Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Wolfgang Petersen (Regisseur)

User Beitrag
keenan
30.12.2009 - 11:07 Uhr
was haltet ihr von diesem deutschem regisseur?

fand bis OUTBREAK hat er ganz gute filme gemacht (das boot, die unendliche geschichte), danach gings leider steil bergab

air force one 7/10 war noch ok, war aber schon an der grenze den zumutbaren aufgrund des argen patriotissmus

der sturm 3/10 grottige effekte, obwohl von ILM!. am unglaubwürdigsten und lächerlichsten die letzten aktionen auf dem meer. als ob die leute bei 20 meter wellen noch so lustig umherschwimmen können und sich so unterhalten als wenn neimand anderes zu hören sei. arg schlecht

troja 4/10 gestern nochmal gesehen. möchtegern nachahmer von braveheart und gladiator. besonders brad pitt wirkt mehr als lachhaft

poseidon 2/10 mit abstand petersens schlechtestes werk, hier ist einfach alles unglaubwürdig, übertrieben und billig!!!


Neytiri
30.12.2009 - 12:41 Uhr
Troja ist insgesamt ein guter Film, manch schwache ruhige Szene mit Brad Pitt (der trotzdem in den physischen Szenen überzeugt) ist allerdings Petersen anzulasten. Alles in allem dennoch der unterhaltsamste Petersen-Film.

30.12.2009 - 12:42 Uhr
oh mein gott
Neytiri
30.12.2009 - 12:50 Uhr
"oh mein gott" ist kein Film von Petersen

30.12.2009 - 12:51 Uhr
ich habe nicht behauptet dass "oh mein gott" ein film von petersen sei.
Andy
30.12.2009 - 16:50 Uhr
"In the Line of Fire" 10/10
Third Eye Surfer
30.12.2009 - 22:12 Uhr
Ein großartiger, ein paar ganz nette und jede Menge grausige Filme, das ist Petersen.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: