Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

schlechteste Songs der Musikgeschichte

User Beitrag
Peos
19.02.2016 - 14:14 Uhr
Hello ist eine großartige Kompositon, was auch jeder erkennt, der in der Lage ist, die Qualität eines Songs nicht nur an der Anzahl der enthaltenen Akkorde zu beurteilen.

HELVETE II

Postings: 2467

Registriert seit 14.05.2015

19.02.2016 - 14:19 Uhr
Zur Auseinandersetzung mit Cloud Rap:

Beschissener Mist von pupertären Kindern bleibt auch dann noch beschissener Mist von pupertären Kindern, wenn man ihn ironisch meint. Da hilft auch keine Auseinandersetzung. Mal davon abgesehen, dass es sich bei dem Haufen nicht um die ersten pupertären Kinder handelt, die beschissenen Mist ironisch zu verpacken versuchen - nur ist Cloud Rap leider der bisher erbärmlichste Versuch. Hinzu kommt, dass es früher Gottseidank noch kein youtube als Verbreitungsmedium für jeden dahergelaufenen Gehirnakrobaten gab.

Das jämmerliche Konzept der Cloud Rap-Jünglinge, rein gar nix ernst zu nehmen, stößt halt irgendwann an seine ermüdenden Grenzen, auch wenn es sie scheinbar zunächst unangreifbar macht. Das tragische Outcome bleibt das gleiche.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17991

Registriert seit 10.09.2013

19.02.2016 - 15:48 Uhr
Gut, dann nominiere ich für diesen Thread sämtliche Black Metal-Songs der Musikgeschichte, da Black Metal das Grauenhafteste, Furchtbarste und Abstoßendste auf dieser Welt ist, was man seinen Ohren überhaupt antun kann.

Dass ich einfach ein persönliches Problem mit dem Genre Metal an sich hab, mich nie damit auseinandergesetzt und auch keine Lust darauf hab, ist mir grad mal egal, da es einfach beschissener Mist ist :) Ich hoffe, ich hab auch in meinem Beitrag genug negativ konnotierte Adjektive untergebracht, damit ihr auch schön versteht, wie scheiße ich außerhalb meiner Lebenswelt befindliche Dinge finde :)
Dieser Moped weiß nichts!
19.02.2016 - 15:52 Uhr
Wie herrlich gehässig es hier abgeht, toll! Eigentlich würde ich mich darüber aufregen, dass Moped den ganzen Metal disst obwohl er keine Ahnung hat, aber dadurch, dass er Schrott wie Glasperlenspiel oder Cloudrap feiert, disqualifiziert er sich sowieso als ernstzunehmenden Musikhörer. Daher geht das schon klar.
@oben
19.02.2016 - 15:56 Uhr
Du liest echt noch die "Beiträge" von Moped Desare?
3RadRalef
19.02.2016 - 16:14 Uhr
Nee, sonst hätte er ja gemerkt, dass "der ganze Metal" in dem Beitrag nur rhetorisch gedisst wird.
Cloud-Rap-"Jünglinge":
19.02.2016 - 19:36 Uhr
http://s813.photobucket.com/user/trevor2001/media/7F0F03BB-A822-4B74-878A-22ED4AF0B7D0_zpswdetcyik.jpg.html

Herr

Postings: 1524

Registriert seit 17.08.2013

22.02.2016 - 11:39 Uhr
Neuzugang:
AnnenMayKantereit - Pocahontas

Ist ja unfassbar unterirdisch.

"Es tut mir leid Pocahontas
Ich hoffe du weißt das!". Da klingt ja ein Text zur Durchführung der Reinigung eines Kaffeevollautomaten besser.

Knurpsel
22.02.2016 - 13:38 Uhr
Hello ist sicher nicht der schlechteste Song aller Zeiten, aber doch ganz schön schwach. Last Christmas ist schon unterirdisch, aber es geht natürlich noch fieser. Ist halt Geschmackssache. Ich kann Butt-Rock (Nickelback, Bon Jovi etc.) absolut nicht ab, da kriege ich Hassanfälle; aber z. B. auch Björks knarzige Un-Stimme geht gar nicht und ruiniert für mich jeden Song. Country und dt. Volksmusik sind sowieso nicht mein Bier ... Schlechtester Song also? Weiß nicht, es sind zu viele, aber Wind of Change ist garantiert in den Top Ten.

Christopher

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 2661

Registriert seit 12.12.2013

22.02.2016 - 14:52 Uhr
"Last christmas" ist ein genialer Song. Einmal gehört, für immer im Ohr. (Leider.)

Solche Threads sind natürlich nur Spielerei, aber wenn ich ein Lied nominieren müsste, dann wäre es "Follow me" von Unkle Kracker. Diesen Song hasse ich mit jeder Zelle meines Körpers. Und keine von ihnen ist glücklich.

Analog Kid

Postings: 2155

Registriert seit 27.06.2013

19.07.2020 - 11:32 Uhr
Power Station - We Fight For Love

https://youtu.be/oIFppHs7XKw

Aus dem "Phantom Kommando"-Soundtrack.
Die 80er von ihrer schlimmsten Seite.

kingbritt

Postings: 4461

Registriert seit 31.08.2016

19.07.2020 - 11:56 Uhr

Power Station, wie geil, war das nicht irgendwie die 80'er Friesen Duran Duran mit Robert Palmer und den heißen Models . . .

Analog Kid

Postings: 2155

Registriert seit 27.06.2013

19.07.2020 - 12:04 Uhr
Stimmt, check ich ja jetzt erst - das ist ja der Palmer mit 2 Duran Duran-Typen :D
Das erklärt natürlich einiges

Hat mir der YouTube-Algorithmus in meinen 80er Filmmusik-Mix gespült, den ich beim Rumfliegen im Flugsimulator immer am laufen hab :)

kingbritt

Postings: 4461

Registriert seit 31.08.2016

19.07.2020 - 13:37 Uhr

Das Duran Duran SideProjekt-Gegenstück zu Power Station (Palmer) waren Arcadia dann mit Simon Le Bon. Auch gruselig mit "Election Day" und co.

Huhn vom Hof

Postings: 3781

Registriert seit 14.06.2013

19.07.2020 - 13:40 Uhr
Manic Monday

edegeiler

Postings: 2480

Registriert seit 02.04.2014

10.05.2021 - 12:14 Uhr
Lil' Kim, DJ Tomekk, Trooper da Don - Kimnotyze

Der Beat geht noch klar, Lil' Kims "Gibs mir rischtich, ganz egal wo" ist unsterblich und Trooper hat einen der schlechtesten, peinlichsten und verabscheuungswürdigsten Part in der Geschichte.

https://www.youtube.com/watch?v=JYSVCVrId10

oldschool

Postings: 338

Registriert seit 27.04.2015

10.05.2021 - 13:23 Uhr
Queen hatten mit "we will rock you" und "we are the champions" gleich zwei der schlechtesten Songs aller Zeiten auf einem Album!!!

fakeboy

Postings: 1709

Registriert seit 21.08.2019

10.05.2021 - 13:31 Uhr
Diese beiden Songs sind natürlich komplett abgenudelt. Das macht sie aber nicht zu schlechten Songs. Es sind zwei hervorragende Kompositionen, die mit der Absicht geschrieben wurden, Hymnen zu werden. Und dann Hymnen geworden sind. Sowas muss man erst mal schaffen.

Gomes21

Postings: 3743

Registriert seit 20.06.2013

10.05.2021 - 13:32 Uhr
Irgendwas von Maroon 5.

AliBlaBla

Postings: 832

Registriert seit 28.06.2020

10.05.2021 - 13:37 Uhr
"Don't worry, be happy" hasse ich von ganzer Seele.

horstkevin

Postings: 43

Registriert seit 21.08.2019

10.05.2021 - 13:48 Uhr
Fools Garden - Lemon Tree

Bäh, den Song finde ich einfach nur fürchterlich.

Matjes_taet

Postings: 1061

Registriert seit 18.10.2017

10.05.2021 - 14:08 Uhr
Ultimative deutsche Kurz-Playlist des Grauens:

Silbermond: Symphonie
Die Toten Hosen: An Tagen wie diesen
Klaus Lage Band - 1000 und 1 Nacht
Matze Reim: Verdammt ich lieb dich
Die Ärzte: Friedenspanzer
Tokio Hotel: Durch den Monsuuuuuun

Ralph mit F

Postings: 208

Registriert seit 10.03.2021

10.05.2021 - 14:15 Uhr
"1000 und 1 Nacht" ist halt in der Drangsal-Coverversion (zumindest live) schon wieder geil... :D

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3158

Registriert seit 15.06.2013

10.05.2021 - 14:17 Uhr
Bestimmt irgendwas, das mit K- anfängt mit Pop aufhört.

edegeiler

Postings: 2480

Registriert seit 02.04.2014

10.05.2021 - 14:35 Uhr
@Fridolin
Finde K-Pop ist weder besonders gut, noch schlecht, noch besonders besonders. Außer den Protagonisten sehe ich keine Unterschiede zu anderer zeitgenössischer Popmusik. Also mal cool und mal schmodder.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3158

Registriert seit 15.06.2013

10.05.2021 - 14:44 Uhr
Okay.

Ich liebe koreanische Filme, die könnte ich mir pausenlos reinziehen. Aber so etwas wie BTS finde ich schon bemerkenswert miserabel.

Analog Kid

Postings: 2155

Registriert seit 27.06.2013

10.05.2021 - 15:11 Uhr
Paul Stanley - Live To Win

https://youtu.be/WKyZyBe3DbE

"Yeeeeaaahh - Liiiiiive! Yeeeeeaaahh - Wiiiiin!"

Wer nach dieser Winnerhymne immer noch ein Loser ist, hats nicht anders verdient.

Corristo

Postings: 840

Registriert seit 22.09.2016

10.05.2021 - 15:38 Uhr
Queen hatten mit "we will rock you" und "we are the champions" gleich zwei der schlechtesten Songs aller Zeiten auf einem Album!!!

Und trotzdem ist es eines ihrer besten Alben ...

Deaf

Postings: 1439

Registriert seit 14.06.2013

10.05.2021 - 15:49 Uhr
Bin ja alles andere als Queen-Fan, aber gerade "We are the Champions" ist doch toll und einfach unsterblich. "We will rock you" nervt hingegen.

Huhn vom Hof

Postings: 3781

Registriert seit 14.06.2013

10.05.2021 - 15:49 Uhr
Ich höre kein (Lokal-)Radio weil ich immer befürchte, dass dann dieses abgrundtief schreckliche und zu Tode gedudelte "Manic Monday" gespielt wird.

"We Will Rock You" ist zumindest der schlechteste Song von Queen.

Von Maroon 5, Klubbb3 und den Amigos kenne ich auch keine guten Songs.

Nickelback - "Rockstar" ist auch sehr mies.

Klaus

Postings: 4165

Registriert seit 22.08.2019

10.05.2021 - 16:46 Uhr
Der Endgegner ist Stephan Remmler. Der Bodensatz der (deutschen) Musikgeschichte und leider immer wieder herausgeholt auf jeder Familienfeier. Purer Hass.

Analog Kid

Postings: 2155

Registriert seit 27.06.2013

10.05.2021 - 16:48 Uhr
Manic Monday - zu Tode gedudelt ohne Frage, aber objektiv ein toller Song, kanns bis heute nicht fassen, dass der von Prince ist.

Luc

Postings: 1407

Registriert seit 28.05.2015

10.05.2021 - 16:58 Uhr
- Life is Life - Opus (wurde auf einer Autofahrt mal gezwungend as zigmal anzuhören, hab mir überlegt rauszuspringen)

- Born to Be Alive - Patrick Hernandez (zu anspruchsvoller Text)

- Abenteuerland - Pur (und alles andere von denen auch)

- Yes Sir, I Can Boogie - Baccara (Trauma meiner Jugend)

- Barcelona - Mercury / Caballé (da stellen sich mir wirklich die Fußnägel auf, wenn ich das hör)

- Feliz Navidad - José Feliciano (es gibt klein anders Lied das mich derart auf die Palme bringt)

- Alles von den Kreischtanten (Dion, Carey, Houston, etc)

- und so ziemlich alles, was meine Kinder hören und nicht von mir haben

:-)

Corristo

Postings: 840

Registriert seit 22.09.2016

10.05.2021 - 17:39 Uhr
- Life is Life - Opus (wurde auf einer Autofahrt mal gezwungend as zigmal anzuhören, hab mir überlegt rauszuspringen)

Allerdings gilt das wohl als eine Art "Maradona-Song", weil der mal dazu '89 mit dem Ball jongliert hat, wie ich grade erfahren habe. Trotzdem ätzt der Song Looking For Freedom und Wind Of Change gnadenlos weg.

Eurodance Commando

Postings: 1731

Registriert seit 26.07.2019

10.05.2021 - 17:45 Uhr
Der aktuelle Wellerman Radioscheiß... Inkl. noch nervigerer, noch unpassenderer EDM-Remixscheiße. Ich krieg sofort schlechte Laune den Scheiß im Büro auf Arbeit ausgesetzt zu sein. Purer Krebs.
Ein Hoch aufs Home Office.

Das Grauen

The Horror The Horror

Huhn vom Hof

Postings: 3781

Registriert seit 14.06.2013

10.05.2021 - 17:48 Uhr
Alles von den Kreischtanten

Oh ja, ganz besonders "And Iiiiiiiiii Will Always Love Youuuuuuuu" - vertonter Horror.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3158

Registriert seit 15.06.2013

10.05.2021 - 17:52 Uhr
Muss mich korrigieren. Die richtige Antwort lautet: Der deutsche Kalenderspruchpop. Für mich außerdem eine Folter: Joan Jett and the Blackhearts - I Love Rock’n’Roll

fakeboy

Postings: 1709

Registriert seit 21.08.2019

10.05.2021 - 18:04 Uhr
Die Antwort ist natürlich: Jerusalema

Eurodance Commando

Postings: 1731

Registriert seit 26.07.2019

10.05.2021 - 18:09 Uhr
Den hab ich extra nicht erwähnen wollen. Was für ein Müllgedudel. Und da ist auch der Remix wieder NOCH schlimmer. 18 Mio Aufrufe. Jesus Christ

Sloppy-Ray Hasselhoff

Postings: 260

Registriert seit 02.12.2019

10.05.2021 - 18:09 Uhr
@ Corristo: Allerdings gilt das wohl als eine Art "Maradona-Song", weil der mal dazu '89 mit dem Ball jongliert hat, wie ich grade erfahren habe.

Stimmt. Das war am 19. April 1989 beim UEFA-Cup-Halbfinale der SSC Napoli im Olympiastadion gg Bayern München. El Dios wollte zudem, dass die Hochzeitsband auf seiner Hochzeitsfeier den Song spielt. Opus waren in Südamerika sehr populär. ;-)
Der Heuler "life is live" erledigt sich aber von selbst. Ganz schlimm.

Huhn vom Hof

Postings: 3781

Registriert seit 14.06.2013

10.05.2021 - 18:12 Uhr
Schon seltsam, dass Pur in ihren Anfangstagen auch Opus hießen. Wie kann Gott nur 2 so grausige Bands zulassen?

VelvetCell

Postings: 4145

Registriert seit 14.06.2013

10.05.2021 - 18:16 Uhr
"Life is live" hasse ich von ganzem Herzen. Vielleicht mein Schlimmster-Song-"Favorit".
Lemon Tree und Cotton Eye Joe können aber auch was.

Kamm

Postings: 320

Registriert seit 17.06.2013

10.05.2021 - 18:22 Uhr
Wow. Ernsthaft. Der Thread heißt "schlechteste Songs der Musikgeschichte". Und dann taucht auf der ersten Seite A Whisper in the Noise mit Sons auf. Was stimmt denn mit dieser Welt nicht?
Das ist ein so dermaßen kolossaler Kategorienfehler, als würde man mit der Frage nach dem besten Song der Musikgeschichte mit "Dance with Somebody" von Mando Diao antworten, oder meinetwegen mit 194 Länder von Mark Forster, das ungefähr auf dem gleichen Hasslevel rangiert.

Kamm

Postings: 320

Registriert seit 17.06.2013

10.05.2021 - 18:23 Uhr
*auf
Pro Editierfunktion

Brüllwürfel

Postings: 389

Registriert seit 27.03.2021

10.05.2021 - 18:28 Uhr
Ich find dich scheiße von Fic Fac Foe

Autotomate

Postings: 3879

Registriert seit 25.10.2014

10.05.2021 - 19:23 Uhr
@Luc: Könnte komplett von mir sein, wirklich großartige Scheißliste!

Gomes21

Postings: 3743

Registriert seit 20.06.2013

10.05.2021 - 19:39 Uhr
Oh Gott, ja, Pur ist wirklich ne ganz eigene Kategorie des Grauens.

AliBlaBla

Postings: 832

Registriert seit 28.06.2020

10.05.2021 - 19:47 Uhr
Ich find dich scheiße finde ich richtig gut.
So unterschiedlich sieht man das!
Aber DANKE für Cotton Eye Joe - ja, das ist schon sehr unangenehme,penetrante Albtraum- Musik!

Eye_Llama

Postings: 195

Registriert seit 09.05.2016

10.05.2021 - 19:57 Uhr
Es gibt zu viele grauenhafte Songs um einzelne rauszupicken, aber aktuell muss ich an von Mark Forster, Wincent Weiss, Justin Bieber und Ed Sheeran denken.

Brüllwürfel

Postings: 389

Registriert seit 27.03.2021

10.05.2021 - 20:24 Uhr
Alles von Xavier Naidoo

Seite: « 1 2 3 ... 6 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: