Richard Ashcroft - Redemption

User Beitrag
Hanne
02.04.2010 - 12:54 Uhr
Weiss jemand warum das Album immer noch nicht erschienen ist. Im Januar gab es als Veröffentlichungsdatum den 29.3.10. Seine Homepage ist auch nicht aktuell.
embele
02.04.2010 - 21:38 Uhr
Kann leider auch nicht zur Klärung beitragen, warte aber auch schon ganz gespannt darauf. Die ersten Berichte vom Produzenten hören sich sehr interressant an und "Are you ready" ist ein absolut brauchbarer Song !
Raventhird
04.04.2010 - 23:46 Uhr
Wo kann man den hören? Ich hätte ja eher Lust auf ne weitere The Verve. Ashcroft Solo war bis auf das Debüt immer etwas langweilig.
Sakamoto
04.04.2010 - 23:55 Uhr
Die letzte Verve war doch ein künstlerischer Flop. Was allerdings stimmt ist, dass die Soloalben bis auf ein paar tolle Songs immer etwas fad waren.
Raventhird
05.04.2010 - 01:34 Uhr
Die neue The Verve wurde imho viel schlechter geschrieben, als sie wirklich ist. Das Album zündet weniger direkt als die Vorgänger (insbesondere natürlich "Urban Hymns"), hat aber durchaus richtig gute Songs zu bieten (allein 'Valium Skies' geht bei mir locker in die Top10 Alltime-Verve-Songs). Die Single war zudem sehr unglücklich gewählt.
toolshed
05.04.2010 - 05:19 Uhr
Was haben denn alle gegen "Love is Noise"? Mir gefiel diese Symbiose aus Britpop und Früh-90er-Rave - passte mMn schon ganz gut, die Auswahl. Das Album was sowieso (mindestens) gut.
Nummer Neun
13.04.2010 - 13:14 Uhr
Are you ready finde ich bisher aber eher unglücklich. 10mal are you ready wiederholt zu singen nervt ja schon nach 2 Minuten und da ist noch nicht mal die Hälfte durch.

VelvetCell

Postings: 1382

Registriert seit 14.06.2013

20.02.2015 - 14:56 Uhr
Richard Ashcroft wäre mal ein Fall für die Rubrik "Was macht eigentlich ... ?

Also: Was macht der eigentlich? Man hört ja so gar nichts.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 17131

Registriert seit 07.06.2013

21.02.2015 - 13:22 Uhr
Gute Frage.

Hogi

Postings: 296

Registriert seit 17.06.2013

21.02.2015 - 13:31 Uhr
mal wieder ein The Verve-Comeback?

Guevara

Postings: 149

Registriert seit 18.02.2015

21.02.2015 - 13:45 Uhr
Nach dem neuen Blur-Album kanns nicht mehr lange dauern, bis The Verve und ja, auch Oasis, nachziehen. Zusammen mit Pulp gibts dann die Big 4 of Britpop-Tour. Die 90er kommen wieder.

musie

Postings: 2490

Registriert seit 14.06.2013

14.10.2015 - 14:49 Uhr
spielt am 22.10 in Zürich neue Lieder.. das ist ja fast eine kleine Sensation..

Menikmati

Postings: 267

Registriert seit 25.10.2013

14.10.2015 - 16:10 Uhr
@Musie woher weisst du, dass er da neue Lieder spielt?

Betreffend Pulp: Vor zwei Jahren gab es von denen ein Mini-Comback. Ist unbemerkt an mir vorbeigezogen. Dabei ist der Song äusserst Catchy: https://www.youtube.com/watch?v=RbDVGBu1INE

musie

Postings: 2490

Registriert seit 14.06.2013

14.10.2015 - 16:32 Uhr
der neue Manager von ihm hat gesagt, dass im Rahmen der drei Auftritte in Spanien, in der Schweiz und in Mexico auch neue Lieder gespielt werden.

Menikmati

Postings: 267

Registriert seit 25.10.2013

14.10.2015 - 17:10 Uhr
Bittersweet Symphonie 2015? Bin gespannt, was da noch kommt..

musie

Postings: 2490

Registriert seit 14.06.2013

23.10.2015 - 08:03 Uhr
GROSSARTIG wars gestern. er war da mit Frau und Kindern. Das Konzert begann mit Space & Time, später History, On your own etc. Glaube ein Lied war neu. Nur er mit Gitarre, und zieht das Publikum derart in den Bann. Grandios, 10/10.

musie

Postings: 2490

Registriert seit 14.06.2013

23.10.2015 - 08:29 Uhr
Fehlalarm, kein neues Lied, das war Velvet Morning...

ABER er hat gesagt, dass er nächstes Jahr unterwegs sei, viele Konzerte, mit Band...

embele

Postings: 457

Registriert seit 14.06.2013

23.10.2015 - 18:42 Uhr
Eine neue Soloplatte wäre langsam echt mal fällig, seine drei Soloscheiben sind meiner Meinung nach das Beste, was er je veröffentlicht hat.
Ich bin nicht so ein besonderer The Verve Anhänger...
Und die letzte Scheibe (RPA & the united nations of sound) war ja nicht schlecht, aber nicht so gut, wie sein Solo - Stuff !

Also, Herr Ashcroft, besinnen Sie sich auf die alten Stärken und los :)
Aber
23.10.2015 - 22:22 Uhr
Ob er immer noch so ein Dauerkiffer ist? Hat man, fand ich, immer am äußerst lahmen Output gehört. Auch wenn ab und an gute Sachen dabei waren.

embele

Postings: 457

Registriert seit 14.06.2013

24.10.2015 - 07:46 Uhr
Wenn das so ist, sollte er es an den Nagel hängen und Musik machen !
Ist deutlich produktiver...

musie

Postings: 2490

Registriert seit 14.06.2013

25.10.2015 - 12:16 Uhr
music is power!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: