Schwedische Musik?

User Beitrag
Azzarole
23.05.2010 - 20:12 Uhr
Guten Abend,

das ist ein test für den Filter
Azzarole
23.05.2010 - 20:13 Uhr
So, zweiter Versuch:

suche Tipps für gute Musik auf Schwedisch, um die Sprache besser zu lernen. Referenzen hier: www.last.fm/dreamcube

Wäre super, wenn jemand was wüsste :)
witty
24.05.2010 - 09:09 Uhr
http://www.myspace.com/dungen

Viel Spaß beim lernen. Wer soll das denn verstehen?
Schwedenhappen
24.05.2010 - 09:27 Uhr
www.nordische-musik.de

Sind allerdings auch englischsprachige Alben gelistet.

Ansonsten: ohne Rücksicht auf guten Geschmack oder Genres:

Gyllene Tider, Per Gessle, Marie Frederiksson
Kent
Markoolio
Ulf Lundell
Lars Winnerbäck
Thåström
Bo Kaspers Orkester
Black Ingvars (teilweise)
Tomas Ledin

...
Blackberry
25.05.2010 - 02:48 Uhr
ein paar schwedische bands, die dir gefallen könnten:


Love is All

Audrey

Ef

Friska Viljor

The Radio Dept.

Dungen

Air France

Jenniferever

The Knife

Shout Out Louds
Berti
25.05.2010 - 03:00 Uhr
ABBA
Blackberry
25.05.2010 - 03:17 Uhr
verflixt! gemeint waren schwedischsprachige acts

kannst meine liste also wieder löschen (bis auf dungen).

obwohl, ein act fällt mir noch ein:

säkert!
Maximus
25.05.2010 - 05:32 Uhr
Invasionen (ehemals The Lost Patrol Band, mit Dennis Lyxzén) singen seit einiger Zeit in schwedisch.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 18709

Registriert seit 07.06.2013

09.01.2019 - 19:26 Uhr
Nennt mir gute schwedische Bands außer: Cardigans, Meshuggah, Refused, (Mando Diao).

Frage für einen Freund.

MopedTobias

Postings: 13232

Registriert seit 10.09.2013

09.01.2019 - 19:28 Uhr
The Knife
@MopedTobias
09.01.2019 - 19:31 Uhr
Eine Steilvorlage für unsere Rechtsausleger?

hallogallo

Postings: 187

Registriert seit 03.09.2018

09.01.2019 - 19:33 Uhr
Auf Schwedisch: [ingenting]
Audiophilosoph
09.01.2019 - 19:50 Uhr
MaidaVale Dark Clouds (live)

Autotomate

Postings: 1376

Registriert seit 25.10.2014

09.01.2019 - 20:42 Uhr
Twice a Man, Ef, Opeth, Monster, Dark Tranquillity, Tiamat, At the Gates, TSOOL
fuzzmyass
09.01.2019 - 21:53 Uhr
Union Carbide Productions
The Soundtrack Of Our Lives
The International Noise Conspiracy
Linné
11.01.2019 - 14:32 Uhr
Auf dem Luxury-Label aus Göteborg gibt es einige gute, aktuelle Acts, die auf Schwedisch singen: Rådjuret, Kassia Klein, Klass II (check: luxxury.se) oder die Synthiepopper von Kennelklubben (ebenfalls aus Göteborg).
There can only be one
11.01.2019 - 14:52 Uhr
The Soundtrack of Our Lives

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 935

Registriert seit 15.06.2013

11.01.2019 - 15:26 Uhr
Abendfüllendes Thema! Anekdoten.
Zelsius
11.01.2019 - 15:29 Uhr
Die beste schwedische Band der Welt heisst The Soundtrack of Our Lives. Jedes Album, jeder Song. Und falls es präziser sein soll: Das Doppelalbum Communion ist die Krönung.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 935

Registriert seit 15.06.2013

11.01.2019 - 15:30 Uhr
Bathory und Roxette ;)

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 935

Registriert seit 15.06.2013

11.01.2019 - 15:34 Uhr
Immortal und Abba.
fuzzmyass
11.01.2019 - 15:51 Uhr
"Die beste schwedische Band der Welt heisst The Soundtrack of Our Lives. Jedes Album, jeder Song. Und falls es präziser sein soll: Das Doppelalbum Communion ist die Krönung."



Und bitte nicht die Vorgängerband vergessen - Union Carbide Productions. Mindestens genau so stark.

MopedTobias

Postings: 13232

Registriert seit 10.09.2013

11.01.2019 - 16:16 Uhr
Makthaverskan kann man hier auch mal erwähnen.
Skandinavigation
12.01.2019 - 04:38 Uhr
Wenn's etwas HCoriger sein darf, kann ich die Band "TOTALITÄR" aus den 80s wärmstens empfehlen.
Experte @Der Wanderjunge Fridolin
12.01.2019 - 06:28 Uhr
Immortal kommen aus Finnland.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 935

Registriert seit 15.06.2013

12.01.2019 - 07:03 Uhr
Immortal kommen aus Norwegen, mein Freund. Und ich meinte natürlich Dissection.

dogs on tape

Postings: 181

Registriert seit 14.06.2013

12.01.2019 - 07:32 Uhr
Newcomer:
Westkust (shoegaze)
Holy Now (indiepop)
Linn Koch Emmery (indierock)
Rome Is Not A Town (noiserock)
Viagra Boys (schwedische Shame)
Echo Ladies (dreamgaze)

Klassiker
Anna Ternheim
Säkert / Hello Saferide
Kristofer Aström
Pelle Carlberg
The Radio Dept.
The Mary Onettes

hallogallo

Postings: 187

Registriert seit 03.09.2018

13.01.2019 - 14:34 Uhr
Wer schwedischen Indie-Pop aus den 2000ern mag, dem empfehle ich https://pitchfork.com/reviews/albums/9988-labrador-100-a-complete-history-of-popular-music/

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 935

Registriert seit 15.06.2013

13.01.2019 - 17:49 Uhr
Änglagård

Herr

Postings: 1138

Registriert seit 17.08.2013

15.01.2019 - 17:35 Uhr
Ebbot Lundberg (Ex-Union Carbide productions und Ex-Soundtrack of Our Lives) with the Indigo Children:
For the Ages to Come (Akashic Records)


Klassiker: The Nomads
(laut Homepage existent, jedoch wenig aktiv)

Tragisch: The Watermelon Men - aus der 80ern.
(ein Mitglied kam wohl beim Tsunami um)

Analog Kid

Postings: 491

Registriert seit 27.06.2013

15.01.2019 - 18:06 Uhr
Alles was hier genannt wurde, rocken Europe gnadenlos weg :)

Nee, im Ernst: The Flower Kings, Isildurs Bane

Ne Liste mit guten schwedischen Deathmetalbands dürfte auch recht lang werden, kenn mich da allerdings nicht so aus...

hos

Postings: 458

Registriert seit 12.08.2018

18.01.2019 - 15:48 Uhr
noch nicht gelistet und zumindest eine reinhörempfehlung wert:

Spiritual Beggars, Landberk, Candlemass, Entombed, Unleashed, Mustasch

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: