Dropkick Murphys - Live On Lansdowne, Boston MA

User Beitrag
digital
25.03.2010 - 16:45 Uhr
Hat die schon jemand gehört?

Hervorragendes Live-Album, beste Qualität. Kein Vergleich also mit dem letzten DKM-Live-Album, das in miserabler Qualität aufgenommen war.

Die Setlist enthält leider keinen Song des letzten Live-Albums, weshalb Klassiker wie z.B. "Wild Rover" oder "Boys On The Docks" leider fehlen.

Trotzdem sind genug starke Songs auf der Platte, besonders hervorzuheben sind "Tessie", "The Dirty Glass" und "Sunshine Highway".

Ein rundum gelungenes Live-Album, eignet sich auch für alle, die ein Einstiegswerk ins "DKM-Universum" suchen.
mafedere
23.12.2010 - 23:40 Uhr
hab es auch schon sofort gekauft und angehört

sehr gutes live-album...nur bei der dazu gehörigen live-dvd hätten sie ruhig die bildqualität verbessern können, da es ziemlich verpixelt ist


(versteh aber nicht wie plattentest.de hauptsächlich schlechte rezensionen über sie hat, da ich sie persönlich unglaublich finde, die lyriks und die musik)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: