Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Such A Surge - Rotlicht

User Beitrag
...
18.02.2003 - 08:30 Uhr
Ich muss sagen, ich bin mit der Rezension zur neuen Platte wirklich zufrieden. Auch wenn ich ehrlich gesagt nach der 4/10 etwas anderes erwartet hätte.
Man merkt im Laufe des Textes wie ähnlich sich doch eigentlich Schreiber und Band geworden sind, in den letzten gemeinsamen Jahren. Jeder erfüllt seine ihm gegebene Rolle so gut wie eben möglich, versucht die Erwartungen der Fans auf ganzer Linie zu erfüllen.
Doch leider, leider schafft es Herr Hoffmann, im Gegensatz zur Band, dieses mal nicht wirklich die hohen Erwartungen an ihn zu erfüllen. Waren seine Rezensionen zu den div. Nebenprojekten noch von Ironie und Zynismus gezeichnet und von der ein oder anderen wirklich witzigen Passage durchsetzt, so macht sich dieses mal schnell die Langeweile breit. Zu berechnbar ist er geworden. Zu gewollt 'dagegen'. Dabei scheint er übersehen zu haben, dass diese, seine Band diesen Weg schon vor langer Zeit verlassen hat...
So wird doch schnell klar, wirklich schlecht ist die neue Platte wiedermal nicht, nur eben nicht ganz sein Geschmack. Und das der Betreiber dieser Seite schon immer eine gewisse Abneigung gegen die Surger hatte und somit wohlwollend die 4/10 in Ordnung gehen lässt, ist auch nichts neues.
Was mich vielmehr enttäuscht sind die, wiedermal, wahllos und vorallem klischeehaft zusammengewürfelten 'Referenzen'. Was die Band mit 90% der dort genannten 'Musiker' gemeinsam haben soll, hätte ich dann doch gerne etwas genauer erklärt.
Einen passenderen Schlußsatz, Herr Hoffmann, hätten Sie aber beim besten willen nicht wählen können. Respekt. '"Vielleicht hab ich meine letzte Chance verpaßt. Vielleicht hab ich hier noch niemals reingepaßt. Vielleicht alles von Anfang an falsch angepackt. Vielleicht immer nur mich und nicht Euch gehaßt." Möglich wär's.' - Es ist nicht nur möglich, genau so ist es! Aber die Selbsterkenntnis ist ja bekanntlich der erste Schritt in Richtung Besserung.
2nice
19.02.2003 - 14:08 Uhr
ich finde das das Album fuer diese Band schon ein Fortschritt ist, wenn man die letzten Werke so betrachtet. Vorallem so ein Song wie Keinen Schritt weiter haette ich dieser Band nicht mehr zugetraut. Definitiv mehr als 4/10 Punkten. Sieht man ja auch an den Lesermeinungen.
Stretchlimo
19.02.2003 - 15:34 Uhr
Alle beide? ;-)
huibuh
19.02.2003 - 21:39 Uhr
Ich begrüße den Weg zurück zu den Roots. Der Surge Effekt war doch ziemlich poppig ausgefallen.

Musikalisch sind sie vielleicht nicht mehr relevant, aber die Texte sind jedenfalls hier in Deutschland ziemlich einzigartig...
captain kidd
20.02.2003 - 17:45 Uhr
ich habe meinen frieden mit dieser band gemacht. und nicht nur weil sie beinah neben uns einen proberaum in bs haben... sie machen was ihnen gefällt.
2nice
21.02.2003 - 14:05 Uhr
trotzdem, die neue Scheibe ist ueberall total unterbewertet in meinen Augen... Ihnen geht halt ein schlechter Ruf vorraus leider.
...
24.02.2003 - 13:40 Uhr
@stretchlimo
ich denke mal er meint den stand des bewertungsbalken. nicht die postings hier im forum.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: