Banner, 120 x 600, mit Claim

Harmful - Cause

User Beitrag
The MACHINA of God
05.01.2011 - 18:03 Uhr
Echt?
dimmu bumir
05.01.2011 - 19:48 Uhr
nicht mal erwähnt? das ist tatsächlich nen skandal.
Dima7
13.02.2011 - 20:51 Uhr
Im April 2010 hat die Noiserockband Harmful ihr achtes Album "Cause" veröffentlicht. Im Mai geht die Band auf Tour und vorerst heißt es da Abschied nehmen. Sänger Aren Emirze wird sich im Anschluss der Tour um sein Soloprojekt Emirsian konzentrieren und ein auf Armenisch gesungenes Album, das "Seta" heißen wird, veröffentlichen. Wenn ihr euch also nochmal mit einer Ladung Harmful beschallen lassen wollt...

Quelle: Visions.de...

Hoffentlich lösen die sich nicht auf...
The MACHINA of God
13.02.2011 - 21:42 Uhr
Nochmal live sehen wollen.
Dima7
13.02.2011 - 22:09 Uhr
Recht hast Du! Hier die Daten.

07.05. Bremen - Tower
08.05. Hamburg - Kulturhaus III&70
09.05. Köln - Underground
10.05. Frankfurt - Nachtleben
11.05. München - Feierwerk
12.05. Erfurt - Museumskeller
14.05. Hannover - Bei Chez Heinz

werde in Frankfurt sein.
werdnichmehr
15.02.2011 - 21:25 Uhr
kein berlin!? oh haua haua ha.
noise
15.02.2011 - 22:19 Uhr
Mist! Das sieht nicht gut aus mit Live sehen. Und dann noch Pause oder Auflösung?
Hätte mir sie doch als Support für Helmet ansehen sollen. Zumal ich noch nicht das Vergnügen hatte.
Dima7
15.02.2011 - 23:36 Uhr
noise, da hast Du eine der Besten Bands Deutschlands verpasst!
noise
17.02.2011 - 13:03 Uhr
Ja, da hast Du wohl recht. Macht die Sache nur um so ärgerlicher.
stativision
17.02.2011 - 13:28 Uhr
wie kommt ihr auf auflösung? da steht doch explizit "vorerst" - so eine pause gab es ja 2008/09 schonmal wegen emirsian.
The MACHINA of God
19.03.2011 - 20:26 Uhr
Eigentlich sollten sie sich nach diesem fantastischen Album einfach wirklich auflösen. Was soll da noch kommen? :)
lena meyer-landstuhl
19.03.2011 - 23:34 Uhr
dieses album drückt so haaaart.
dima7
20.03.2011 - 15:24 Uhr
@Machina of God: Den gleichen Gedanken hatte ich auch! Ein absolutes Meisterwerk und Tschüß.
dima7
29.03.2011 - 08:51 Uhr
Gerade auf der emirsian page entdeckt (Sänger von Harmful).


http://www.youtube.com/watch?v=V8VaQbjXCYM


'Gut Ding braucht Weil'…

Mit etwas Verspätung erscheint am 25.06.2011 endlich das neue Emirsian Album 'Accidentally in Between'. Ein hauseigenes Label namens 'Hayk Records' ist auch am Start und wird zukünftig sämtliche Outputs von Emirsian veröffentlichen.
Eine Release Party mit anschließender Tour wird es auch geben.

www.emirsian.com
The MACHINA of God
28.12.2011 - 20:17 Uhr
Dieses Album ist so gut. Jedesmal wieder. Freut mich, dass sie das noch geschafft haben. Hoffe, dass Tour und Verkäufe einigeraßen gelaufen sind. Verdient wäre es.
Newsbringer
09.05.2012 - 19:45 Uhr
News

http://www.harmfulweb.de/
Castorp
09.05.2012 - 19:54 Uhr
*freu*

*wedel*

Moses Schneider ist eine gute Wahl (an Dave Sardy kommt natürlich nichts ran ;-)).
fräger
26.01.2013 - 02:35 Uhr
waren die verkäufe dieses albums gut?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25098

Registriert seit 07.06.2013

23.02.2021 - 11:34 Uhr
Bei den Plays auf Spotify und den Uuschauerzahlen blutet mit das Herz. Wie kann so eine gute Band so unterbewertet sein? Dies hier ist wohl ihr bestes Album nach dem brachialen Debut.

pounzer

Postings: 58

Registriert seit 24.08.2019

23.02.2021 - 13:55 Uhr
Sehe ich ganz genau so! Ich versuche hin und wieder, die Band bei meinen UK-Freunden einzuschleusen, aber bisher leider nur mit mäßigem Erfolg. :D

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 8505

Registriert seit 23.07.2014

23.02.2021 - 14:02 Uhr
Kenne die Band tatsächlich gar nicht, werde mal reinhören!

fakeboy

Postings: 814

Registriert seit 21.08.2019

23.02.2021 - 15:27 Uhr
@machina: das war halt so ne typische Visions-Lieblingsband ohne wirkliche Verankerung...

mrnovember

Postings: 109

Registriert seit 10.10.2019

23.02.2021 - 15:45 Uhr
Bei Scumbucket aus dem gleichen Umfeld fast noch schlimmer. Was für Wahnsinnssongs die im Repertoire haben. Und dann doch meistens vor 50-100 Menschen gespielt.

fakeboy

Postings: 814

Registriert seit 21.08.2019

23.02.2021 - 16:04 Uhr
Meine Bemerkung war übrigens nicht abschätzig sondern einordnend gemeint. Ich konnte dieser BluNoise-Schiene einiges abgewinnen.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25098

Registriert seit 07.06.2013

23.02.2021 - 16:11 Uhr
Sind mir in der VISIONS nie aufgefallen. Aber gut, ich hab die auch nur ein Jahr gelesen. :D Ich hätte vermutet eine richtige VISIONS-Band würde mehr Aufmerksamkeit bekommen. Hab sie zur "Cause"-Tour vor 50 Leuten, zur Abschieds(!)-Tour vor 20 Leuten gesehen. Ein Trauerspiel. Nicht mal der Einstieg des Sportfreunde Stiller-Drummers konnte irgendwas daran ändern.

Bei Scumbucket aus dem gleichen Umfeld fast noch schlimmer. Was für Wahnsinnssongs die im Repertoire haben. Und dann doch meistens vor 50-100 Menschen gespielt.

Echt komisch, vor allem weil Blackmail ja echt recht groß waren.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25098

Registriert seit 07.06.2013

23.02.2021 - 17:31 Uhr
Ach und ein Mitglied von fucking Faith No More ware jahrelang bei Harmful. Wie kann so eine Band so unbekannt sein? Erinnert mich an Yourcodenameis:milo, die auch trotzdem grandioser Qualität und vieler bekannter Mitstreiter quasi unbekannt sind. Die Welt ist nicht fair.

fakeboy

Postings: 814

Registriert seit 21.08.2019

23.02.2021 - 17:36 Uhr
Naja, der Bassist von Faith No More... Ist so eine Vorstellung von Musik-Promo-Menschen, dass man mit "feat. Bassist von xy" irgendjemanden hinterm Ofen hervorlockt. Das passiert aber selten. Ähnlich wie wenn der Drummer von Radiohead ein Soloalbum veröffentlicht - das interessiert auch niemanden...

pounzer

Postings: 58

Registriert seit 24.08.2019

23.02.2021 - 17:38 Uhr
Naja, bei Dave Grohl hat's ganz okay geklappt. :D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25098

Registriert seit 07.06.2013

23.02.2021 - 17:41 Uhr
Naja, der Bassist von Faith No More

Dass sie dadurch keine Weltstars werden ist mir klar, aber ein wenig Aufmerksamkeit generiert sowas auf jeden Fall. Aber: Nicht mehr als vierstellige Streamingzahlen. Bei rym hat kein Album mehr als 15(!) Bewertungen. Und wie gesagt die Zuschauerzahlen...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25098

Registriert seit 07.06.2013

23.02.2021 - 17:42 Uhr
Plus: Viele Leute die ich kenne, die sonst alles aus der Richtung kennen, kennen diese Band nciht (hier im Thread z.B. Affengitarre). Diese Band ist schon pervers unbeachtet.

Peacetrail

Postings: 2313

Registriert seit 21.07.2019

31.03.2021 - 21:30 Uhr
Die Platte zeigt, dass eine Band mehr sein kann als die Summe ihrer Teile. Aren Emirze ist weder Übersänger noch -gitarrist, aber insgesamt ist der Sound ne mächtige Mischung und gar nicht so noisig und unmelodisch wie gedacht. Ein echter Ritt auf der Rasierklinge, oder, wie wir früher gesagt haben: das rockt gewaltig. 8/10 geht klar.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25098

Registriert seit 07.06.2013

01.04.2021 - 09:20 Uhr
Jo!

Seite: « 1 2 3
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: