Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Rocket From The Crypt

User Beitrag
Bill
23.02.2003 - 17:06 Uhr
Ich möchte wissen ob Ihr "Live From Camp X-Ray" besser als "Group Sounds" findet. Danke.
stativision
24.02.2003 - 01:09 Uhr
ja - allerdings fand ich die group sounds auch relativ schlecht im gegensatz zu vielen andern.
Bill
24.02.2003 - 12:52 Uhr
@stativision: Danke
virginia
09.09.2005 - 13:44 Uhr
On Halloween night in San Diego, Rocket from the Crypt will be playing our farewell show. After 16 years of scars and ear damage all in the name of spreading goodwill and the Rock N Roll doctrine, we will take the stage for the last time on our favorite day of the year. We know that it is very difficult for those around the world to be with us for this celebration, but we invite all that have been a part of this awesome ride to come out one more time and give it up for the band

R.I.P.
schnüff
bee
09.09.2005 - 13:50 Uhr
schad - Paint as a Fragrance gefiel mir gut (auch das Cover,-))
Bill
09.09.2005 - 14:47 Uhr
RFTC aufgelöst, New Bomb Turks inaktiv, Supersuckers stagnierend: Schade. Wo sind die guten neuen Rock 'n' Roll-Bands?
Rick
16.10.2005 - 19:42 Uhr
Vor allem, da sich die Hot Snakes und The Sultans auch noch aufgelöst haben...schade schade...2005 war ein schlechtes Jahr, Gleucifer und Oma Hans ham sich auch noch aufgelöst, dazu stirbt auch noch Laurel Aitken...

Zur Group sounds-Diskussion:

Group sounds finde ich eines der abwechslungsreichsten Alben von RFTC. Ein absolutes Highlight, auch wenn es nicht an Scream Dracula Scream rankommt. Waren sie auf RFTC noch "poppiger" so kehren sie wieder eher zu ihren wilden Tagen zurück. "venom venom" gehört mit zum Besten, was sie geschaffen haben. Kracher wie Carne Voodoo oder savoir faire erinnern an Circa: Now-Zeiten, Heart of a rat hat einen Feier-faktor hoch zehn und mit Ghost shark gibts einen gerade zu epischen Album-Abschluss....Live from Camp-X-ray ist dagegen sehr straight...hat keine Füller und wirkt sehr kompakt...ich liebe beide Alben, kommt auf die Situation, welches ich mir zu Gemüte führe...Group sounds finde ich ein wenig spannender auch wenn Dead seeds und Spitting zum Schwächsten gehört in der RFTC-Song-geschichte...Leichter Punktsieg für Group sounds...
Der junge Herr Schmelzer
16.10.2005 - 21:10 Uhr
Also ich finde Group Sounds auch deutlich besser als Live from Camp-X-ray. Ich stimme Rick in den meisten Fällen zu. Group Sounds ist viel abwechslungsreicher und hat ne menge Hits am Start. Live from Camp-X-ray kann auf dauer ganz schön nerven, weil die ganze Zeit nur geballert wird. Es gibt nur ein Problem mit beiden Scheiben: Der Drumsound schockt überhaupt nicht. Das liegt wohl am abgang von Drummer Atom nach der selbstbetitelten Majorplatte "RFTC". Die ist meiner Meinung nach immer noch die unerreichte Wahnsinnsplatte von den rockets.Besser waren sie nie mehr!Dann kommt Scream , Dracula Scream und als drittes auch schon Group Sounds in meiner All-Time liste.
stativision
16.10.2005 - 22:35 Uhr
tztztz, wo bleibt denn bei dir die "circa now"? übertrifft die imo ein klein wenig überbewertete scream dracula scream und die mittelmäßige "group sounds" sowieso.
Schmelzer
16.10.2005 - 22:55 Uhr
circa now is ne gute Platte, aber die Produktion ist mir einfach noch zu dünn. Spitzensongs sind da drauf, aber ich brauch es doch etwas fetter produziert. Ich weiss, is nicht wirklich Punk, aber is so.
stativision
17.10.2005 - 10:26 Uhr
stimmt, ist etwas dünn, aber passt meiner meinung nach ganz gut, besonders zu den gitarren.
Rick
17.10.2005 - 10:32 Uhr
RFTC is auch net wirklich, brauchst dich also au net schämen Schmelzer...Jaja die Circa:Now finde ich sehr geil mittlerweile, aber ich bin sowieso en Hoffnungsloser fall da ich fast alles geil finde von RFTC...Zum Drumsound: Mario Rubalcaba (nachfolger von Atom) ist unglaublich, naja immerhin trommelt er nur mit einem Arm!!! Marios Einstieg bei Hot Snakes hatte zum Beispiel eine deutlich Steigerung des Drumming zur Folge...Audit in Progress ist Drumtechnisch so unglaublich gut...auf den Punkt, in die Fresse und unglaublich tight...

qSchmelzer: "RFTC" geht mir aber auch am schnellsten von den Scheiben auf den Sack, obwohl sehr geil produziert...für Lieder wie Dick on a dog oder Break it up könnte ich töten aber da ist Circa:Now oder the state of art is on fire deutlich spannender...
stativision
17.10.2005 - 10:57 Uhr
"spitting" (und die ganze group sounds) gerade noch mal angehört: der song hat immerhin super bläsersätze und gesangslinien! da find ich die 08/15-rocker "this bad check..." und "white belt" langweiliger. auf jeden fall fehlen mir insgesamt auf dem album die durchschlagenden hooklines der anderen RFTC-alben.
Rick
17.10.2005 - 11:32 Uhr
Stimmt This bad check...is wirklich langweilig...aber white belt finde ich eigentlich in Ordnung...naja...schmeiß die zwei, drei Füller raus und das Album ist besser als Live from camp X-Ray...
Schmelzi 1
17.10.2005 - 14:12 Uhr
kennt ihr die beiden Compilations von Rftc. Mit den ganzen Singles und b-seiten drauf? Da findet man auch richtige Juwelen !!!! Hab gestern aus nostalgiegründen die gesamte History mit den grössten Hits durchgehört. Mann, war das eine geile Band!!!!
Dan Hero
17.10.2005 - 14:31 Uhr
"scream dracula, scream" ist eine der besten Punk - Rock Scheiben aller Zeiten. Hymnen wie "used" würden sich heute millionenfach verkaufen. Die Platte ist an Power kaum noch zu überbieten. Vor allem: Wie gut die da waren - wahnsinn. Gibts die eigentlich noch? "Group Sounds" fand ich ihre schwächste Scheibe. " Live from..." fand ich da schon wieder um längen besser.
Dan Hero
17.10.2005 - 14:31 Uhr
"scream dracula, scream" ist eine der besten Punk - Rock Scheiben aller Zeiten. Hymnen wie "used" würden sich heute millionenfach verkaufen. Die Platte ist an Power kaum noch zu überbieten. Vor allem: Wie gut die da waren - wahnsinn. Gibts die eigentlich noch? "Group Sounds" fand ich ihre schwächste Scheibe. " Live from..." fand ich da schon wieder um längen besser.
Dan Hero
17.10.2005 - 14:31 Uhr
"scream dracula, scream" ist eine der besten Punk - Rock Scheiben aller Zeiten. Hymnen wie "used" würden sich heute millionenfach verkaufen. Die Platte ist an Power kaum noch zu überbieten. Vor allem: Wie gut die da waren - wahnsinn. Gibts die eigentlich noch? "Group Sounds" fand ich ihre schwächste Scheibe. " Live from..." fand ich da schon wieder um längen besser.
Rick
17.10.2005 - 14:54 Uhr
@Schmelzi: Yep hab beide...gerade die zweite ist teilweise echt der Hammer...hat mit Tarzan, Heads are gonna roll, Cheetah, Crack party und Strangehold einige meiner absoluten Lieblingslieder darauf...Volume 3 soll ja auch noch rauskommen...da freue ich mich auch saumäßig drauf da sind da so Hammer Lieder wie Come on und On the prowl dann drauf...Party ohne Ende!!!

@danhero: hihi...dreifach hält besser, was ? Udes ne Hymne?
Dan Hero
17.10.2005 - 19:06 Uhr
Das mit dem dreimal posten war ein Versehen, sorry. Aber: Gibts die Band eigentlich noch? Oder macht der Sänger jetzt nur noch Sultans? Die Hot Snakes hat er ja leider auch aufgelöst.
Rick
17.10.2005 - 19:16 Uhr
Hot Snakes, RFTC und The Sultans sind alle drei tot...Sultans anscheinend, weil der Drummer die Stadt verlassen hat...naja, habe allerdings Hoffnung, das die Hot Snakes es bald wieder geben wird (siehe mein Post im Hot Snakes-Thread)...Ich glaub au net, dass es der gute Speedo es beim alleinigen Produzieren belässt, er is so ein Vollblutmusiker, der kann gar net ohne Bühne, naja...we'll see...weitere Infos gibt's auch in der Community von Speedo's label:
www.swamirecords.com
Da meldet sich Speedo auch mal zu Wort...
Rick
25.10.2005 - 00:19 Uhr
Hoch damit...
Rick
01.11.2005 - 06:28 Uhr
Achja, jetzt kommt gleich auf www.fm949sd.com
die letzte Show RFTC's auf Live-Stream...anhören würde ich mal sagen...ich halt mich wach...Cheers...
Rick
02.11.2005 - 23:29 Uhr
Nur zur Info...die letzte Show wir auf DVD erscheinen zusätzlich mit Videos von fans von voranngegangenen Shows...sicherlich lohnenswert...des Weiteren wird es die 3. Folge der All systems Go-Singles-Collection geben...endlich das ganze Zeug, was es vorher nur auf Vinyl gab jetzt auf CD...ein würdiger Abschied...*schnief*...Achja, von den Hot Snakes wird es auch noch ne Live-DVD geben...
Mike Ing.
03.11.2005 - 00:27 Uhr
Rocket from the crypt !!!!!!!! Ich hab voll Bock auf die Dvd. Gibts da schon ein veröffentlichungsdatum?
Nessi Stummel
03.11.2005 - 00:55 Uhr
Hab ich richtig gelesen?Mario Rubalcaba hat nur einen Arm? Ist das ein Witz oder wahr? Ich kann mir das nicht vorstellen. Meinst Du vielleicht den Drummer von Def Leppard? Jedenfalls finde ich es vernünftig das sich RFTC aufgelöst haben. War auf alle Fälle eine der besten Rock`n Roll Kapellen aller Zeiten. Kann mich an ein Konzert im Hamburger Logo erinnern. Das war ne Spitzenparty!!! Ich finde allerdings auch das der alte Drummer Atom um einiges besser war. Der hatte eine geile spezial Hi Hat.Aber wenn man das Feuer nicht mehr spürt sollte man aufhören, bevor es so peinlich wird wie bei Bad Religion und so`n Zeug
Rick
03.11.2005 - 01:18 Uhr
@Mike Ing.: natürlich wie bei Swamirecords üblich gibbet noch kein veröffentlichungsdatum, aber ich blute bis die DVD erscheint..Fuck ne anständige Abschiedstournee durch Deutschland un den Rest Europas wär doch in Ordnung gewesen...
@Nessi: Ja, der mario hat anscheinend echt nur einen Arem, so wird es propagiert von RFTC, Swami und anderen Quellen...hab aber auchnur Fotos gefundeen wo er mit zwei Armen drauf is, allerdings war er damals noch Profi-Skater und auf einem Drum-Foto siehts auch so aus, als hätte er nur einen Arm...wenn er wirklich nur einen hat, dann sit das Drumming auf der HOt Snakes (Audit in progress) ncoh höher einzuschätzen...ich zweifle nicht dran...Swami-John hat noch nie gelogen...


LONG LIVE THE DEAD!!!!
Rick
08.11.2005 - 07:16 Uhr
Korrektur, Korrektur...The Sultans leben...der alte Drummer ist zwar raus...aber er wird ersetzt durch...na wen wohl...Mario Rubalcaba (vorher auch schon bei den Hot Snakes und RFTC)....Das sind mal gute Neuigkeiten...juhu
John lane
08.11.2005 - 13:23 Uhr
Das sind ja mal schöne neuigkeiten

P.s. Dan Sartains Cd ist pltte der Woche auf visions.de
schön
Rick
08.11.2005 - 13:55 Uhr
Naja, die ist aber auch schon anderthalb Jahre alt, die neue gibbet Anfang des nächsten Jahres...die muss nur noch gemastert werden...
bee
08.11.2005 - 14:27 Uhr
wie ist die Dan Sartain denn? lohnt es sich danach zu graben?
Rick
08.11.2005 - 14:58 Uhr
Die Rezi in der Visions ist gar net schlecht ist halt alter Rock, der Typ hat ne total geile Stimme und Gespür für Atmosphäre und Melodien...ich mag se...check die mal könnte dir gefallen
Rick
07.12.2005 - 11:01 Uhr
Sodala wieder mal was Neues...

Wenn man der Swami-Community glauben darf wird die Live-DVD von RFTCs Abschiedskonzi im Mai nächsten Jahres rauskommen...das Warten lohnt sich, soll doch zur etwa gleichen Zeit auch die Live-DVD der Hot Snakes erscheinen...Weihnachten ist nächstes Jahr schon im Mai...hach was freu ich mich...
Suckowski
07.12.2005 - 13:32 Uhr
Nee,der hat noch beide Arme,kenne Fotos von 2005.

Ich finde die Hot Charity tritt Ärsche.
Rick
07.12.2005 - 15:48 Uhr
Ja habse auch gesehen..auf der HP von RFTc steht allerdings, dass er so en Drumkit hat wie der Def Leppard-Drummer (siehe http://www.rftc.com/rigs.php) ...Hmmm, vielleicht ist der eine Arm steif...Im Vorwort zu "LÖive from Camp X-Ray schreibt Long Gone John was von Ruby als "one armed one man batallion"...naja, vielleicht wars nur ein Joke...allerdings einer, den sie gut durchgezogen haben...
Suckowski
07.12.2005 - 17:08 Uhr
Hmmm...mag sein,dass etwas mit einem seiner Arme nicht stimmt.Keine Ahnung.
Auf den Fotos jedenfalls hatte er zwei Arme und zwei Drumsticks.
Rick
07.12.2005 - 17:10 Uhr
Das hat mich eben auch verwundert, dann wars wahrscheinlich en Fake, den se über 4 Jahre durchgezogen haben, aber wieso? Egal...Ich freu mich auf die DVD...
Rick
29.04.2006 - 11:26 Uhr
Hier kann man sich übrigens die letzte show der mannen um Speedo runterladen:

http://swamirecords.com/phpBB2/viewtopic.php?t=635&start=40

ugly
29.04.2006 - 13:33 Uhr
long live the death... group sounds auf platz 1 der lesercharts...
Rick
29.04.2006 - 13:47 Uhr
Yeah!!!! Krrr...unglaublich...aber sind ja nur 20 Stimmen, da werden bestimmt einige Tool-Fanatiker ohne die Scheibe jemals gehört zu haben, ne 0 vergeben, damit die 10000 days auf 1 kommt...naja, aber es ist schön mal sowas zu sehen
stativision
29.04.2006 - 14:55 Uhr
mehr als 8 punkte für das album kann ich aber auch beim besten willen nicht nachvollziehen. imo eine der schwächsten von rftc
Rick
29.04.2006 - 15:05 Uhr
Rauher aber als RFTC und damit besser, habe selbst aber auch "nur" 8 Punkte verteilt...an Scream Dracula Scream und Circa:Now (mein Liebling im Moment) kommt kaum was ran...gut die beiden grandiosen EPs "The state of art is on fire" und "Cut carefully and play loud" mal ausgenommen, sind ja keine "richtigen" Alben...
ugly
29.04.2006 - 15:42 Uhr
@rick: ich finde in dem von dir verlinkten forum keinen funktionierenden link. kannst du mir helfen?
stativision
29.04.2006 - 17:18 Uhr
wie sind (also welche rftc-richtung) denn eigentlich die eps? scheue mich immer, dafür geld auszugeben... oder sind die titel auch auf der compilation drauf?
Rick
29.04.2006 - 23:20 Uhr
@ugly...mistabgelaufen, das geht aber schlecht...tut mir leid...vorgestern hats noch funktioniert...hum...melde dich im Forum an und bitte mal lieb drum,d ass es noch jemand mal reinstellt...das ist die einzige Möglichkeit, die mir da einfällt...würde es dir ja gerne per E-mail schicken, aber bei knapp zwei Stunden Musik dauert das Ewigkeiten...


@stativision: also die "State of art is on fire" gibts auf CDum die 10/11 Eus, da is aber auch noch die "Plays the music machin"-7" noch mit drauf...bei der Neuauflage der Hot Charity (auf Swamirecords) ist die "Cut carefully play loud"-EP drauf...das zeug von der "Cut..." gehört für mich zum Besten was RFTC je gemacht haben...hymnisch aber doch rauh...die "State..." ist wilder aber mit ordentlich Bums und Druck dahinter...absolut empfehlenswert...
Rick
12.06.2006 - 09:39 Uhr
Speedo (hier: Swami) wird in kürze den Bass von Petey X versteigern...alles nähere wird auf der Swami-Homepage zu erfahren sein...

Quelle:
http://swamirecords.com/phpBB2/viewtopic.php?t=796

Rick
20.07.2006 - 08:42 Uhr
Es gibt Gerüchte, dass eine EP mit unveröffentlichen RFTC-Stücken veröffentlicht werden soll...Swami-Speedo hat sich noch nicht dazu geäußert, kann auch sein, dass das Ding verwechselt mit ASG III, die ja dieses Jahr noch erscheinen wird...we will see...
Rick
20.10.2006 - 12:12 Uhr
Sodala, pünktlich zu Halloween kann man die letzte RFTC-Show als Ruff Cutt vorbestellen (Dauer ca. 2 Stunden), wird dann um Halloween verschickt...Anfang des nächsten Jahres wird dann die "richtige" Version herauskommen mit einer DVD und einer Live-CD...

www.swamirecords.com

Rick
21.10.2007 - 01:03 Uhr
mal wieder in erinnerung rufen..geilste Band überhaupt...
Wolffather
22.03.2008 - 02:35 Uhr
Ich habe mir die RIP DVD/CD beschafft und sie mir heute angeschaut... wieso habe ich bis jetzt diese Band ignoriert obwohl ich das Video zu On A Rope damals 10000 mal auf MTV gesehen habe?!?! Ich habe keinen Plan, aber ich habe mir jetzt nach dem Ende der DVD gleich bei Amazon folgendes bestellt:

Circa: Now!
Hot Charity
Scream Dracula...
RFTC

Die anderen hatten sie zur Zeit nicht auf Lager, sonst hätte ich die wahrscheinlich auch alle bestellt... was für eine geile Band!

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: