Blackmail - Friend or foe?

User Beitrag
Armin
25.02.2003 - 19:24 Uhr
Vorhin hat uns die freudige Nachricht erreicht, daß am 26.05. das neue Blackmail-Album namens "Friend or foe?" erscheinen soll. Weitere Informationen gibt's noch keine, aber wohl trotzdem bereits Grund zur Euphorie...
Sanni
25.02.2003 - 20:24 Uhr
Na endlich!
Sven
25.02.2003 - 21:13 Uhr
Im Nachhinein finde ich "Bliss, please" eigentlich nicht so gut wie "Science fiction". Hoffentlich sind die Songs diesmal wieder etwas weniger bodenständig. Tüte rein und abheben, Leute. ;-)
Dän
25.02.2003 - 23:21 Uhr
Doch doch, "Bliss please" ist Blackmails Meisterwerk. Die besten Songs + die abgefahrensten Ideen. Obwohl die Urgewalt der ersten Platte natürlich auch nicht zu verachten ist.

Trotzdem hab ich ein bisschen Angst vor der neuen Platte. Weder die letzte Scumbucket, noch die Ken waren annähernd so gut, wie man das aus Koblenz eigentlich kennt.
Ein Beitrag für mehr Tollerantz im Forum
25.02.2003 - 23:31 Uhr
Daniel, Du hast ja überhaupt keine Ahnung. ;-P
Brot Zeit
25.02.2003 - 23:34 Uhr
Müßte das nicht "tollerandz" heißen? ;-)
stefan
26.02.2003 - 10:19 Uhr
*auf die knie fall und blackmail anbet*
Sanni
26.02.2003 - 11:06 Uhr
Also ich fand die "Bliss,Please"hatte auf jeden Fall seine Momente."Science Fiction"ist aber Urgewalt pur.Und die Texte erst.Hoffentlich können die das nochmal übertreffen!
Mia
26.02.2003 - 11:28 Uhr
*seufz* Oje, ich sehe magere Zeiten auf meinen Geldbeutel zukommen :-/. Aber auch wenn ich dann von Luft und Liebe leben muss: Das Blackmail-Album wird bestimmt meiner CD-Sammlung einverleibt *freuschon*.
Frage an stefan: Kriegt man für Anbetung Prozente? *hoff*
stefan
26.02.2003 - 11:35 Uhr
nein, das nicht. aber als musikredakteur manche alben kostenlos. ;-)
Mia
26.02.2003 - 11:45 Uhr
Verdammt, wieso hab ich auch nix Ordentliches studiert? Dann könnt ich jetzt Dauerurlaub als Lehrerin haben oder Gratis-CD's als Musikredakteurin abräumen!
stefan
26.02.2003 - 12:22 Uhr
studiert? zwei semester bio... ;)
Mia
26.02.2003 - 12:47 Uhr
*grins* Hab mich dafür mal nebenher zwei Semster in Publizistik versucht. Der Standardspruch der Profs dort war immer: "Entgegen anderslautender Gerüchte ist ein abgebrochenes Studium KEINE zwingende Voraussetzung für eine Karriere beim ORF" :-Þ
Naja, fertig studiert hätt ich zwar, aber bringt mir das jetzt Gratis-CD's? ;-)
stefan
26.02.2003 - 12:52 Uhr
bewirb dich doch bei fm4. ;) oder bei gap oder so. denke mal die suchen immer freie mitarbeiter...
Mia
26.02.2003 - 12:55 Uhr
Jaja, ich war schon mal freie Mitarbeiterin und ich weiss, wie das läuft: Die Praktikanten und Freien kriegen das, was die anderen net wollen! Und nachher sitz ich dann wieder bei der Pressekonferenz von "Brunner&Brunner" während die anderen Kaffee mit den Ärzten (aus Berlin!) trinken und die coolen Promo-CD's einsacken...*weinerlichguck*
bine
26.02.2003 - 17:26 Uhr
das problem ist, dass es kaum einen anderen grund gibt, musikjournalist zu werden, als gratis cds abzugraben, und genau SO lesen sich auch die meisten gazetten (diese seite sei mal ausgenommen, denn hier wird ja noch für die gute sache gerabeitet....;)
stefan
26.02.2003 - 17:36 Uhr
@mia: ja, okay, das stimmt schon. ich mußte am anfang auch bates und phil collins machen. ;-)

@bine: nicht ganz. es gibt auch leute, denen es einfach spass macht, sich mit musik auseinanderzusetzen und den rest der welt zu bekehren. ;-)
Mia
26.02.2003 - 20:14 Uhr
ich mußte am anfang auch bates und phil collins machen.
*schauder* Es waren Grausamkeiten wie diese, die mich erkennen liessen, dass dieses Business einfach zu hart ist. ;-)
stefan
27.02.2003 - 01:18 Uhr
das gibt sich alles, wenn du dann mal die chemical brothers interviewen darfst. (wenn sich dabei der minidisk-recorder abschaltet, ist es natürlich weniger cool.) ;-)
marc
28.02.2003 - 09:28 Uhr
Also ich freu mich drauf!
Frank
28.02.2003 - 15:55 Uhr
Also ich erwarte auch grosses!Science Fiction hat einst mein Leben verändert und Bliss,Please erweitert.Grossartige Band!
Dazer
01.03.2003 - 19:09 Uhr
bei allen respekt vor blackmail, science fiction wird wohl für immer das meisterwerk sein. da wird nichts mehr ran kommen. versteht mich nicht falsch, es gibt wohl keinen hier, (und auch sonst niergens) den die musik besser gefällt. ich bin mit dem album aufgewachsen, Batuu von scumbucket und die science fiction haben meinen ansatz vom musikverständniss verändert. dadurch hab' ich erst gesehen, was es alles überhaupt gibt. ich will nicht mit so unsinnigen phrasen kommen wie 'die haben mein leben verändert'. mastdarmakrobaten machen sowas. ich liebe die musik, respektiere die musiker. bei manchen scheint das ein wenig anders zu sein.
6of6
03.03.2003 - 18:22 Uhr
@daze; hast Du die neue Platte denn schon gehört?
Dazer
05.03.2003 - 12:25 Uhr
nein.

es ist ja allerorts bekannt, welchen effekt der fall obelix' in den kessel voller zaubertrank hatte. die science fiction (und natürlich auch die batuu) waren mein fall in den kessel. das rad hat sich für mich neu erfunden, demzufolge wird das neue album vermutlich nicht zu den oben genannten aufschließen können.
OP8
06.03.2003 - 16:11 Uhr
Habe heute die Single "the light of the sun.."gekauft.Wenn der Rest des Albums genauso rockt wird das ein Klassiker!
Dän
06.03.2003 - 18:30 Uhr
Der Song ist wirklich klasse, wurde aber IIRC letztes Jahr für ein John Sinclair-Hörspiel geschrieben und wird nicht auf dem neuen Album sein.
Marie
11.03.2003 - 13:07 Uhr
Blackmail rockt!
berni
13.03.2003 - 12:57 Uhr
@dän: "...letzte scumbucket nicht annähernd so gut, wie man das eigentlich kennt...":
*peng*
6of6
17.03.2003 - 22:14 Uhr
...stimmt...jetz wo des sachst:

@dän: *BATSCH*
ditsch
17.03.2003 - 22:33 Uhr
@Dän
*zustimm*
Steve
22.03.2003 - 10:01 Uhr
sucht bei KaZaA nach FRIEND OR FOE?!Da gibt es erste Höreindrücke!
Dän
23.03.2003 - 15:10 Uhr
Hab mir gestern noch mal mein Video von der Visions-Party ende letzten Jahres angesehen (und danach versehentlich überspielt, so ein Mist!). Die neuen Songs, die Blackmail da gespielt haben, waren ziemlich lang, heftig und vor allem verdammt gut. So im Stil von "The day the earth stood still". Habe jetzt keine Angst mehr. "Friend or foe" wird spitze.

Oh, un die Single "The light of the son is the son of the light" habe ich jetzt auch ersteigert. Sind noch zwei schöne, spooky Instrumentals drauf. Lohnt.
Dän
29.03.2003 - 11:13 Uhr
Auf der Blackmail-Homepage erfahren wir übrigens, dass am 12. Mai die neue Single "It could be yours" erscheinen wird. Ansonsten wird dort scheinbar gerade eifrig gebaut...
John Sinclair
19.04.2003 - 20:22 Uhr
SOSO!Ach ja!
Jörg
21.04.2003 - 19:55 Uhr
blackmail
wieder live zu sehen:

29.04.2003 Trier Ex-Haus

05.05.2003 München Atomic Cafe
06.05.2003 Berlin Magnet
07.05.2003 Hamburg Logo
23.05.2003 CH-Aarau Kiff
24.05.2003 CH-Luzern Bräuiturm
28.05.2003 Köln Gebäude 9 (Intro Intim)
30.05.2003 Neustrelitz Immergut Festival
31.05.2003 Eschwege Open Flair

06.06.2003 Nurbürgring Rock am Ring
07.06.2003 Nürnberg Rock im Park
20.06.2003 Essen Unifest
21.06.2003 Scheeßel Hurricane
22.06.2003 Neuhausen Southside
18.07.2003 Dornstadt Obstwiesenfestival
19.07.2003 Schwäb. Hall Laut im Out
Morpheus
21.04.2003 - 22:23 Uhr
Könnte man auch die Österreich Termine posten?
danke!
Oliver Ding
22.04.2003 - 01:59 Uhr
AFAIK gibt's da derzeit noch keine Termine. Die Band-Homepage ist allerdings leider derzeit im Umbau.
Morpheus
22.04.2003 - 12:06 Uhr
danke.
bilde mir nur ein, dass vor dem seitenumbau die rede von ein paar österreich auftritten inkl. graz war...
Dazer
22.04.2003 - 13:29 Uhr
glaubst du echt, die kommen noch mal nach graz? hast du das tour-tagebuch denn nicht gelesen???
Morpheus
22.04.2003 - 18:29 Uhr
nein......

hast mich jetzt ziemlich neugierig gemacht, was stand denn da?
ist das noch online?
Dazer
22.04.2003 - 18:45 Uhr
keine ahnung, seite wird ja umgebaut. da stand, dass sie zuerst fast nicht nach graz gefunden haben, dann gab's kein catering, die leute stressten herum.....usw. zum schluss gab's fast eine schlägerei mit der security oder so. 'schnell weg aus graz, und, mit ausnahme von wien, am besten nie mehr österreich' war der letzte satz.
sie haben aber auch geschrieben, dass alles dann doch halb so schlimm war, als sie mal ankamen, u.a. wegen fans aus einem örtchen namens st. martin. jetzt rat mal, wer das war...;)
Morpheus
22.04.2003 - 22:50 Uhr
hört sich ja nicht so gut an.
dennoch bin ich mir sicher, dass vor dem umbau auf der seite was von graz zu lesen war.

demnach kommst du also aus st.martin?
liegt das nicht irgendwo in der Nähe von Straßgang?
curt666
22.04.2003 - 23:01 Uhr
ich sag nur kauft diese platte. die beste blackmail so far. die jungs haben sich einiges getraut. so solls sein.
Morpheus
23.04.2003 - 16:57 Uhr
da wecks du aber ganz schön erwartungen.
dass sie bliss please übertreffen, hätte ich ehrlich gesagt nicht gedacht.
curt666
23.04.2003 - 21:01 Uhr
dass sie bliss please übertreffen, hätte ich ehrlich gesagt nicht gedacht.

das haben sie spielend geschafft! blackmail anno 2003 klingen wesentlich rock-orientierter und rougher als auf bliss, please. friend or foe packt mehr zu, geht mehr unter die haut.
Mia
24.04.2003 - 07:50 Uhr
@Dazer&Morpheus: Dann sag denen doch bitte mal einer, dass sie nach Linz in den Posthof kommen sollen. Slut haben den Auftritt dort nämlich in ihrem Tourtagebuch als einen der, wenn nicht sogar den schönsten Gig ihrer Tour gekürt. Die Burschen waren wirklich begeistert, was man auch daran erkannte, dass sie Zugaben spielten, bis ihnen die Songs ausgegangen sind.

Ausserdem erwähnten sie lobend, dass sie noch nie so freundlich und professionell zugleich behandelt worden sind, der Club eine gute Atmosphäre hat (die hydraulische! Bühne nicht zu vergessen) und die Steaks formidabel sind. Also bitte, wenn DAS kein Grund ist, nach Linz zu kommen. Biddeeeee, ich will Blackmail auch mal sehen, ohne mehrere hundert Kilometer zu pilgern. Ich versprech auch, nicht zu randalieren *versuchharmlosdreinzuschaun*. :-)
Morpheus
24.04.2003 - 14:03 Uhr
hat sich aber eh irgendwie schon auf dem letzten visions fest angekündigt, dass das neue material groß wird.
Dazer
24.04.2003 - 14:25 Uhr
straßgang? man, das is tatsächlich nicht weit weg von mir. ich pack's nicht, lerne in einem deutschen forum jemanden aus meiner nähe kennen. woher kommst du denn genau, morpheus?

zu blackmail: bin jetzt umso gespannter auf die neue. mal sehen. science fiction wird schwer zu toppen sein.
Dän
24.04.2003 - 23:30 Uhr
Es dauert zwar noch sieben Tage, bis die Blackmail-Homepage wieder verfügbar sein soll, aber einen Blick auf das "Friend or foe?"-Artwork kann man schon mal riskieren. Oh, und natürlich den Song "Evon" runterladen.
ditsch
24.04.2003 - 23:51 Uhr
Was soll denn diese beknackte Lizenzierung?

Seite: 1 2 3 ... 6 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: