Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Queen

User Beitrag

El Duce

Postings: 116

Registriert seit 07.09.2018

05.12.2018 - 09:07 Uhr
Major bist du es?
Du kapierst auf jedenfall so wenig wie er:
WER redet von Freddies Solokram? (alleine Mr. Bad Guy verkaufte sich mehr als ALLE Solo-Platten von Maylor zusammen)
Es geht um Queen und was DANACH daraus gemacht wurde und noch wird, du Schlafschaf!
Deacon hats einigermaßen kapiert, indem es Queen nicht mehr geben kann ohne Freddie...leider kassiert er an dem Schmierentheater noch mit und daher kannst ihn auch mehr oder weniger vergessen.
el douchebag
05.12.2018 - 09:22 Uhr
Freddie hat halt den Vorteil, rechtzeitig abgetreten zu sein.

Wer weiss welch peinliche Figur er heute abgeben würde. Und mit welchen peinlichen Kollabos er heute am Start wär.

Farrokh Bulsara

Postings: 21

Registriert seit 18.07.2015

05.12.2018 - 09:33 Uhr
Was guckt ihr?

El Duce

Postings: 116

Registriert seit 07.09.2018

05.12.2018 - 09:33 Uhr
Genau. Gilt nicht nur für ihn. Die noch lebenden Legenden (mit wenigen Ausnahmen) sind zu Karikaturen ihrer selbst verkommen.
Freddie (aber auch John Lennon) traten rechtzeitig ab bevor es peinlich werden könnte.
wers nötig hat
05.12.2018 - 09:51 Uhr
lol major undercover, pöbelt hier wie gewohnt rum, aber als schwarznick.
Mr. Bob Dylan
05.12.2018 - 10:00 Uhr
*räusper*
Dieta B.
05.12.2018 - 10:02 Uhr
*miträusper*
Derail-TroII Major
05.12.2018 - 10:12 Uhr
*zeter*

Major

Postings: 2327

Registriert seit 14.06.2013

05.12.2018 - 10:31 Uhr
Dieser Thread hat sich leider mit Hilfe der Moderation in das Soloalbum eines arroganten "Mr. Know All" gewandelt, der als einziger weiß wie jemand so getickt hat. Das ist komplett für die Tonne und ich bin endgültig raus aus dem leidigen Thema "Queen" mit seinen abgehalterten Clichés.

Major

Postings: 2327

Registriert seit 14.06.2013

05.12.2018 - 10:33 Uhr
"Freddie (aber auch John Lennon) traten rechtzeitig ab bevor es peinlich werden könnte."

Nachtrag: Allein dieser Satz erkundet auf jeglicher Ebene das geistige Niveau seines Verfassers.
Derail-TroII Major
05.12.2018 - 10:36 Uhr
Ich war natürlich nur rein zufällig gerade in der Gegend und bin selbstverständlich nicht der pöbelnde Schwarznicktroll.
Major knows it all
05.12.2018 - 10:51 Uhr
Bin gerade wieder heftigest am flatulieren.
DJ K:otze
05.12.2018 - 10:56 Uhr
Ich dachte immer, Major wäre hier der Unsympathieträger vom Dienst, aber genau das stimmt. q.e.d.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 8964

Registriert seit 13.06.2013

05.12.2018 - 11:26 Uhr
@El Duce

Du hast Beiträge Majors gemeldet, in denen du als dumm bezeichnet wirst, um dann in eigenen Beiträgen andere Diskussionsteilnehmer als dumm - Schlafschafe - zu titulieren. Das nennt sich Pharisäertum.

Von einer Löschung sehe ich nur ab, da du dort noch auf andere Themen eingegangen bist. Trotzdem fordere ich dich dazu auf, einen anderen Tonfall an den Tag zu legen.

Da du deine Meinung als universell gültig betrachtest, was sie nicht ist, wird sich die Diskussion wohl eh erledigt haben.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 8964

Registriert seit 13.06.2013

05.12.2018 - 11:28 Uhr
Ich habe den letzten Beitrag von dir eben gelöscht, da er schon wieder Beleidigungen enthielt. Ich mache hier erst einmal dicht.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 8964

Registriert seit 13.06.2013

07.12.2018 - 14:22 Uhr
Wieder offen.

MM13

Postings: 2073

Registriert seit 13.06.2013

07.12.2018 - 18:27 Uhr
freut mich,hoffentlich bleibts gesittet so wie am anfang, ist nämlich eigentlich sehr schön hier.

MM13

Postings: 2073

Registriert seit 13.06.2013

07.12.2018 - 19:07 Uhr
schade,nörtz mach wieder zu,vielleicht wird der thread hier dann für die über mir mit der zeit irgendwann vergessen.

fakeboy

Postings: 1485

Registriert seit 21.08.2019

24.11.2021 - 10:41 Uhr
Heute vor 30 Jahren starb Freddie Mercury.

Und heute vor 40 Jahren entstand Live In Montreal, vielleicht die beste Queen-Liveaufnahme die es gibt: Queen in Montreal 1981


Annie

Postings: 167

Registriert seit 02.12.2019

24.11.2021 - 13:39 Uhr
ja aber:
Queen live waren NIE eine aufwertung ihres (studio) Schaffens
und darum hält sich meine Begeisterung in Grenzen :)

nörtz

User und News-Scout

Postings: 8964

Registriert seit 13.06.2013

24.11.2021 - 13:53 Uhr
Nö. Noch nie Live at the Rainbow '74 gesehen und gehört?

fakeboy

Postings: 1485

Registriert seit 21.08.2019

24.11.2021 - 14:04 Uhr
Live at the rainbow 74 gefällt mir, aber Queen sind mit Freddies Schnauz am besten :-)

fakeboy

Postings: 1485

Registriert seit 21.08.2019

24.11.2021 - 14:07 Uhr
Bin nicht einverstanden, dass sie live keine Aufwertung waren. Erstens lebt Queen zu grossen Teilen von der Live-Präsenz - nicht nur von der von Mercury. Zweitens kommen gewisse musikalische Elemente (etwa Taylor’s Gesang oder manche Gitarrenparts) in der „entschlackten“ Live-Version fast besser zur Geltung.

Annie

Postings: 167

Registriert seit 02.12.2019

24.11.2021 - 14:10 Uhr
gehört (und Freddies Zähne gesehen)...ALTER!
tut mir leid für euch da draussen:
Freddies Sternstunden fanden eig nur im Studio statt und damit ist er nicht alleine...

Annie

Postings: 167

Registriert seit 02.12.2019

24.11.2021 - 14:17 Uhr
innuendo LIVE?...nein danke, ausser vlt mit Phil Collins am mikro haha
es gibt wenige, vlt eine handvoll, welche LIVEplatten zu einer eigenständigen Marke gemacht haben...
dazu gehört zb live at leeds

nörtz

User und News-Scout

Postings: 8964

Registriert seit 13.06.2013

24.11.2021 - 15:36 Uhr
Freddies Sternstunden fanden eig nur im Studio statt und damit ist er nicht alleine...

Die Gesamtperformance der Band ist aber etwas ganz anderes. Live ist sowieso etwas ganz anderes. Verstehe die Kritik nicht.

fakeboy

Postings: 1485

Registriert seit 21.08.2019

24.11.2021 - 15:45 Uhr
Ist ja auch nicht Kritik, die Annie anbringt, sondern einfach Getrolle...

Freddies Tod war der erste Rock'n'Roll-Tod den ich so richtig bewusst erlebt habe. Fühlt sich irgendwie an, als wärs erst gestern gewesen...

MM13

Postings: 2073

Registriert seit 13.06.2013

24.11.2021 - 18:45 Uhr
wie ich glaube schon 1 seite vorher mal geschrieben habe gehör ich zu denen die queen mit freddie zweimal live sehn, und das war für mich wirklich ein einschneidendes erlebnis,freddie ist oder war einer der grössten liveperformer überhaupt,wie ichs bisjetzt nicht gesehen hab, und dass war verdammt viel.

Grizzly Adams

Postings: 1597

Registriert seit 22.08.2019

24.11.2021 - 18:52 Uhr
Ruhe in Frieden, Freddie. Queen — Live Killers. Entertain me this evening …

Seite: « 1 ... 9 10 11 12
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: