Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Oasis 2.0

User Beitrag
reinvan
15.12.2009 - 14:13 Uhr
Oh je, wenn das stimmt würde ich selbst als alter Hardcore-Oasis-Fan sagen, dass es besser wäre, wenn sie sich endgültig auflösen oder zumindest ein paar Jahre warten, bis Noel wieder an Bord sein wird. Allein der Bandname... dazu Liams sagenhaftes Songwriting... Hoffentlich kommt Noel schnell mit seinem Soloalbum heraus. Würde mich ja nicht wundern, wenn Oasis 2.0 und Noel parallel ihre Platten rausbringen würden...

http://www.newsoftheworld.co.uk/showbiz/xs/635352/Liam-sets-summer-2010-date-for-first-post-Noel-debut.html

noch ein paar Infos
15.12.2009 - 14:18 Uhr
Big news for fans of revamped Oasis - Liam Gallagher today sets a deadline for the first album without brother Noel.

He revealed: "I'd like to have a record out by July next year.

"We've already done about three songs and they're f****** sounding amazing."

And Liam says the band, with a working title of Oasis 2.0, will stick to its traditional sound.

He added: "It ain't a new direction. We're not making reggae music or rap music.

"It might have a bit more energy and be fresher. It's not going to be that different."


Kann mich reinvan nur anschließen, so sehr ich Oasis geliebt habe...bitte nicht als Oasis 2.0 weitermachen.
brny
15.12.2009 - 14:49 Uhr
das kann nur ein guter scherz sein. obwohl, es geht um die gallaghers...
reinvan
15.12.2009 - 15:34 Uhr
Liam O-Ton:

http://www.rollingstone.de/news/article.php?article_file=1260882944.txt&showtopic=The%20Pop%20Life

Mark
15.12.2009 - 16:17 Uhr
Also, dass Liam auch anständige Songs schreiben kann, hat er ja schon öfters unter Beweis gestellt (Songbird, Love Like a Bomb, I'm Outta Time seien hier genannt). Aber auf Albumlänge? Auch wenn ihm gute Musiker wie Andy Bell und Gem Archer dabei unter die Arme greifen, bin ich da sehr skeptisch.

Und Oasis ohne Noel sind ja ohnehin nicht mal die Hälfte wert. Ohne provozierenden Gegenpart sind Liams Pöbeleien ja auch nur halb so witzig.
The MACHINA of God
15.12.2009 - 18:17 Uhr
Sinnlos. UNd wird eh floppen wie sonstwas.
hmmm...
15.12.2009 - 19:12 Uhr
Letztendlich ist es egal...alles was zählt ist das Soloalbum von Noel.
The MACHINA of God
16.12.2009 - 00:34 Uhr
Stimmt.
Typ der keine Ahnung hat und den ihr nicht leiden könnt:
16.12.2009 - 01:56 Uhr
Solange es nicht unter dem Namen Oasis weiterläuft, find ich das völlig in Ordnung. Musik machen ist nun mal deren Job. Was sollen sie sonst machen, so ohne Ausbildung...
hmmm...
16.12.2009 - 03:08 Uhr
Es geht ja auch nur um den Namen.
vandor
17.12.2009 - 19:41 Uhr
jetzt schiebt mal keine panik. genesis haben nach dem weggang von peter gabriel auch noch eine ganze weile funktioniert. erst anfang der 90er wurde es schlimm.
Rooster
17.12.2009 - 20:29 Uhr
Liam als Mastermind? Verschont mich!

Wobei, ein paar schöne Singles könnte das schon abwerfen. Vielleicht. Auf Noels Soloalbum freue ich mich hingegen auch.
reinvan
21.12.2009 - 17:13 Uhr
spätestens jetzt wäre auch das thema oasis-live für mich erledigt. liam will keine songs von noel mehr spielen. das ergibt wahrscheinlich eine traumhafte setlist...

http://www.intro.de/news/newsticker/23058140/oasis-songverbot-keine-lieder-von-noel
So nennen sie sich fortan:
26.05.2010 - 18:04 Uhr
"Beady Eyes"
Mark
26.05.2010 - 19:41 Uhr
Wenn ich korrigieren darf: Auf Wikipedia (englisch) ist von "Beady Eye" die Rede.

Besser klingt das für mich aber auch nicht. Also entweder macht Liam jetzt was ganz anderes als mit Oasis und löst sich komplett von seiner Britpop-Vergangenheit, oder er hätte es meiner Meinung nach lieber gleich gelassen.
hmm
26.05.2010 - 19:47 Uhr
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Liam & Co etwas völlig anderes machen. Die Erwartungen sind allgmein ziemlich gering was 'Beady Eye', ich lasse mich aber gerne positiv überraschen... wesentlich gespannter bin allerdings auf das Soloalbum von Noel. :)

Noel
29.05.2010 - 19:44 Uhr
das ist derjenige, der dir ordentlich eine in die fresse kleben wird.
Alex
30.05.2010 - 12:42 Uhr
Ich fürchte, Liam hat so viele Feinde, dass diese Aussage die Auswahl nicht wirklich kleiner macht ;)
deleted
31.05.2010 - 10:43 Uhr
Vor Noel stand vorgestern noch ein Liam, der ich war und welcher fragte: "Wer ist Noel?"

Scheiß Löscher hier
dumbsick
31.05.2010 - 14:32 Uhr
bin auf beide sachen mal gespannt, glaube, dass das liam album rockiger sein wird, als das von noel.
noel wird wohl eher auf die "klassischen" oasis schemen setzen
reinvan
31.05.2010 - 15:07 Uhr
Ich denke ja, dass man nun halt dieses eine Liam Album über sich ergehen lassen muss und das langerwartete Soloalbum von Noel genießen und abfeiern kann (Noel auf intimer Solotour in Deutschland wäre doch auch mal was feines...) und dann etwa zwischen 2013 und 2015 die große Oasis Wiederverinigung kommen wird. Ich kann mir echt nicht vorstellen, dass das eine endgültige Trennung ist...
@reinvan
31.05.2010 - 16:17 Uhr
Und ich denke, Sie denken da sehr richtig. :-)

Mark
31.05.2010 - 16:19 Uhr
Hoffen würde ich es natürlich auch.

Wenn aber Liam und Noel mit ihren neuen Projekten brilliante Musik fabrizieren - besonders bei Liam bin ich da aber noch skeptisch - könnte ich mich auch mit dem momentanen Zustand anfreuden. Ein paar gegenseitige Gastfeatures und gemeinsame Liveauftritte wären aber dann natürlich trotzdem schön ;)
@reinvan (aber eigentlich jetzt @Mark)
31.05.2010 - 17:46 Uhr
Ich habe ja ein wenig Hoffnung, dass Andy bei Beady Eye wieder zu seinen früheren Stärken zurückfindet, aber ja, die Erwartungen sind (gerade mit Blick auf die Nicht-Noel-Oasis-Songs) ziemlich gering. Toll wäre aber etwas in Richtung Scorpio Rising...
Spielt keine Rolle
31.05.2010 - 17:48 Uhr
25ster!
Quadratvogel
31.05.2010 - 17:53 Uhr
Toll wäre aber etwas in Richtung Scorpio Rising...

Sehr unterschreibenswerte Idee.
Oh, Asis
14.03.2015 - 17:34 Uhr
Oasis my Ass.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27231

Registriert seit 07.06.2013

19.04.2015 - 23:06 Uhr
http://www.mirror.co.uk/3am/celebrity-news/oasis-reform-noel-liam-gallagher-5546398
The Machina of Dünnsinn
20.04.2015 - 02:38 Uhr
http://www.rollingstone.de/news/article703245/noel-gallager-im-interview-oasis-reunion-not-gonna-happen.html

05. MÄRZ 2015(!)

Noel Gallagher: "Oasis reunion: not gonna happen. Ich habe anderes zu tun. Ich möchte weiter gute Musik machen. Und meine Haare behalten. Das ist alles."
ohjeeee
20.04.2015 - 02:46 Uhr
noel ist eine verdammte nutte. :)

aber ein neues oasis-album dürfte "nur des geldes wegen" wohl kaum herausspringen, oder? klingt eher nach live-auftritts-cash-flow und danach wieder die biege machen..

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27231

Registriert seit 07.06.2013

20.04.2015 - 09:03 Uhr
@MACHINA of Schlechter Namensfake:
Dein Artikel ist aber auch ein Stück älter.

aber ein neues oasis-album dürfte "nur des geldes wegen" wohl kaum herausspringen, oder? klingt eher nach live-auftritts-cash-flow und danach wieder die biege machen..
Ich glaub Noel würde ums Verrecken nicht nochmal ins Studio gehen und all das. Live wohl schon eher. Aber ich denke und glaube, dass das nix wird demnächst... und finde das acuh besser so.

mispel

Postings: 2471

Registriert seit 15.05.2013

20.04.2015 - 09:04 Uhr
Liam braucht wohl Kohle. Mir soll's egal sein. Hauptsache sie spielen mal wieder ein paar Gigs.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 27231

Registriert seit 07.06.2013

20.04.2015 - 09:26 Uhr
Noel braucht aber keine... und auch keinen nervigen Bruder an der Backe. Außerdem ist er ja grad am Touren und hat sicher nicht Bock, danach gleich mit dem Nervkind abzuhängen. :)
Noel-Fanboy
20.04.2015 - 09:48 Uhr
Eine Reunion wird so schnell nicht passieren, es gibt überhaupt keinen Grund irgendwas anderes anzunehmen. Zumal der Artikel auch voller Fehlinformationen ist. Zum Beispiel das hier:

And Liam posted a photograph of himself online clutching an Access All Areas pass to one of Noel’s solo gigs, revealing the pair were hanging out again – with the caption: “Keeping it in the family.”

Das war über überhaupt nicht Liams eigener Backstage-Pass. Irgendein Fan hat ihm das Ding in die Hand gedrückt und davon ein Foto gemacht. Es gab da kein gemeinsames Abhängen der Brüder.

Aber ich denke und glaube, dass das nix wird demnächst... und finde das acuh besser so.

So ist es. Noel soll erstmal seinen eigenen Kram machen, in 3-5 Jahren ein Album mit Damon rausbringen und danach kann man dann eventuell über eine Reunion nachdenken.
Prognose
20.04.2015 - 12:42 Uhr
Liam wird bis dahin auch gechillter werden...die Wechseljahre und so. :)

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

20.04.2015 - 12:47 Uhr
Vielleicht ist auch irgendwem aufgefallen, dass der Artikel immer sher vage Beschreibungen verwendet und vor allem weder Noel noch Liam zu Wort kommen. Würde da also nicht zu viel erwarten.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: