Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Enten füttern

User Beitrag
Erpli
10.12.2009 - 14:31 Uhr
Wer von euch geht Enten füttern?






nak nak nak nak nak nak nak
Der entenköpfige Huso
10.12.2009 - 14:49 Uhr
*ente* *ente* *ente*
Lyx...
10.12.2009 - 15:41 Uhr
Ich hab schonmal einer Ente den linken Weg mit rechten Parolen gezeigt. Seitdem nie mehr gesehn. Schade.
enten füttern
10.12.2009 - 15:45 Uhr
futter ernten.
Ralph Wiggum
10.12.2009 - 16:51 Uhr
Ente, Ente, Ente, Ente, Ente, Ente, Ente, Ente, Ente, Ente, Ente, Ente, Ente, Ente
Korrekter Mensch
10.12.2009 - 16:54 Uhr
Enten bitte nicht füttern! Denn:

In der freien Natur leben an einem Gewässer normalerweise nur so viele Enten, wie Futter vorhanden ist. Dieser Regelmechanismus ist auf vielen innerstädtischen Wasserflächen verloren gegangen. Vor allem ältere Menschen und Eltern mit Kindern füttern die "immer hungrigen" Enten. So werden weitere Enten angelockt, eine verhängnisvolle Schraube setzt sich in Bewegung.
Das gefressene Brot düngt als Kot das Wasser auf. Als Folge vermehren sich die Algen explosionsartig. Nach ihrer Blüte sterben sie ab und die sich anschließenden sauerstoffzehrenden Prozesse bedrohen das biologische Gleichgewicht des Gewässers. Sinkt das Brot auf den Grund, zersetzt es sich und verbraucht dabei den Sauerstoff, den die Wasserorganismen dringend zum Überleben brauchen. Bei der Zersetzung von 1,5 Kilogramm Brot wird der Sauerstoff aus 100 Kubikmetern Wasser verbraucht. In den Zonen ohne oder mit geringem Sauerstoffgehalt können sich vor allem im Sommer die sogenannten Botulismus-Bakterien entwickeln, die ein starkes Nervengift ausscheiden. Gründelnde Enten nehmen dieses Gift auf und sterben an Muskellähmung.
Das gutgemeinte Füttern der Tiere kehrt sich ins Gegenteil um. Zuletzt profitieren auch die Ratten von dem Überangebot des ausgestreuten Brotes. Deshalb: Schluss mit den Entenfütterungen.


!!!
drugduck
10.12.2009 - 17:21 Uhr
die brotkrumen davor in ausreichend wodka tunken. die enten wollen ihrer tristen tümpelrealität schliesslich auch mal entfliehen!
@Korrekter Mensch
10.12.2009 - 17:27 Uhr
Dann muss man aber konsewuenterweise auch sagen:

Brot für die Welt? Was für ein Hirnriss! Gibt doch eh schon viel zu viele Menschen da unten.
@@Korrekter Mensch
10.12.2009 - 17:33 Uhr
Kleiner Rat: Nochmal den zitieren Text lesen und dann nachdenken warum der Vergleich mit Brot für Welt nicht so ganz hinhaut.

;-)
@@@Korrekter Mensch
10.12.2009 - 17:36 Uhr
Zuviele Enten im Teich sind ein ökologisches Problem, zuviele Menschlein in Burundi ein ökonomisches Problem. Dass das gar nicht so weit auseinander liegt, sollte klar sein.
Kasimier
10.12.2009 - 17:46 Uhr
Menschen sind auch ein ökologisches Problem, die Mohren natürlich auch!
Huso
12.12.2009 - 05:30 Uhr
Ich wäre gerne ein Entenhuso nak nak
antwörternder Enterich
12.12.2009 - 17:34 Uhr
alles doof nak nak nak ): ): nak )-)
frägende Ente
12.12.2009 - 21:49 Uhr
warum?
August
12.12.2009 - 23:15 Uhr
Was haltet Ihr Experten vom Brotsong? Ich habe gehört, das soll die neue Single aus dem neuen Album von Teichkind werden.
Keinbeinküken
12.12.2009 - 23:22 Uhr
Brot für die Ent? Ach, geht doch zum Bäcker :o}
Schlecker + Boykott = Zensur
13.12.2009 - 11:37 Uhr
Mahlzeit. Bei uns gibts heut Ente.
Enterieus
13.12.2009 - 15:13 Uhr
bitte hört auf uns zu essen nak nak nak
erpli
13.12.2009 - 15:32 Uhr
nak

genau der thread heißt ja enten FÜTTERN nak und nicht enten futtern nak nak nak!
frägende Ente
13.12.2009 - 21:48 Uhr
nak?
antwörtender Erpli
13.12.2009 - 21:48 Uhr
nak nak!
frägende Ente
13.12.2009 - 21:49 Uhr
Brot Brot?
antwörtender Erpli
13.12.2009 - 21:49 Uhr
du ich hab keine lust mehr nak nak
frägende Ente
13.12.2009 - 21:50 Uhr
Bist aber schnell nak
antwörtender Erpli
13.12.2009 - 21:50 Uhr
ja nak
frägende Ente
13.12.2009 - 21:51 Uhr
nak wo schwimmst du rum?
antwörtender Erpli
13.12.2009 - 21:52 Uhr
habe keinen festen teich nak überall wo iich hingehe werde ich verscheucht nak nak nak
frägende Ente
13.12.2009 - 21:52 Uhr
Wie kommt so nak was?
antwörtender Erpli
13.12.2009 - 21:53 Uhr
nak nak ich weiß ja auch nicht und alle nak nennen mich hässliches entlein nak
frägende Ente
13.12.2009 - 21:54 Uhr
Kann nich sein nak, Entlein sind hübsch nak nak
antwörtender Erpli
13.12.2009 - 21:55 Uhr
nak...
auf jeden fall hab ich nak deswegen keine lust mehr auf alles nak nak nak... irgendwann enden wir doch nak sowieso als futter für die menschen
Chinesischer Restaurantbesitzer
13.12.2009 - 22:06 Uhr
*hände reib* ahhh ihl feinen Entlein...blauche keine Fulcht haben, kommt schnell zu mil!
erpel (der echte)
13.12.2009 - 22:09 Uhr
ich bin gar keine ente!
Die Frage
13.12.2009 - 22:12 Uhr
Was ist ein Erpli?
Sie Lüger du
13.12.2009 - 22:14 Uhr
Da erpeln Sie getz aber!
frägende Ente
15.12.2009 - 14:45 Uhr
nak?
Kids Choise Awards
15.12.2009 - 14:56 Uhr
Gut, dass es endlich einen Thread für den Plattentest-Nachwuchs gibt.
Die schönsten Beiträge werden wir prämieren.
frägende Ente
15.12.2009 - 20:34 Uhr
nak.
Barney Gerülpsheimer
16.12.2009 - 20:34 Uhr
böööaarps
Werner von Riemen
16.12.2009 - 20:45 Uhr
schaut euch mal meinen mega Riemen an
Erpli
17.12.2009 - 22:19 Uhr
nak
N-Tee
18.12.2009 - 17:58 Uhr
quaak
manassas
19.12.2009 - 12:12 Uhr
....ist verboten....
tobende Ente
19.12.2009 - 12:28 Uhr
nak nak naaaaaak!
Helgahempel
20.12.2009 - 12:16 Uhr
Als ich so ungefär 3 Jahre alt war, hab ich mal eine Ente am See gefüttert.
Dann hat sie mir in den Finger gebissen und ich hab geheult! :-D
War ganz schön glipschig, das weiß ich bis jetzt noch:-)!!!
darf nicht fehlen
20.12.2009 - 14:01 Uhr
  ▲
▲ ▲

ps: weihnachten gibts entenbraten. dann hats sichs ausgenakt.
frägende Ente
25.12.2009 - 09:30 Uhr
nak?
Ossi Ente
25.12.2009 - 12:42 Uhr
nääk! nök! nääk!
Endlich
25.12.2009 - 12:45 Uhr
Endlich wurde mal ein Deppnthread gefunden, der nicht gelöscht wurde, an dem sich alle Deppnpferde tummeln können und alle glücklich dabei sind. Danke Armin. Bist ja doch noch zu überzeugen.
Wessi Ente
25.12.2009 - 12:54 Uhr
Nuok. Nuok. Nuok.

Seite: 1 2 3 ... 11 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: