Schwedische Musik?

User Beitrag
Azzarole
23.05.2010 - 20:12 Uhr
Guten Abend,

das ist ein test für den Filter
Azzarole
23.05.2010 - 20:13 Uhr
So, zweiter Versuch:

suche Tipps für gute Musik auf Schwedisch, um die Sprache besser zu lernen. Referenzen hier: www.last.fm/dreamcube

Wäre super, wenn jemand was wüsste :)
witty
24.05.2010 - 09:09 Uhr
http://www.myspace.com/dungen

Viel Spaß beim lernen. Wer soll das denn verstehen?
Schwedenhappen
24.05.2010 - 09:27 Uhr
www.nordische-musik.de

Sind allerdings auch englischsprachige Alben gelistet.

Ansonsten: ohne Rücksicht auf guten Geschmack oder Genres:

Gyllene Tider, Per Gessle, Marie Frederiksson
Kent
Markoolio
Ulf Lundell
Lars Winnerbäck
Thåström
Bo Kaspers Orkester
Black Ingvars (teilweise)
Tomas Ledin

...
Blackberry
25.05.2010 - 02:48 Uhr
ein paar schwedische bands, die dir gefallen könnten:


Love is All

Audrey

Ef

Friska Viljor

The Radio Dept.

Dungen

Air France

Jenniferever

The Knife

Shout Out Louds
Berti
25.05.2010 - 03:00 Uhr
ABBA
Blackberry
25.05.2010 - 03:17 Uhr
verflixt! gemeint waren schwedischsprachige acts

kannst meine liste also wieder löschen (bis auf dungen).

obwohl, ein act fällt mir noch ein:

säkert!
Maximus
25.05.2010 - 05:32 Uhr
Invasionen (ehemals The Lost Patrol Band, mit Dennis Lyxzén) singen seit einiger Zeit in schwedisch.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 12978

Registriert seit 07.06.2013

09.01.2019 - 19:26 Uhr
Nennt mir gute schwedische Bands außer: Cardigans, Meshuggah, Refused, (Mando Diao).

Frage für einen Freund.

MopedTobias

Postings: 10979

Registriert seit 10.09.2013

09.01.2019 - 19:28 Uhr
The Knife
@MopedTobias
09.01.2019 - 19:31 Uhr
Eine Steilvorlage für unsere Rechtsausleger?

hallogallo

Postings: 94

Registriert seit 03.09.2018

09.01.2019 - 19:33 Uhr
Auf Schwedisch: [ingenting]
Audiophilosoph
09.01.2019 - 19:50 Uhr
MaidaVale Dark Clouds (live)

Autotomate

Postings: 923

Registriert seit 25.10.2014

09.01.2019 - 20:42 Uhr
Twice a Man, Ef, Opeth, Monster, Dark Tranquillity, Tiamat, At the Gates, TSOOL
fuzzmyass
09.01.2019 - 21:53 Uhr
Union Carbide Productions
The Soundtrack Of Our Lives
The International Noise Conspiracy
Linné
11.01.2019 - 14:32 Uhr
Auf dem Luxury-Label aus Göteborg gibt es einige gute, aktuelle Acts, die auf Schwedisch singen: Rådjuret, Kassia Klein, Klass II (check: luxxury.se) oder die Synthiepopper von Kennelklubben (ebenfalls aus Göteborg).
There can only be one
11.01.2019 - 14:52 Uhr
The Soundtrack of Our Lives

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 684

Registriert seit 15.06.2013

11.01.2019 - 15:26 Uhr
Abendfüllendes Thema! Anekdoten.
Zelsius
11.01.2019 - 15:29 Uhr
Die beste schwedische Band der Welt heisst The Soundtrack of Our Lives. Jedes Album, jeder Song. Und falls es präziser sein soll: Das Doppelalbum Communion ist die Krönung.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 684

Registriert seit 15.06.2013

11.01.2019 - 15:30 Uhr
Bathory und Roxette ;)

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 684

Registriert seit 15.06.2013

11.01.2019 - 15:34 Uhr
Immortal und Abba.
fuzzmyass
11.01.2019 - 15:51 Uhr
"Die beste schwedische Band der Welt heisst The Soundtrack of Our Lives. Jedes Album, jeder Song. Und falls es präziser sein soll: Das Doppelalbum Communion ist die Krönung."



Und bitte nicht die Vorgängerband vergessen - Union Carbide Productions. Mindestens genau so stark.

MopedTobias

Postings: 10979

Registriert seit 10.09.2013

11.01.2019 - 16:16 Uhr
Makthaverskan kann man hier auch mal erwähnen.
Skandinavigation
12.01.2019 - 04:38 Uhr
Wenn's etwas HCoriger sein darf, kann ich die Band "TOTALITÄR" aus den 80s wärmstens empfehlen.
Experte @Der Wanderjunge Fridolin
12.01.2019 - 06:28 Uhr
Immortal kommen aus Finnland.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 684

Registriert seit 15.06.2013

12.01.2019 - 07:03 Uhr
Immortal kommen aus Norwegen, mein Freund. Und ich meinte natürlich Dissection.

dogs on tape

Postings: 173

Registriert seit 14.06.2013

12.01.2019 - 07:32 Uhr
Newcomer:
Westkust (shoegaze)
Holy Now (indiepop)
Linn Koch Emmery (indierock)
Rome Is Not A Town (noiserock)
Viagra Boys (schwedische Shame)
Echo Ladies (dreamgaze)

Klassiker
Anna Ternheim
Säkert / Hello Saferide
Kristofer Aström
Pelle Carlberg
The Radio Dept.
The Mary Onettes

hallogallo

Postings: 94

Registriert seit 03.09.2018

13.01.2019 - 14:34 Uhr
Wer schwedischen Indie-Pop aus den 2000ern mag, dem empfehle ich https://pitchfork.com/reviews/albums/9988-labrador-100-a-complete-history-of-popular-music/

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 684

Registriert seit 15.06.2013

13.01.2019 - 17:49 Uhr
Änglagård

Herr

Postings: 778

Registriert seit 17.08.2013

15.01.2019 - 17:35 Uhr
Ebbot Lundberg (Ex-Union Carbide productions und Ex-Soundtrack of Our Lives) with the Indigo Children:
For the Ages to Come (Akashic Records)


Klassiker: The Nomads
(laut Homepage existent, jedoch wenig aktiv)

Tragisch: The Watermelon Men - aus der 80ern.
(ein Mitglied kam wohl beim Tsunami um)

Analog Kid

Postings: 128

Registriert seit 27.06.2013

15.01.2019 - 18:06 Uhr
Alles was hier genannt wurde, rocken Europe gnadenlos weg :)

Nee, im Ernst: The Flower Kings, Isildurs Bane

Ne Liste mit guten schwedischen Deathmetalbands dürfte auch recht lang werden, kenn mich da allerdings nicht so aus...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: