Banner, 120 x 600, mit Claim

Karneval / Fasching

User Beitrag
Lena
09.02.2005 - 16:30 Uhr
aber aber rammstein girl, das hättest du in reimform bringen müssen, dann wäre es ein wahrer kalauer gewesen...

also ich war dieses jahr aus protest als daria unterwegs.
Uh huh him
14.02.2005 - 14:23 Uhr
was ist ein/e Daria?
puri
14.02.2005 - 14:55 Uhr
das mädel der mtv-serie
Hartigan
16.11.2005 - 09:27 Uhr
Hessische Büttenrede (Narhalla-Marsch)

Diese Büttenrede wurde 1995 in Flörsheim am Main (Karnevalshochburg) gehalten: Der Redner musste nach dem Vortrag unter Polizeischutz rausgebracht werden und die Sitzung wurde vorzeitig beendet, aber die Rede ist seitdem Kult!

Hessische Büttenrede (Narhalla-Marsch)

"Alaaf und Helau! - Seid ihr bereit?
Willkommen zur Beklopptenzeit!
Mer kenne des aus Akte X,
doch Mulder rufe hilft da nix,
des kommt durch Strahle aus dem All,
und plötzlisch ist dann Karneval! (Tusch)

Uff einen Schlach werd'n alle dämlisch,
denn das befiehlt das Datum nämlisch!
Es ist die Zeit der tollen Tage,
so eine Art Idiotenplage,
eine Verschwörung, blöd zu werden,
die jährlich um sich greift auf Erden.
Ei' wahre Ausgeburt der Hölle,
und Ausgangspunkt davon ist Kölle! (Tusch)

Denn dort gibt's nisch nur RTL,
das Fernseh-Einheitsbrei-Kartell,
sondern aach jede Menge Jecken,
die sisch auf Nasen Pappe stecken,
in Teufelssekten sich gruppieren
danach zum Elferrat formieren
und dann muss selbst das döfste Schwein
dort auf Kommando fröhlisch sein. (Tusch)

Auf einmal tun in allen Ländern
die Leude sisch ganz schlimm verändern
Sie geh'n sisch hemmungslos besaufe
und fremde Mensche Freibier kaufe
schmeiße sisch Bonbons an die Schädel,
betatsche Jungens und aach Mädel
und tun eim jede, den sie sehen,
ganz fuschtbar uff de Eier gehen!
Sie tun nur noch in Reime spreche
und sind so witzisch, man könnt' breche,
bewege sisch in Polonäsen,
als trügen sie Gehirnprothesen,
man möschte ihnen - im Vertrauen
- am liebsten in die Fresse hauen! (Tusch und Konfetti-Kanone)

Doch was soll man dagege mache?
Soll man vielleicht noch drüber lache?
Es hilft kein Schreie und kein Schimpfe,
man kann sisch nich mal gegen impfe,
die Macht der Doofen ist zu staak,
als dass man sisch zu wehr'n vermag! (kein Tusch)

Am besten ist, man bleibt zu Haus
und sperrt den Wahnsinn aanfach aus.
Man schließt sich ein paar Tage ein
und lässt die Blöden blöde sein!
Der Trick ist, dass man sich verpisst
bis widder Aschermittwoch ist!
Kabuki
16.11.2005 - 10:22 Uhr
das ist ein kalkofe-text, war auch in seiner kolumne in der tv-spielfilm.
Hartigan
16.11.2005 - 10:28 Uhr
mag sein. Lustig ist er trotzdem ;-)
Kabuki
16.11.2005 - 10:30 Uhr
spricht einem schon aus der seele, keine frage...ausserdem mag ich kalkofe generell. und hasse den deutschen fasching.
FundamentallyLoathsome
16.11.2005 - 11:59 Uhr
Genial
floro
16.11.2005 - 12:32 Uhr
zum glück dauert der fasching bei uns nur eine halbe woche. ich hab mich schon im kindergarten geniert, mich zu verkleiden.
überhaupt feiern nur sehr wenig erwachsene karneval und das ist auch gut so.
Helau
16.11.2005 - 12:33 Uhr
Schonmal im Rheinland gewesen ?!?
mantra
16.11.2005 - 12:39 Uhr
nein. gottseidank noch nicht an karneval! und das habe ich auch nich vor... da bin ich ausnahmsweise mal froh im norden zu wohnen! da wird n scheiß auf karneval gegeben!
Lennon
16.11.2005 - 13:13 Uhr
komme auch aus dem norden und finde diese aufgesetzte fröhlichkeit zum kotzen. gekotzt wird bei euch in der zeit ja auch genug^^
Fabi
16.11.2005 - 13:20 Uhr
komme aus dem tiefen süden und sperre mich zur Karnevals-Zeit quarantänemäßig in der Wohning ein!
Ich hasse es!!!
explicit
17.01.2006 - 21:18 Uhr
komme aus dem deutsch-schweizerischen grenzgebiet, binvor ca. 2 jahren aus dem hohen norden hier her gezogen und finde fasnacht, wie das hier heißt, einfach nur genial, langweilige prunksitzungen kennt hier keiner, hier dominieren Guggenmusiktreffen. und wie es da abgeht, sowas hab ich in meiner alten heimat nicht ansatzweise erlebt.
otto
24.02.2006 - 10:48 Uhr
wie?
Nagasaki
24.02.2006 - 10:49 Uhr
Ich sperre mich im Keller ein und warte bis der Spuck vorbei ist.
XY
24.02.2006 - 10:58 Uhr
Bitte nicht auch noch hier... Ich hasse Karneval! Da meine Flucht in den Norden von aggressiven Killerviren - und bakterien vereitelt wurde (= Grippe) muss ich nun ausharren. Dabei geht am Montag auch noch der Zug durch meine Straße, die ganzen "Jecken" also direkt vor der Haustür.
ichbinnorman
24.02.2006 - 10:59 Uhr
überhaupt nicht
Polly
24.02.2006 - 11:00 Uhr
Gar nicht... Wäääähhhh.... =/
bla blub
24.02.2006 - 11:03 Uhr
xy: sei froh, kannst sie anspucken
bla blub
24.02.2006 - 11:04 Uhr
"da habt ihr eure kamelle...bwahahahahaaaa!"
huhn of death
24.02.2006 - 11:08 Uhr
Karnevals-"Musik" :( Uäääh.
Bemalte Gesichter *heul* Katzengesichter, Clowngesichter, Mülltonnengesichter :(

Das gute an Karneval ist, dass auch er mal vorbei ist.
Nagasaki
24.02.2006 - 11:10 Uhr
Und das schlechte daran ist, dass er nächstes Jahr wieder anfängt.
huhn of death
24.02.2006 - 11:11 Uhr
Hab mich verlesen... Der Thread heißt ja "Wie feiert ihr Karneval", nicht "Wie findet ihr Karneval".
Hochburg
24.02.2006 - 11:53 Uhr
Kölle Alaaf
Hartigan
24.02.2006 - 12:05 Uhr
ich sperr mich ein und hoffe, dass der Wahnsinn bald ein Ende hat
Binky_the_Doormat
24.02.2006 - 12:43 Uhr
Ich freue mich auf Aschermittwoch.
qwert
24.02.2006 - 12:54 Uhr
Karneval? Was ist das?
Ich bin frohwenn der Fasching vorbei ist.
Tina
24.02.2006 - 13:26 Uhr
trotz dessen, dass ich karneval hasse hab ich es mir gestern nicht nehmen lassen mich zu fortgeschrittener stunde unter diese ganzen idioten bei uns in der "dorfkneipe" zu mischen. unverkleidet versteht sich. eine stunde hab ich durchgehalten bevor ich, der festen überzeugung, dass es kein verlust wäre wenn morgen die welt und mit ihr die ganzen trottel unterginge, panisch den saal verliess. schrecklich...ich werd es nie verstehen welchen reiz die närrische zeit ausübt. bei mir reizt sie nur die ohren und augen, dass es schon weh tut. bin froh wenn alles vorbei ist.

*alaaf*
leo
24.02.2006 - 13:37 Uhr
begreift es doch einfach als intellektuellen ausgleich. man muss ja auch mal wieder runterkommen
simon
24.02.2006 - 13:39 Uhr
Ihr Langweiler! Karneval muss sein! Sechs Tage lang ist mal jeder 'n Arsch wie alle andern auch! Aber ihr wollt lieber die schön geordnete übersichtliche Alltagswelt haben...
Le-nnon
24.02.2006 - 13:48 Uhr
komme aus dem norden. wird hier nicht gefeiert
Rasselbande
24.02.2006 - 13:50 Uhr
Ich setz mir ne Pappnase auf, steck mir ne Flasche Sekt in den Arsch und warte auf bessere Zeiten.
jeckyll
24.02.2006 - 13:51 Uhr
ÜBERHAUPT NICHT
lemec
24.02.2006 - 13:54 Uhr
ich saufe. alleine. quasi wie jeden tag.
dani@berlin
24.02.2006 - 15:01 Uhr
...kenne keinen Karneval. Gibts hier zum Glück nicht in seiner rheinischen Allgegenwärtigkeit.

Man muss nur eine Woche lang seine Fernbedienung verstecken...
Pelo^alaaf^jaan
24.02.2006 - 15:19 Uhr
ich bin schon wieder voll... ALAAF! morgen gehts nach köln zum heimspielsieg des fcs und danach wird gefeiert ^^
Greylight
24.02.2006 - 15:24 Uhr
Aber ihr wollt lieber die schön geordnete übersichtliche Alltagswelt haben...

Die Alltagswelt ist schon schrecklich genug. Also ist es klar, dass es ebenso schrecklich werden muss, wenn die Alltagsmenschen Party machen. Und gibt es eigentlich überhaupt unlustigere Menschen als die ultrakonservativen Karnevalsvereinsmitglieder? Wobei man durch die geniale Ergänzung von traditioneller Ohrenvergewaltigung mit krassen Techno natürlich voll am Puls der Zeit ist.

komme aus dem norden. wird hier nicht gefeiert

Das sagt auch so einiges aus.

Eigentlich muss man nur erkennen, dass es für uns Menschen noch nie in keinster Weise eine Rettung gegeben hat und auch niemals geben wird, dann ist alles gut. ;-)
judith
24.02.2006 - 15:28 Uhr
was is karneval???
wei?????
24.02.2006 - 15:35 Uhr
WOAS IS KARNEVAL HA????
zillo
24.02.2006 - 15:42 Uhr
warum legen sich die karnevalisten dieses jahr einen maulkobr um? wovor haben die angst?
ZUI
24.02.2006 - 15:43 Uhr
WAS HEIßT KARNEVAL??????
simon
24.02.2006 - 16:00 Uhr
Die Alltagswelt ist schon schrecklich genug. Also ist es klar, dass es ebenso schrecklich werden muss, wenn die Alltagsmenschen Party machen. Und gibt es eigentlich überhaupt unlustigere Menschen als die ultrakonservativen Karnevalsvereinsmitglieder? Wobei man durch die geniale Ergänzung von traditioneller Ohrenvergewaltigung mit krassen Techno natürlich voll am Puls der Zeit ist.


Was die traditionellen Karnevalsvereinsmitglieder angeht geb ich dir ja recht, aber ansonsten... Wann gibt es das denn schonmal, dass Bahnfahrer über die Lautsprecheranlage rumwitzeln, ("Alle Schwarzfahrer bei der nächsten Station aussteigen") sich keiner zu schade ist auch noch auf den schlechtesten Witz einzugehn, und überhaupt es möglich ist, Kommentare zu machen, Bemerkungen, Blödeleien mit einer Lockerheit, bei der man ansonsten nur blöd angeguckt würde. Und dabei die Selbstironie ja auch alles andere als zu kurz kommt!
Da kommt es einmal dazu dass der biedere Beamtenstaat Deutschland ein bisschen von dieser Biederkeit ablegt und ein wenig Lebenslust zeigt, und ihr macht trotzdem nichts als meckern!
lhhhhhhhhhh
24.02.2006 - 16:01 Uhr
was is karneval was is karneval??????
der_klabauter
24.02.2006 - 16:02 Uhr
Vorsicht, simon. Du weißt nie wessen Gefühle, du gerade mit diesem Humor (und sei der scherz auch noch so harmlos) verletzt. Also, immer schön Vorsicht.
hallo was is das
24.02.2006 - 16:03 Uhr
KARNEVAL WAS SOLL DAS SEIN?????
captain kidd
24.02.2006 - 16:05 Uhr
das ist doch gerade das schlimmste an karneval, simon. dieser ausnahmezustand auf knopfdruck.
Tim
24.02.2006 - 16:08 Uhr
@Simon:

Und genau das ist das Schlimme daran!!! "Wann gibt es das schonmal..." hast Du geschrieben. Das trifft es auf den Punkt! Schlimm genug, dass es sonst anscheinend keiner kann! Aber dann an diesen Tagen auf Knopfdruck de Aff mache und suuuper witzig sein.... immer der gleiche Schotter... arm, wenn Du mich fragst!

Na-Dingsbums-Marsch UND AB!!!
@capain kidd
24.02.2006 - 16:08 Uhr
WASS IS KARNEVAL(KEIN SCHERZ WAS IS DAS)
simon
24.02.2006 - 16:15 Uhr
@captain und tim
Hä, was wollt ihr denn? Dass die Leute immer so drauf sind? Doch wohl hoffentlich nicht...
Oder dass jeder das "individuell" macht, wann er sich grad in der Stimmung dazu fühlt? Hätte auch keinen Sinn, weils ja grad nur Spaß macht, wenn alle mitmachen, oder zumindest viele, und außerdem tut das ja jeder mehr oder weniger schon. Wird ja nicht nur an Karneval gefeiert und gesoffen.
Ausnahmezustand auf Knopfdruck... Feiertag, nennt man das. Gemeinschaft. Der Sinn des Feiertags ist doch gerade an einem bestimmten Zeitpunkt etwas das zu ermöglichen, was sonst nicht möglich ist, unterdrückt wird. Dass die Schüler an Karneval die Lehrer auf der Bühne sehen wie sie rumtanzen wie die doofen, heißt ja nicht, dass die Lehrer immer von den Schülern ausgelacht werden müssen oder sollen, sondern nur dass es eben allen nur gut tut, wenn dies Verhältnis zumindest einmal umgedreht wird.

Seite: « 1 2 3 ... 5 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: