Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Guru (Gang Starr) ist tot

User Beitrag
Eiernacken
20.04.2010 - 12:52 Uhr
Der Rapper von Gang Starr und Initiator des Projektes "Jazzmatazz" starb gestern in New York an den Folgen seiner Krebserkrankung.

R.I.P.

http://www.mixeryrawdeluxe.de/index.php/News/Detail/pos/1/id/6375
Quadratvogel
20.04.2010 - 12:54 Uhr
R.I.P.

War ein großer Könner! :(
dr_zoolo
20.04.2010 - 13:02 Uhr
:(

tja, die guten sterben meistens zu früh.
RIP
Hannah Honigkuchen
20.04.2010 - 13:11 Uhr
"Moment of Truth" is groß. Respekt dafür.
Hans
20.04.2010 - 13:11 Uhr
Der nächste Tod eines Popstars! Die streben ja weg wie die Fliegen!

R.i.p.
arnold
20.04.2010 - 13:13 Uhr
war ein ganz wichtiger für den hip hop. das mit premier find ich recht krass. was da wohl vorgefallen ist.
kuddl
20.04.2010 - 13:15 Uhr
was war denn mit DJ Premier? Hab ich gar nicht mitbekommen...
cip
20.04.2010 - 13:24 Uhr
Verdammt, ich wusste gar nicht, dass er krank war. Gestern noch Moment Of Truth gehört ... ;(
Eiernacken
20.04.2010 - 13:27 Uhr
Na da muss schon was vorgefallen sein. Guru hat DJ Premier in seinem Abschiedsbrief, der von Produzent Solar veröffentlicht wurde, nochmal ordentlich eins mitgegeben:

"Ich wünsche nicht, dass mein Ex-DJ mit meinem Namen in Verbindung gebracht wird oder ihn benutzt, für Tribute-Events oder was und warum auch immer. Ich habe meine Rechtsanwälte beauftragt, dagegen vorzugehen. Ich hatte in meinem Leben in den letzten sieben Jahren nichts mit ihm zu tun und möchte auch im Tod nichts mit ihm zu tun haben.

Solar kennt meine Lebensgeschichte und ist bestens informiert, was meine familiäre Situation und den wahren Grund betrifft, warum ich mich von meinem Ex-DJ getrennt habe."


Quelle: laut.de
Wolffather
20.04.2010 - 13:27 Uhr
mein Gott... scheiße... der hatte doch letztens einen Herzanfall überstanden...
Ein ganz großer ist gegangen!
Step In The Arena, Daily Operation, Hard To Earn, die ersten beiden Jazzmatazz-Alben - was für fantastische Werke...

RIP
Ehrlich Trauernder
20.04.2010 - 13:38 Uhr
Für mich war er sogar > Thom Yorke! *sosad* :-(((
Bartel(d.E.)
20.04.2010 - 13:51 Uhr
R.I.P.
Mendigo
20.04.2010 - 14:03 Uhr
:(

hör gerade die erste Jazzmatazz, auf jeden Fall einer der ganz ganz wichtigen und grandiosen Rapper.
edgar
20.04.2010 - 14:24 Uhr
R.I.P.

ich danke für die gute zeit
hans maulwurf
20.04.2010 - 14:51 Uhr
wow, ich bin einfach nur sprachlos ... das ist ja nicht zum aushalten, wieviele große künstler und persönlichkeiten im verlauf des letzten jahres verstorben sind.

R.I.P.
Martin
20.04.2010 - 14:53 Uhr
Fuck das ist mies. Richtig mies. R.I.P.

20.04.2010 - 14:54 Uhr
hoffentlich läuft hans bald vor ein auto.

20.04.2010 - 15:19 Uhr
also damit er endlich stirbt, mein ich natürlich.

rip guru.
tinka
20.04.2010 - 15:38 Uhr
was??? oh nein. :(
bee
20.04.2010 - 15:57 Uhr
Jazzmatazz waren gross!
RIP
Beirut___*79
20.04.2010 - 17:35 Uhr
A new reality***
Thanx for the "Lifesaver", Guru.
Is this really the end?
For I'm the lifesaver.

Ein Großer.

R.I.P.

http://www.youtube.com/watch?v=AxCitP2smMA
R.I.P.
20.04.2010 - 18:35 Uhr
Ich bin erschüttert wie ein Politiker. :-/
Hubert
21.04.2010 - 08:45 Uhr
:( RIP

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: