Lady Gaga auf Country

User Beitrag
Frankie
18.03.2010 - 18:21 Uhr
Zu den zahlreichen Cover-Versionen von Lady Gaga-Hits gesellt sich eine weitere: Meg Pfeiffer mit ihrer Country-Version von P.okerface (darf ich anscheinend nicht schreiben... haha, deshalb mit Punkt).

Was meint ihr? Taugt das?
http://www.youtube.com/watch?v=wHGED-AQX2o
GagaLightning
18.03.2010 - 18:27 Uhr
nein! taugt nichts.
Katja = Frankie = Meg
Zlatko
19.03.2010 - 16:53 Uhr
ich würd ja "Plattenfirma Spam" rufen, aber ihr habt ja noch nichtmal eine. LOL
manassas
19.03.2010 - 17:01 Uhr
Contry ist auf jeden Fall grundsätzlich um Lichtjahre besser als billiger Danceschrott. Tom Astorhat schon mit 12 mehr erreicht als alle Britneys, Gagas und Kübelblöks dieser Welt es je schaffen werden.
Zlatko
19.03.2010 - 17:45 Uhr
und truckstop erst. aber das is doch nicht dein ernst? das ist noch langweiliger produziert als texas lightning oder bosshoss...
schlagercountry triffts eher
Frankie
20.03.2010 - 15:29 Uhr
Naja, Boss Hoss covert ja auch hauptsächlich, aber die finde ich persönlich besser, hat halt mehr Wumms.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: