Machine Head - Hellalive

User Beitrag
ulistielike
12.03.2003 - 16:51 Uhr
Die Platte muss ganz gut sein.Wann gibts nen Bericht hier ?
Oliver Ding
12.03.2003 - 17:02 Uhr
Mal schauen, ob's überhaupt einen gibt. Derzeit kommen so viele interessante Platten raus, das für eine Live-Scheibe nicht unbedingt viele Kapazitäten frei sind. Und da Machine Head nicht unbedingt zu den ganz großen Namen zählen, ist das Album eher Kür statt Pflicht.
Skrang
21.03.2003 - 16:39 Uhr
Die Platte iss echt gut, was mich persönlich freut iss das die da auch ältere Lieder wie Davidian oder Ten Ton Hammer drauf haben!!!!
k.
22.03.2003 - 00:59 Uhr
dat teil rockt auf jeden fall. hatte die ganzen mh-schinken nicht mehr so geil in erinnerung...
Mein Dödel
02.10.2006 - 23:48 Uhr
MH - through the ashes of empire 9/10
MH- Hellalive 8/10

descend the shades of night schonmal gehört? 3 jahre alt ist dieser thread? ich kann euch ja mit eurem radioheadgedoens verstehen, aber die band ist hier trotzdem stark vernachlaessigt! so .. !
Khanatist
03.10.2006 - 01:39 Uhr
Oliver Ding (12.03.2003 - 17:02 Uhr):
Und da Machine Head nicht unbedingt zu den ganz großen Namen zählen


Also das ist echt lächerlich. Machine Head sind ungefähr so "klein" wie Slayer, Slipknot und Pantera, für die hier der Platz nicht zu schade wäre.
BliecK
03.10.2006 - 09:38 Uhr
ja nach Trough The Ashes aber zu Supercharger Zeiten wohl kaum. Ach und Hellalive ist irgendwie nicht so der Bringer. FInd Elegys besser.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: