Queen

User Beitrag
Sunburn
19.01.2004 - 14:05 Uhr
queen ist meiner meinung nach eine der besten bands aller zeiten, und freddy ganz eindeutig einer der besten sänger überhaupt.
placebo-queen
19.01.2004 - 14:42 Uhr
ich finde das auch! ich fand queen sowieso schon immer cool,aber leider hab ich nur zwei alben:
ich weiß nicht,das eine ist "greatest hits 2"
das andere "made in heaven"...ich wieß nit...greatest hits,ist das jetzt auch n normales album?
LeoDiCaprio84
20.01.2004 - 18:58 Uhr
sunburn, bist wohl auch muse fan oder was?
nun zu dir placebo queen. made in heaven ist super. aber greatest hits 2 kannste echt vergessen. also greatest hits eins find ich bedeutend besser. da sind lieder wie:
bohemian rhapsody
save me
we are the champions
somebody to love...
aber kommt halt drauf an was du gerne für musik hörst, ich hör lieber die alten queen sachen. von den letzten queen sachen war aber innuendo noch ein superalbum. so ab 1986 hat queen wieder richtig geile musik gemacht, nur auf a kind of magic album sind auch lieder die mir teilweise nicht passen. wie one vision, a kind of magic und so. sind aber auch voll schöne lieder drauf wie one year of love ...
WUSSTET IHR DAS FREDDIE MERCURY EIN LIED FÜR JOHN LENNON GESUNGEN HAT?
ES HEISST:
LIFE IS REAL!!!
lenz
20.01.2004 - 21:52 Uhr
zumindest jeder, der das hot space Album hat

Quenn ist zwar meine Lieblingsband, aber wenn ich die top fünf der MIR bekannten besten Songs aufstellen müssten, kämen sie höchstens auf Rang 4 oder 5 (und zwar mit "father to son")
und falls man je ein Queen Album in seiner Rocksammlung haben müsste, dann "Queen II"

PS @LeoDiCaprio84

"my baby does me" is en scheiß song (subjektive Meinung)
LeoDiCaprio84
21.01.2004 - 15:32 Uhr
ok . queen II find ich ist auch ein gutes album. mir gefällts sehr gut. aber ich bezweifel das die ersten drei alben unwissenden interessiert. besonders nevermore ist schön.
als ich die cd the miracle gekauft hab (ca. 98) gefiel mir das lied auch nicht. ich fands scheisse. aber umso öfter ich das gehört hab umso geiler wurde es.
ich find die stimme super in dem lied. und wer ganz am anfang mal die anlage richtig aufdreht kann auch ne leise stimme was cooles hören ...
euer leonardo
LeoDiCaprio84
21.01.2004 - 17:03 Uhr
Queen geben im Jahr 1985 wohl die bedeutungsvollsten Konzerte ihrer Karriere.
Mitte Januar treten sie zwei mal beim "Rock in Rio" Festival als Headliner auf, wo die ganze Elite des Hard Rock vertreten ist. Queen bauen ihre Bühne von der Works-Tour auf, auf der auch alle anderen Bands drauf spielen. Dieses Festival geht als größtes Konzert seit Woodstock in die Geschichte ein. Am Abend des 2. Januars betreten sie dann die Bühne und trauen ihren Augen nicht. Sie haben ja nun schon vor vielen Leuten gespielt, dies stelle jedoch alles bisherige in den Schatten. Sie stehen vor einer ohrenbetäubenden Menschenmasse von 250.000 Leuten. Von der Bühne bis nach hinten, so weit das Auge reicht, drängt sich eine unübersehbare Menschenmenge. Ein wahrhaft außergewöhnlicher Anblick, und triumphal verlassen sie am Schluss die Bühne.
Am Abend des 12. Januars gibt EMI eine Party für alle Beteiligten des Festivals, die auch Live in ganz Südamerika gesendet wurde. Draußen am Strand feiern Hunderte von Queen-Fans ihre eigene Party. Sie haben mit 1.500 Kerzen den Namen "Queen" in den Sand geschrieben. Als Brian davon erfährt, gesellt er sich zu ihnen.
Am 19. Januar betreten sie zum Abschluss des Festivals zum letzten Mal die Bühne. Es hat geregnet und der ganze Zuschauerplatz gleicht einem riesigen Schlammacker. Dazu kommt noch ein nicht mehr zu vertreibender Gestank, denn Toilettenanlagen für 250.000 Leute sind natürlich nicht machbar. Wie sollen die Leute denn auch dorthin gelangen.
Nach dem Festival fliegen alle zurück nach Hause. Außer Freddie, der fliegt nach München, um an seinem Soloprojekt zu arbeiten.
LeoDiCaprio84
21.01.2004 - 17:12 Uhr
Am 21. Juni spielen sie auf dem Maimarktgelände in Mannheim vor 80.000 Leuten und erreichen so die höchste Zuschauerzahl, die es in Deutschland je gegeben hat.
Am 11. und 12. Juli spielen sie im total ausverkauften Wembley Stadium. Die zwei Shows werden auch von der BBC aufgezeichnet.
Danach kommen sie am 19. Juli noch einmal nach Deutschland ins Müngersdorfer Stadion in Köln. Von Wien aus geht es per Schnellboot nach Budapest. 80.000 Fans sind Zeuge der ersten Rockband, die in ihrem Stadion spielen darf. Auch dieses Konzert wird vom ungarischen Fernsehen aufgezeichnet, welches mit seiner kompletten Ausrüstung anrückt.
Am 9. August führt sie die "Magic Tour" zurück nach England. Tour Manager Gary Stickells hatte vorsorglich einen Termin in Stevenage im Knebworth Park gemietet. Nach der Anfrage, ob er auch ein ausverkauftes Konzert garantieren könne und er dies bejaht, sagen sie zu.

LeoDiCaprio84
21.01.2004 - 17:14 Uhr
Offiziell werden 120.000 Tickets verkauft. Doch am 9. August sind so viele Menschen eingetroffen, dass man sich entschließt, ihnen auch noch Einlass zu gewähren. Von der Bühne aus wird die Menschenmasse dann auf 140.000 geschätzt. Die Polizei spricht von weit über 200.000 Menschen.

Dies ist bisher das größte Konzert, was Europa je gesehen hat, mit einem seltenen Rekord des längsten Verkehrsstau in der Geschichte Englands.

Fazit der Magic Tour:
26 Konzerte in acht europäischen Ländern. Über 1.000.000 Menschen (alleine über 400.000 in England, Rekord) kamen in den Genuss, die größte Queen-Tour live zu erleben. Die Bühne war ca. 50m breit, ca. 18m hoch und ca. 15m tief. Über 40 Roadies schleppten die über 100 Tonnen schwere Ausrüstung in 15 Trucks durch ganz Europa.

LeoDiCaprio84
21.01.2004 - 17:18 Uhr
Queen haben es nun nach über 30 Jahren geschafft, über 150.000.000 Alben zu verkaufen, über 10.000.000 Menschen waren live bei ihren Konzerten, sie hatten das größte zahlende Publikum, sie wurden als beste Newcomer-Band der 70er und als beste Band der 80er gewählt, das Lied "Bohemian Rhapsody" wurde 1977 als beste britische Single der letzten 25 Jahre gewählt und das Lied "We Are The Champions" ist in aller Welt bekannt.
Die Ära Queen wird wohl niemals zu Ende gehen, denn das Andenken, das Freddie Mercury und Queen ihren Fans hinterlassen haben, wird in den Herzen der Fans immer weiter leben.

alles von mir geschrieben. jetzt wisst ihr wie ich über queen denke
placebo-queen
21.01.2004 - 17:57 Uhr
Queen an die Macht!;0)
LeoDiCaprio
21.01.2004 - 20:21 Uhr
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA QUEEN! QUEEN QUEEN! QUEEN! YEAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
WENN FRAGEN SIND, ICH WEISS ALLES ÜBER QUEEN!!! ALLES
mm
21.01.2004 - 22:20 Uhr
so? Wie hieß der Sänger, den Freddie Mercury so um 1979 in die Charts hieven wollte?
Sunburn
22.01.2004 - 14:03 Uhr
ja ganz recht dicaprio bin unter anderem auch muse fan.
muss sagen fand greatest hits 1 auch um einiges besser als g h 2, ich liebe bohemian rhapsody, we are the champions,good old fashion loverboy usw. find eigentlich jedes der lieder die auf dem album zu finden sind klasse.
lemontree
22.01.2004 - 15:14 Uhr
QUEEN IST ABSOLUT DIE GEILSTE BAND ALLER ZEITEN!!! jawoll! und wehe es wiederspricht mir jemand!!

I've paid my dues, time after time
I've done my sentence, but committed no crime
And bad mistakes, I've made a few
I've had my share of sand kicked in my face,
but I've come through
We are the champions-my friends
And we'll keep on fighting till the end
We are the champions, we are the champions
No time for losers
Cause we are the champions, of the world

I've taken my bows, and my curtain calls
You brought me fame and fortune,
and everything that goes with it
I thank you all
But it's been no bed of roses, no pleasure cruise
I consider it a challenge before the whole human race,
and I ain't gonna lose

We are the champions, my friends
And we'll keep on fighting till the end
We are the champions, we are the champions
No time for losers
Cause we are the champions of the world

We are the champions, my friends
And we'll keep on fighting till the end
We are the champions, we are the champions
No time for losers
Cause we are the champions
placebo-queen
22.01.2004 - 17:03 Uhr
aber wer würde die denn wiedersprechen...schließlich bist du ja eine respektvolle person....oder vielleicht auch nicht:)...hihi...QUEEEEEEEEEEEEEEN SIND SOOOOOOOO GEEEEEEEEEEIL!!!!!!!
newman
22.01.2004 - 17:15 Uhr
bevor hier alle Rechtschreibung über Bord geworfen wird:

auch wenn es immer wieder falsch gemacht wird -
widersprechen schreibt man WIDERSPRECHEN !!!
placebo-queen
22.01.2004 - 17:51 Uhr
Ok,Mister Right!
LeoDiCaprio84
22.01.2004 - 18:31 Uhr
IHR KÖNNT MICH VEREHREN WEIL ICH DIESEN SENSATIONELLEN BEITRAG HIER ÜBER QUEEN ERFUNDEN HABE!!!
mm, dich fragt hier keiner ...
lemontree
22.01.2004 - 18:37 Uhr
ja klar,wir verehren dich. sowieso. *sehr ironisch mein*
@placebo-queen: dochdoch, bin ne gaanz respektvolle person! sehr richtig!=)
QUEEN 4 EVER!!!!!!!!!!!!!
c452h
22.01.2004 - 18:52 Uhr
Habt ihr auch alle die Wembley DVD??

Das Gitarrensolo da von Brian May ist richtig geil, oder was meint ihr?
lemontree
22.01.2004 - 18:56 Uhr
auf JEDEN fall! aber nicht nur may`s gitarrensolo ist geil, sondern ALLES! die musik, die stimmung...
LeoDiCaprio84
22.01.2004 - 19:16 Uhr
also ich find das wembley konzert gar nicht mal so gut. aber ist ja alles geschmackssache. ich find so die konzerte ende er 70 er am geilsten. aber irgendwie waren doch alle cool. kennst ihr das video rare life. das ist geil.
ich höre grad too much love will kill you. bei dem lied werde ich immer sentimental. das ist so traurig.
mm
22.01.2004 - 21:29 Uhr
IHR KÖNNT MICH VEREHREN WEIL ICH DIESEN SENSATIONELLEN BEITRAG HIER ÜBER QUEEN ERFUNDEN HABE!!!
mm, dich fragt hier keiner ...


ne, und das ist auch gut so. bei so viel geistiger schwindsucht muß selbst ich die Segel streichen
Rrakli
22.01.2004 - 23:48 Uhr
@mm: *unterschreib*
electrolite
23.01.2004 - 13:20 Uhr
Queen gehört nach meinem Geschmack zu den 5 größten Bands aller Zeiten. Ich freue mich auch sehr wenn Queen hier zur Sprache kommt...

Aber:

Dieses "QUEEN IS SOO GEIIIIIL"-gesabbere geht mir tierisch auf Nerven. Schreibt ernst und witzig, aber ein bischen mit Köpfchen, hm?
Guzica
23.01.2004 - 13:35 Uhr
wer war denn jetzt der Sänger, den FM ...?
Rrakli
23.01.2004 - 13:41 Uhr
Bin eventuell sogar größter Verehrer der Band hier im Forum, aber die Beiträge mancher Personen hier in diesem Thread erinnern mich eher an die von pubertierenden Overground-Fans, sorry.
Und da freue ich mich zu Anfang noch über die Existenz eines Threads über eine Band, die wohl bei den meisten Besuchern dieser Seite eher Kopfschütteln hervorruft.
Nix für ungut.
placebo-queen
23.01.2004 - 14:39 Uhr
Hab gestern wieder voll aufgedreht...Queen macht echt gute Laune!Da kann ich endlich mal Stress abbauen und relaxen...
LeoDiCaprio84
23.01.2004 - 16:33 Uhr
ist doch gut wenn queen noch so junge fans hat wie mich. ich bin erst 19 ich hör queen seitdem ich 13 bin. das allererste lied war too much love will kill you, dann wurde meine begeisterung immer größer. dann hörte ich die made in heaven von meinem vater jeden tag stundenlang. und dann stöberte ich in den hunderten vielleicht tausenden cd´s meines vaters. und siehe da. was fand ich dann . die kuschelrock 7. und wer war an aller erster stelle drauf? natürlich queen!!! mit welchem lied? mit love of my life.
ich fand das lied so geil und hab mir dann alle queen cd´s gekauft. ausser hot space fehlt mir noch. aber da ist auch nur ein gutes lied drauf. life is real (song for lennon)
placebo queen. ich wär gern mit dir zusammen. wie alt bist du?
LeoDiCaprio84
23.01.2004 - 16:44 Uhr
Während der Zeit ihres 20. Bühnenjubiläums im Jahre 1991 galten Queen praktisch schon als musikalische Legende. Sie hatten Millionen von Platten in aller Welt verkauft, mit Bohemian Rhapsody vielleicht den bekanntesten Song des 20. Jahrhunderts veröffentlicht, hatten Hits in allen Musikrichtungen von Hard-Rock über Synth-Pop bis Funk, eroberten als Erste die großen Stadien Südamerikas, wo sie vor Kulissen bis zu 250.000 Leuten spielten, und stahlen die Show beim berühmtesten Konzert überhaupt, Live Aid.

LeoDiCaprio84
23.01.2004 - 16:45 Uhr
Seine Ärzte erwarteten nicht, dass Freddie das Ende der "Innuendo"-Aufnahmen erleben würde, so dass die Band einem deprimierenden Zeitdruck ausgesetzt war. Auf der anderen Seite hatten die Umstände nach Rogers Aussage durchaus positiven Einfluss. Es wurden alle persönlichen Streitigkeiten, wie sie bei früheren Aufnahmen immer an der Tagesordnung waren, bei Seite gelegt und die Band war so geeint wie nie zuvor. Auch der Schutz Freddies vor der jagenden Presse schweißte die Band enger zusammen. Diese "neue Kameradschaft" hatte natürlich einen erheblichen Einfluss auf die Qualität der entstehenden Musik, "Innuendo" ist "The Miracle" um Lichtjahre voraus und setzt neue Standards in der Musikgeschichte. Meiner persönlichen Meinung nach ist "Innuendo" das beste Queen-Album überhaupt und sticht sogar "A Night At The Opera" und "Made In Heaven" aus. Die Songs aus "Innuendo" sind auch in der "Greatest Hits II"-Sammlung eine Klasse für sich, was ein weiteres Indiz für die Grandiosität dieses Albums ist.

LeoDiCaprio84
23.01.2004 - 16:46 Uhr
"These Are The Days Of Our Lives", geschrieben von Roger, ist natürlich etwas Besonderes. Er erschien kurz nach Freddies Tod zusammen mit "Bohemian Rhapsody" als Doppel-A-Seite und dominierte wochenlang die Charts. Außerdem ist es das letzte mit Freddie aufgenommene Video, ein simples Schwarz-Weiß-Video mit einem stark geschminkten Freddie, der nur noch am Fleck stehen kann, und zeigt deutlich und alarmierend die Anzeichen seiner Krankheit. Viele Fans sehen den Moment, wo Freddie in die Kamera schaut und mit einem Lächeln "I still love you" haucht, als sein letztes "Auf Wiedersehen". Der Song bekommt dadurch einen ergreifenden Beigeschmack
LeoDiCaprio84
23.01.2004 - 16:49 Uhr
boah leute. ich hab eben "a winter´s tale gehört" das ist so traurig. aber da ist so eine richtig geile stelle imlied. hört mal nach dem gitarrensolo, da schreit freddie mercury nachher so ins mikrofon. voll geil sag ich euch!!!
obwohl könnte auch geige sein...
LeoDiCaprio84
24.01.2004 - 12:00 Uhr
was ist eure lieblings cd von queen? meine:
made in heaven
innuendo
the miracle

aber wechselt immer
lemontree
24.01.2004 - 12:39 Uhr
greatest hits III
the works

...eigentlich mag ich sowieso alle, the miracle find ich nicht so gut, weil die songs alle sehr ähnlich sind.
Sunburn
24.01.2004 - 13:29 Uhr
liebe eigentlich so gut wie jedes album von queen.
a winters tale ist auch einer meiner absoluten lieblingssongs.
LeoDiCaprio84
24.01.2004 - 13:41 Uhr
bei a winters tale find ich besonders die stelle nach dem gitarrensolo geil. wo der so in mikrofon schreit. einfach nur geil.
ich find the miracle geil.
besonders my baby does me!!!
the works find ich eins der schlechtesten alben. aber ist ja alles gescmackssache.
Sunburn
24.01.2004 - 13:43 Uhr
ja bei der sache mit a winters tale muss ich dir zustimmen.
LeoDiCaprio84
24.01.2004 - 15:35 Uhr
auf jedenfall. freddie mercury hatte echt die beste stimme aller zeiten. da gibts nix besseres. gestern hab ich mir nochmal die ganz alten queen sachen angehört. sind auch geile sachen bei. von queen kann man wirklich alles hören. die ganz alten sachen bis zu den letzten...
mich würde mal interessieren, WAS SIND EURE LIEBLINGSLIEDER VON QUEEN??? also bei mir wechselts immer. momentan:
love of my life
the prophet´s song
teo torriate
my melancholy blues
all dead, all dead
take my breath away
save me
life is real
is this the world we created
one year of love
gimme the prize
my baby does me

und innuendo und made in heaven beide cd´s

irgendwie höre ich lieber die eher unbekannten lieder. find die einfach besser als die ganz großen hits.
lemontree
24.01.2004 - 20:13 Uhr
the works is ne gute cd! das lied "is this the world we created" ist da übrigens auch drauf!
meine lieblingslieder:
keep passing the open windows
it`s a hard life
hammer to fall
jesus
action this day
these are the days of our life
the show must go on
don`t stop me now
bohemian rhapsody
good old-fashioned lover boy
save me
we are the champions
...
...
elmyr
24.01.2004 - 21:14 Uhr
"sweet lady" iss doch auch ganz funny...
LeoDiCaprio84
25.01.2004 - 14:32 Uhr
nö sweet lady find ich nicht so gut.
LeoDiCaprio84
27.01.2004 - 13:55 Uhr
Kennt ihr schon die neue werbung von pepsi in der enrique iglesias, britney, beyonce und pink mitspielen? ratet mal was der titelsong ist:
WE WILL ROCK YOU von wem?
natürlich QUEEN
alexi lalas
27.01.2004 - 16:42 Uhr
stimmt. der song ist genauso überflüssig, wie die vier interpreten.
LeoDiCaprio84
27.01.2004 - 16:54 Uhr
sag noch einmal was gegen queen und wir zwei haben ein großes problem mein freund...
Test
27.01.2004 - 17:06 Uhr
"Noch einmal was gegen Queen und wir Zwei haben ein großes Problem, mein Freund." Und jetzt?
lemontree
27.01.2004 - 17:27 Uhr
nö die werbung kenn ich gar nicht...
LeoDiCaprio84
27.01.2004 - 17:40 Uhr
bohemian rhapsody wurde letztens zu dem besten lied des jahrhunderts gewählt. seit ihr auch dieser meineung ICH JAAAAAAAAAAAAAAAA!!!
ist einfach geil diese minioper
LeoDiCaprio84
27.01.2004 - 18:52 Uhr
EY LEUTE ICH WERD VERRÜCKT!!! ich hab eben sat 1 nachrichten gesehen da haben die über die neue pepsi werbung berichtet, und dann haben die noch voll lange über queen gelabert die den titelsong zur verfügung stellen, und brian may und roger tyler wurden von der masse in london gefeiert!!!
alexi lalas
27.01.2004 - 19:32 Uhr
du schaust zuviel fern, problemkind.

Seite: « 1 2 3 4 ... 10 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: