Ich hätte Lust auf richtig tolle elektronische Musik

User Beitrag
lucarelli
22.03.2010 - 22:05 Uhr
Ich bin der Gitarrenmusik gerade ein wenig überdrüssig und bin auf der Suche nach toller elektronischer Musik.
Gerne in Richtung Four tet, boards of canada,trentemoeller. Aber ebenso gerne auch in eine komplett andere Richtung gehend. Danke schon im Voraus
Da!
22.03.2010 - 22:07 Uhr
http://www.plattentests.de/forum.php?topic=33737&seite=1
http://www.plattentests.de/forum.php?topic=46523
http://www.plattentests.de/forum.php?topic=32683&seite=1
http://www.plattentests.de/forum.php?topic=5645&seite=1
http://www.plattentests.de/forum.php?topic=38895&seite=1
http://www.plattentests.de/forum.php?topic=40823&seite=1
tip
22.03.2010 - 22:08 Uhr
marek hemmann-in between(techhouse)

frühling/sommer
Leatherface
22.03.2010 - 22:09 Uhr
Keine unbekannte Perle, aber möglicherweise mein liebster Elektro-Track überhaupt
logan
22.03.2010 - 22:09 Uhr
Probier's mal mit Squarepusher, Visit Venus, Chemical Brothers ("Surrender"!), Max Tundra, Portishead, Shpongle, Infected Mushroom, "Digital Ash In A Digital Urn" von Bright Eyes und "Dust" von Muggs.
lucarelli
22.03.2010 - 22:10 Uhr
@Da!

Oh danke, da hätte ich auch selbst draufkommen können.
Somit kann der Thread eigentlich gelöscht werden.
hmmm
22.03.2010 - 22:11 Uhr
Wie blöd einfach auf andere Threads zu verweisen...

Empfehle:
* Múm (Yesterday was dramatic - today is okay)
* Mouse On Mars (Niun Niggung) (!!!)
* Caribou (Swim)
* Pantha Du Prince (Black Noise, ist aber sehr kühl)
modz
22.03.2010 - 22:11 Uhr
A New Error
lucarelli
22.03.2010 - 22:13 Uhr
@leatherface.

Den Knife Track kannte ich bis dato nicht. Ist großartig. Danke.

@logan
Da kenn ich eigentlich alles. Ist muggs der Cypress Hill DJ? Oder heißt der anders?
Kugelfisch
22.03.2010 - 22:16 Uhr
Mal ein paar Sachen, die in deine Richtung gehen könnten:

Nathan Fake - Dinamo
Pantha Du Prince - Satellite Snyper
Dominik Eulberg - Die Trottellummen Von Helgoland
psst
22.03.2010 - 22:18 Uhr
anspieltips:

modeselektor - i love you
http://www.youtube.com/watch?v=H7s1I4V4Aro

pantha du prince - satellite sniper
http://www.youtube.com/watch?v=igtKoPkx3ek

scuba - hard boiled
http://www.youtube.com/watch?v=uStQV_4EozA

major lazer - pon de floor
http://www.youtube.com/watch?v=VxD_7S7bl8k

ricardo villalobos - waiworinao
http://www.youtube.com/watch?v=8FvoJ-HahyQ

sebastien tellier - kilometer
http://www.youtube.com/watch?v=fIy9bk3Ldqw

diplo - florida
http://www.youtube.com/watch?v=DWwkQoJDAeE

bei gefallen dann einfach in die gehörigen alben reinhören.
psst
22.03.2010 - 22:19 Uhr
snyper ach ja
lucarelli
22.03.2010 - 22:20 Uhr
Was für ein tolles, freundliches und hilfsbereites Forum.

@Kugelfisch

Die Trottellummen von Helgoland?? Techno für Ornithologen? Schöner Titel.
mmmhhh
22.03.2010 - 22:22 Uhr
Pantha Du Prince musst du ja jetzt nehmen, wurde dreimal genannt! Aber Mouse on Mars nicht vergessen!!
Beirut___*79
22.03.2010 - 22:23 Uhr
Light Asylum________Dark Allies (Live, New York, 09.09.2009)...so in der zweite Hälfte wird Sängerin Shannon richtig gut...for ever, and ever________________

http://www.youtube.com/watch?v=fl1Yy93ooN8
Leatherface
22.03.2010 - 22:25 Uhr
Was für ein tolles, freundliches und hilfsbereites Forum.

Als Gegenleistung für die Empfehlungen verlangen wir natürlich deine Seele.
lucarelli
22.03.2010 - 22:26 Uhr
@mmmmh

aye aye Sir, wird gemacht. Und Mouse on mars kenne und mag ich gern.
Kugelfisch
22.03.2010 - 22:26 Uhr
Und noch ein paar andere Richtungen:

Funk
House
Klaviermusik
Put the needle on the record
22.03.2010 - 22:27 Uhr
Zander VT - Dig Your Own Grave
Audio Werner - Trust

Einfach den Rhythmus aufnehmen...
Castorp
22.03.2010 - 22:28 Uhr
Modeselektor
Moderat (!)
lucarelli
22.03.2010 - 22:30 Uhr
Aufgrund der Masse an guter Musik ist morgen wohl vorlesungsfrei.
Kugelfisch
22.03.2010 - 22:31 Uhr
Die Trottellummen von Helgoland?? Techno für Ornithologen? Schöner Titel.

Die Titel von dem heißen alle so toll.

Kleiner Auszug:

Der Purpurrote Sonnenuntergang
Es Klebt Auch Morgentau In Deinem Haar
Björn Borkenkäfer
Datenübertragungsküsschen
Der Judaskuss des Sonnentaus
Freche Früchte
Der Traum Vom Fliegen

(...)

mode selektor
22.03.2010 - 22:32 Uhr
jo modeselektor! nimm am besten gleich den track i love you da oben der ist gut

und dann müsste das hier auch noch dringend angehört werden
lucarelli
22.03.2010 - 22:34 Uhr
@kugelfisch

Die Musik ist so toll wie die Titel. Danke für den Tipp.
Tubshell
22.03.2010 - 22:34 Uhr
@lucarelli:

Komm in die Dubstep-Zone!

Darkstar - Aidy's Girl's a Computer
Burial - Untrue
Mount Kimbie - Sketch on Glass
Kode9 - 9 Samurai

Und wenn dich das anfixt, kannste dir innerhalb der nächsten zwei Wochen hier einen erstklassigen Dubstep-Mix runterladen.

Und wenn dir das alles nicht gefällt, solltest du dich wieder den Gitarren zuwenden... ;)
Leatherface
22.03.2010 - 22:35 Uhr
Auch ein bisschen Pop?

Chew Lips
Penguin Prison
Annie

Castorp
22.03.2010 - 22:35 Uhr
Dancing box
lucarelli
22.03.2010 - 22:38 Uhr
@tubshell

War vor ein paar Wochen zum ersten Mal im Berghain auf nem dubstep Abend und bin seitdem angefixt, bin mir aber nicht sicher ob die Musik für mich in den eigenen vier Wänden funktioniert, da es mir vorkam als müsste man das schon enorm laut hören. Muss man mal schauen.
Tubshell
22.03.2010 - 22:41 Uhr
@lucarelli: Hihi, und ich hör Dubstep nur in meinen eigenen vier Wänden und hab eher Schiss davor auf ne Dubstep-Party zu gehen... :D

Davon abgesehen sind obige Links definitiv auch auf der heimischen Stereoanlage zu gebrauchen. Hör rein, und du wirst es merken... ;)
logan
22.03.2010 - 22:44 Uhr
Joh, Muggs ist der CYPRESS HILL-DJ.
Die "Dust" klingt allerdings ganz anders als seine typischen SOUL ASSASSINS-Stringorgien oder der Kram, den er für den Zypressenhügel abgeliefert hat. Die "Dust"-Stücke liegen irgendwo zwischen Ambient, Electro und triphoporientiertem Songwriting, und es sind auch einige Gäste dabei.
Tubshell
22.03.2010 - 22:47 Uhr
Ich möchte auch nochmal mit einem Link die oben bereits gefallene Marek Hemmann Empfehlung unterstreichen.
lucarelli
22.03.2010 - 22:50 Uhr
@logan

Hör mir gerade das hier an und bin wowohl überrascht als auch begeistert. Kaum mehr hits form da bong.
Castorp
22.03.2010 - 22:50 Uhr
Auch wenn nicht rein elektronisch, darf das auch nicht fehlen: Lewis zieht sein Hemd aus.
Hanno
22.03.2010 - 22:51 Uhr
DJ Pica Pica Pica - Planetary Natural Love Gas Webbin' 199999
lucarelli
22.03.2010 - 22:52 Uhr
Da is wohl der link auf der Strecke geblieben.

Vielleicht ja jetzt
Popper
22.03.2010 - 22:55 Uhr
Chew Lips, davon kommt man ja gar nicht mehr weg, Leatherface.
logan
22.03.2010 - 23:04 Uhr
Eigentlich hatte ich ja gehofft, GAUTSCHs wirklich tolle 'Vögel auf Beat' bei YouTube zu finden, aber das hier ist immerhin noch ganz nett: http://www.youtube.com/watch?v=oHWeo16uZrY
Amélie
22.03.2010 - 23:25 Uhr
NewIslands "Out Of Time"

http://www.youtube.com/watch?v=pinJ8H-bXM4

@Leatherface
22.03.2010 - 23:40 Uhr
The Knife... Wat'n Crap-Track! Genau so sollte elektronische Musik eben nicht klingen. Viel zu dudelig. Dann doch lieber Aphey Twin etc.
lukas
22.03.2010 - 23:55 Uhr
Vielleicht solltest Du das den Knife Leuten mal mitteieln, dann machen die es im Anschluss sicherlich besser oder hören mit Musik machen auf.
Wie ich solche saublöden, totalitären Kackaussagen, wie Deine eine ist, hasse. Bitte hau ab und versau den schönen Thread nicht.

23.03.2010 - 00:05 Uhr
"...hören mit Musik machen auf..."

Mimimimi, fein haste das gemacht!
Harald
23.03.2010 - 00:06 Uhr
Oni Ayhun

Ist dem Vernehmen nach eine Hälfte von The Knife (Olof Bjorn Dreijer) mit einem sehr schönen, melodischen Techhouse-Track.

Hat auch gerade einen (dem Snippet nach) schönen Remix für Jason Fine gezaubert. Zu finden hier.
cip
23.03.2010 - 00:07 Uhr
hmmm hat's ja schon erwähnt: das neue Caribou Album "Swim" ist sehr toll.
thruyou
23.03.2010 - 00:11 Uhr
Kutiman
peppey paloma
23.03.2010 - 06:48 Uhr
meine tipps:

flying lotus - los angeles (nervöser knarz- und knistertechno)

extrawelt - schöne neue extrawelt (hervoragend produzierter... hm techno?!)

redshape - the dance paradox (ähnlich wie fuck buttons, nur weniger noisig und technolastiger und besser)

hätte noch mehr tipps, aber grad leider keine zeit mehr
lucarelli
23.03.2010 - 09:18 Uhr
@peppey paloma

Dannke. Flying Lotus gefällt mir bis jetzt richtig gut.
Björn
23.03.2010 - 09:45 Uhr
Da ich nicht alle Links angeklickt habe, kann es sein, dass die Empfehlung schon kam, aber das neue Bonobo Album "Black Sands" "verspricht ein tolles Sommeralbum zu werden. :)
dr_zoolo
23.03.2010 - 10:05 Uhr
wer flying lotus was abgewinnen kann wird auch sicherlich was mit nosaj thing anfangen können.
http://www.myspace.com/nosajthing
sugar ray robinson
23.03.2010 - 11:00 Uhr
Das letzte was mich im elektronischen Bereich extremst gekickt hatte, war das Zeugs auf dem Border Community Label, zB:
Holden - A Break In The Clouds
Nathan Fake - The Sky Was Pink
Petter - Some Polyphony

Ansonsten immer hochwertig und etwas experimenteller, zT düsterer Techno:
Mathew Jonson, Konrad Black, Cobblestone Jazz
(Wagon Repair, It is what it is, Minus)

Für Minimal ist Hawtin's MINUS Label immer noch meine Referenz, ich finde gerade auch die aktuelleren Tracks von Click Box und Marco Carola gelungen. Ansonsten natürlich (fast) alles von Marc Houle, Magda, Troy Pierce, Heartthrob ist super.

Ansonsten geht eigentlich immer was auf der Deep-House-Detroit-Techno Schiene, zB das grandiose dt. Mojuba Label incl Sublabels, aber natürlich auch Redshape, Carl Craig...

Dubstep hat auch tolle Momente, ich find zB die neue Skream wieder sehr toll...
Kevin
23.03.2010 - 11:18 Uhr
mount kimbie - maybes

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: