Depeche Mode - Black celebration

User Beitrag
reinvan
24.02.2010 - 16:05 Uhr
Da ja beinahe jedes Album von Depeche Mode seinen eigenen Thread hat, wundert es mich, dass das meiner Meinung nach beste Werk der Band noch nicht gewürdigt wurde. Für mich immer noch das beste Gesamtwerk von Depeche Mode. Keines ihrer Alben wirkt so homogen und thematisch/stilistisch in sich so geschlossen. Nie klangen DeMo finsterer und mechanisch kälter als hier. Alle Songs sind wunderbar aufeinander abgestimmt und es ensteht ein toller Songfluss. Mit "A question of lust" und "Stripped" befinden sich hier auch zwei der atmosphärischsten Momente der gesamten Bandgeschichte.

1. Black Celebration (10/10)
2. Fly On the Windscreen (10/10)
3. Question of Lust (10/10)
4. Sometimes (9/10)
5. It Doesn't Matter Two (8/10)
6. Question of Time (10/10)
7. Stripped (10/10)
8. Here Is the House (9/10)
9. World Full of Nothing (8/10)
10. Dressed in Black (7/10)
11. New Dress (7/10)

Dazu stammt aus den "Black Celebration"-Sessions auch die beste B-Seite der Band: "But Not Tonight" (8/10)

Castorp
24.02.2010 - 16:19 Uhr
1. Black Celebration (10/10)
2. Fly On the Windscreen (5/10)
3. Question of Lust (10/10)
4. Sometimes (10/10)
5. It Doesn't Matter Two (8/10)
6. Question of Time (8,5/10)
7. Stripped (10/10)
8. Here Is the House (9/10)
9. World Full of Nothing (6/10)
10. Dressed in Black (5/10)
11. New Dress (6,5-7/10)

Mir geht "Fly on the windscreen" schon in den ersten Sekunden auf den Geist. Ich mag dieses gesamplete Atmen (?) gar nicht. Dumm nur, dass der Song nahtlos in "Question of lust" übergeht und man somit den Albumcharakter vergewaltigen würde, würde man es herausschneiden. ;-) "Dressed in black" skippe ich manchmal auch.
Söze
24.02.2010 - 21:44 Uhr
Eine Platte, die einfach nicht alt wird. Vermutlich das Meisterwerk der Band - was unter Umständen daran liegen könnte, dass auf keinem anderen DM-Album so viele Songs von Martin Gore gesungen werden.
Confusius
24.02.2010 - 22:16 Uhr
Der Höhepunkt von DM ist "Black celebration" nicht, aber der Beginn der Hochphase, die bis 1993 anhält.
"Fly on the windscreen" ist neben dem Titelsong und "Stripped" mein Favorit auf diesem Album und damit auch die beste B-Seite (von "It's called a heart"). Mir fallen mindestens noch zwei bessere B-Seiten als "But not tonight" ein: "One caress" ("I feel you"), "In your memory" ("People are people").
Jean
24.02.2010 - 23:29 Uhr
Die beste DM-B-Seite.

Das ist soooooo 80iger.
kingsuede
24.02.2010 - 23:49 Uhr
1. Black Celebration (10/10)
2. Fly On the Windscreen (10/10)
3. Question of Lust (10/10)
4. Sometimes (10/10)
5. It Doesn't Matter Two (7,5/10)
6. Question of Time (9,5/10)
7. Stripped (8,5/10)
8. Here Is the House (9/10)
9. World Full of Nothing (6/10)
10. Dressed in Black (8/10)
11. New Dress (6,5/10)

Wahnsinns-Pladde
25.02.2010 - 00:17 Uhr
1. Black Celebration (10/10)
2. Fly On the Windscreen (8/10)
3. Question of Lust (10/10)
4. Sometimes (10/10)
5. It Doesn't Matter Two (7/10)
6. Question of Time (10/10)
7. Stripped (10/10)
8. Here Is the House (9/10)
9. World Full of Nothing (7/10)
10. Dressed in Black (7/10)
11. New Dress (8/10)
jürgen
25.02.2010 - 09:32 Uhr
sicher die beste dm-platte. und here is the house ist ja wohl eine 10/10. erkennt das sonst keiner??

1. Black Celebration (10/10)
2. Fly On the Windscreen (9/10)
3. Question of Lust (10/10)
4. Sometimes (8/10)
5. It Doesn't Matter Two (9/10)
6. Question of Time (10/10)
7. Stripped (10/10)
8. Here Is the House (10/10)
9. World Full of Nothing (8/10)
10. Dressed in Black (6/10)
11. New Dress (9/10)
Oliver Ding
25.02.2010 - 15:57 Uhr
Halten wir fest: Zwei der besten DM-B-Seiten stammen aus dieser Zeit. "But not tonight" bekam nicht mal ein delirierender Scott Weiland kaputt, und "Fly on the windscreen" ist nichts weniger als industrielle Kunst. Und das Album ist trotz seines dezenten Abflachens gegen Ende vielleicht nicht das mit den meisten Hits, aber das mit der durchgängigsten Atmosphäre.
kingsuede
25.02.2010 - 16:02 Uhr
Wobei "Fly on the windscreen" ja nur eine halbe B-Seite ist:)
Hans
27.02.2010 - 13:40 Uhr
Black Celebration 9/10
Fly On The Windscreen 8/10
Question Of Lust 8/10
Sometimes 9/10
It Doesn´t Matter Two 7/10
Question Of Time 7/10
Stripped 9/10
Here Is The House 8/10
World Full Of Nothing 6/10
Dressed In Black 5/10
New Dress 6/10


Nicht schlecht.

8/10



Castorp
13.03.2010 - 22:22 Uhr
Beste "B-Seite" aus den Black-Celebration-Sessions und macht auch als Demo-Version keine schlechte Figur:

http://www.youtube.com/watch?v=nyUYUn8U5Ow

Martin Gore. *herz*
Beirut____________*79
13.03.2010 - 22:55 Uhr
Halten wir fest, Martin L. Gore wohnt in Santa Barabara in Californien einen (marginalen) Steinwurf von Daniel Ash von BAUHAUS entfernt, aber nichts desto trotz haben DEPECHE MODE seit 15 Jahren keine relevanten Alben mehr veröffentlicht. DEPECHE MODE haben mich fasziniert bis "Songs of love and devotation"_____________________schön, dass Daniel Miller bei der Echo-Verleihung dabei war und Dave Gahan nicht.
Beirut_____*79
13.03.2010 - 23:01 Uhr
We fade to grey!

Aber, der Umstand , dass Johnny Cash zwei bis drei gute Worte über Martin L. Gore verloren hat, adelt ihn. Und er ist der einzige von DM, der noch 'Musiker'ist...............
Alan W.
13.03.2010 - 23:03 Uhr
Songs of love and devotation?

Äh, wann ist die erschienen?
Beirut_________*79
13.03.2010 - 23:10 Uhr
Natürlich ist das Album "Songs of FAITH and devotion"_________________
verwirrt
13.03.2010 - 23:16 Uhr
wo kommen eigentlich die ganzen demo-versionen auf youtube her? kann man die irgendwo käuflich erwerben??
kassengestell
13.03.2010 - 23:26 Uhr
was wären dm bloß ohne den gore-faktor...
Alan W.
13.03.2010 - 23:29 Uhr
Ohne den Wilder-Faktor sind sie jedenfalls ziemlich Scheiße geworden...
Daniel Miller
13.03.2010 - 23:57 Uhr
Stimmt. The shape of darkness.
electric mind
15.09.2012 - 10:57 Uhr
So, wird mal Zeit, das jemand diesen Thread wieder aus der versenkung holt.

Ganz klar Depeche Mode's bestes Album. Diese Mischung aus industrieller Kälte und zuckersüßen Melodien ist wahrhaft unerreicht.

Allein, was Alan Wilder hier für Sounds hinzaubert ist ohne Worte.
Laberkopp
15.09.2012 - 11:06 Uhr
Einerseits ist diese Platte total zeitlos,andererseits kann diese Platte zu keiner Sekunde ihr Jahrzehnt verleugnen.
Tanzen , bis die Ärzte ( aus Berlin ) kommen
15.09.2012 - 11:13 Uhr
"A Question Of Time " ist der beste Clubsong, den David Guetta nie gemacht hat. :)
atmoking
15.09.2012 - 11:24 Uhr
Die Songs sind zwar nicht alle hocklassig, aber was die Atmosphäre betrifft ist die Platte ein Knüller!
ganz einfach :
15.09.2012 - 12:27 Uhr
Ihr Meisterwerk!
Opti
15.09.2012 - 15:31 Uhr
Zum sterben langweillig die Platte. Außerdem hasse ich diese typische 80er Jahre Gothic-Ästhetik.
@Opti
15.09.2012 - 15:40 Uhr
Ahnungsloser Hohlkopf
platitüden
15.09.2012 - 15:55 Uhr
Überbewerteste Band aller Zeiten!
Johnny
15.09.2012 - 16:27 Uhr
1. Black Celebration.8/10
2. Fly On the Windscreen.10/10
3. Question of Lust.10/10
4. Sometimes.10/10
5. It Doesn't Matter Two.8/10
6. Question of Time.10/10
7. Stripped.10/10
8. Here Is the House.7/10
9. World Full of Nothing.10/10
10. Dressed in Black.10/10
11. New Dress.10/10


fazit: Absolutes Kunstwerk. Wer die nicht kennt, hat echt was verpasst.
@Johnny
15.09.2012 - 16:44 Uhr
WORD!!
am herd
15.09.2012 - 17:36 Uhr
Platte für 40 Jährige Hausfrauen
mit hang zum Suizid
Fassel
15.09.2012 - 17:47 Uhr
Ihre letzte gute Cd
vermuter
16.09.2012 - 09:27 Uhr
Ohne diese Platte gäbe es
wahrscheinlich keine Nine Inch Nails.
@vermuter
16.09.2012 - 10:12 Uhr
WAS EIN DRAMA!! :)
Bankomat
16.09.2012 - 10:41 Uhr
Hat das Synthiepopgenre komplett neu definiert. Eun wahrer Klassiker.
Geilomat
16.09.2012 - 10:53 Uhr
Leider geil
Frank
03.04.2013 - 21:34 Uhr
Gute Platte, auch wenn "A Question Of Lust" nach Roxette klingt.
Naja
03.04.2013 - 21:35 Uhr
Also WENN, dann klangen Roxette wie "A Question Of Lust".
Bela Kneti
03.04.2013 - 21:37 Uhr
Alan, come back!!!!!!!!!!!
Bläckie
28.11.2013 - 20:25 Uhr
...genau die richtige Zeit für dieses tolle Album.

Bitte keine einzelnen Songbewertungen mehr - das Album als Ganzes ist ne volle 10 !!!

Der Soundtrack meines Lebens.
nein
28.11.2013 - 20:58 Uhr
ich höre keine platten, die castorp auch abfeiert.
nein2
28.11.2013 - 21:00 Uhr
ich auch nicht. wäre irgendwie ekelig *schauder*
die musik muss schlecht sein.
1/10
nein3
28.11.2013 - 21:02 Uhr
geht gar nicht. abstoßend. nullckecker
castorp -17/10

musie

Postings: 2827

Registriert seit 14.06.2013

29.11.2013 - 08:32 Uhr
mein lieblingsalbum von dm, 1-7 grandios

Delirium

Postings: 366

Registriert seit 16.06.2013

29.11.2013 - 09:13 Uhr
1 - 8 grandios! Vermutlich insgesamt ihr "bestes" Album, aber wenn ich mir nur eins der Band aussuchen dürfte, würde ich trotzdem Construction Time Again wählen.
Dicht gelallt
29.11.2013 - 09:30 Uhr
Construction Time Again, Some Great Reward, Music For The Masses, Black Celebration, Violator, Songs Of Faith And Devotion, Ultra. Die glorreichen Sieben. Die sind alle absolutes Top-Level!

Delirium

Postings: 366

Registriert seit 16.06.2013

29.11.2013 - 09:50 Uhr
Wo sind die Mod-Despoten©, wenn man sie braucht? Bitte mal löschen:

Beirut__________*79
13.03.2010 - 23:22 Uhr
the seahorse rears to oblivion
01.12.2013 - 16:34 Uhr
black celebration
music for the masses
violator
songs of faith and devotion, volle punktzahl



construction time again
some great reward
ultra
exciter
playing the angel, 8/10


die ersten beiden und die letzten beiden, leider unterhalb jeder bewertung
Bläckie
01.12.2013 - 17:50 Uhr
Ja...seh ich genauso.
Nur die Playing The Angel bekommt von mir ne 7 - da nur einzelne Songs wirklich gut sind.
Andreas Kreuz-Berg
01.12.2013 - 17:56 Uhr
Die Exciter ist genauso schlecht wie die letzten beiden Demoletten. Playing the Angel war ein Hoffnungsschimmer. Leider vergeblich.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: