Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Ólafur Arnalds - ...and they have escaped the weight of darkness

User Beitrag
Pelo
27.01.2010 - 18:04 Uhr
"...and they have escaped the weight of darkness" is the title for the new full length album. Release date is set for April 2010. Will give you exact date when it's confirmed!

Grad eben bei Facebook gesehen.
mkf
27.01.2010 - 18:17 Uhr
oh toll :).
Kuma
27.01.2010 - 19:38 Uhr
Wahrlich, wie schön und unerwartet! :D Dabei muss ich doch den Found Songs mehr Rotationen geben, bislang bin ich selten dazu gekommen sie mir genau anzuhören. Hoffe auf eine kleine(?) Tour mit Kathedralen als Locations.
Pelo
18.03.2010 - 18:02 Uhr
08. Mai 2010 20:00
Astra Kulturhaus‎ - Friction Festival Berlin
09. Mai 2010 20:00
Rosenau - Stuttgart
10. Mai 2010 20:00
Muffathalle Café - Special Café Show - Munchen
Pelo
18.03.2010 - 18:05 Uhr
http://www.erasedtapes.co.uk/

Hier kann man übrgigens schon 8 Songs aus dem neuen Album hören, jeden tag ein neuer.
Pelo
12.04.2010 - 18:26 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=9SQuj-f28Us

:)
Hana-Bi
12.04.2010 - 23:41 Uhr
Der Mai wird einfach großartig. Erst das Album von Ólafur Arnalds, dann sehe ich ihn live in Stuttgart (endlich dann mal länger als die 20-30 Minuten im Tempodrom als Vorband für Sigur Rós) und dann gehe ich noch nach Luxemburg zu Jónsi...

Und der Video-Trailer ist mal wieder wunderschön.
Pelo
12.04.2010 - 23:44 Uhr
Dito, ausser das mit Jónsi. :D
Whatever
13.04.2010 - 00:09 Uhr
Di 11.05.2010 ISC Bern (CH)
Pat
15.04.2010 - 21:15 Uhr
Wunderbar, wird bestimmt toll.

Bekommt hier 9/10:

http://www.onfirepromotion.com/record/1278141/

bernhard.
15.04.2010 - 21:26 Uhr
glorreiche termin überschneidung in münchen. am selben abend crippled black phoenix.

hab olafur arnalds schonmal gesehen, war unfassbar toll, aber dieses mal dann doch lieber ne band die ich noch nicht live gesehen habe...

gibts auch nen hochoffiziellen release termin?
Pelo
16.04.2010 - 11:05 Uhr
"...and they have escaped the weight of darkness" is out on May 7th worldwide! (excluding iceland.
smörre
16.04.2010 - 11:18 Uhr
repetivite schlafmützigkeiten. bis zum letzten song, der ist wirklich schön. herbe enttäuschung für mich :/
noplace
16.04.2010 - 19:17 Uhr
der trailer! wahnsinn!!
N.M.
16.04.2010 - 21:02 Uhr
ja, unglaublich.
@Pat und Pelo: danke für die links.

»Hægt, kemur ljósið« heißt auf deutsch: »Langsam, kommt Licht«
Pelo
17.04.2010 - 13:24 Uhr
Ich will das Album jetzt, damn it!
Pelo
22.04.2010 - 14:22 Uhr
Da ist das Ding!!!
Gelegenheitsleser
22.04.2010 - 16:19 Uhr
Erster Durchgang ist vielversprechend.

Die Drums fügen sich wesentlich besser in die Musik ein, als noch auf Eulogy for evolution. Haegt, Kemur Ljósiä begeistert mich gerade richtig.
Pelo
22.04.2010 - 18:02 Uhr
Hægt, kemur ljósið kann wirklich einiges, wunderschöner Song.

Nach 3 Durchgängen muß ich sagen wirklich vielversprechend geworden und wächst mit jedem weiteren Durchgang.
Gelegenheitsleser
22.04.2010 - 21:21 Uhr
Wow, wie produzierst du diese seltsamen Schriftzeichen? Irgendwo rauskopiert oder kann mein Keyboard das möglicherweise auch?
groovie
22.04.2010 - 22:08 Uhr
Ich hab das album noch nicht gehört...freu mich aber schon drauf :)
Sein debut und "found songs" waren großartig...und die Songs die es bisher zum Download gab haben mir auch alle gefallen :)
Pelo
22.04.2010 - 23:17 Uhr
@Gelegenheitsleser

Kopiert! :D
Pelo
27.04.2010 - 20:14 Uhr
Oh, damn ist das gut geworden... hätte ich nicht gedacht. Um so mehr freut mich das. Top, einfach nur Top!
Pat
27.04.2010 - 22:42 Uhr
Wirklich verdammt gut geworden. Zum Einschlafen perfekt und das ist als Kompliment aufzufassen. ;)
Pat
27.04.2010 - 23:04 Uhr
Erinnert mich übrigens teilweise an den Lost-Soundtrack...
Beefy
28.04.2010 - 07:27 Uhr
Oha, das klingt ja sehr vielversprechend. Mag die alten Olaf-Alben und bin auch noch Lost-Fan :-)
one_two_three
28.04.2010 - 08:17 Uhr
07.05. Leipzig / (Pop Up Festival
Pelo
29.04.2010 - 16:19 Uhr
Läuft auf Dauerschleife bei mir hier am PC und im Auto. :D
Spidey
03.05.2010 - 12:45 Uhr
Wer kann mir Künstler empfehlen, die in die Richtung Olafur arnalds, Arvo Pärt, Amiina gehen?
Jennifer
03.05.2010 - 13:01 Uhr
Spontan fallen mir da Jóhann Jóhannsson und Stafrænn Hákon ein, vielleicht noch Balmorhea.
apo ha
03.05.2010 - 13:09 Uhr
bosques de mi mente
Quicksand
03.05.2010 - 14:09 Uhr
@Spidey: Ben Frost - Music for Sad Children kann ich sehr empfehlen!

Ich freu mich schon auf das Konzert in München =)
kds77
03.05.2010 - 15:19 Uhr
"The Tumbled Sea" sollte auch mal angetestet werden...
Gelegenheitsleser
03.05.2010 - 18:21 Uhr
Guter Tipp von kds77.

Folgende Releases könnten zB gefallen:

The Tumbled Sea - Songs by the tumbled sea
The Tumbled Sea - Melody Summer
Chazz Knapp - Vie comme un parasite
RQTN - Monolithes en mouvement

Kann man allesamt kostenlos, legal runterladen. Such einfach mit google.
Gelegenheitsleser
03.05.2010 - 18:27 Uhr
Die Tumbled Sea links zum kostenlosen download sind doch nicht so ganz einfach zu finden, also habe ich sie kurz rausgesucht:

http://futurerecordings.bandcamp.com/album/the-tumbled-sea-songs-by-the-tumbled-sea

http://futurerecordings.bandcamp.com/album/the-tumbled-sea-melody-summer-2
langschan
03.05.2010 - 18:44 Uhr
Sehr schön, danke an den Gelegenheitsleser!
Spidey
07.05.2010 - 21:19 Uhr
vielen dank !
noch mehr
07.05.2010 - 21:40 Uhr
Hauschka
Nils Frahm
Dustin O'Halloran
Nico Muhly
Richard Skelton
und noch mehr
07.05.2010 - 21:49 Uhr
Tiago Sousa

gratis-Album:
http://tiagosousa.org/_music/2009_insonia/
The Triumph of Our Tired Eyes
09.05.2010 - 20:10 Uhr
Stunning. Wunderschönes Album.
Pelo
09.05.2010 - 20:13 Uhr
Heute in Stuttgart, 17 Euro AK! Ist mir zur teuer. Zu dem hab ich ihn schon 2 mal live gesehen.

Hab ich schon erwähnt das es ein großartiges Album ist? :)
Hana-Bi
10.05.2010 - 01:06 Uhr
Sehr schönes Konzert in Stuttgart. Zum Glück durften sich alle auf den Boden sitzen.

In Berlin 2008 wirkte aber die Musik teilweise authentischer, da er da so ganz verloren wirkte auf der großen Bühne im Tempodrom.
marc
13.05.2010 - 12:14 Uhr
das Konzert in München war auch sehr schön...
alles in allem bin ich von dem neuen Album begeistert :)
Pelo
13.05.2010 - 19:31 Uhr
Hier das Video zu Hægt, kemur ljósið: http://www.youtube.com/watch?v=QY4NZuOFebU
Danke
16.05.2010 - 21:01 Uhr
...für den Tipp @ Gelegenheitsleser!
Gelegenheitsleser
17.05.2010 - 08:44 Uhr
Gerne!
Alexander
19.01.2011 - 19:13 Uhr
Wie geht es euch mit diesem Album? Speziell mit dem Ende? Ich muss immer wieder zurückspringen, kann das nicht oft genug hören. Meine Gedanken dazu: http://thedeathcat.com/2011/01/17/myrkursins-aber-man-muss-die-titel-von-olafur-arnalds-nicht-verstehen/
Rezensent
06.02.2012 - 20:11 Uhr
Diese sympathische Tat sollte hier nicht unerwähnt bleiben:

Ólafur Arnalds veröffentlicht seine Partituren Stück für Stück kostenlos auf http://olafurarnalds.com/sheet-music/

Chamala
06.02.2012 - 20:48 Uhr
...toller Albumname zumindest.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: