Banner, 120 x 600, mit Claim

Children Of Bodom

User Beitrag
Armin
01.11.2006 - 19:50 Uhr
CHILDREN OF BODOM - "Stockholm Knockout Live"

Als die vier Gründungsmitglieder Alexi Laiho (Gitarre/Gesang), Jaska Raatikainen (Schlagzeug), Henkka Seppälä (Bass) und Alexander Kuoppala (Gitarre) den Keyboarder Janne Wirman in die Band aufnahmen, explodierte ihr Sound förmlich: Old School Black Metal traf auf klassische Heavy-Metal-Versatzstücke, gepaart mit blutrünstigem Death-Metal-Gesang. Das Ergebnis: Die versammelte Metal-Gemeinde war sofort auf den Knien – und blieb dort auch.

Mit dem Album „Stockholm Knockout Live“ und der dazugehörigen DVD „Chaos Ridden Years/Stockholm Knockout Live!“ beweisen die Finnen erneut aus welchem Holz sie geschnitzt sind. Es ist nicht nur die atemberaubende Präzision, sondern auch die in Metal getränkte Leidenschaft, die Children of Bodom zu so einer wichtigen und großartigen Band macht.

Im Rahmen ihrer „Are You Dead Yet?“-Tour 2005 sind Children of Bodom pausenlos unterwegs gewesen. Sie sind nicht nur in den USA als Headliner aufgetreten, sondern haben auch japanischen und australischen Fans das Fürchten gelehrt. Mit dieser Tour machte das Quintett dann auch Halt in der „Stockholm Arena“ und bescherte uns so eine gehörige Portion Metall fürs Wohnzimmer. Neben dem packenden Konzert auf dem Album, bietet die DVD die Dokumentation „Chaos Ridden Years“, Live-Material aus Stockholm sowie diverse Videos der Ausnahmeband. Die Portion Metal für die nächsten Wochen ist mit „Stockholm Knockout Live“ und der dazugehörigen DVD „Chaos Ridden Years/Stockholm Knockout Live!“ also gesichert.
ThE NigHtmAre
22.02.2007 - 18:37 Uhr
CoB!!!!!
ARE YOU DEAD YET???
punks not dead
05.03.2009 - 14:41 Uhr
ihr seit alles meine opfer cob ist the best of the world

Klaus

Postings: 2286

Registriert seit 22.08.2019

04.01.2021 - 12:34 Uhr
Sänger Alexi Laiho ist letzte Woche verstorben.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 6318

Registriert seit 26.02.2016

04.01.2021 - 15:52 Uhr
Das ist echt schade, der war ja erst Anfang 40. Es gab mal eine Zeit, in der ich die Musik recht gefeiert hab. Und "Hatebreeder" höre ich heute noch gerne, macht sehr Laune.

Mister X

Postings: 3403

Registriert seit 30.10.2013

04.01.2021 - 16:50 Uhr
Einer der wenigen Metal-Bands die ich gehört habe. Everytime I Die ist mit das Beste was der Metal je hervor gebracht hat.

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: