We Are Scientists - Barbara

User Beitrag
vomsk
25.02.2010 - 07:57 Uhr
Barbara is the title of the album
The album is planned to be released sometime in June (hopefully worldwide).
written in the “Deep South,” demoed in New York, recorded in London, Los Angeles and New York
produced by Ariel Rechtshaid

Full tracklisting :
Rules Don’t Stop
I Don’t Bite
Nice Guys
Jack & Ginger
Pittsburgh
Ambition
Break It Up
Foreign Kicks
You Should Learn
Central AC


Erste Single "Rule Don't Stop" lief gestern bei Zane Lowe. Bin mal gespannt, ob sie sich nach dem ziemlich mauen letzten Album nochmal fangen können.
Alternaty
15.03.2010 - 14:21 Uhr
Single geht voll in Ordnung. Bleibt nur zu befürchten daß so wie beim letzten Album die restlichen Tracks Müll sind! Aber hoffen wir mal das Beste!
Alternaty
15.03.2010 - 14:22 Uhr
PS: Muss ja wohl gut werden, wenn sie es nach mir benennen ;-)!
juso
15.03.2010 - 14:35 Uhr
mein Beileid.
check it
15.03.2010 - 15:47 Uhr
role out
musie
17.05.2010 - 16:55 Uhr
taugt das album was?..
_____
17.05.2010 - 17:56 Uhr
*hust* ?
oma oben, opa unten
17.05.2010 - 18:05 Uhr
Album schon geleakt...schlaue füchse finden's :)
kritischer
17.05.2010 - 20:12 Uhr
N-A-J-A
Andi
18.05.2010 - 10:49 Uhr
Die ersten vier Lieder fetzen. Da werden schöne Erinnerungen an das Debutalbum wach. Danach geht es rapide abwärts, es wird sogar richtig peinlich. Anscheinend ist ihnen einfach gar nichts mehr eingefallen, sonst hätten sie die Gesangslinie von "This Scene Is Dead" aus dem ersten Album nicht nahezu 1:1 in "Ambition" gepackt.

Achso, textlich unter aller Sau. Aber das war nicht anders zu erwarten.

Nach 3 Durchgängen 4/10.
vomsk
18.05.2010 - 11:27 Uhr
Ich hab bislang noch nicht großartig auf die Texte geachtet - waren die immer so schlimm? Mich wundert generell, dass die beiden in Interviews und co. ziemlich originell und vor allem sauwitzig rüberkommen (die haben sogar ne eigene Comedysendung auf MTV), davon in den Songtexten aber nichts mehr zu hören ist.
musie
18.05.2010 - 12:41 Uhr
die sollten vielleicht in zukunft gleich wie ash nur noch singles rausbringen... die formkurven von ash und we are scientists laufen in komplett unterschiedliche richtungen...
Andi
18.05.2010 - 13:29 Uhr
Huch, ich meinte 3 Posts weiter oben natürlich "Textbook" statt "This Scene Is Dead". Tschuldigung.

lätta
22.05.2010 - 13:34 Uhr
hab über das album jetzt auch nur mal drübergehört aber meine hoffnung, dass es an "with love and squalor" anknüpft kann ich wohl begraben...es is nicht grottig, aber wer das erste (richtige) album kennt wird nicht verstehen, wie man so ein großartiges album mit hit an hit und genialen hooks machen kann aber ein bzw. 2 alben später scheinbar nichts mehr davon übrig ist. trotzdem ist und bleibt immerhin "with love..." unter meinen ewigen top 10 meiner lieblingsalben. bin ja mal gespannt wie der gig am southside wohl wird...
Eurodance Commando
22.05.2010 - 23:36 Uhr
1. Single: unbedeutend.

Klarer Fall von One-hit-wonder, die band.
Liu
23.05.2010 - 11:36 Uhr
hm - die haben doch viele gute songs! was wäre denn dein ONE hit?

zb

http://www.youtube.com/watch?v=6BLeWvC2ewQ

http://www.youtube.com/watch?v=tzYST3uqTHQ

die gesamte WLAS

http://www.youtube.com/watch?v=iSzCMSHDbEo

uvm

Gordon Fraser

Postings: 1107

Registriert seit 14.06.2013

02.04.2015 - 19:58 Uhr
Die erste Hälfte kann mit den "Of Love And Squalor"-Höhepunkten durchaus mithalten.

Mr. Fritte

Postings: 273

Registriert seit 14.06.2013

02.04.2015 - 20:30 Uhr
Hm, ich find hier nur den letzten Song gut. Den aber richtig. Ist dann auch immerhin ein guter Song mehr als auf der Platte danach. ;)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: