadion

27.07.2022 Gelsenkirchen - VELTINS-Arena



Tickets für die Konzerte der Rolling Stones in München am 5. Juni 2022 und Gelsenkirchen am 27. Juli 2022 sind im Rahmen eines exklusiven Presales ab Mittwoch, den 16. März 2022, um 12 Uhr über eventim.de erhältlich. Der reguläre Vorverkauf an den bekannten Vorverkaufsstellen startet am Freitag, den 18. März 2022 – ebenfalls um 12 Uhr.

fuzzmyass

Postings: 8654

Registriert seit 21.08.2019

16.03.2022 - 12:22 Uhr
teuerstes Ticket: Stehplatz Diamond Pit ganz vorne - 526 EUR
günstigtes Ticket: Sitzplatz Rang (Kategorie 10) - 112 EUR

Dazwischen ist es recht bunt, 10 Kategorien gibt es... gibt auch Sitzplätze im Innenraum zw 296 und 526 EUR...
ich habe jetzt mal 238 mal 3 hingeblättert für die beste Rang-Sitzplatzkategorie... sic!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22693

Registriert seit 08.01.2012

23.06.2022 - 12:22 Uhr - Newsbeitrag
Sensationelle Überraschung zum Tourende!
Zusatz-Show für The Rolling Stones in Deutschland:
Mick Jagger, Keith Richards und Ronnie Wood spielen das letzte Konzert ihrer „SIXTY“-Europa-Jubiläumstour am
3. August 2022 in der Berliner Waldbühne

Einen haben sie noch – und was für einen: The Rolling Stones haben heute bekanntgegeben, dass sie ihre „SIXTY“-Europa-Tournee um ein Konzert verlängern werden – und das Los ist auf Deutschland und eine ganz besondere Open Air-Location gefallen: Am Mittwoch, den 3. August, schließen The Rolling Stones ihre Jubiläums-Tour zum
60-jährigen Bandbestehen mit einem Konzert in der Berliner Waldbühne ab.



Zu dieser Open Air-Location, die zweifelsfrei zu den schönsten Freilichtbühnen Europas zählt, müssten die Stones ein ganz besonderes Verhältnis haben: Bei ihrem ersten Konzert in der Waldbühne vor unglaublichen 57 Jahren im September 1965 – präsentiert wurden die Tourtermine in Deutschland damals von der Jugendzeitschrift Bravo – hinterließ die Band auf jeden Fall einen „bleibenden“ Eindruck – zumindest aus Sicht der Behörden. Zwei weitere Male, 1982 und 2014, sind sie noch dort aufgetreten und nun werden die Stones am 3. August 2022 noch einmal zum Abschluss ihrer „SIXTY“-Tour in der Berliner Waldbühne spielen.



Im Vergleich zu den 13 anderen Stadion-Shows in neun europäischen Ländern, welche die Stones im Rahmen der „SIXTY“-Tour bereist haben bzw. noch werden, ist die an ein antikes Amphitheater erinnernde Waldbühne fast schon als intime Konzertlocation zu bezeichnen: Nur rund 20.000 Tickets werden für dieses Konzert-Highlight ab dem 29. Juni 2022 um 12 Uhr – zunächst exklusiv über eventim.de – erhältlich sein. Der Veranstalter rechnet mit dem entsprechend schnellen Ausverkauf der Show.



Dass die Konzerte der Rolling Stones (immer noch) echte Live-Höhepunkte sind, hat die Band unter anderem bei dem ersten ihrer SIXTY-Konzerte hierzulande am 5. Juni in München eindrucksvoll bewiesen. Im dortigen Olympiastadion zeigten sich Mick Jagger, Keith Richards, Ronnie Wood & Co. in Bestform, feierten vor vollem Haus eine energiegeladene, mehr als zweistündige Show ab – und machten von der ersten Minute an deutlich, warum sie unangefochten die bekannteste und größte Rockband der Welt sind.

Bevor die Stones loslegten, gab es eine Hommage – anrührend, aber ohne übertriebenes Pathos – an ihren Bandkollegen und großartigen Drummer Charlie Watts, der im August 2021 verstarb – in Form von Fotos aus seinem Leben, die auf die gigantischen LED-Screens in der Mitte und auf beiden Seiten der Bühnen projiziert wurden. Und während des darauf folgenden Konzertes hatte man tatsächlich das Gefühl, als würden die verbliebenen Stones nicht nur räumlich enger beieinander stehen als bei den Shows vor dem Tod des sympathischen Schlagzeugers.

Was danach folgte, mag man von den Rolling Stones durchaus kennen und auch erwarten, dennoch begeistert es immer wieder aufs Neue: Mick Jagger, Keith Richards und Ronnie Wood brannten ein grandioses Hit-Feuerwerk ab. Die randvolle Setlist – unter den 19 Songs waren Titel wie 'Start Me Up', 'Paint It Black', 'Satisfaction', 'Jumpin‘ Jack Flash', 'Miss You', 'Sympathy For The Devil' und 'Gimme Shelter' – spiegelte ihre einzigartige, nunmehr sechzig Jahre andauernde Karriere aufs Trefflichste wider.

Jagger zeigte sich in Topform, er sang, tanzte und spurtete über die riesige, neu gestaltete Bühne wie ein Jungspund, scherzte mit dem Publikum auf Deutsch, war voller Energie und mit einer Stimme, die viele auch deutlich jüngere Sänger vor Neid erblassen lassen müsste. Richards & Wood können immer noch behaupten, dass sie die besten Rockgitarristen sind, die live auf der Bühne stehen, ihre beeindruckenden Soli und ihr Gitarrenspiel sind so voller Spielfreude, so lässig und gekonnt wie eh und je. Alle drei Musiker genossen sichtlich die einmalige Open Air-Atmosphäre und die wahnsinnige Stimmung unter den Fans, die ebenso wie die Stones auf der Bühne alles gaben, um diesen Abend zu einem unvergesslichen Konzerterlebnis zu machen.



Die „SIXTY“-Tour wird von Concerts West/AEG Presents produziert. Veranstalter der Termine in Deutschland ist die FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH.



Vor dem Konzert in der Berliner Waldbühne wird es ein weiteres Stadion-Konzert der Rolling Stones am 27. Juli in der VELTINS-Arena in Gelsenkirchen geben – für das nur noch wenige Restkarten erhältlich sind.



Präsentiert wird die Show in Berlin von Antenne Brandenburg, radioeins und rbb88,8, das Konzert in Gelsenkirchen von WDR2 und WDR 4 sowie der WAZ, bundesweiter Präsentator ist DAS ERSTE.



03.08.2022 Berlin - Waldbühne //neu



Bereits bestätigt:

27.07.2022 Gelsenkirchen - VELTINS-Arena



Der Ticket-Vorverkauf startet am Mittwoch, den 29. Juni 2022 um 12 Uhr mit einem exklusiven Presale über eventim.de. Der Verkauf an den bekannten Vorverkaufsstellen beginnt am 1. Juli 2022 ebenfalls um 12 Uhr.

Z4

Postings: 1424

Registriert seit 28.10.2021

23.06.2022 - 12:42 Uhr
Bekommt Plattentests da Gästelistenplätze oder wieso wird das gepostet?

Klaus

Postings: 5367

Registriert seit 22.08.2019

23.06.2022 - 12:50 Uhr
Das ist einer von dutzenden Newslettern, die man so bekommt und die hier gepostet werden.

Abgesehen davon, würde ich die Plätze für Berlin natürlich nehmen. :)

fuzzmyass

Postings: 8654

Registriert seit 21.08.2019

23.06.2022 - 19:24 Uhr
Das Konzert in München war super geil... Mick Jagger war in erstaunlich guter gesanglicher Verfassung und es gab viele Highlights... Jumping Jack Flash und Satisfaction wurden so herrlich brutal, roh und unpoliert rausgerotz, dass es einfach nur eine wahre Freude war...

Z4

Postings: 1424

Registriert seit 28.10.2021

23.06.2022 - 19:31 Uhr
Was zahlt man da so für ein Ticket? Die neuen Songs von denen sind ja alle ganz gut, die scheinen gerade in guter Form zu sein.

fuzzmyass

Postings: 8654

Registriert seit 21.08.2019

24.06.2022 - 00:09 Uhr
Tickets waren ultimativ teuer... aber meine Eltern waren noch 2 Wochen danach geflashed vom Konzert und ich fand es auch super...

Seite: « 1 2 3
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: