Banner, 120 x 600, mit Claim

Suche: Film

User Beitrag
GIlbert
21.02.2010 - 12:27 Uhr
Habe ich vor vielen Jahren mal nachts auf Pro 7 gesehen.
So ein amerikanischer College Film, aber nichts von dem Teenie-Mist. Habe ihn eher düster in Erinnerung, also mehr in Richtung Drama (mit schwarzem Humor??). Es geht glaub ich um nen Kerl, der mit vielen Weibern bumst.
Ich schätze er ist so 97-2001 erschienen...
Könnt ihr mir helfen?
filmkenenr
21.02.2010 - 12:43 Uhr
Ist das nciht dieser american pie?
Trip Fontane
21.02.2010 - 15:00 Uhr
The Virgin Suicides

Der Typ den du meinst ist TRIP FONTANE der Magic Man.
The MACHINA of God
21.02.2010 - 15:06 Uhr
Ich würde sagen: Eiskalte Engel.
Trip Fontane
21.02.2010 - 15:07 Uhr
In Eiskalte Engel kommt aber Trip Fontane nicht vor.
Brotkranz
21.02.2010 - 15:09 Uhr
Trip Fontane ist ja auch ein Pferd.
Der Menschenflüsterer
21.02.2010 - 15:22 Uhr
Nicht mehr - Trip Fontane hat sich als Pferd disqualifiziert.
GIlbert
21.02.2010 - 15:35 Uhr
noch jemand ideen?
die genannten sind es nicht.
Phaon
21.02.2010 - 15:48 Uhr
"Trip Fontane" war aber wirklich ein sehr toller Name für eine Figur mit diesen Eigenschaften =).
Takenot.tk
21.02.2010 - 17:30 Uhr
Also, ich finde das klingt sehr nach "Rules Of Attraction" (Die Regeln des Spiels).
Ist ne Literaturverfilmung und hat diesen amerikanischen College-Film-Flair, ist aber von der Anlage her eher düster (vom gleichen Autor wie American Psycho).
http://www.imdb.com/title/tt0292644/
Pimpfi
21.02.2010 - 18:55 Uhr
Es geht glaub ich um nen Kerl, der mit vielen Weibern bumst.

Ich könnte dir meine Hometapes schicken. 97 bis 2001 war allerdings noch Anal og-Technik.
Julian
22.02.2010 - 11:23 Uhr
Animal House ( Ich glaub mich tritt ein Pferd )!
tachchen
27.06.2010 - 03:13 Uhr
Hallo, ich such einen Film, in dem es darum geht, dass zwei Typen unbedingt in einen super angesagten Club wollen und Schwierigkeiten haben reinzukommen. Ist ein deutschsprachiger Film und dürfte aus dem letzten Jahrzehnt stammen. Hat jemand eine Idee? Ist eigentlich echt nicht wichtig, aber ich komm einfach nicht drauf wie der heißt.
tachchen
27.06.2010 - 03:18 Uhr
ok, hat sich erledigt, ich meinte den hier:
http://www.imdb.com/title/tt0294239/
die Story ist schon echt ziemlich doof :D
steppenwolf05
27.06.2010 - 03:33 Uhr
Ich suche auch schon seit geraumer Zeit nach einem kleinen deutschen Film, den ich vor einigen Jahren mal auf ARTE oder 3SAT gesehen habe. Es geht dabei um eine relativ junges Paar: Nachdem der männliche Part nach einem Unfall(?) an den Rollstuhl gefesselt ist, beginnt seine Freundin/Frau fremd zu gehen. Die ganze Situaiton spitzt sich immer weiter zu: Sie denkt, dass er seine Verletzung nur vorspielt und der Film endet damit, dass sie mit ihm ans Meer fährt und ihn ins Wasser drängt...

Ich fand den ganzen Film sehr intensiv und auch in gewisser Weise poetisch, anhand meiner Erinnerungen konnte ich bislang allerdings nicht ausfindig machen, wie sein Titel ist. (wie gesagt: ein ganz kleiner deutscher Film, der evtl. auch zuerst in der "Das kleine Fernsehspiel"-Reihe lief - würde da auf jeden Fall sehr gut reinpassen)

Wenn mir jemand helfen kann, wäre ich zu ewigem Dank verpflichtet!
Coby
27.06.2010 - 18:58 Uhr
@steppenwolf

Ich habe diesen Film gesehen, weiss aber auch nicht wie er heisst.
solea
23.07.2010 - 00:23 Uhr
hi

ich suche einen film, den ich mal vor ein zwei Jahren gesehen habe. Er ist glaube ich ca 6-9 Jahre als und definitiv ein Action-Thriller.

Ein Gauner/Verbecher wird von seinem Kumpel gelinkt und niedergeschossen. Allerdings stirbt er dabei nicht. Nachdem er wieder auf den Beinen ist, will er einzig und alleine seine Kohle (10000 dollar oder so) von seinem ehemaligen Kollegen zurück. Der arbeitet aber inwzsichen für irgend so ein Bordell und meint er hätte die Kohle dortreingesteckt. Unser Hauptdarsteller will seine Kohle deshalb von diesem Bordellchef zurück. Der lacht ihn nur aus. Dann krallt sich der Typ den sohn des Bordellchefs und erpresst ihn damit. das ende will ich nicht verraten vielleicht ist ja jemand neugierig geworden. Der film war einfach nur angenehm lässig und der Typ hatte einfach ne Schraube locker. Der Titel war ziemlich beliebig, glaube es waren 2 wörter. bitte helft mir ich muss den Streifen nochmal sehen.
Dale Cooper
23.07.2010 - 00:28 Uhr
Point Blank
fleischiger Dieter
23.07.2010 - 00:32 Uhr
bringt sich bei "rules of attraction" am ende ein mädel in der badewanne um!? dann hab ich genau den film auch schon mal vor einiger zeit gesucht und bedanke mich jetzt für den tipp!!!?
solea
23.07.2010 - 01:16 Uhr
@Dale Cooper

vielen Dank!!

Ich hab natürlich "nur" die Neuauflage mit Mel Gibson gesehen. Witzig dass ich mich nicht erinnern konnte dass Gibson mitgespielt hat. Vielleicht schau ich mir auch mal das Orginal an :)
slowmo
23.07.2010 - 01:32 Uhr
@solea

leider habe ich den film "point blank" nie selbst gesehen aber lustig, das er hier erwähnung findet. das drehbuch basiert auf einer romanvorlage von richard stark, die im deutschen "jetzt sind wir quitt" heißt. ist im moment aber nur antiquarisch zu bekommen. richard stark hat viele solcher schurkenkrimis geschrieben, die mehr oder weniger aufeinander aufbauen (in allen kommt der hauptprotagonist "walker" vor) und gerade nach und nach wieder neu veröffentlicht werden im zsolnay verlag. wenn du mal was in der richtung zum weglesen brauchst, sind die sehr zu empfehlen.
solea
23.07.2010 - 03:02 Uhr
hi, das hört sich ja echt interessant an, hab gerade bei wiki nachgeschaut, der Typ scheint für Krimis echt ne große Nummer gewesen zu sein.
Seit ich meine diplomarbeit schreibe türmt sich bei mir leider die Literatur (selbst die 11Freunde) weshalb ich in nächster Zeit eher nochmal audivisuell in Genuss dieses Autors kommen werde :) aber ich merks mir.
Stumpenherbi
13.08.2010 - 00:47 Uhr
hallo

suche einen spannenden thriller. am besten einen ala sieben oder zodiac. kenne eigentlich fast jeden guten film. brauche nahrung. finde nix :( zu hilfe zu hilfe
tobybo
13.08.2010 - 01:01 Uhr
"Tödliche Entscheidung" (im Original: Before the devil knows you're dead") ist ein sehr guter Thriller. Er geht zwar nicht in die Richtung wie die beiden von dir genannten Filme, ist aber dennoch uneingeschränkt zu empfehlen.
Stumpenherbi
13.08.2010 - 01:02 Uhr
kenne ich :(
tobybo
13.08.2010 - 01:03 Uhr
"Verblendung" kennst du sicherlich auch, oder?
solea
13.08.2010 - 01:04 Uhr
gone baby gone
Stumpenherbi
13.08.2010 - 01:05 Uhr
kenne beide :(
Stumpenherbi
13.08.2010 - 01:05 Uhr
infernal affairs kenne ich nicht. nur das amerikanische gegenstück
solea
13.08.2010 - 01:09 Uhr
hmmmm. Aber ganz ehrlich, ich finde es gibt ohnehin viiiiel zu wenig gute Serienkillerfilme. Die meisten davon sind schon über 5-10 Jahre alt. heute wird viel mehr Wert auf Action/Horror gelegt.
Stumpenherbi
13.08.2010 - 01:11 Uhr
jooo leider! dabei ist das das beste genre üüberhaupt :)
tobybo
13.08.2010 - 01:14 Uhr
Taking Lives

Diesen finde ich aber nur bedingt empfehlenswert
Schwere Frage
01.09.2010 - 09:56 Uhr
Suche einen Film der vor etwas 15 bis 20 Jahren im deutschen Fernsehen gezeigt wurde (vermutlich öffentlich rechtlich).

Mir ist nur eine Szene daraus in Erinnerung geblieben. Ein Mann wird im Gefängnis auf Video immer wieder gezeigt, wie sein Bruder hingerichtet (erschossen) wird. Ich meine mich zu erinnern dass es sich um ein Stasigefängnis in der ehemaligen DDR handelt.

Wäre super, wenn irgendjemand einen Einfall hätte.
Schwere Frage
01.09.2010 - 11:21 Uhr
Korrektur:
EinEM Mann wird im Gefängnis auf Video immer wieder gezeigt, wie sein Bruder hingerichtet (erschossen) wird.
Schwere Frage
02.09.2010 - 12:37 Uhr
Keiner eine Vermutung?
Antwort
03.09.2010 - 10:07 Uhr
Ne
Helge
03.09.2010 - 10:13 Uhr
Müsste "Texas - Doc Snyder hält die Welt in Atem" sein. Bruder wird aber nicht erschossen, sondern soll gehankt werden.
Schwere Frage
06.09.2010 - 11:03 Uhr
Wirklich keiner?
sattgrün
11.09.2010 - 20:52 Uhr
Ich komme nicht mal mehr auf einen Namen zweier niederländischer Filme eines Regisseurs:

Film 1: Ort ist eine surreale Vorstadtsiedlung mitten in der niederländischen Pampa. Ich erinnere mich an einen Metzger, seine Frau, die einem religiösen Wahn anheim gefallen ist, einen Briefträger, einen geheimnisvollen Wald mit nem Tümpel und sprechenden Tieren. Und ich würde fast schwören, dass der Filmtitel der Name des Ortes ist, und mit E oder F anfängt.

Film 2: Ist eine Abwandlung der Hänsel-und-Gretel Geschichte.
Ein erwachsenes Geschwisterpaar wird ausgesetzt, sie findet Unterschlupf in einer spanischen(?) Villa, ihr Bruder nicht. Der Film endet mit einem Western-Showdown.
Khanatist
12.09.2010 - 06:34 Uhr
http://www.imdb.com/title/tt0105019
http://www.imdb.com/title/tt0365289
sattgrün
12.09.2010 - 11:48 Uhr
Die waren's! Danke
Und das mit dem schwören sollte ich wohl besser lassen...
Repost
13.09.2010 - 09:23 Uhr
Suche einen Film der vor etwas 15 bis 20 Jahren im deutschen Fernsehen gezeigt wurde (vermutlich öffentlich rechtlich).

Mir ist nur eine Szene daraus in Erinnerung geblieben. Einem Mann wird im Gefängnis auf Video immer wieder gezeigt, wie sein Bruder hingerichtet (erschossen) wird. Ich meine mich zu erinnern dass es sich um ein Stasigefängnis in der ehemaligen DDR handelt.

Wäre super, wenn irgendjemand einen Einfall hätte.
Armin Rossmeier
13.09.2010 - 09:30 Uhr
Könnte das eventuell Bambi sein?
Ich versuchs nochmal
14.09.2010 - 00:56 Uhr
Ich suche auch schon seit geraumer Zeit nach einem kleinen deutschen Film, den ich vor einigen Jahren mal auf ARTE oder 3SAT gesehen habe. Es geht dabei um eine relativ junges Paar: Nachdem der männliche Part nach einem Unfall(?) an den Rollstuhl gefesselt ist, beginnt seine Freundin/Frau fremd zu gehen. Die ganze Situaiton spitzt sich immer weiter zu: Sie denkt, dass er seine Verletzung nur vorspielt und der Film endet damit, dass sie mit ihm ans Meer fährt und ihn ins Wasser drängt...

Ich fand den ganzen Film sehr intensiv und auch in gewisser Weise poetisch, anhand meiner Erinnerungen konnte ich bislang allerdings nicht ausfindig machen, wie sein Titel ist. (wie gesagt: ein ganz kleiner deutscher Film, der evtl. auch zuerst in der "Das kleine Fernsehspiel"-Reihe lief - würde da auf jeden Fall sehr gut reinpassen)

Wenn mir jemand helfen kann, wäre ich zu ewigem Dank verpflichtet!
Hier wird besser geholfen
14.09.2010 - 11:17 Uhr
http://community.movie-infos.net/thread.php?threadid=8089
Jule
15.12.2010 - 01:27 Uhr
Huhu! Ich suche für Weihnachten 1-2 DVDs für meine lieben Eltern. Ist zwar langweilig, wünschen sie sich aber trotzdem :D
Also Vaddern steht auf Krimis, Historie und Natur. Meine Mutter mag Dramen und Krimis. Da die beiden ältere Filem schon weitaus kennen, suche ich daher neuere Streifen die nach 1995 erschienen sind. Ich dachte an Ghostwriter (einer der ganz wenigen modernen Krimis; Gibt es heutzutage überhaupt noch richtige Kino-Krimis?!?!) und an Into The Wild (Schönes Drama und schöne Naturaufnahmen). Habt ihr sonst noch einen Tipp für mich?
Walt
15.12.2010 - 01:39 Uhr
Ich glaub die Kino-Krimis heißen heute alle "Thriller".

"Zodiac" von David Fincher ist da ziemlich gut. "Shutter Island" eventuell auch, kenn den aber nicht.
Jule
15.12.2010 - 01:41 Uhr
Du bist klasse Walt, danke!!
Comely
15.12.2010 - 02:31 Uhr
Leute, wenn ihr nach Filmen sucht und die Handlung beschreibt, verratet doch bitte nicht das Ende, ja? Seeehr schön, danke.
@Ich versuchs nochmal
21.12.2010 - 00:50 Uhr
Ist es vielleicht "Breaking The Waves" ?

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: